Irmscher beim Opel Combo abgeriegelt. Opel ratlos! Wat nu??

Diskutiere Irmscher beim Opel Combo abgeriegelt. Opel ratlos! Wat nu?? im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, vornweg, ich bin kein eingefleischter Schrauber aber habe durchaus technisches Verständniss.... aber eben leider nicht in diesem...

  1. #1 svenjens, 15.02.2014
    svenjens

    svenjens AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vornweg, ich bin kein eingefleischter Schrauber aber habe durchaus technisches Verständniss.... aber eben leider nicht in diesem speziellen Bereich.

    Mein Combo (4 Jahre alt,75000km)hat vor kurzen immer mal von Gas auf Benzin umgeschalten. Neben der Tachoanzeige leuchtete dann die Anzeige Benzinpumpe.
    Nach einen Neustart des Motors funktionierte die Gasanlage wieder für einen gewissen Zeitraum. Und irgendwann, ich vermute mal die Anlage riegelte ab, ging das ganze Spielchen nicht mehr. Es blinkte nur noch die grüne Anzeige und es piepte. Abklemmen der Batterie hat auch nichts gebracht.

    Ich wende mich an Euch, da ich bereits bei Opel war, diese aber meine Anlage nicht auslesen konnten und auch sonst keine Idee hatten was nun zu tun wär....ich hatte ehrlich gesagt das Gefühl das die nicht wirklich Ahnung hatten. Obwohl man das ja eigentlich bei einen großen Autohaus erwarten sollte.

    Ich würde mich freuen wenn sich jemand meinen Problem annehmen würde.
    Bin schon gespannt auf hilfreiche Tips.
     
  2. Anzeige

  3. #2 svenjens, 15.02.2014
    svenjens

    svenjens AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    zu erwähnen wär noch, das kurz vor dem Umschalten das Fahrzeug ruckelte.
     
  4. #3 V8gaser, 15.02.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.312
    Zustimmungen:
    531
    Sorry, das hilft dir nun nicht weiter, aber schon lustig die Jungs - was an Kunden verkaufen,extra so gestalten das da nicht jeder ran kann, und dann selber nicht mit um können.
     
  5. #4 BMWX5fahrer, 16.02.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    40
    Hallo svenjens,
    mit der Omegas Plus Softweare die dein Opel Händler eigentlich haben sollte, kann man den Fehlespeicher auslesen u. sich bestimmte Parameter beim Fahren anschauen nur veränderungen vornehmen kann man nicht.
    Ein Fehler der bei dieser Anlage sehr oft vorkommt ist die Masse Verbindung Steuergerät u. Temperaturfühler Kühlwasser. (zusätzliches Kabel mal anlegen )
    Ein weiterer Fehler sind verschmutze Injektoren die man aber im Ultraschallbad reingen kann u. dann wieder Top laufen.
     
  6. #5 Leo, 16.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2014
    Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    43
    Das kann man aber, wenn man statt der R115 Diagnosesoftware der Opelwerkstatt, die ganz normale Plus 4.0.3 einsetzt.
    Das Steuergerät mit LR-Firmware ist noch nicht gesperrt, es werden nur die Einstellmöglichkeiten in der R115 Diagnosesoftware ausgeblendet.

    Bei späteren Steuergeräten mit gesperrter OP-Firmware genügt ein Firmwareupdate um das Einstellproblem zu beseitigen.
     
  7. #6 svenjens, 16.02.2014
    svenjens

    svenjens AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BMWX5fahrer,
    Danke für die Info. Jetzt wo Du das mit der Masseverbindung erwähnst fällt mir ein das die bei Opel auch noch sowas erwähnt haben.
    Ich werde das so bald wie möglich mal testen. Wenn es daran liegen sollte, brauche ich dann trotzdem ein Diagnoseinterface um die Anlage frei zu schalten?
    Das Reinigen im Ultraschallbad könnte ich sicher bei meinen Zahnarzt machen lassen
    :) zu dem habe ich einen sehr guten Draht, bin den sein Hausmaler.
     
  8. #7 BMWX5fahrer, 17.02.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    40
    das Interface benötigst du für das Programmieren, zu deinem Zahnarzt aber möchte ich nicht gehen, wenn er die Gasinjektoren in seinem Ultraschallbad reinigt.
     
  9. Anzeige

  10. #8 svenjens, 17.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2014
    svenjens

    svenjens AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    *schmunzel ... ist durchaus möglich das er`s doch nicht macht. Vielleicht gibt es ja bei ebay sowas günstig.
    Wenn es an dem Massekabel liegen sollte, kann es sein das die Anlage dann wieder funktioniert ohne das ich noch Einstellungen mit einem IF vornehmen muss? Benötige ich es demzufolge nicht? Ich hatte vermutet das die Anlage, nach dem Fehler einen gesperrten Zustand aufweist und ich es ja damit nur entsperren kann. Leider kann ich erst am Freitag auf Fehlersuche gehen.
     
  11. Ice40

    Ice40 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Moin, bei neueren Opel weis ich das man einmal im Monat 50km auf Benzin am Stück fahren muss damit die MKL aus bleibt, steht auch in der Betriesanleitung bei org. Gasfzg.'en.

    Wie voll hast du immer den Tank? Wenn da zu wenig drin ist kann es sein das der Saft sehr heiß wird und die K.-pumpe nicht mehr richtig gekühlt wird!

    Mfg
     
Thema:

Irmscher beim Opel Combo abgeriegelt. Opel ratlos! Wat nu??

Die Seite wird geladen...

Irmscher beim Opel Combo abgeriegelt. Opel ratlos! Wat nu?? - Ähnliche Themen

  1. Irmscher beim Opel Combo abgeriegelt. Opel ratlos! Wat nu??

    Irmscher beim Opel Combo abgeriegelt. Opel ratlos! Wat nu??: Hallo, vornweg, ich bin kein eingefleischter Schrauber aber habe durchaus technisches Verständniss.... aber eben leider nicht in diesem...
  2. Problme beim Astra H, 1.6 Twinport Ecotec 77 kW/105 PS und LPG Gasanlage von Irmscher

    Problme beim Astra H, 1.6 Twinport Ecotec 77 kW/105 PS und LPG Gasanlage von Irmscher: :( Ich besitze einen Opel Astra H, 1.6 Twinport Ecotec mit 77 kW/105 PS und habe vor 3 Jahren bei meinem Opel Fachhändler eine LPG Gasanlage...
  3. Landi Renzo Irmscher Gasanlage Springt nicht auf Gas !!!

    Landi Renzo Irmscher Gasanlage Springt nicht auf Gas !!!: Hallo Ich habe einen Astra H Caravan 1,6L Turbo mit einer ab Werk einbauten Irmscher Landi Renzo Gasanlage. Sie springt nicht in den Gasbetrieb....
  4. LPG Problem orig Landi Renzo Irmscher

    LPG Problem orig Landi Renzo Irmscher: Hallo zusammen, die letzten Tage hatte ich etwas Probleme mit meinem Astra H LPG. Mittlerweile habe ich schon 218.xxx km drauf und bin im Großen...
  5. Zafira B Irmscher/Landi Renzo Omegas Anlage - Dauerproblem Gemisch zu mager

    Zafira B Irmscher/Landi Renzo Omegas Anlage - Dauerproblem Gemisch zu mager: Hallo zusammen :hello:, ich bin neu hier und der Hoffnung, dass jemand mein spezielles Problem kennt bzw. eine Lösung weiß. Ich fahre seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden