Injektoren kalibrieren? Oder Fehler woanders?

Diskutiere Injektoren kalibrieren? Oder Fehler woanders? im Landi Renzo Omegas Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich fahre seit vielen Jahren auf Gas und hatte bisher eigentlich kaum Probleme. Anfangs ein BMW E34 mit Prins VSI, danach ein E38 mit BRC...

  1. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre seit vielen Jahren auf Gas und hatte bisher eigentlich kaum Probleme. Anfangs ein BMW E34 mit Prins VSI, danach ein E38 mit BRC Fly Sequent.

    Jetzt habe ich mir gerade eine ziemliche Baustelle gekauft. Einen BMW 520iT mit M54B22 Motor und LandiRenzo Omegas Anlage. Am Anfang lief der Motor furchtbar. Fiel häufig ins Notprogramm oder die Check Engine Leuchte war an. Fehlerspeicher voll wie das Telefonbuch von Hamburg.

    Jetzt habe ich schon ziemlich viele Fehler beseitigen können (Riss im Faltenbalg, Leerlaufregler mechanisches Klemmen, Kerzen erneuert) und auf Benzin läuft die Kiste jetzt einigermaßen gut. Ein kleines Falschluftproblem scheint er noch zu haben, das mache ich in den nächsten Tagen (alle Dichtungen am Ansaugtrakt neu).

    Im Gasbetrieb hat der Wagen einen sehr rauen Leerlauf. Dann kommt auch hin- und wieder die Check Engine Lampe und der Fehlerspeicher zeigt Verbrennungsaussetzer auf 2 Zylindern. Wenn ich mir die Werte Laufunruhe anschaue, schlagen diese2 Zylinder im Gasbetrieb auch deutlich aus (im Benzinbetrieb sehr homogen).

    Ich denke, die Injektoren der Gasanlage müssten kalibriert werden. Nach meinem Verständnis wird den Inejektoren ja die Öffnungszeit durch das Steuergerät vorgegeben. Wenn aber mechanisch ein Ventil mehr oder weniger öffnet kommt es zu unterschiedlichen Einspritzmengen und damit zur Laufunruhe. Hat da jemand zufällig Ahnung von und könnte mir helfen? Oder gibt es eine Anleitung, die ich nur noch nicht finden konnte?

    Momentan fahre ich ausschließlich auf Benzin, so lange bis die Adaptionswerte im Rahmen bleiben. Ist mir dann doch zu heiß.

    Die LandiRenzo selber ist von einer Hinterhofwerkstatt eingebaut worden. Die Einblaspunkte sind direkt an den ESV. Wenn ich mich recht einsinne, sollte beim M54 eigentlich mit inline-Einblasung gearbeitet werden, da dieser Motor ein Bypasssystem für den Leerlauf hat. Kann auch hier schon das Problem liegen?


    Gruß
    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.010
    Zustimmungen:
    116
    Bei fehlenden Inliners hast Du in der Regel nur Leerlaufprobleme und keine Verbrennungsaussetzer. Bei der Landi sind die Injektoren sehr empfindlich gegen Verklebung. Kalibrieren ist nicht, nur Ultraschallreinigen oder erneuern.
     
  4. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Meine Hanas haben zuletzt Probleme gemacht, hab sie mit Benzin durchgespült und nun ist es wieder gut. Vielleicht eine Option, auch da das recht flott erledigt sein sollte zu sehr überschaubaren Kosten. Problem bestand bei meinen Hanas nur, wenn sie kalt waren.

    MfG, flixe
     
  5. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke euch. Habe mittlerweile schon ein wenig das Forum durchsucht. Und eure Angaben bestätigt bekommen. Dann versuche ich das mal mit der Reinigung.

    Habe schon ein Forumsmitglied angeschrieben, der das offensichtlich öfter macht.

    Und die Inliner kommen dann eventuell, wenn die Anlage ansonsten sauber läuft.

    Gruß
    Jens
     
  6. #5 nightforce, 01.12.2016
    nightforce

    nightforce AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    31
    Neue Kerzen hab ich gelesen, hoffentlich keine Bosch...
    Hierzu sollte man wissen, das Gas-Luftgemisch eine andere elektrische Leitfähigkeit besitzt als Benzin-Luftgemisch.
    Hier wird, wenn es zu Problemen kommt, geraten, den Elektrodenabstand um 0,1 mm zu veringern.
    Auch sollte die Zündanlage auf Risse, defekte Zündkabel und Kriechströme überprüft werden, das geht mit einem Blick im Dunkeln ganz gut, was Überschläge der Hochspannung betrift.
     
  7. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    So, kurzes Update. Ich habe die Brücke ausgebaut und von einem erfahrenen Gasumrüster Inliner einsetzen lassen. Am Wochenende habe ich dann die Anlage in Betrieb genommen. Und bin gleich mal 600 km gefahren. Der Leerlauf ist jetzt perfekt und Zündaussetzer gibt es auch nicht. Ganz richtig eingestellt ist sie allerdings noch nicht. Ich habe die Adaptionswerte ausgelesen, die gehen in den negativen Bereich. Das bedeutet also, dass die Anlage wohl zu fett läuft.

    Gruß
    Jens
     
  8. Anzeige

Thema: Injektoren kalibrieren? Oder Fehler woanders?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. landi renzo neuer injektur laufunruhe im zylinder

Die Seite wird geladen...

Injektoren kalibrieren? Oder Fehler woanders? - Ähnliche Themen

  1. Test/Überprüfen/Kalibrieren Landi MED Injektoren

    Test/Überprüfen/Kalibrieren Landi MED Injektoren: Hallo Forengemeinde! Ich suche einen guten Betrieb, der mir vier schwarze Landi MED Injektoren überprüft/kalibriert/testet. Der Wagen meiner...
  2. Wer kann meine IG1 Injektoren kalibrieren?

    Wer kann meine IG1 Injektoren kalibrieren?: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und habe schon mal eine Frage. Kurz zu mir, ich bin der Matthias aus dem Erzgebirge und habe mir am...
  3. Hana-Rails /Injektoren Kalibrieren Hilfe erbeten

    Hana-Rails /Injektoren Kalibrieren Hilfe erbeten: Hallo zusammen, Es mag sich jetzt ersteinmal doof anhören, aber ich hab eine Grundsatzfrage was überhautpt an den Rails/Injektoren vor einbau...
  4. Prins VSI mit alternativen Injektoren

    Prins VSI mit alternativen Injektoren: Hi Leute :hello: Ich hab seit Jahren eine Prins VSi in meinem E90 325i, und habe seit einigen Monaten das Problem. dass der Motor bei niederigen...
  5. Injektoren reinigen, nur wie?

    Injektoren reinigen, nur wie?: Hallo liebe Community, bin neu hier und schildere euch mal kurz mein Problem. Also mein Omega B 2.2 16v hat eine Dream Gasanlage verbaut die seit...