ICOM Druck lässt sich nicht ablassen

Diskutiere ICOM Druck lässt sich nicht ablassen im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin, bei meiner Icom lässt sich der Druck an den Kalibratoren nicht abstellen. Das manuelle Ventil am Tank habe ich verschlossen und trotzdem ist...

  1. #1 Alex T., 04.06.2010
    Alex T.

    Alex T. AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    bei meiner Icom lässt sich der Druck an den Kalibratoren nicht abstellen. Das manuelle Ventil am Tank habe ich verschlossen und trotzdem ist im Motorraum auf allen Leitungen Druck drauf. Was könnte die Ursache dafür sein?
    Danke im voraus.
    Gruß Alex...
     
  2. Anzeige

  3. #2 Eddy, 04.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2010
    Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Am Tank braucht du gar nicht abzustellen. Der hat Magnetventile die im Stand geschlossen sind . Eventuell noch Batterie abklemmen.
    Damit kannst du ganz sicher gehen .

    Der Druck wird am Druckregler abgelassen.
    Handrad geschlossen.
    Die Kappe daneben ( 45° ) herunter drehen
    Luftanschluß 1/4 " aufdrehen
    Luftschlauch anschließen und vom Fahrzeug entfernt legen.
    Handrad öffnen und damit den Druck ablassen.
    Dauert knapp eine Minute bis das ganze Gas aus dem Leitungssystem entwichen ist.


    Was möchtest du denn machen ?
    Du weist , bei Gas sollte man schon wissen wie man damit umzugehen hat !!!
    Gruß
     
  4. #3 wolf123, 29.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2010
    wolf123

    wolf123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Vorlaufleitung verschlossen und nach Ablassen der Fülleitung am Druckregler strömt weiterhin Gas aus, schließt das Rückschlagventil der Rücklaufleitung im Tank nicht.
    Da hilft nur Abquetschen der Rücklaufleitung.

    Wolf

    Nachtrag: Dir Rücklaufleitung geht im Tank in das Filterpumpengehäuse, womit flüssiges LPG durch den vorhandenen Tankdruck rückgedrückt wird wenn das Rückschlagventil des Rücklaufes nicht dichtet, womi die Gsventile weiterhin geflutet werden.
     
  5. #4 Alex T., 30.07.2010
    Alex T.

    Alex T. AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Danke für die Info...
    Könnte das defekte Rückschlagventil auch die Ursache für die Miniexplosion nach Starten des Motors sein??? Folgendes ist passiert: Beim Starten gab es einen sehr lauten Knall. Die ICOM-Gasanlage kann noch nicht in Betrieb gewesen sein (55s). Es hat die Kunststoff-Ansaugbrücke (BMW 520i e39) zerstört. Die ASB ist gerissen... Aber dann müßte ja ein Gas-Einspritzventil undicht sein?
    Gruß...
     
  6. #5 wolf123, 30.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2010
    wolf123

    wolf123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ja, muss wohl .
    Allerdings, wenn alle Einlassventile dicht, kann kein Gas im Ansaugkrümmer gezündet werden, zudem dürfte er schlecht anspringen, denn Gas und eingespritztes Benzin ist eindeutig zu fett und Zündunwillig.
    Dann haben wir noch den Faktor Sauerstoff der für die richtige Explosionsmischung sorgt und durch einen undichten Ansaugkrümmer und oder defekte Sekundärluftschläuche entsteht.

    Also, wir brauchen
    was zum Zünden (Verbrennung schlägt durch Einlassventil),
    die richtige Zündmischung (Sauerstoffzufuhr).
    Nur undichte Gasventile wäre zu fett (Benzin-Gas gleichzeitig und eher Zündunwillig)

    Grüße
     
  7. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Etwas ähnliches hatte ich nach Einbau meiner Anlage
    Hat alles auf Anhieb funktioniert. Dann eine Probefahrt auch alles OK
    Aber nachdem das Auto ca. 1,5 Std stand hat es eine verpuffung im Ansaugkrümmer gegeben .
    Danach kam soetwas nie wieder vor.

    War woll ein Gasventil noch nicht ganz dicht , musste sich sicher erst etwas setzen

    Gruß
     
  8. #7 Alex T., 02.09.2010
    Alex T.

    Alex T. AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    meine Anlage funzt jetzt wieder seit ca.2 Wochen. Das Problem der Verpuffung konnte nicht wirklich gelöst werden. Glücklicherweise gab es bisher nur 1 kleine Verpuffung. Die Firma die mir meine Icom wieder in Betrieb hat sagte mir, dass evtl. die Gasventil nicht richtig/nicht immer 100%ig schließt. Aber wie kann man das überprüfen?:confused:
    Gruß Alex
     
  9. Anzeige

  10. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Wie das zu machen ist sollte ein Umrüster oder Werkstatt wissen

    Ich als blutiger Anfänger würde die Düsen von der Brücke entfernen und sehen welches Einspritzrohr unter einer flüssigkeit ( z.B. Wasser) Gasblasen ablässt.

    Mit einem Schnüffler könnte man dies auch testen.

    Gruß
     
  11. manu-2

    manu-2 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    selbes problem habe ich heute auch... ich bekomme die leitungen nicht mehr leer - heute morgen wo ich die ansaugbrücke ab hatte, war danach der tank leer - darum ging es da, aber dann voll getankt und wollte dann nochmal die kalis tauschen (weil ja bank 1 zu mager läuft)

    kann man das rückschlagventil auch reparieren / austauschen??

    ist das vielleicht auch mein problem, welches ich einfach nicht finde? das dort einfach zuviel rückdruck drauf ist?

    wäre für hilfe dankbar
     
Thema: ICOM Druck lässt sich nicht ablassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. icom jtg gas ablassen

    ,
  2. i-com gasanlage gas ablassen

    ,
  3. jtg einspritzrohr

    ,
  4. icom gasanlage gas kann nicht abgelassen werden,
  5. f,
  6. gas ablassen bei icom,
  7. gas ablassen icom jtg,
  8. icom gas ablkassen,
  9. icom druck,
  10. lpg tank gas ablassen,
  11. autogas druck ablassen,
  12. icom entleeren magnetventil,
  13. mercedes einspritzleitung kunststoffleitung anschluss w203,
  14. kann nicht gas ablassen,
  15. icom gasanlage gasablassen,
  16. jtg icom gas ablassen,
  17. druck ablassen autogas,
  18. bmw e39 520i rückschlagventil tank,
  19. einspritzrohr icom undicht,
  20. icom jtg wie den tank entleeren,
  21. gas druck ablassen,
  22. icom lpg leitungen,
  23. icom magnetventil schließt nicht im stand,
  24. brc gasanlage gas ablassen,
  25. icom gasanlage entleeren
Die Seite wird geladen...

ICOM Druck lässt sich nicht ablassen - Ähnliche Themen

  1. Suche Druckregelbolzen set ICOM JTG

    Suche Druckregelbolzen set ICOM JTG: Moin, ich bin neu hier und habe direkt ein Gesuch. Hoffe das ist ok. Und zwar überlege ich nach meinem Pumpentausch das Druckregelbolzenset zu...
  2. Icom JTG schaltet nur hin- und her. Pumpendruck ok?

    Icom JTG schaltet nur hin- und her. Pumpendruck ok?: Hallo allerseits..... bei meinem a6 schaltet die Icom-Anlage ständig hin- und her. etwa alle 3 Minuten wechselt die LED von blinkend in...
  3. Zu wenig Pumpendruck bei der ICOM Anlage und eine eventuelle Lösung.

    Zu wenig Pumpendruck bei der ICOM Anlage und eine eventuelle Lösung.: Hallo, nachdem ich dieses Forum und meine ICOM Anlage etwas vernachlässigt habe muss ich hier mal wieder meine Erfahrungen kundtun und evtl....
  4. ICOM elektrische Druckmessung

    ICOM elektrische Druckmessung: Hi, ich habe mal ein wenig gestöbert und mir gedacht, man könnte einen VDO Druckgeber 0-25 Bar auf den ICOM Druckregler schrauben und den Druck...
  5. Icom JTG V1 - Magnetventil Füllleitung öffnet nicht (Drucksensoren wurden getauscht)

    Icom JTG V1 - Magnetventil Füllleitung öffnet nicht (Drucksensoren wurden getauscht): Hallo zusammen, aktuell kann ich nicht mehr den Donut-Tank befüllen. Mein Umrüster hatte folgende Teile getauscht: - Unterflur-Tank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden