Kaum Gasverbrauch

Diskutiere Kaum Gasverbrauch im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo - ist mein erster Beitrag hier, deswegen bitte gerne an richtige Stelle verschieben und/oder Verweis auf schon behandeltesThema. Habe...

  1. #1 peilerwen, 25.05.2017
    peilerwen

    peilerwen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - ist mein erster Beitrag hier, deswegen bitte gerne an richtige Stelle verschieben und/oder Verweis auf schon behandeltesThema.
    Habe natürlich auch fleißig gesucht, aber GENAU das, was mein Problem ist, nicht gefunden.

    Also: Fahre einen E350T Bj2007 mit neueingebauter Prins VSI 2 (nahe Schwerin eingebaut, weil es in HH, wo ich wohne, wohl niemanden wirklich Guten gibt!). Auf die ersten Kilometer fuhr der Wagen auch gut, aber ich habe gleich nach dem Einbau, eine längere Urlaubsreise begonnen und bin hier nun in Nürnberg und habe auf 650km quasi kein Gas verbraucht - aber einen leeren Benzintank.
    Bin ca. 160-190km/h gefahren - Drehzahl war aber fast immer unter 4000u/min.
    Nun las ich hier im Forum etwas quer und vielleicht schaltet die Anlage ja ab unter bestimmten Bedingungen. Also weiter mit max. 140km/h - und siehe da: immernoch etwas Benzinverbrauch, aber auch deutlich Gas (ca. 1/4 zu 3/4). Soweit konnte ich ja auch vergleichbare Beiträge finden...

    ABER: Die ganze Zeit, in jeder Fahrsituation, blieben die blauen Gas-Tank-Kontrollleuchten und die mittlere, weiße Anzeige im Prins-Instrument DAUERHAFT an - also von einer Aschaltung der Anlage habe ich zumindest nichts gesehen. Das scheint anderes, als bei allen anderen Beiträgen...

    Für jeden Tipp zur Selbstdiagnose wäre ich dankbar, da ich noch über 1000km zurück habe. Zur Einbauwerkstatt werde ich nach dem Urlaub ohnehin zurück müssen...

    Gruß an alle - Carsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaum Gasverbrauch. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 25.05.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.298
    Zustimmungen:
    530
    Die VSI2 kann auf Benzin umschalten -drehzahlabhängig. Und das kann man so einstellen, das es der Umschalter anzeigt, oder eben nicht :-)
    Also gut möglich, das der so eingestellt ist, das er bei 4000U/min auf Benzin umschaltet und drunter auf Gas läuft, ohne das du es merkst :-) Ausser an der Tankuhr :
     
  4. #3 peilerwen, 25.05.2017
    peilerwen

    peilerwen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Oh - danke für die Antwort; habe ich das richtig verstanden: Man kann über die Software einstellen, bei welcher DREHZAHL umgestellt wird (und/oder bei welcher GESCHWINDIGKEIT?)? UND man kann auch einstellen, ob das angezeiht wird oder nicht?? Ich könnte also bei meinem Umrüster Bescheid sagen: Bitte so einstellen, dass erst bei 4500 oder 200km/h umgestellt wird UND dass ich das an der Gasanzeige immer sehe wenn auf Bezin gefahren wird??? - Dann würde ich das nämlich so an meinen Umrüster weitergeben! Danke & Gruß aus dem Norden (zur Zeit allerdings in Nürnberg!) - Carsten
     
  5. #4 Adi-LPG, 25.05.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    65
    Äh ne.
    Du sagst ihm, er soll die Kiste so einstellen, das der immer auf Gas fährt UND das anzeigt wenn er das nicht tut.
     
  6. #5 V8gaser, 25.05.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.298
    Zustimmungen:
    530
    Von Geschwindigkeit war nicht die Rede - die erfasst die Anlage auch nicht.
    Aber der 350er ist gastfest und mit ner Prins geht der auch problemlos (wenn halbwegs vernünftig umgerüstet) volle Pulle -so die Düsen nicht zu klein sind.
    Der soll den einfach normal einstellen und die Benzinrückschalterei rausnehmen.
    Evtl hat er noch die prozentuale Benzinbeimischung ab soudso viel Düsenauslastung aktiviert - weg damit!
    Einfach 100% auf Gas.
    Wenn du schiss hast - OK, dann soll er meinetwegen bei 4500 oder so auf Benzin gehen und dann den Umschalter blinken lassen (das "Prins" Logo). Ist aber unnötig.
     
Thema:

Kaum Gasverbrauch

Die Seite wird geladen...

Kaum Gasverbrauch - Ähnliche Themen

  1. SE81 Verdampfer Landi Renzo Venturi Gasgeruch kaum Gasverbrauch aber Benzin

    SE81 Verdampfer Landi Renzo Venturi Gasgeruch kaum Gasverbrauch aber Benzin: Hallo, ich fahre einen Merzedes 230 Te, Bj. 89 mit einer Landi Renzo Gasanlage, die folgende Probleme macht: 1. Trotz ausgetauschtem Dichtungssatz...
  2. Icom Anlage lässt sich kaum befüllen

    Icom Anlage lässt sich kaum befüllen: Hallo zusammen. Ich bin seit einigen Wochen Besitzter eine. Volvos V40 mit einer Anlage von icom. Habe mit dieser Anlage ein Problem und zwar...
  3. Kaum Verbrauch von Flashlube

    Kaum Verbrauch von Flashlube: Moin Leute, ich habe festgestellt das die Zugabe von Flashlube bei meiner Zavoli sehr / zu gering ist. Laut Vorbesitzer hat eine Füllung für runde...
  4. Warum will kaum jemand ein Elektroauto?

    Warum will kaum jemand ein Elektroauto?: Wir werden offtopic..... Nur eines am Rande... das wird nicht klappen. Würdest du täglich dein Handy Accu (welches ja nur ein Bruchteil kostet)...
  5. Kaum Leistung, stark erhöhter Verbrauch und Ruckeln im Gasbetrieb mit ESGI Anlage

    Kaum Leistung, stark erhöhter Verbrauch und Ruckeln im Gasbetrieb mit ESGI Anlage: Nachdem der defekte Injektor in meinem letzten Thread gefunden und getauscht werden konnte, lief die Kiste jetzt einige Wochen wunderbar, bis auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden