Impreza aus dem Westerwald

Diskutiere Impreza aus dem Westerwald im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo Leute, Mein Name ist Andy, bin 28 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bad Marienberg im Westerwald. Fahre seit Juli letzen Jahres einen...

  1. #1 Andy812, 27.01.2016
    Andy812

    Andy812 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Mein Name ist Andy, bin 28 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bad Marienberg im Westerwald.
    Fahre seit Juli letzen Jahres einen Impreza 2.0r Ecomatic Comfort Baujahr 2007 mit 160 PS.
    Es ist mein erster Subaru. Habe zuvor nur Opel gefahren. Wollte aber schon immer ein Allradfahrzeug haben. ;)
    Bis auf ein paar Startschwirigkeiten mit der Teleflex Gasanlage bin ich wirklich sehr zufrieden mit meinem Subi.
    Der Durchschnittsverbrauch von 10.5 Liter LPG hält sich auch in Grenzen.

    Freue mich auf jeden Fall eure Bekanntschaft zu machen und ein paar hilfreiche Informationen zu bekommen.
    Falls ihr Fragen habt einfach Fragen. Beiße nich :)

    Gruß Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Impreza aus dem Westerwald. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RAM_Andy, 28.01.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Herzlich Willkommen bei den Gasern Andy.
     
  4. #3 vonderAlb, 02.02.2016
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    45
    Willkommen unter den Subaru Gasfahrern.
    Wieviel Kilometer hat denn der Impreza schon drauf? Wurde schon auf die neuesten Teleflex-Einspritzdüsen umgerüstet?
     
  5. #4 Andy812, 03.02.2016
    Andy812

    Andy812 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal Herzlichen Dank für die nette Begrüßung.

    Mein Impreza hat jetzt knapp 125000 km auf der Uhr. Läuft aber sehr ruhig und sauber.
    Also bei mir wurden bis jetzt nur mal die Gasdüsen und der Verdampfer erneuert. Von neuen Einspritzdüsen wüsste ich es nichts. Seit wann gibt es diese denn? Vielleicht hat der Vorbesitzer es schon machen lassen.
    Gruß Andy
     
  6. #5 vonderAlb, 03.02.2016
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    45
    Die alten Gasdüsen die anfangs von Teleflex eingebaut wurden gibt es nicht mehr. Einzeln konnte man die alten Düsen auch nicht bekommen, die gab es nur im 4er-Pack.
    Sollten neue Gasdüsen fällig werden musste deshalb auf die neuen Düsen komplett umgerüstet werden. Ist ne kostspielige Angelegenheit (ca. 700-800 €). Kann sein das dies an deinem Impreza bereits geschehen ist. Vorteil der neuen Düsen: es gibt sie einzeln und kosten auch nicht mehr als bei anderen Gasanlagen.

    Ich gehe mal davon aus das bei der großen 105.000-km-Inspektion nicht nur der Zahnriemen erneuert wurde sondern auch das Ventilspiel korrigiert wurde. Die Ventilspielkontrolle ist alle 105.000 km fällig.

    Keine Bange, ich hab den gleichen Motor in meinem Forester drin und da musste das Ventilspiel nach 210.000 km nicht mehr korrigiert werden. Der Motor schnurrt wie am ersten Tag. So wird es auch bei deinem Impreza sein wenn du ihn immer schön regelmäßig zur Wartung bringst. Er wird dir noch lange viel Freude machen und das nicht nur beim tanken.
     
  7. Anzeige

  8. #6 Andy812, 03.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2016
    Andy812

    Andy812 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dann habe ich schon die neuen Düsen drin. Denn es wurden beim Kauf vom Freundlichen nur 2 Düsen getauscht da sie defekt waren.
    Alles wurde gemacht und auch schön ins Scheckheft eingetragen. :)

    Habe mich vor dem Kauf gut im Subaru Forum informiert daher konnte ich vor dem Kauf mit dem Händler aushandeln das sowohl der Zahnriemenwechsel (ohne Wasserpumpe) sowie auch auch die Ventilspielkontrolle gemacht wurde (Musste aber nichts nachgestellt werden). Ebenfalls wurden neue Zündkerzen verbaut. Als nächstes werde ich da ich diesen Monat sowieso zum Tüv muss noch den Gasfilter und Getriebe und Differenzialöl wechseln lassen.

    Denn wie man so schön sagt: Sorge gut für deinen Subi dann sorgt er auch gut für dich :)
     
  9. #7 vonderAlb, 04.02.2016
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    45
    *Daumenhoch*
     
Thema: Impreza aus dem Westerwald
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasfilter wechseln im Westerwald

Die Seite wird geladen...

Impreza aus dem Westerwald - Ähnliche Themen

  1. Subaru Impreza 2.0R 4x4

    Subaru Impreza 2.0R 4x4: Wie der Name schon sagt, mein Impreza =D mehr als zufrieden bis jetzt, bereits mein zweites LPG Auto. wenn jemand erfahrung damit hat bitte mit...
  2. Subaru Impreza LPG Umrüstung Ausland

    Subaru Impreza LPG Umrüstung Ausland: Hallo miteinander Bin ganz neu hier im Forum und bin auch ziemlich unwissend was Gasumbauten angeht. Also ich fahre einen Subaru Impreza 1.8 Bj....
  3. impreza GT gasfest ?

    impreza GT gasfest ?: ist der Impreza GT uneingeschränkt Gasfest also dieses Modell [IMG] oder sind alle Subarus gasfest ?
  4. Problem mit Impreza 03 und Prins VSI

    Problem mit Impreza 03 und Prins VSI: Hallo! Habe nen gebrauchten Impreza BJ 03 mit Prins VSI gekauft. Im Gasbetrieb habe ich Probleme. Fährt man sehr, sehr defensiv fährt er...
  5. Voltran-Umr?ster gesucht f?r Subaru Impreza WRX

    Voltran-Umr?ster gesucht f?r Subaru Impreza WRX: Sode'le sagt der Schwob, jetzt will ich auch mal. Als flei?iger Leser aller m?glichen Foren und Studium der Beitr?ge und Umr?ster-Homepages bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden