Jährliche Wartung

Diskutiere Jährliche Wartung im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, muss ich die jährliche Wartung während der Garantiezeit bei meinem Umrüster machen lassen, oder kann ich das auch von einer...

  1. #1 FunDusty, 02.07.2022
    FunDusty

    FunDusty AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    10.03.2022
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,
    muss ich die jährliche Wartung während der Garantiezeit bei meinem Umrüster machen lassen, oder kann ich das auch von einer Fremdfirma machen lassen?
    Hintergrund meiner Frage:
    Der Umrüster ist 50km entfernt, die nächste Gasbude 7km.
    Gruß
    aus Brandenburg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Jährliche Wartung. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.751
    Zustimmungen:
    936
    Wenn der andere was verfummelt, kann der Umrüster die Garantie ablehnen. Was sind schon 50km.
     
  4. #3 FunDusty, 02.07.2022
    FunDusty

    FunDusty AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    10.03.2022
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Ok, das ist n Argument.
    50km sind über eine Std. Fahrt durch den "aufregenden" Berliner Stadtverkehr :crying:
     
  5. #4 Tscharlie, 02.07.2022
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasKenner

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    87
    Wenn der nähere Umbauer die gleiche Firma einbaut, dann hast Du als möglicher Geschädigter die freie Wahl jeden in der Lieferkette heranzuziehen. Sei es der Importeur oder der Hersteller, du entscheidest wer für Dich zuständig sein muss.
     
  6. #5 V8gaser, 02.07.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.153
    Zustimmungen:
    904
    Halt ich für ein Gerücht. Ist das kein "Vertragshändler" oder zB ohne Prins Zugang. stehst da. Im Garantiefall wird nachgefragt, ob die Garantiebedingungen -die nicht der Kunde stellt - eingehalten wurden. War dem nicht so, kann abgelehnt werden.
    Da es dem TS aber nur um die Frage geht, ob die nötige Wartung woanders gemacht werden kann -ja, wenn das so durchgeführt wird, wie es der Wartungsplan vorsieht und dokumentiert wurde (im Serviceheft)
     
  7. Anzeige

  8. M555

    M555 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.12.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Allgemeine Frage dazu:
    Ist es nicht so, dass der Hersteller der Anlage, hier Prins, die Garantie auf seine Bauteile gibt, und somit auch die Gerantiebedingungen vorschreiben kann? Z.B. Wartung alle X km/Monate nur bei anerkannten Fachwerkstätten?

    Und dann der Umrüster die Gewährleistung auf seine Arbeit gibt? Heißt der Umrüster kauft die Teile und gibt Gewährleistung, die Garantie schleift er nur durch?

    Wenn man also zu einer anderen zugelassenen Fachwerkstatt fährt (kann man ja vorher bei Prins bzw bei den beiden Importeuren nachfragen, ob die Werkstatt zugelassen ist), verzichtet man auf die Gewährleistung des original Umrüsters, aber nicht auf die Garantie des Herstellers?

    Weiterhin, wenn der Verbraucher ein Autoteil kauft, greift auch hier die Gewährleistung gegenüber dem Verkäufer. Heißt Verbraucher kauft z.B. ein Radio, lässt dieses von einer Firma einbauen, dann nach kurzer Zeit ist das Radio deffekt, dann ist darf der Verkäufer des Radios dem Verbraucher auch die Kosten für den erneuten Aus- und Einbau bezahlen. Der Verkäufer wiederum kann sich die Kosten von dem Hersteller zurück holen? Die Einbauwerkstatt wäre in dem Fall völlig raus, da sie nur Gewährleistung auf den Einbau gibt, es sei denn es wurde z.B. eine Sicherung vergessen oder ähnliches.
     
  9. #7 V8gaser, 03.07.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.153
    Zustimmungen:
    904
    Großteils richtig, nur die Aus/Einbaukosten bleiben bei der Werkstatt hängen, da der Hersteller nur eine Bauteilegarantie gibt.
    Wäre schön, wenn Prins das zahlen würde- andererseits, wie sollen die überprüfen, ob das abgerechnete den Tatsachen entspricht?
    zB ein kaputte Keihin -saublöd unterm Ansaug verbaut. Warum sollten die dann das Ausbauen vom Ansaug bezahlen?
     
Thema:

Jährliche Wartung

Die Seite wird geladen...

Jährliche Wartung - Ähnliche Themen

  1. LPG-Werkstatt zur Wartung älterer Verdampfer-Anlage gesucht

    LPG-Werkstatt zur Wartung älterer Verdampfer-Anlage gesucht: Hallo Forum, Ich suche (am besten im Raum 65195 Wiesbaden ) eine lpg- Werkstatt, die meine venturi-Verdampferanlage warten kann. Bin sehr...
  2. Wartung Skoda 1.4 MPI LPG

    Wartung Skoda 1.4 MPI LPG: Hi, habe für Bremsen vorne (komplett), Bremsflüssigkeit und zwei original Prinsfilter samt Arbeit 148EUR bezahlt. In Polen. Tüv danach ohne Mängel...
  3. Zavoli gaz anlage ich bin kassel wo kann man der wartung aufuren? Ich habe zeit 2 wochen das engine

    Zavoli gaz anlage ich bin kassel wo kann man der wartung aufuren? Ich habe zeit 2 wochen das engine: Hallo leutevich bin in kassel. Wo. Kann man zavoli gazenlager wartung machen ich habe zeit 3 wochen das engine licht an
  4. Tip - Wartung/Inspektion für Romano-Anlage Raum Worms/Mainz

    Tip - Wartung/Inspektion für Romano-Anlage Raum Worms/Mainz: Hallo an Alle, bin neu hier in Eurem Forum und hoffe gleich um etwas Unterstützung & Hilfe. Habe vor 3 Wochen ein gebrauchtes Fahrzeug gekauft...
  5. Suche Software zur Landi LSI Wartung

    Suche Software zur Landi LSI Wartung: Hallo Ihr lieben, wir nutzen in unserem Honda eine Landi LSI Gasanlage wer hat eventuell Wartungssoftware für diese Anlage, oder weis wo ich...