Kaufberatung Audi A4 1,8T LPG

Diskutiere Kaufberatung Audi A4 1,8T LPG im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich gucke mir in den nächsten Tagen einen Audi A4 Avant 1,8T (190 PS) von 2004 mit einer Prins Autogasanlage an und würde gerne...

  1. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich gucke mir in den nächsten Tagen einen Audi A4 Avant 1,8T (190 PS) von 2004 mit einer Prins Autogasanlage an und würde gerne wissen, auf was ich speziell achten sollte?

    Der Wagen hat 102.000km gelaufen und hat bei 60.000km die Gasanlage bekommen. Bei 85.000km gabs einen Filterwechsel. Tank ist komplett verdeckt und fasst 50L. Verbrauch liegt laut Besitzer bei 10-11L im Schnitt.

    Kann man anhand derer schon allgemein etwas zur Umrüstung sagen? Andere habe ich leider (noch) nicht
    Autogas_1.jpg Autogas_2.jpg Autogas_3.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaufberatung Audi A4 1,8T LPG. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Wenn die Anlage schon länger verbaut ist, darauf achten dass der "Turbokit"(zusätzlicher Mapsensor) von Prins verbaut wurde.
    Es gab hierüber eine schriftliche Info bei der Prins allen Umrüstern geraten hat, bei allen Turbomotoren diesen Kit nachzurüsten. Seit rund 2-3 Jahren ist dieser Kit Serie bei Anlagen für Turbomotoren.
    Wenn die Anlage jüngeren Einbaudatums ist, dann hat sie normal schon einen zusätzlichen Mapsensor und einen MAP-Verdampfer(Verdampfer mit zusätzlichem Unterdruckanschluss.

    Warm wird der Wagen nach nur 40.000 Gas.KM verkauft ?

    Evtl. Fehlerspeicher des Fahrzeuges auslesen.
     
  4. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info! Da werde ich den Verkäufer drauf ansprechen - ist das eine "kritische" Option? Sprich: drohen Probleme, wenn dieses Kit nicht verbaut ist?
    Was würde eine "Aufstockung" mit diesem Kit ca. kosten?

    Die Frage mit den 40.000km ist eine meine ersten, die ich fragen werden ;)

    Zum Fehlerspeicher auslesen fehlt mir leider die Hardware...
     
  5. #4 bountykiller, 27.06.2013
    bountykiller

    bountykiller AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Wurde der Wagen gechippt? Meines Wissens gibt es den 1.8T nur mit 150 und 180 PS. Fahre ja selbst einen 1.8T. Der Verbrauch von 10-11 Litern LPG ist nur mit sehr kultivierten Gasfuß machbar. Turbo läuft, Turbo säuft :-)

    Bei der Probefahrt den Wagen auch mal schön hochdrehen um zu sehen ob er auf Benzin zurückschaltet. Hintergrund ist das bei dem KS03 Lader vom 1.8T 190 PS schon die absolute Kotzgrenze sind und die Benzineinspritzzeiten schon sehr grenzwertig werden was zu Problemen im Gasbetrieb führen kann.

    Gruß
    Bounty
     
  6. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Nein, der Wagen ist nicht gechippt - den gabs wirklich so. Selten, aber da ;)
    Der Verbrauch klingt auch plausibel, finde ich.

    Wird nicht generell bei hohen Drehzahlen in den Benzinbetrieb zurückgeschaltet? Das war schon bei meinem Passat so.
     
  7. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    nein VSI läuft immer auf Gas
     
  8. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber kannst Du VSI erläutern?
     
  9. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    Das ist die Prins VSI...also deine Gasanlage ;)
     
  10. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Achso - na, hoffen wir, dass es meine wird ;)

    Ok, da kenne ich mich nicht mit aus: Kann man anhand des Modells sehen, wie CCi geschrieben hat, ob dieses Turbokit verbaut ist?

    Wüsstest Du sonst noch Sachen, worauf ich achten müsste?
     
  11. #10 Black_A4, 27.06.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Ist ein BEX der hat 190PS, ergo ein B6. Schöner Motor!

    Lass doch mal den Fehlerspeicher auslesen, wenn da nichts von Apationsgrenzen steht, ist auch alles in Ordnung
     
  12. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ja, soweit konnte ich den auch googlen. Hab bisher auch nicht viel über bekannte Mängel gefunden.
    Kannst Du das erläutern? Bzw. was dahinter steckt?
     
  13. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    na so simpel würde ich das nicht machen...

    Also Map-Verdampfer heißt - der Verdampfer ist an den Saugrohdruck angeschlossen - Am Verdampfer erkennst du es...das ein kleiner Schlauch aufgesteckt ist neben der Einstellschraube in der Mitte...An diesem Schlauch sollte auch ein MAP Sensor hängen...
     
  14. #13 Black_A4, 27.06.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Sollte Adaptionsgrenzen heißen. Das Steuergerät kann selbstständig das Gemisch anfetten oder anmagern. Das geht natürlich nur in einem gewissen Bereich, wird dieser Überschritte bzw. gerät die Adaption an diese Grenze so gibt es immer einen Fehler. Das ist in der Regel immer ein Zeichen für eine schlecht eingestellte Anlage.

    @Colt
    Warum nicht? Wenn das Auto gut läuft und keine Fehler drin sind was soll man denn noch prüfen lassen? Dann passt es doch soweit
     
  15. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke - das macht Sinn - dann sollte ich mir in der Umgebung dort eine Werkstatt suchen, die den Wagen mal an die Diagnose hängt.
    Wird sowas auch bei einem ADAC-Check gemacht?
     
  16. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hab eben mit dem Verkäufer telefoniert: die Anlage ist vor gut 2 Jahren eingebaut worden - ich denke, dann kann ich von einer "kompletten" Version ausgehen, oder?

    Zum anderen habe ich mich mal mit der OBD2-Auslese beschäftigt - kann ich mit einem normalen OBD2 / Bluetooth Adapter und Torque aufm Android Handy diese Werte auslesen?
     
  17. #16 Black_A4, 27.06.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    JaNein, da werden nur abgasrelevante Daten abgelegt. Fahr doch einfach zu Audi die lesen dir das für ein paar Euro aus.
     
  18. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Also bringt diese Form der Diagnose eigentlich nichts?

    Ok, das wäre ne Möglichkeit - allerdings kann ich den Wagen erst Abends besichtigen, da wird im Autohaus niemand mehr da sein :(
     
  19. #18 Black_A4, 28.06.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Brigen tut die schon was aber die zeigt dir halt nicht alle Fehler an. Wo steht denn das Auto das du dir ansehen willst? Meld dich mal bei den A4-Freunden an, evtl. ist ja jemand bei dir in der Nähe und hilft mit einem VCDS aus.
     
  20. Anzeige

  21. jeti

    jeti AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen steht in der Nähe von Bad Oeyenhausen, also da wo A30 ud A2 sich treffen.

    Danke für den Tipp - habe mich in einem allg. Audi Forum angemeldet, aber da wurde nichtmal der Neuvorstellungsbeitrag beantwortet :(
     
  22. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    nun wenn nicht in Grenzbereichen der Einstellung gefahren wird - sind Adapionswerte leider kein Anhaltspunkt :)
     
Thema: Kaufberatung Audi A4 1,8T LPG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. landirenzo audi a4

    ,
  2. landirenzo audi 2.0 alt

    ,
  3. lpg kit audi 1.8 t landirenzo

    ,
  4. landi renzo audi a4,
  5. audi a4 landi renzo,
  6. lpg forum audi,
  7. 1 8 t mit lpg,
  8. autogas audi A4,
  9. autogasumrüstung audi 1 8t,
  10. audi motor 1 8t 190 ps
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Audi A4 1,8T LPG - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Audi A6 2.4 170PS Bj. 01.2004 Multitronic BRC Umbau

    Kaufberatung Audi A6 2.4 170PS Bj. 01.2004 Multitronic BRC Umbau: Hallo zusammen, ich wende mich an euch, da ich leider mit Audi und LPG in keinster weise Erfahrung habe. Mein letztes Auto mit LPG war ein Volvo...
  2. Audi S6 4.2 V8 mit Landi Renzo Omegas oder KME ?Kaufberatung

    Audi S6 4.2 V8 mit Landi Renzo Omegas oder KME ?Kaufberatung: ich bin nun bei meiner Autosuche beim A6/S6 hängengeblieben :) 2 Autos kommen in die engere Auswahl. Der erste hat eine Landi Renzo Omegas...
  3. Kaufberatung zu einer Gasanlage Golf 5 Variant 1.6 L (Bj. 2008 241000 km Laufleistung)

    Kaufberatung zu einer Gasanlage Golf 5 Variant 1.6 L (Bj. 2008 241000 km Laufleistung): Hallo zusammen, wir ziehen in Erwägung unseren alten Golf 5 Variant Bj. 2008 trotz seines Alters und der Laufleistung von 241000 km auf Gas...
  4. Kaufberatung für Fahrzeugwechsel

    Kaufberatung für Fahrzeugwechsel: Hallo zusammen, ich war schon einige Zeit nicht mehr hier. Lebensumstände... Fahre seit 2006 nur noch Gasbetriebene Autos. Demnächst steht wieder...
  5. Kaufberatung neues Auto nach Totalschaden :(

    Kaufberatung neues Auto nach Totalschaden :(: Hallo, ich wurde vor 3 Wochen unsanft von meinem Golf V getrennt, jetzt muss ich mich nach einem neuen Auto umsehen. Bin dabei noch ziemlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden