Hyunday ix20automatik

Diskutiere Hyunday ix20automatik im LPG Hyundai Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen, bin neu hier im forum. ich hab mir gerade einen hyunday ix20 automatik gekauft. Ich muss wegen einer behinderung einen automatik...

  1. #1 pfaelzer, 31.12.2012
    pfaelzer

    pfaelzer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu hier im forum. ich hab mir gerade einen hyunday ix20 automatik gekauft. Ich muss wegen einer behinderung einen automatik fahren.da ich täglich 50 km zur arbeit fahren muss möchte ich das fahrzeug mit gas nachrüsten. hyunday baut laut meines autohauses für den deutschen markt keine gasanlagen in fahrzeuge ein.
    ein monteur einer polnischen gasanlageneinbauers warnte vor einer nachrüstung er behauptete das der motor nach ca. 100000 km kaputt ginge

    jetzt bin ich unsicher was soll ich tun
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    27
    Bitte nicht doppelt posten, bringt nichts und macht alles ziemlich unübersichtlich.
     
  4. #3 pfaelzer, 02.01.2013
    pfaelzer

    pfaelzer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    sorry machs nie wieder :confused:
     
  5. #4 Schraubermeister.de, 02.01.2013
    Schraubermeister.de

    Schraubermeister.de AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pfaelzer,

    Prins hat da was im Programm, zumindest für Schaltwagen, wahrscheinlich auch für Automatik. Aber auch hier die Info: Hyundai ist anfällig für starke Abnutzung an Ventilen/Ventilsitzen. Da muss mind. mit selektiver Additivierung, besser noch Zylinderkopfüberarbeitung gearbeitet werden.

    MFG Thomas
     
  6. Milo

    Milo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich fahre seit Nov.2012 einen IX20 Automatic.
    Habe ihn Neu gekauft und Direkt bei meinem Händler eine Gasanlage Einbauen lassen.
    Das hat den Vorteil das die 5 Jährige Fahrzeuggarantie auch für die Gasanlage greift.
    Es handelt sich hier um eine Lovato Anlage die auch die Freigabe von Hyundai hat.
    Mittlerweile hat mein Auto 12000 Km auf der Uhr und läuft Absolut Problemlos.
    Am Anfang war der Gasverbrauch bei sehr zurückhaltender Fahrweise bei ca.10 - 12 Litern auf 100 Km.
    Nun wurde nach Rücksprache mit Lovato das Kennfeld runtergeregelt ( in der Werkstatt mit dem Laptop in 5 Minuten ) und der Verbrauch geht nun drastisch runter.
    Beim Benzinverbrauch hingegen war und ist alles in Ordnung.
    Die Automatik in Verbindung mit dem 1,6 l Benziner kann ich weiterempfehlen, fährt sich sehr Angenehm.:)
     
  7. geksi

    geksi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    12000 ist nun keine Fahrleistung. Die ganze Wahrheit kommt erst nach 50.000 - 60.000 km zum Tageslicht (im wahrsten Sinne des Wortes, wenn der Kopf runter muss)
     
  8. #7 JKausDU, 24.05.2013
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    3
  9. geksi

    geksi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Selbstverständlich! Wir wissen aber nicht, ob Milo's Hyunadai additiviert ist.
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    27
    Der ERC Test ist aber vom Hersteller des Additivs selbst verfasst und nicht unabhängig. Schreiben kann man viel...
     
  11. #10 JKausDU, 25.05.2013
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    3
    Richtig, aber man kann den Test auch von unabhängiger Seite überwachen lassen. Genau das tut ERC. Wenn man denen Schmuh nachweisen könnte, ginge das ja wohl eher nach hinten los und die wären schön dämlich, dieses Risiko einzugehen.
     
  12. Milo

    Milo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein IX 20 ist Elektronisch Aditiviert mit P 1000 glaube ich heißt das Zeug,und das erste mal nachfüllen musste ich bei etwa 9000 Km.
    Sicher !2000 Km Fahrleistung ist noch nicht sonderlich nennenswert,die aber wurden in etwas über einem halben Jahr absolviert.
    Es ist also absehbar wann ich mit diesem Auto in Kilometerbereiche komme in denen es nach Meinung einiger auf jeden Fall zu Motorschäden kommen wird.
    Ich möchte dennoch zu Bedenken geben das eventuell die Fahrweise darauf Einfluss nehmen könnte sowie die gesamte Einstellung der Technik und auch der Elektronik.
    Sollte es aber dennoch zu Schäden kommen, sehe ich das eher gelassen wegen der 5 Jahres Garantie.
     
  13. #12 JKausDU, 25.05.2013
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    3
    Bis 40.000 KM auf Gas geht auch bei Hyundai / Kia normalerweise alles gut, auch ohne Additiv. Alles danach wird interessant :-)
     
  14. #13 chriSpe, 25.05.2013
    chriSpe

    chriSpe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Dann achte aber penibel dadrauf das Wartung inkl. der ggf. nötigen Ventilspielkontrolle und -einstellung eingehalten und dokumentiert wird. Gibt ja genug Posts mit Problem in der Hinsicht, auch wenn das mit der Additivierung halten sollte.
     
  15. Milo

    Milo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt die Garantiebestimmungen müssen schon genau eingehalten werden, aber das ist bei allen Herstellern so.
    Mir ist zumindest noch nie zu Ohren gekommen das ein Hersteller Kulanz zeigt wenn irgendein Stempel fehlt.
    Dennoch bleibe ich Optimistisch was die Haltbarkeit angeht,ich kenne auch einige gute Beispiele wo Hyundai`s
    200 - 250000 Km ohne Nennenswerte Schäden gelaufen haben.
    Aber schauen wir mal wie es aussieht wenn mein Auto ein paar Kilometer mehr auf der Uhr hat.
     
  16. #15 georg132, 27.05.2013
    georg132

    georg132 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Auf Benzin oder auf Gas?

    PS: das soll keine keine "provozierende" Frage sein, aber hier ist ja immer zu lesen dass die Hyundai auf Gas etwas "hibbelig" sind. Wenn man da einige positive Gegenbeispiele anführen könnte, wäre das ja auch mal was. (deshalb die Frage Benzin oder Gas)
    Dass die Kilometerleistung auf Benzin so möglich ist, sollte außerfrage stehen!

    Gruss georg132
     
  17. Milo

    Milo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Da kenne ich mehrere Beispiele, ein ehemaliger Nachbar mit einem Tucson der oft einen Pferdeanhänger gezogen hat.
    Der wurde dann bei Km 280000 verkauft,meines Wissens keine Schäden an oder durch die Gasanlage.
    Ein Arbeitskollege mit einem Kia, das Auto hatte 180000 Gelaufen bevor es nach einem Unfall verschrottet wurde.
    Ich selbst habe 8 Jahre einen Getz 1,4 mit 86 PS und Gasanlage, dieser wurde mit 143000 Km auf der Uhr verkauft und hatte in der
    ganzen Zeit 1 Mal Bremsbeläge vorn, die Lambdasonde am Auspuffkrümmer war Defekt, der Wärmetauscher der Klimaanlage war undicht und der Zahnriemen wurde bei 90000 getauscht.
    Die Gasanlage die ich damals auch gleich beim Neukauf mitbestellt habe funktionierte immer Problemlos.
    Weitere Schäden hatte ich nicht zu Beklagen, und ist unter anderem der Grund weshalb ich der Marke treu geblieben bin.
    Weil eigentlich ist mir egal welcher Herstellername vorn dransteht solange das Preisleistungs Verhältnis und die Zuverlässigkeit stimmen.
    Aber wie schon im Vorfeld gesagt, das Auto hat 5 Jahre Garantie und sollte er anfangen Probleme zu machen kommt er eben wieder weg.
     
  18. #17 JKausDU, 28.05.2013
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    3
    Bin mit meinem Hyundai Trajet erst bei 73.000 KM auf LPG, mit Additivierung. Bisher alles gut.
     
  19. Anzeige

  20. fbgas

    fbgas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pfaelzer,
    wir abreiten für Hyundai und KIA, führen Autogasumrüstungen durch und machen den Gasservice.
    Beide Hersteller schreiben die Lovato Easy fast Autogasanlage zusammen mit dem SI Valveprotector und dem Additiv P1000 vor, damit bleibt auch die Werksgarantie erhalten.
    Auch mir sind Schäden durch Gas nicht bekannt.

    Viele Grüße von Alfred
     
  21. Milo

    Milo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe ich 20.000 Km mit der Gasanlage völlig Problemlos hinter mir gelassen, das Additiv P1000 im Vorratsbehälter reicht für etwa 9000-9500 Km dann geht eine rote Warnleuchte Frühzeitig genug an, so das noch einige hundert Kilometer Puffer da sind.
    Ich Fahre im Schnitt etwa 350-450 Km in der Woche und Empfinde es als sehr Angenehm in der Zeit nur noch 25-30 €uro bei der Tankstelle zu lassen anstatt locker das Doppelte fürs Benzin.
    Auch das muss ja ab und an mal aufgefüllt werden,das habe ich diese Woche das vierte Mal gemacht solange der IX 20 mein eigen ist.
    Ich denke das mein Auto recht gut Eingestellt ist, weil ein Leistungsunterschied zwischen Gas und Benzin zwar bemerkbar ist aber sehr Gering ausfällt.
    Ich denke, wer den Wagen nicht jeden Tag Fährt wird keinen Unterschied bemerken.

    Bis jetzt kann ich nur Positives Berichten, aber sollte denn doch sich irgendetwas Negatives Ereignen werde ich auch das hier Posten.
     
Thema: Hyunday ix20automatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hyunday

    ,
  2. aus welchem land kommt hyunday

    ,
  3. umrüsten ix20

    ,
  4. hyundai ix20 automatik test,
  5. bewertung von hyunday ix20 automatik,
  6. ix20 automatik,
  7. ix20 2013 lpg autogasforum,
  8. lpg gasumbau ix20,
  9. ix20 gas umrüstung
Die Seite wird geladen...

Hyunday ix20automatik - Ähnliche Themen

  1. Hyunday Tucson Fortführung der Probleme

    Hyunday Tucson Fortführung der Probleme: Nachdem bei meinem Tucson bei 62000 km die Ventile erneuert waren, ging immer wieder die Motorcheck Kontrollleuchte an, Werkstattauskunft die...