Kauf eines gebrauchten zur LPG Umrüstung

Diskutiere Kauf eines gebrauchten zur LPG Umrüstung im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich habe hier schon mehrere Seiten überflogen und weiß, dass es auch schon mehrere Themen in diese Richtung gibt, allerdings sind nicht...

  1. #1 Chris2208, 30.04.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe hier schon mehrere Seiten überflogen und weiß, dass es auch schon mehrere Themen in diese Richtung gibt, allerdings sind nicht alle Fragen, die ich habe, beantwortet worden. Ich fahre zur Zeit einen Renault Clio von 2004, der 76000 runter hat. Nicht zuletzt wegen den steigenden Spritpreisen und den doch zunehmenden Reparaturen überlege ich mir einen Wagen mit LPG zuzulegen. Aufgrund der Meinungen im Forum tendiere ich dazu mir einen gebrauchten zu holen und den nachträglich umrüsten zu lassen - bei Autogas Rheinland. Soweit bin ich schonmal. Ich habe ca 11.000 € zur Verfügung für den Wagen und den Umbau, für den Clio bekomm ich dann vielleicht auch noch was. Ich hätte gern ein größeres Auto - Richtung Kombi, Van oder evtl auch Richtung T4... Automatik wäre schön und Standheizung...hab mal gelesen, dass sich letzteres nicht mit LPG vertragen soll - warum auch immer - ist da was dran?

    Aufgrund der Meinungen hier würde ich mich auf Marken wie Skoda, VW, Mercedes, Audi, BMW konzentrieren - die sollen ja langlebiger und gasfreundlicher sein.

    Würd mich über Tips freuen...

    Gruß
    Christian
     
  2. Anzeige

  3. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    also Automatik ist mit LPG überhaupt kein Problem, und eine Standheizung ist sogar eine ideale Ergänzung bei einer LPG Umrüstung. Damit kannst Du quasi sofort nach dem Start mit Gas fahren und sparst Dir, dem Motor und der Umwelt die ausgesprochen schädliche Kaltstartphase auf Benzin.

    Grüße Dirk
     
  4. #3 djcroatia, 01.05.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    21
    gerade im Winter ist eine Standheizung doch peferkt, musst nicht einige KM erst fahren, sondern kannste direkt - wie im Sommer - fast auf LPG starten :D.

    Und für 11.000,- € findet man schon ein gutes Auto und viele machen es wie du, einen Gebrauchten holen und dann umrüsten lassen.

    Opel würdest du nicht nehmen, oder?
    Gebrauchtwagen: Opel, Omega, Caravan 2.6 Design Edition, Benzin, ? 5.550,- AutoScout24 Detailansicht oder BMW Gebrauchtwagen: BMW, 525, i touring , Benzin, ? 8.900,- AutoScout24 Detailansicht

    Ansonsten machst du mit BMW, Benz, VW nichts falsch.
     
  5. #4 Autogarage-B8, 01.05.2011
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    ... wobei Benz A- und B-Klasse, VW mit BSE-Motor nicht die gasfreundlichsten sind. Am besten beides parallel raussuchen: Gebrauchtwagen und Umrüster - und dann miteinander absprechen.
     
  6. #5 Chris2208, 01.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke für die Infos und Tips. Bekomm irgendwie etwas Bauchweh, wenn ich bedenke, dass mein Clio jetzt 76000 runter hat und ich mir als Nachfolger einen mit noch mehr km hole - ich weiß, dass die genannten Autos mehrere 100.000 km locker schaffen werden; trotzem, vielleicht kann man's verstehen, hab meinen Clio als Jahreswagen mit 13.000 geholt und war damit zufrieden. Hatte auch schon alternativ nach kleineren Autos geschielt - von Ford halten ja alle nix, obwohl die den Einbau ab Werk anbieten. Das gleiche gilt für Seat - Leon und Altea. Hab den ganzen Tag im Forum gelesen und so wirklich schlauer bin ich nicht - außer dass ich weiß, welche Autos schonmal nicht gasfest sind und dass es Probleme mit der Garantie/ Gewährleistung gibt, wenn ich ne Gasanlage einbauen lasse.

    An die Fahrer der älteren Autos - vorzugsweise BMW, Audi etc.: Es gibt doch einige unter euch, die noch regelmäßig Inspektionen machen lassen, oder? Ist das nicht bei BMW z.B. ziemlich teuer?

    Gruß
    Christian
     
  7. #6 dscholli, 02.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Bei Ford sind es zur Zeit nur zwei Modelle im Angebot. Außer das Portfoliio wurde im letzten vierteljahr angepasst. Ich hatte letztees Jahr einen Ford Fiesta als Mietwagen. So schlecht ist der Wagen nicht.....

    Wsa Automatik angeht fahre, ich einen Mazda 6 gepaart mit einer Prinsanlage, und muss sagen ist eine gute Kombination. Einzig der Motor ist nicht gasfest und muss mit einem Additivsystem versorgt werden.

    Die Inspektion im Februar diesen Jahres für den Mazda, hat mich etwas über 300€ gekostet. Teuer wird es, wenn der Zahnriemen getauscht werden muss. Daher wäre es gut nach Wagen zu schauen die mit einer Steuerkette ausgestattet sind, sind halt wartungsfreundlicher.
     
  8. #7 Chris2208, 02.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir erstmal für die Info. Der Fiesta würde in meiner Wunschversion nen Listenpreis von rund 20.000 haben - als Lpg Version -, bei 15.000 zur Verfügung ist es unwahrscheinlich dass da 5000 runter gehen. Und bisher hab ich nix im Forum gefunden ob der mit Lpg denn gasfest ist und wie das mit der Garantie aussieht. Außerdem scheinen die Werkstätten ja nicht wirklich kompetent in Sachen Gas zu sein.
     
  9. #8 djcroatia, 02.05.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    21
    @chris
    der Armin hatte einen Mondeo eines Kunden der glaube ich 160.000 km auf LPG gefahren ist, ohne Motorschäden. Er hat zwar auch Additive bekommen, es war aber auch ein grösserer Motor. Und trotz des Geweichts ist er nicht in die Knie gegangen.

    Guck dir mal in Netz die 3er-Modelle (318i/320i) von BMW an, sind relativ günstig zu haben und würden dein Budget nicht sprengen.

    VG
    Mirko
     
  10. #9 dscholli, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Vermutlich die 2l Maschine... denn der 1,8l soll wohl nicht so gut zum umrüsten sein.

    Der Fiesta ist werksseitig mit gasfestem Motor ausgerüstet, bzw. wird von einem Mainzer Umrüster mit modifizierten Zylinderkopf ausgestattet, und mit einer LPG Anlage augerüstet. Die Info findest Du auf der Fordseite.

    Evtl. findest Du auf der Ford Website in der Sparte Wagen von Werksangehörigen vllt. auch ein LPG Fahrzeug als Gebrauchtwagen. Diese sind ja schon top ausgestattet. siehe Link da ist ein Fiesta im Angebot, und würde in deinem Preisrahmen passen. Die ausstattung sieht für meinen Geschmack nicht schlecht aus.

    http://www.fmav.de/index.php?option...imit=10&limitstart=0&sort=asc&sortfield=price
     
  11. #10 djcroatia, 02.05.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    21
    Ein schönes Auto ist, aber der Wagen liebt 3.000,- € über seinem Budget, ist kein Kombi, hat keine Standheizung und ihat keine Automatik. Die beiden BMW's hätten alles und Geld für die Umrüstung bliebe auch noch.

    Gebrauchtwagen: BMW, 320, i touring , Benzin, ? 10.900,- AutoScout24 Detailansicht
    Gebrauchtwagen: BMW, 320, i touring Automatik Klima, Navi, Xenon, PDC, Benzin, ? 7.940,- AutoScout24 Detailansicht

    VG
    Mirko
     
  12. #11 Chris2208, 02.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ein Freund von mir hat 3 umgerüstete Mercedes - 2x SLK und 1xA-Klasse - alle mit über 120.000 km umgerüstet und sehr zufrieden. Mal ne ganz andere Frage: Wie liegen die denn so in Steuern und Versicherung? Bis jetzt - bin erst 28 - lief der Clio über meine Eltern und der nächste läuft dann auf mich.

    Neben dem Telefonat mit der Versicherung steht auf meiner ToDo Liste auch, mal auf Mobile und autoscout zu schauen, welcher Wagen wie lange mit Gas durchhält - besser gesagt, welcher Motor. Das sagt mir dann in einem, wie zuverlässig der Wagen insgesamt ist. Ich stoße jetzt wahrscheinlich wieder auf Protest, aber ich ziehe gewerbliche Händler vor. Und zu guter letzt würd ich noch mit ein paar Umrüstern quatschen, welche Autos die so empfehlen würden - bzw hier im Forum sollen ja auch welche aktiv sein ;-)

    Zum Fiesta: Ja, ich find den Wagen schick, aber alle Wünsche sind nicht erfüllt und ob bei der PS Zahl Automatik sinnvoll wäre....mir fallen da so ein paar Kommentare hier aus dem Forum dazu ein ^^


    Die beiden Wagen gefallen mir übrigens sehr gut - werde mir nur was in NRW suchen, da ich in der Kaiserstadt wohne ;-)
     
  13. #12 Chris2208, 02.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, wie streng ihr das mit Doppelpost nehmt, aber da ich nicht editieren kann, neuer Beitrag:

    hab mal bei Mobile geguckt - leider gab's nicht wirklich viele Kombis mit LPG von BMW/ Mercedes:

    BMW
    3x 528i EZ 96-98, km 184.000-256.000
    4x 740i EZ 97-00, km 216.000-225.000
    2x 540i EZ 97&99, km 176.000& 200.000
    7x 530i EZ 01-07, km 98.000-194.000

    Mercedes
    5x E320 EZ 95-04, km 171.000-251.000
    7x E500 EZ 02-06, km 80.000-164.000
    4x S500 EZ 99-04, km 120.000-260.000
    4x V280 EZ 98-00, km 164.000-200.000
     
  14. #13 Chris2208, 05.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hab jetzt mit 2 Gasanlageneinbauern telefoniert, der eine meinte, kein Ford und kein Toyota, der andere meinte nur kein Toyota und Mercedes, Hyundai, BMW, VW, AUdi würde gehen, Renault auch.

    Die Mercedes sind in der Versicherung ziemlich teuer, deswegen suche ich zur Zeit auch mal ohne Standheizung und bin bei dem Opel Astra, ner A Klasse von Mercedes - die ist sehr günstig - und nem 116i von BMW hängen geblieben.
     
  15. #14 Maddin82, 05.05.2011
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    A klasse blos nicht, Astra kommt auf den motor an die sind wohl nicht alle gasfest
     
  16. #15 dscholli, 06.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ein Nachbar von mir hat einen Toyota Picnic mit Autogas. Der Wagen geht so langsam in Richtung 200.000km, und der Motor läuft wunderbar, und ohne Additivzusatz.

    Du kannst ja mal nach einem Subaru schauen, da kann dir vonderalb bestimmt noch ein paar Tipps geben.
     
  17. #16 Chris2208, 06.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab keine Ahnung, hatte bis jetzt nur den Clio und Renault muss ich auch nicht zwingend nochmal haben. Warum keine A Klasse?@maddin82

    Denkst du da an ein bestimmtes Modell? @dscholli? Find den Forester nicht schlecht:

    Subaru Forester 2.0X Automatik Active als Kombi in Krefeld

    Zu Toyota kann ich nur das wiedergeben, was die beiden Umrüster mir sagten; hier scheint aber jeder ne andere Meinung zu haben....
     
  18. #17 dscholli, 06.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Der Forester sieht mal gar nicht so schlecht aus.

    Wie gesagt Auskenner für Subaru ist der user vonderalb. Der kann dich genauestens einweihen was Subaru betrifft.

    Bei den Fahrzeugen wie Toyota, Mazda usw. sind die Motoren nicht gasfest, und müssen dann eben mit einem Additivsystem versehen werden. Das heißt
    eben Mehrkosten für das Additiv was zu berücksichtigen ist.

    Mich stört es nicht, und rasen wie eine Wildsau :D ist bei mir auch nicht angesagt. Der Mazda hat jetzt fast 20.000km auf Autogas runter, und läuft wir geschmiert.
     
  19. #18 Maddin82, 06.05.2011
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Aklasse ist nicht gasfest, davon unabhängig sind die kisten sowas von wartungsunfreundlich das du eine menge geld bei deiner werkstatt lassen wirst wenn du den lange fahren willst.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Chris2208, 07.05.2011
    Chris2208

    Chris2208 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie komm ich so nicht zu einem befriedigenden Ergebnis. Ich hab zwar anfangs gesagt, dass ich mich auf nen Umrüster festgelegt habe, das nehm ich aber jetzt zurück. Auch wenn der Schritt ungewöhnlich ist, wende ich mich jetzt hier mal an die Umrüster - wohne in Aachen und die sollten nicht sooooo weit weg sein - mit der Bitte, mir mal 2-3 Autos zu nennen, die sie umrüsten würden; zur Not auch gerne per PN. Hab gesehen, dass zumindest 2 in Krefeld sitzen und das wäre definitiv machbar. Möchte mir nicht ein Auto kaufen von dem es hinterher heißt: Da hast Du aber die und die Probleme mit. Ich weiß, dass es die Möglichkeit gibt, in manche Autos trotz nicht gasfester Motoren ne Anlage einbauen zu lassen. Das möchte ich aber möglichst vermeiden.
     
  22. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Kontaktiere Jens (Autogas Rankers ), da werden sie geholfen.

    Gruß ...deno...
     
Thema: Kauf eines gebrauchten zur LPG Umrüstung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kauf eines gebrauchten Pkw dann einbau einer gasanlage und gegen händler gewährleistungsrechte

    ,
  2. toyota picnic gasfest

    ,
  3. gebrauchte für lpg-umbau

    ,
  4. lpg-umrüstung B-Klasse,
  5. toyota picnic 97 ruckelt beim gas geben,
  6. gebrauchte autos auf gas umrüsten,
  7. bmw 116i lpg umbau,
  8. was kostet der zahnriemenwechsel fiat stilo 1.8 frankfurt,
  9. mercedes b-klasse auf lpg umrüsten,
  10. subaru forester mit steuerkette gasfest,
  11. lpg umbau für mecedes b klasse,
  12. gebrauchter mercedes ml klasse mit autogas,
  13. mercedes b klasse mit lpg,
  14. LPG umrüstung gewährleistung weg,
  15. b klasse auf gas umruesten,
  16. umrüstung gebrauchter mb ml auf lpg,
  17. gebrauchte autos mit autogas betreiben,
  18. mercedes b-klasse lpg umrüsten,
  19. autogas umrüstung b-klasse 2011,
  20. standheizung bei ml 320 lpg,
  21. alle bmw vertragen LPG,
  22. b klasse auf lpg autogas umbauen mercedes,
  23. fiat stilo umrüsten autogas wo machen lassen in nrw,
  24. gebrauchter fiesta umbau,
  25. b klasse automatik autogas
Die Seite wird geladen...

Kauf eines gebrauchten zur LPG Umrüstung - Ähnliche Themen

  1. Kauf eines 330i mit KME, aber fehlende Eintragung usw.

    Kauf eines 330i mit KME, aber fehlende Eintragung usw.: Hallo zusammen, ich habe mir vor einer Woche einen 330i gekauft mit verbauter Gasanlage. Dass die verbaute KME Anlage im Schein nicht eingetragen...
  2. Bitte um Kaufberatung eines Mercedes C 230T Avantgarde LPG

    Bitte um Kaufberatung eines Mercedes C 230T Avantgarde LPG: Hallo zusammen, ich habe eine Frage an euch bzw. bitte um Hilfe und eure Kauf Erfahrungen. Bis jetzt habe ich immer Volvos auf Gas gefahren und...
  3. Wartung, Ventile und Additivierung bei Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs

    Wartung, Ventile und Additivierung bei Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs: Hallo und Danke für die Aufnahme :-) seit einer Woche bin ich Besitzer eines Merivas (Baujahr 2007, Z16XEP) mit einer Irmscher...
  4. Kauf eines C350 T-modell mit Prins VSI 2.0 (Motor M272)

    Kauf eines C350 T-modell mit Prins VSI 2.0 (Motor M272): Hallo werte Gaser-Gemeinde, Ich habe vor mir ein C-350 T-Modell mit eingebauter Prins VSI 2.0 Anlage zu kaufen. (EZ 12.2008) Das Fahrzeug hat...
  5. Worauf muß ich beim Kauf eines gebrauchten Autogas-Autos achten ???

    Worauf muß ich beim Kauf eines gebrauchten Autogas-Autos achten ???: Hallo liebe Autogasler, ich wollte mir eigentlich nur einen Kastenwagen mit AHK kaufen und bin bei einem Händler auf einen Ford Transit, Bj. 2007...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden