Jeep SRT - EVP500 oder Doppelter Verdampfer ?

Diskutiere Jeep SRT - EVP500 oder Doppelter Verdampfer ? im Autogas Umrüstung Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich möchte gerne meinen Grand Cherrokee SRT Umrüsten lassen. Nun habe ich zwei Angebote vorliegen. Einmal mit EVP500 (ca. 500 €...

  1. #1 QIDSECOFR, 05.08.2019
    QIDSECOFR

    QIDSECOFR AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne meinen Grand Cherrokee SRT Umrüsten lassen. Nun habe ich zwei Angebote vorliegen. Einmal mit EVP500 (ca. 500 € mehr) und einmal mit zweit Verdampfer und 100cc-Keihin-Injektoren.

    Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wozu ich mich entscheiden soll. Braune Injektoren sind alt und bewehrt. Der EVP500 wurde speziell dafür gebaut, wobei der Anbieter mit den 2 Verdampfern mir davon abriet, weil "Kinderkrankenheiten" drin stecken würden. Daher - was tun ?

    Hat jemand Erfahrungen oder einen guten Rat ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 05.08.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    541
    Der eVP ist momentan schwer lieferbar (Betriebsferien und vergriffen :-) ) Auch gabs wohl bei den allerersten leichte Probleme, aber die sind ja schon bei Variante "C" -sollte man drauf achten das man den bekommt, wobei eh kein Anderer mehr ausgeliefert wird. Kann halt sein das wer noch Altbestand rumliegen hat...
    Zwei VDs würd ich meiden.
     
  4. #3 BMWX5fahrer, 05.08.2019
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    40
    habe von den EVP 500 bereits 8 Stück verbaut einer war defekt.
    Würde aber bei dem SRT den EVP vor ziehen.

    Gruß
    Bernhard
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.980
    Zustimmungen:
    418
    Bisher habe ich die SRT mit 2 Verdampfer und Lila (83cc) Injektoren gemacht. Reicht völlig aus. Ich würde heute auch lieber allein schon vom Aufwand her zum EVP 500 greifen, sofern er lieferbar ist. Aber die braunen Injektoren sind schon vom EK her völlig überteuert.
    Aber wenn ein Anbieter davon spricht, dass die Verdampfer Kinderkrankheiten hätten, hat er einfach Null Ahnung.
     
  6. Anzeige

Thema:

Jeep SRT - EVP500 oder Doppelter Verdampfer ?

Die Seite wird geladen...

Jeep SRT - EVP500 oder Doppelter Verdampfer ? - Ähnliche Themen

  1. Jeep Cherokee 4.0 alle LEDs Blinken und lässt sich nicht befüllen

    Jeep Cherokee 4.0 alle LEDs Blinken und lässt sich nicht befüllen: Hi Wir haben unsern Cherokee wohl leer gefahren, er lässt sich nicht mehr betanken und das Display macht einen Fehler: Zündung an: - die Benzin...
  2. Fragen: Jeep Grand Cherokee 3,6 V6 FlexFuel PENTASTAR

    Fragen: Jeep Grand Cherokee 3,6 V6 FlexFuel PENTASTAR: Hallo Zusammen, Ich war jetzt schon eine ganze Weile nicht mehr hier. Ich fahre nun seit fast 12 Jahren Autos mit einer Prins VSI. Mein erster...
  3. Jeep Wrangler YJ 1990

    Jeep Wrangler YJ 1990: Moin Ich wollte Mal fragen verbessert sich durch eine Gasnalage die Euro Norm? Habe aktuell Euro 1 also nur Schadstoffarm.. Ein Abgasgutachten...
  4. Umrüstung von Jeep Grand Cherokee

    Umrüstung von Jeep Grand Cherokee: Hallo, ich will mir einen Jeep Grand Cherokee zulegen und den selber auf Gasanlage Umbauen. Ich bin Handwerklich Versiert und kenne mich auch mit...
  5. Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Welche Anlage ?

    Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Welche Anlage ?: Hallo Freunde, da ich mir letztes Jahr einen WJ mit Motorschaden gekauft habe und diesen Repariert habe (Beide Zylinderköpfe überholt, Ventilsitz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden