Ist der Polo V Baujahr 2010, 1,4 l, 86 PS gasfest??

Diskutiere Ist der Polo V Baujahr 2010, 1,4 l, 86 PS gasfest?? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo liebe Auto-Gaser:-) ich habe mich hier neu in diesem Forum angemeldet. Ich habe des öfteren hier schon mal reingeschaut, und was hier so an...

  1. PoloV

    PoloV AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Auto-Gaser:-) ich habe mich hier neu in diesem Forum angemeldet. Ich habe des öfteren hier schon mal reingeschaut, und was hier so an fachlichem Wissen zu lesen war, hat mich sehr beeindruckt. Mein Name ist Thomas, und ich hätte auch schon die erste Frage an Euch.
    Wie Ihr ja aus meiner Überschrift schon entnehmen könnt, habe ich einen VW Polo V; Baujahr 2010, 1,4 l Motorkennbuchstabe CGGB, 86 PS. Und nun würde mich interessieren, ob der Wagen auch auf LPG umgebaut werden kann? Einer meiner Arbeitskollegen sagte mir das VW grundsätzlich keine freigaben für die Umrüstung erteilt. Es sei denn man kauft einen Wagen der schon direkt vom Werk umgerüstet ist. Vielleicht kann mir ja einer von Euch darüber Auskunft geben? Hat schon jemand Polos mit diesem Motor/Kennbuchstaben umgerüstet, und wie sind die Erfahrungen damit? Ist der Motor auf LPG haltbar? Und was müßte man hinsichtlich der Fahrweise beachten, um eventuelle Schäden zu vermeiden?
    Ich bedanke mich schon mal recht herzlich für Eure Antworten
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tobi-0975, 16.09.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Hi!
    Willkommen hier im Forum!
    Der Polo ist gasfest. Haben den bereits mit dem Motorcode CGGB mit einer Vialle LPi wie auch mit der BRC Sequent 24 umgebaut und laufen beide seit längerem problemlos.
    Deine Fahrweise brauchst Du nicht dem Gasbetrieb anzupassen.
    Freigaben der Hersteller wird es nirgends freiwillig geben, außer die Motoren werden auch ab Werk umgebaut.

    Grüße Tobias
     
  4. PoloV

    PoloV AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Antwort. Da bin ich ja dann beruhigt, also ab zum Gasumbau:-) Lg Tom
     
  5. #4 Rabemitgas, 19.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hoffentlich hast du einen guten Umrüster.

    Der Motor ist nicht einfach abzustimmen. Aber dafür völlig gasfest.

    Gruß Armin
     
  6. PoloV

    PoloV AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin. Wie geht es Dir? Was meintest Du denn damit das der Motor nicht einfach abzustimmen ist? Ich bin ja absoluter Neuling auf dem Gebiet mit dem Autogas.
    Danke für Deine Antwort.
    Lg Tom
     
  7. #6 Rabemitgas, 19.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hallo Tom

    Das Benzinkennfeld ist sehr krumm und erfordert bei der Abstimmung auf Gas etwas Erfahrung.

    Du merkst es erst nicht, aber meistens kommt dann sehr schnell die MKL (Gemisch zu Fett) und das Standgas hält er nur noch schlecht im Gassbetrieb.

    Die Korrekturen sind auch sehr gewohnheitsbedürftig bei der Marelli Steuerung (+-100Faktor "irgendwas")

    Mit der richtigen Einstellung ist er jedoch völlig problemlos.

    Gruß Armin P.s. mir geht es (wieder) gut :) )
     
  8. PoloV

    PoloV AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin, danke für die fachmännische Auskunft. Und freut mich das es Dir wieder gut geht. Grüße Tom
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.176
    Zustimmungen:
    444
    Was die Abstimmung des Motors anbelangt, muss ich mal Einspruch erheben. Mit einer BRC oder Zavoli ist der 1,4er ganz einfach einzustellen. Bisher hat noch keiner meiner umgerüsteten 1,4 16Vs rumgezickt.
     
  10. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Ja also mit der Prins hatte ich auch noch keinen Stress.
    Hatte mal etwas Probleme mit einer LandiRenzo bei Schubabschaltung - aber hat sich auch lösen lassen...
     
  11. #10 Rabemitgas, 20.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Map Anlagen haben es in dem Fall leichter. bzw. der Umrüster.

    Gruß Armin
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.176
    Zustimmungen:
    444
    Die Motörchen mach ich sogar lieber mit Zavoli, weil die Injektoren so toll zwischen Luftfilter und Zylinderkopf passen und die Einblasschläuche nur knapp 5cm lang sind. k-Motorraum03.jpg Geht absolut perfekt.
     
  13. #12 Rabemitgas, 20.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Da passt ja auch fast alles zwischen :)
     
  14. #13 LordLAN, 24.07.2012
    LordLAN

    LordLAN AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kann hier vielleicht jemand von Langzeiterfahrungen mit diesem umgerüsteten Motor berichten? Ist damit schon jemand mehr als 100.000 Km auf Gas gefahren?
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.176
    Zustimmungen:
    444
    In meiner Kundschaft ist ein Pflegedienst mit mehreren Skoda Fabia mit dem gleichen Motor, die haben die 100.000km schon problemlos hinter sich gebracht.
     
  16. #15 LordLAN, 24.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2012
    LordLAN

    LordLAN AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt gut... Kommt dort ein Additiv zum Einsatz?
    Ich suche gerade nach einem guten Nachfolger für meinen Polo 1.4 16V 55 KW (Motor AUA), der mittlerweile 260.000 Km auf dem Tacho hat, davon 130.000 mit Gas. Ohne Ventilschutz.

    Edit: Ich habe gerade mal bei Wikipedia nachgesehen, bist du sucher, dass dort der Motor CGGB umgerüstet wurde? Der scheint im Fabia garnicht verbaut zu werden, sondern BXW und CFNA?
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.176
    Zustimmungen:
    444
    Ja ok, der CGGB ist prinzipiell der gleiche aber Du wirst wohl kaum einen finden, der in knapp 2 Jahren mit so nem Ding 100.000km auf Gas runter hat.
    Und ob der Hersteller andere Materialien für den Ventiltrieb verwendet, kann auch keiner sagen. Also umrüsten oder bleiben lassen.
     
  18. #17 Peter78, 01.07.2014
    Peter78

    Peter78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sorry für das ausgraben des alten Threads.
    ich habe nun auch einen Skoda Fabia (Bj 2014) mit dem CGGB Motor.
    Gilt der Motor weiterhin als Gasfest? Ich habe da jetzt verschiedenes zu gelesen.
    Wie sind denn die Erfahrungen der Leute, die diesen Motor auf LPG fahren?
     
  19. #18 Rabemitgas, 01.07.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hallo Peter

    Nichts negatives gehört.

    Gruß Armin
     
  20. Anzeige

  21. PoloV

    PoloV AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter, ich habe den Motor in meinem Auto. Bis jetzt 39500 km gefahren. Bis jetzt keine Probleme. Allerdings steht hier im Gas-Cafe etwas wo die angebliche Gasfestigkeit dieses Motors sehr angezweifelt wird. Lies Dir am besten den Artikel mal durch, falls Du das nicht schon getan hast. Seit ich das hier gelesen habe habe ich beim fahren ein sehr ungutes Gefühl. Da wird vermutet das die Sitzringe bzw. die Ventile nicht gasfest sind. Und es wird auch vorgeschlagen, dass wenn man sich entschließen sollte diesen Motor umzubauen, dann zur Sicherheit nur mit Ventilschutz.
    lg Tom
     
  22. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
Thema: Ist der Polo V Baujahr 2010, 1,4 l, 86 PS gasfest??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polo baujahr 2010

    ,
  2. kosten autogasumrüstung für vw motor 1 4 liter 86 ps

    ,
  3. polo 1.4 86 ps lpg

    ,
  4. cggb motor,
  5. vw polo 6r bxw,
  6. lpg 1.4 bud motor,
  7. gasanlage polo,
  8. polo 1.4 gasfest,
  9. polo 6r 1 4 daten 2010,
  10. vw polo v 1.4 lpg,
  11. gasanlage polo 6r,
  12. polo gasfest,
  13. motorkennbuchstabe cggb,
  14. autogas polo cggb,
  15. vw polo bj.2010 wasserdüsen einsetzen,
  16. cggb polo v,
  17. vw polo gasfest,
  18. polo bj 2010 motor geht aus 1 4,
  19. polo bj 2010,
  20. vw motor 86 ps,
  21. polo v gas,
  22. polo 6R 86 ps verbrauch,
  23. polo 6r 1.4 lpg,
  24. CGGB 86 ps,
  25. cfna gasfest
Die Seite wird geladen...

Ist der Polo V Baujahr 2010, 1,4 l, 86 PS gasfest?? - Ähnliche Themen

  1. VW Polo Baujahr 2009 40t km 60 PS

    VW Polo Baujahr 2009 40t km 60 PS: Hallo zusammen, ich habe leider mehrere Fragen, bei denen ich mir noch unsicher bin. 1. Empfehlungen Umrüster in NRW, Niederrhein. Duisburg,...
  2. Welche Anlage für Polo 9N, 1.2, Baujahr: 2007

    Welche Anlage für Polo 9N, 1.2, Baujahr: 2007: Hallo zusammen, mein Nachbar würde sich gerne eine Gasanlage einbauen lassen. Jetzt ist die Frage, welche sich am besten eignet. Welche Umrüster...
  3. VW POLO mit Autogas

    VW POLO mit Autogas: Will unseren VW Polo mal hier anbieten. Link siehe unten Das Auto wird noch täglich bewegt und läuft tadellos. Anlage ist seid 2012 eingebaut und...
  4. Vialle Gasanlage umrüsten Polo 9n3 1.4 16v

    Vialle Gasanlage umrüsten Polo 9n3 1.4 16v: Abend zusammen, bin mit den Gedanke am spielen mein Polo 9n3 1.4 16V auf Gas umzurüsten. Ich würde gerne die Vialle Anlage einbauen da man hier...
  5. Neues Gasauto Poloklasse gesucht

    Neues Gasauto Poloklasse gesucht: Hallo. Unser Fabia1 zickt grad von der technischen Seite (nicht Gasanlage sondern Auto selbst) ziemlich rum. Werde zwar versuchen den Wagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden