Kaufberatung BMW 5er E61

Diskutiere Kaufberatung BMW 5er E61 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, nachdem ich seit einigen Monaten überzeugter LPG-Fahrer bin, ist nun auch mein Vater ziemlich überzeugt von den Vorteilen eines...

  1. scareb

    scareb AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich seit einigen Monaten überzeugter LPG-Fahrer bin, ist nun auch mein Vater ziemlich überzeugt von den Vorteilen eines LPG Fahrzeuges und möchte sich von seinem Audi A5 3.0TDI trennen und einen Bmw 5er E61 anschaffen. Dieser soll natürlich auf Autogas umgerüstet werden.

    Welcher Motor aus der Bmw 5er E61 Baureihe ist am besten für eine Umrüstung auf Autogas geeignet?

    Derzeit favorisieren wir einen 530i oder einen 550i, da diese die Fahrleistungen des A5 mit Sicherheit übertreffen werden. Dies ist jedoch nicht das Haupfkriterium. Sehr wichtig ist uns auch, dass das Fahrzeug ungefähr die gleichen Spritkosten aufweist wie der A5 (8,5 Liter/100km) und das auch bei zügiger Autobahn fahrt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaufberatung BMW 5er E61. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gegenwind, 14.05.2012
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Den 550 bekommt man auf der BAB gerade so auf die Kosten eines 3L-Diesels. Der ist irrsinnigerweise ziemlich kurz übersetzt für sein Drehmoment (über 25% kürzer als Diesel oder auch ein E500 Benziner gleicher Bauzeit).

    Den 530i als umrüstbarer Saugrohreinspritzer gibt`s nur als Vorfacelift vor 3/2007...
     
  4. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    selbst wenn der 550i 15 liter LPG schluckt....ist es immer noch günstiger als 8liter Diesel;) Aber normal reicht der 530i locker aus.....
     
  5. #4 V8gaser, 14.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    627
    Keiner. Alle gleich gut, außer halt die 6 Ender ab Mitte 2007. (OK, der 4 Zylinder vom 520 fällt auch weg)
    Der 530 mit 190kw würd wohl reichen. Der 550 hat nen größeren Spaßfaktor, aber wenn schon der Verbrauch (bzw die Treibstoffkosten) beäugt wird, wäre das zuviel :-)
    Der 530 schlägt den Audi bald überall - auf LPG bei den Spritkosten, wesentlich weniger Steuer/Versicherung Das was er mehr Drehmoment hat.....hilft dem Diesel auf der Bahn nicht viel :-)
     
  6. #5 Gegenwind, 14.05.2012
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    bei 15L darf man mit der kurzen Originalübersetzung über 180 nicht rausgehen.
    Mit dem 550 kannst auf der BAB zügig gefahren mit dem Diesel kostenmäßig nur konkurieren, wenn man dieselben Übersetzungsverhälnisse hat.
    Wenn ich bei meinem mit 530d-Übersetzung auf der BAB nur für Spa? in den 5. zurückgehe (entspricht der Originalübersetzung), denk`ich das darf doch nicht wahr sein...

    AUßerder hat der Diesel 1000km Reichweite, ich die Hälfte und heftig gefahren nicht mal 400km.

    Wer von Euch optimiert meinen Schwimmer, damit ich vor längerer Strecke wenigsten 70l in meinen 73L-Tank reinpacken kann und nicht bloß 57L wie zuletzt...?
     
  7. #6 V8gaser, 14.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    627
    Sorry, aber das mit der Übersetzung langweilt langsam. Mittlerweile dürfte ja jeder wissen das deiner optimiert ist.....
    Schätze das ca 100% aller e60/61 Fahrer mit der original Übersetzung einfach nur fahren und glücklich sind :-)
     
  8. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Ruhig Brauner...........brrrrrrrrr ;)
     
  9. #8 V8gaser, 14.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    627
    Friesen sind idR Rappen .-)
     
  10. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Du gehst zu schnell an die Decke..........ich bin Pferdeflüsterer......;) Rappen kannst nicht sagen...komme ja aus Hannover....da sind Hamburger voll im trend;)
     
  11. #10 V8gaser, 14.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    627
    Aber bei Friesen sind andere Farben nicht erwünscht. Und das ist halt meine Ecke.
     
  12. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Übrigens der 730i war nix...Motor ruckelte...Klima ging nicht....Tachodisplay zu Dunke. usw usw. wollt dich nur auf dem laufenden halten
     
  13. #12 V8gaser, 14.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    627
    Die mini V8 sind eh Mist, glaubs mir. Wir haben hier am 7er Stammtisch welche....Spassbremsen :-)
     
  14. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Ich steig um auf Audi A8 mit 3,7 Liter Motor oder 4,2 liter;)
     
  15. scareb

    scareb AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge :)!

    Also ist der 530i mit dem 272PS Motor ehr weniger gut für eine Umrüstung geeignet? Denke das liegt an der Direkteinspritzung...!? Leider scheidet der e60 definitiv aus, da dieser leider etwas zu alt ist und noch über das iDrive der ersten Generation verfügt.

    Kann mir nur schwer vorstellen, dass ein 550 bei normaler Fahrweiße im Mix mehr als 13-14 Liter Gas verbraucht.

    Was sollten wir preislich für eine gute Umrüstung bei einem 550i / 530i einkalkulieren?

    Sind die Audi V6 / V8 ab Baujahr 2008 Grundsätzlich auch für eine Umrüstung geeignet? Audi setzt unsinnigerweiße schon seit einigen Jahren auf die nutzlose FSI Technik...:rolleyes:
     
  16. BorisM

    BorisM AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Mal vorab:

    E60 = Limo
    E61 = Touring

    Über das alter sagt das also gar nichts aus.

    E60/61 LCI kann man nicht auf LPG umrüsten, zumindest noch nicht. Du wirst also wohl oder übel mit dem I-Drive der ersten Generation auskommen oder dich eben nach einem anderen Fahrzeug umsehen müssen.

    Direkteinspritzer von Audi lassen sich soweit ich weiß umrüsten. :)
     
  17. Anzeige

  18. #16 Gegenwind, 15.05.2012
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    V8 540, 550 und N5 wohl.

    Das neueste "I-drive" (CIC mit Festplatte + neuem Controller) habe ich in meinen 2007er für 800€ Unterschiedsbetrag drin.
    Ab Modelljahr 2009 ist es ohnehin drin im e60/61...
     
  19. BorisM

    BorisM AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ok, habe mich nur auf die 6-Zylinder bezogen. Die V8 haben in der Tat noch Saugrohreinspritzung. :)
     
Thema: Kaufberatung BMW 5er E61
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 5er lpg umbau

    ,
  2. e61 kaufberatung

    ,
  3. kaufberatung e61

    ,
  4. bmw 530i E61,
  5. BMW E61 LPG,
  6. bmw 5er lpg,
  7. 5er bmw LPG,
  8. bmw e60 mit Autogas Kaufberatung,
  9. bmw e61 autogas umrüstung ,
  10. 5er bmw autogas,
  11. bmw 5er autogas,
  12. bmw 530i e61 forum,
  13. bmw e61,
  14. lpg umbau e61,
  15. bmw e61 übersetzung,
  16. lpg gasumbau bmw 530 e61,
  17. bmw 530i e61 autogas,
  18. kaufberatung bmw e61,
  19. 5er e61 autogas,
  20. bmw e61 550 lpg umrüster,
  21. bmw e61 kaufberatung,
  22. e61 lpg,
  23. autogas BMW e60 bester Motor ,
  24. welcher motor e61 lpg,
  25. kaufberatung BMW e60
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung BMW 5er E61 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung zu einer Gasanlage Golf 5 Variant 1.6 L (Bj. 2008 241000 km Laufleistung)

    Kaufberatung zu einer Gasanlage Golf 5 Variant 1.6 L (Bj. 2008 241000 km Laufleistung): Hallo zusammen, wir ziehen in Erwägung unseren alten Golf 5 Variant Bj. 2008 trotz seines Alters und der Laufleistung von 241000 km auf Gas...
  2. Kaufberatung für Fahrzeugwechsel

    Kaufberatung für Fahrzeugwechsel: Hallo zusammen, ich war schon einige Zeit nicht mehr hier. Lebensumstände... Fahre seit 2006 nur noch Gasbetriebene Autos. Demnächst steht wieder...
  3. Kaufberatung neues Auto nach Totalschaden :(

    Kaufberatung neues Auto nach Totalschaden :(: Hallo, ich wurde vor 3 Wochen unsanft von meinem Golf V getrennt, jetzt muss ich mich nach einem neuen Auto umsehen. Bin dabei noch ziemlich...
  4. Kaufberatung Skoda Octavia 1.6 MPI mit LPG ab Werk

    Kaufberatung Skoda Octavia 1.6 MPI mit LPG ab Werk: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und plane den Kauf eines Octavias Bj 2012 mit LPG-Anlage ab Werk und 120000km. Auf was muss man in...
  5. Vorstellung und Kaufberatung für LPG-Neuling

    Vorstellung und Kaufberatung für LPG-Neuling: Hallo liebe Gaskranken, erstmal kurz zu mir. Olli, 29, aus Meerbusch bei Düsseldorf. :hello: Ich hab mich dieses Jahr endlich beruflich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden