Kabelbruch bei Vialle realistisch?

Diskutiere Kabelbruch bei Vialle realistisch? im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Liebe Gemeinde, ich bin Julia und fahre seit 1 Jahr einen 318 Bmw mit Vialle Gasanlage und bin ziemlich verzweifelt weil der Fehler nicht gefunden...

  1. Julia

    Julia AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Gemeinde,
    ich bin Julia und fahre seit 1 Jahr einen 318 Bmw mit Vialle Gasanlage und bin ziemlich verzweifelt weil der Fehler nicht gefunden wird. Seit 5 Monaten ist der BmW in 3 verschiedenen Gas-Werkstätten bislang ohne Erfolg:

    - der Wagen ruckelt insbesondere bei Beschleunigung im Gasbetrieb
    - nach Wechseln der 4. Düse (1. Werkstatt, angeblich hat die on-board Software von BMW die 4. Düse als Problem ergeben)ruckelte der Wagen weniger auf der Autobahn (bei gleichmässigem Gasgeben), aber weiterhin beim Beschleunigen in der Stadt
    - 2. Werkstatt vermutet einen Fehler in einer der Düsen oder Beschädigung eines Injektors (Fahrzeug soll hier 14 Tage stehen, was mir zu lang ist)
    -3. Werkstatt hat mit Software analysiert und bislang 3 Std. geprüft und vermutet jetzt einen Kabelbruch. Die nächsten Schritte wäre die Ansaugbrücke abbauen und messen + prüfen. Aber ohne Garantie dass es das dann auch ist. D.h. dann nochmal 1000 EUR für unklares Ergebnis.

    Ich wollte daher hier mal nachfragen ob es im Norden von Dt. (HH und Umgebung + 300 km) jemanden gibt der sich gut auskennt und den Fehler finden und beheben könnte?

    Oder auch mal eine Einschätzung von Profis ob das hinkommen kann mit der Vermutung. Das ruckeln hat sich halt über Monate entwickelt, daher weiß ich nicht ob ein Kabelproblem wirklich zu der Vermutung passt? Ich füge mal die Screenshots der Werktstatt bei. Bei der Gelegenheit hab ich auch die Vermutung gehört dass eine gebrauchte Anlage aus einem SEAT (?) wohl in meinen BMW eingebaut worden ist (hat einer der Vorbesitzer gemacht). ..Ich weiß auch nicht ob es was zur Sache tut aber der Wagen hatte mal einen Zylinderkopfschaden und es wurde ein neues Motorteil oben aufgesetzt. Ich fahre den Wagen seitdem aber mind. 50.000 km ohne Problem (auf Benzin). Die Zündkerzen haben wir gewechsel (Gas-taugliche).
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 BMWX5fahrer, 22.07.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    40
    bei deinem Fehler ruckeln beim Beschleunigen im Gasbetrieb würde ich erst mal die Zündspulen prüfen. ( ist ein Fehler der oft übersehen wird )
    Auf dem Steuergerät ist eine Kalibrierung vom Seat Exeo aufgespielt , wie das sich mit dem BMW verträgt ist schon seltsam, hier müsste man sich mal die Adaptionswerte ansehen.
    Den Fehlerspeicher würde ich erst mal Löschen könnten ja ältere Einträge sein ( Zylinderkopf Rep. ) dann eine Probefahrt durchführen u. nochmals auswerten.

    Gruß
    Bernhard
     
  4. #3 Julia, 22.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2018
    Julia

    Julia AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernhard, danke für Deinen Beitrag. Die zündspulen kann man lt. meinem KFZ-Mechaniker nicht prüfen, oder verwechsel ich das? Da könnte man nur auf Verdacht die Zündspule erneuern, oder?

    und der Fehlerspeicher müsste eigentlich gelöscht worden sein weil ich vor 1 Monat den Schleifring erneut habe - dafür muss ja an die Airbag-Baugruppe und ich vermute sie haben den Fehlespeicher dann auch gelöscht.

    Ich bin auch verwundert dass da eine SEAT-SW eingespielt ist, hab den Wagen aber so bekommen. Allerdings hab ich auch eine Art Garantieheft (natürlich 10J alt) für die Gasanlage, also vermute ich dass das in einer Werkstatt gemacht worden ist...
     
  5. #4 BMWX5fahrer, 22.07.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    40
    wir Prüfen das am Leistungsprüfstand u. nehmen mit dem Oszi das Signal auf.
    Wenn er sie nicht prüfen kann würde ich mal 4 neue einbauen. ( gehen schon öfter mal defekt ab einen bestimmten Laufleistung )
    Beim Löschen meinte ich den Fehler in der Vialle Anlage.
    Das Benzinsteuergerät sollte man auch mal auslesen ( hat nichts mit Airbag Steuergerät zu tun )

    Gruß
    Bernhard
     
  6. Julia

    Julia AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    o.k. das mach ich. Mein Freund, der mit der Gaswerktstatt gesprochen hat, meinte auch, dass die den Fehler in der Vialle-Anlage gelöscht haben und dann auch meinten dass es nicht sein kann, dass sie wohl trotzdem ein Signal bekommen, dass eingespritzt wird obwohl die Düse abgeklemmt ist. Passt das zu Deiner Theorie?
     
  7. #6 BMWX5fahrer, 22.07.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    40
    Fehlerspeicher im Benzin u. Gas Steuergerät löschen, 4 neue Zündspulen rein dann noch mal Testen u. erneut Fehlerspeichen von beiden Systemen auslesen.
    Dann nochmals berichten.

    Gruß
    Bernhard
     
  8. kemdi

    kemdi AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Julia,
    das gleiche Phänomen (ruckeln im Gasbetrieb) hatte ich auch mal.
    Bei mir lag es eindeutig an einer Zündspüle, die sich langsam verabschiedete.
    Nachdem die Zündspule erneuert wurde, lief er wieder ruckelfrei.
    Ein gutes Jahre später fing das Problem wieder an, nachdem dann auch noch die 3 übrigen Zündspulen erneuert wurden, hatte ich Ruhe.
    Viele Grüße
    Burkhard
     
  9. Julia

    Julia AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    oha. danke Burkhard. Wir tauschen die jetzt auch aus. Mal schauen ob es danach besser wird. Sonst lötet mein privater Kfz-Mann auch noch die 2 Kabel vom Zylinder zum Steuergerät neu. Dann hat man das schonmal als Fehlerquelle ausgeschlossen.
     
  10. rakh11

    rakh11 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.05.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde als erstes zu ein Vialle Center fahren und die richtige Software aufspielen lassen. Danach kann man weiter sehen ob die Fehler noch vorhanden sind.
     
  11. Julia

    Julia AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der Tausch der Zündspule hat´s leider nicht gebracht. Ich brauch jetzt echt eine kompetente Werkstatt die sich mit VIALLE richtig auskennt irgendwo im Norden d.h. Hamburg + 300 km. Weiß jemand was?
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Beim Vialle Importeur anrufen, sich einen Vialle Center empfehlen lassen.
     
  13. #12 VIPP-GASer, 30.10.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo Julia,
    was wurde aus Deinem Problem?
    (Ich habe nämlich einen Lösungsansatz.)

    Gruß
    Georg
     
  14. Anzeige

  15. Julia

    Julia AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke. Es war ein Komplex von Problemen:
    zunächst hatte ich den Wagen erfolglos (und kostenintensiv) in 2 Werkstätten:

    • Hirschgas in Lübeck hat 3 Std. analysiert, Empfehlung dann Ansaugbrücke abbauen und weitere 10 Std. "Kabelbruchsuche" investieren oder alternativ Gasanlage ausbauen :-( . Die vermuteten einen Kabelbruch.
    • Und GK Autogas vermutete defekte Injektoren
    letztlich habe ich dann alle Vialle-Werkstätten im Norden von Dtl. angeschrieben und nur Herr Petersen von Flammara´s Team hat sich gemeldet. Er war sehr empathisch und sagte am Tel. dass er einen Fehler in der Pumpe vermutete, weil der Druck auf den Screenshots ihm das sage. Er wüde das aber natürlich überprüfen bevor er diese ersetzt. Ich habe ihm dann das Auto gebracht und er testete 3 Tage. Es war tatsächlich die Pumpe defekt und diese wurde erstetzt. Da bei Abholung des Autos dieses wieder etwas ruckelig fuhr, kamen wir überein, dass ich den Wagen erstmal mit nach Hamburg nehme und schaue ob das besser wird. Wurde es nicht. Herr Petersen blieb die ganze Zeit in Kontakt mit mir und ihm lag wirklich daran, den Fehler zu finden! Er holte den Wagen aus Hamburg ab und gab mir gratis (!) einen Ersatzwagen für die Zeit der Fehlersuche. Diese dauerte insgesamt 4 Wochen. Es wurden letztlich noch einige Teile getauscht und mit Vialle per Teamviewer das Problem besprochen da es sich offensichtlich um ein außergewöhnlichen Fehler handelte. Letztlich hat seine weibliche Mechatronikerin den rettenden Impuls gehabt und den Ausströmer demontiert und siehe da, das Innenleben hat sich aufgelöst! Lt. Vialle ist so etwas noch nicht vorgekommen. Herr Petersen und sein Team haben da also einen Fehler gefunden der wirklich nicht leicht zu finden war! Er brachte den Wagen durch den TÜV, hat ihn von BMW nochmal komplett durchchecken lassen und mir ein wirklich faires Angebot gemacht. Letztlich hat er die Ansaugbrücke bestimmt 4-5x ab und wieder eingebaut und all das musste ich nicht zahlen! Eine wirklich tolle Werktstatt die ich nur empfehlen kann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    https www flammarasteam de
     
  16. #14 VIPP-GASer, 30.10.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    SUPER!
    Habe diese Firma bei einer Schulung kennengelernt. Hatte auch einen positiven Eindruck.
    Was mich jedoch traurig macht (bezüglich der anderen Werkstätten):
    eine Gasdruckanalyse, verbunden mit der Pumpenstrommessung gehört eigentlich zur Standard-Fehlersuche.
    Es gibt von Vialle extra eine Diagnosebox dafür, die noch nicht einmal teuer ist.
    Die Sache mit dem Ausströmer war natürlich kniffliger.

    Danke für Dein Feedback!

    Gruß
    Georg
     
Thema:

Kabelbruch bei Vialle realistisch?

Die Seite wird geladen...

Kabelbruch bei Vialle realistisch? - Ähnliche Themen

  1. Kabelbruch vom oder zum Verdampfer.

    Kabelbruch vom oder zum Verdampfer.: Hallo, ich habe an/bei meinem Verdampfer von Tomasetto auf dem Weg zur Lecho V Max einen Kabelbruch festgestellt. Ist ein sehr "mageres, dünnes...
  2. VSI 1 schaltet nicht auf Gas, Fehler 121; Bosch Sensor ?Kabelbruch ?

    VSI 1 schaltet nicht auf Gas, Fehler 121; Bosch Sensor ?Kabelbruch ?: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen ist mir meine VSI bei vollem Tank während der Fahrt vollkommen unmotiviert ausgegangen. Lief dann noch ein,...
  3. Prins VSI - Kabelbruch? Elektronik? Verstopfte Filter? BMW

    Prins VSI - Kabelbruch? Elektronik? Verstopfte Filter? BMW: Hallöchen, ich habe mich endlich durchgerungen, nachdem ich nun seit Herbst 2014 mit einigen Problemen rumfahre und hier öfter lese, selbst...
  4. Nach Kabelbruch-Reparatur: Prins VSI-4 läuft nur noch auf 3 Zylindern

    Nach Kabelbruch-Reparatur: Prins VSI-4 läuft nur noch auf 3 Zylindern: Hallo zusammen, bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen bevor ich mit dem Problem beginne: ich bin Michael, komme aus Schwäbisch Hall und...
  5. Kabelbruch an einer Düse

    Kabelbruch an einer Düse: Nun habe ich mal, nachdem die Anlage nun im 8 Jahr ist, die KAbel kontrolliert. Die Isolierung von einem kabel ist gebrochen, Anlage läuft aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden