Inliner beim M54

Diskutiere Inliner beim M54 im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich habe bei mir schon seit Beginn an ein kurzes aber heftiges Rucken beim Beschleunigen zwischen 1300 und 1800 1/min (nur im LPG...

  1. #1 itsunreal, 15.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2017
    itsunreal

    itsunreal AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe bei mir schon seit Beginn an ein kurzes aber heftiges Rucken beim Beschleunigen zwischen 1300 und 1800 1/min (nur im LPG Betrieb). Nachdem ich schon sämtlichen Falschluftproblematiken etc. auf den Grund gegangen bin, bin ich mir schon fast sicher, dass die Eingasung das Problem sein muss. Bei mir wurden Inliner verbaut, die meiner Erinnerung zur Folge nur 5 cm in die Ansaugbrücke hereinragen. Bei dem was ich hier bisher so gelesen habe, sollte man die Schläuche bis kurz vor die Ventile führen.
    >Wie weit genau beim M54?

    Die zweite Frage ist, bei mir wurden die Inliner neulich erst mit 2K-Kleber verklebt, da das alte Gewinde bei der Schlauchdurchfühung undicht wurde. Das ganze ist bombenfest und auch gut gemacht, deshalb möchte ich das nicht unbedingt wieder zerstören. Nur dummerweise wurde die Schlauchlänge beibehalten. Jetzt habe ich mir gedacht, dass ich einen 5mm (Außendurchmesser) Schlauch in die jetzigen Inliner hinein führe und sie entsprechend so weiter rein schiebe als die bisherigen. Quasi Schlauch in Schlauch. Ich habe extra PTFE Schläuche rausgesucht, die eine kleine Wandsträke von 0,5 mm haben, sodass sich dann noch ein Innendurchmesser von 4 mm ergibt. Der Durchmesser würde also von den jetzigen 5 mm auf 4 mm schrumpfen. Ist das ok? Welche Auswirkungen könnte ein zu kleiner Querschnitt nach den Injektoren haben?
    Die Gasanlage ist eine EasyJet / Mistral II, wobei das bei diesem Problem keine Rolle spielt denke ich.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Inliner beim M54. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 17.02.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Wenn ich die Diagnose wörtlich nehme, dann ruckt er genau ein mal wenn du zum beschleunigen drauflatscht -praktisch ein kurzes Loch, und dann zieht er.
    Das hat 0,nix mit den Inlinern zu tun.
    Da stimmt die Einstellung der Anlage ansich nicht.
    Gäbs Probleme wg der Inliner hättest du IMMER einen Loch beim Losfahren von der Ampel zB - beim Übergang Leerlauf/Fahrt und evtl Leerlaufsägen - aber davon schreibst du gar nichts.
     
  4. #3 itsunreal, 17.02.2017
    itsunreal

    itsunreal AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also der Ruckler tritt immer auf, wenn ich in dem genannten Drehzahlbereich aufs Gas latsche (Im Rollen vom Gas gehe und dann wieder aufs Gas gehe), oder den Drehzahlbereich von unten < 1300 1/min durchquere (normale Beschleunigung aus dem Stand).
    Es sind immer nur 1-2 heftige Ruckler, kein kontinuierliches Sägen bzw. Absterben.
    Im Leerlauf treten sporadisch Schwankungen auf, manchmal so weit, bis er droht auszugehen. Manchmal hält er sich wie ne eins.

    Die Düsen wurden jedenfalls vom Umrüster in der richtigen Größe gewählt. Da habe ich mich schon mehrmals, auch vom Hersteller selbst, Schlauch gemacht. Die Abstimmung habe ich schon von drei verschiedenen Umrüstern neu machen lassen, bis ich mir irgendwann selbst ein Kabel besorgt habe und monatelang versucht habe das Kennfeld abzustimmen. Weder nach den Umrüstern noch nach den Selbstversuchen hat sich der Ruckler nichteinmal minimal verbessert. Druckregler wurde getauscht.
     
  5. #4 V8gaser, 17.02.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Hehe - siehste, das liest sich jetzt 100% Gegenteilig :-) Einmal hast du auf nun das Problem UNTER 1300 U/Min beim Gasgeben, und DOCH massive Leerlaufprobleme.....(die müssen ja nicht immer sein, aber man sollte sowas angeben....)
    Und genau so äussern sich Fehler mit Inlinern.
    Man muss einen Fehler schon komplett genau beschreiben- hier stapeln sie die verkratzten Glaskugeln eh schon. weil wir oft genug halbe Brocken hingeschmissen bekommen und riechen sollen was Sache ist. Ich hab das schon fast sicher vermutet :-)
     
  6. #5 itsunreal, 22.02.2017
    itsunreal

    itsunreal AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also gehen wir mal davon aus, dass es an den Inlinern liegt. Könnt ihr mir nun Tipps geben wie weit bzw. bis wohin die Inliner eingeführt werden sollten beim M54?

    Und die zweite Frage war, ob es Probleme wegen des leicht reduzierten Querschnitts nach den Injektoren geben kann bei meiner "Schlauch in Schlauch"-Lösung.
     
  7. #6 V8gaser, 24.02.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Die Schläuche müssen bis mindestens in die Zylinderköpfe reichen. Deine Version "Schlauch in Schlauch" sollte gehen -schieb die Schläuche einfach rein bis es nicht weiter geht (dann sollten sie bei den Ventilen anstehen) und zieh sie dann so 3/5cm zurück. Wirst dich wundern wie lang die werden.


    Ich würd den Krempel ja rausreißen.....
     
    Munichman gefällt das.
  8. Anzeige

Thema: Inliner beim M54
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m54 lpg inliner

    ,
  2. lpg forum

Die Seite wird geladen...

Inliner beim M54 - Ähnliche Themen

  1. Inliner beim M54 3.0 !

    Inliner beim M54 3.0 !: Ist wirklich notwendig? Ich habe schon mal ein BMW 530 zwei Jahre lang gefahren, da waren keine drin, das Auto ist super gelaufen, ohne Probleme...
  2. Inliner beim M54 3.0

    Inliner beim M54 3.0: Ist wirklich notwendig? Ich habe schon mal ein BMW 530 zwei Jahre lang gefahren, da waren keine drin, das Auto ist super gelaufen, ohne Probleme...
  3. Inliner beim BMW e36 325i?

    Inliner beim BMW e36 325i?: Hallo Müssen beim e36 325i mit M50TÜ-B25 Motor Inliner gesetzt werden? Oder ist das erst bei den neueren Modellen nötig? Hab auch mal gehört das...
  4. A8 D3 4.2 Umrüstung mit Inliner?

    A8 D3 4.2 Umrüstung mit Inliner?: Hallo gemeinde, Nächste woche beginnt meine umrüstung für meinen D3 A8, mit'n guten alten 4.2 40V motor mit 335PS. Jetzt aber auf die frage,...
  5. Viessmann Inliner Set für 6-Zylinder abzugeben

    Viessmann Inliner Set für 6-Zylinder abzugeben: Hi, wollte die Viessmann Inliner erst selber einbauen, habe mich dann aber doch dagegen entschieden. Ich hätte das Set nun zu verkaufen. Dabei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden