Identifizierung des Steuergeräts

Diskutiere Identifizierung des Steuergeräts im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Ich habe den Verdacht das mein Steuergerät sich verabschiedet hat und die Zündung vom Auto lahm legt. Nun ist die große Frage was für ein...

  1. #1 Borschti, 22.09.2019
    Borschti

    Borschti AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Verdacht das mein Steuergerät sich verabschiedet hat und die Zündung vom Auto lahm legt.
    Nun ist die große Frage was für ein Steuergerät ist da verbaut, auf dem Steuergerät hab ich nur folgende Infos stehen Sequent Plug & Drive cng System FLY SF
    e3 03100i
    E3 67R011002
    E3 110R001001
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Hallo, hast Du denn ein CNG-Fahrzeug? Die Plug&Drive Steuergeräte sind normal CNG und LPG tauglich. Muss man eben programmieren.
    Leider viel zu dünne Infos, welches Auto, Zylinderzahl etc. da kann man konkret überhaupt nichts zu schreiben.
    Du hast den Verdacht? Nur verdacht oder mal eine richtige Diagnose durchgeführt? Die Verdachtsmomente sind oft teurer als ein Besuch bei einem guten Umrüster.
     
  4. #3 Borschti, 22.09.2019
    Borschti

    Borschti AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ja war ein Verdacht, auslesen lässt sich das Teil leider nicht, keine ahnung warum ich keine Verbindung bekomme.
    Fahrzeug ist ein Chrysler Voyager GS 3,3 Liter. LPG nachgerüstet.

    Verdacht war weil ich auf der Masse vom NWS/KWS prlötzlich 4,8 Volt liegen hatte nachdem der Motor plötzlich im Gasbetrieb ausgegangen ist.
    Weiteres testen ergab allerdings das es wohl vom Getriebesteuergerät kam, die SPannung war zumindest erst weg als ich das Getriebesteuergerät auch getrennt habe.

    Dennoch wäre es interessant zu wissen welches Steuergerät da drinne steckt, würde nämlich gern auch wissen warum ich keine Verbindung bekomme. ;)
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Wenn Plug& Drive drauf steht, ist es ein Plug&Drive. Foto vom Steuergerät wär aufschlußreich.
    Entweder hast Du die falsche Software, nicht die richtige COM-Schnittstelle, Interface defekt, etc.
     
  6. #5 Borschti, 22.09.2019
    Borschti

    Borschti AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hab zum Auslesen Plug&Drive 3.06 probiert auf Com 1.

    Gallery (1).jpg Gallery.jpg
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Und das Interface kommt im Gerätemanger auch auch Com1 vor und die BRC Soft ist auch auf Com1 konfiguriert?
    Es gibt einige Kabelsträge bei BRC wo es 2 3polige AMP Stecker hat. Der wo in der nähe vom Steuergerät ist, ist der Diagnoseanschluß. Beim anderen (mit dem längeren Kabel) geht natürlich nix.
     
  8. #7 Borschti, 22.09.2019
    Borschti

    Borschti AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Da es nicht die erste Gasanlage ist hab ich schon einige Übung damit, meine Frau fährt auf Bigas und zuvor hatte ich eine Tartarini und eine Prins, einzig mit den übertragungsgeschwindigkeiten hab ich noch nicht herum gespielt...
     
  9. #8 V8gaser, 22.09.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Bei BRC ist das wieder etwas anders als bei vielen anderen Anlagen. Und da es sich hier um ein zweckentfremdetes CNG Steuergerät handelt - die haben im Kabelbaum oft noch einen zusätzlichen Stecker für einen Drucksensor, den die LPG Variante nicht hat, würd ich den Tip von Klaus mal etwas beherzigen....
    Dann kann das mit der Com Port Auswahl bei BRC echt nerven - das interface muss erkannt worden sein, in der Soft richtig eingestellt und und und. Dazu muss das richtige Kabel verwendet werden - irgend welche Unisaldinger gehen nicht, Seriel auf USB....kannst idR knicken....und dann reicht es, wenn man beim nächsten verbinden einen anderen USB Port verwendet und alles geht von vorne los :-)

    Warum/wie sollte das Gas Sg die Zündung lahm legen? Eine kaputte P&D ist eh superselten, aber an der Zündung hängt die maximal mit dem Drehzahlsignal.Das kabel könnt man probeweise ja kappen
     
  10. #9 Borschti, 22.09.2019
    Borschti

    Borschti AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Genau da lag ja mein Problem, ich hatte auf der Masse vom Nockenwellensensor 4,8 volt Plus aber wie sich rausgestellt hat kam die Spannung nicht vom LPG Steuergerät.

    Ausleseversuch war mit einem Ebay dongle, das Kabel vom Steuergerät war ca. 10 cm lang (ab Steuergerät) und hat eine Abschlußkappe oben drauf.

    BRC SEQUENT 24,32,56,Plug&Drive Fast LPG GPL Diagnose Kabel USB INTERFACE

    Dongle wurde als Serial converter erkannt und entsprechend eingerichtet.
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Einmal hatte ich bei einem nagelneuen Kabelstrang eine gebrochene Lötstelle. Da war die Masse vom Diagnosestecker ab.
    Ist toll, bist fertig mit der Umrüstung, willst programmieren und nix geht.
    Schau auch mal ob Klemme 15 (Zündungsplus) an der Gasanlage anliegt. Ohne Klemme 15 springt nämlich der Motor nicht mehr an.
     
  12. #11 Borschti, 22.09.2019
    Borschti

    Borschti AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das kenne ich auch, hatte ich bei der Bigas von meiner Frau aber das Kabel steckt noch fein säuberlich im stecker das man es nicht sieht.
     
  13. Anzeige

  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Dann mess mal den Diagnosestecker durch.
     
  15. #13 mawi2012, 22.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    257
    Nach meinen Erfahrungen funktioniert bei BRC die Baudrate 38400 als Einstellung für den Comport am Besten, mit 9600 kann die Verbindung schon mal fehlschlagen. Ob das nur bei mir so ist?
     
Thema:

Identifizierung des Steuergeräts

Die Seite wird geladen...

Identifizierung des Steuergeräts - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Identifizierung Gasfilter

    Hilfe bei Identifizierung Gasfilter: Hallo und guten Abend Gemeinde, ich fahre einen VW Golf IV 1.6 16V mit einer BRC Sequent 24. Bisher läuft die Anlage seit 2010 und nunmehr...
  2. Brauche Hilfe bei der Identifizierung von einem Abschlatventil bzw. Gasfilter

    Brauche Hilfe bei der Identifizierung von einem Abschlatventil bzw. Gasfilter: Hallo zusammen, anbei ist ein Bild von einem Abschaltventil (ich vermute inkl. Flüssiggasfilter) den ich so noch nie gesehen habe. Daher fällt mir...
  3. Richtige Type des Steuergeräts nachträglich feststellen?

    Richtige Type des Steuergeräts nachträglich feststellen?: Hallo, das Steuergerät meiner Landi Renzo LPG Omagas Anlage mußte einmal zur Reparatur eingeschickt werden. Seitdem habe ich den Sticker mit der...
  4. Programmierung des Steuergeräts

    Programmierung des Steuergeräts: Hallo, Nachdem das Auto ein paar Tage ohne Batterie rumstand ist anscheinend die Programmierung vom Steuergerät weg. Deshalb habe ich mir ein USB...
  5. Austausch des Steuergeräts

    Austausch des Steuergeräts: Hallo, zuerst mal möchte ich mich kurz vorstellen: Ich komme aus Baden-Würtemberg und bin Besitzer eines BMW 528 mit einer Stargas Anlage. Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden