Hyundai I30 BRC Gasanlage

Diskutiere Hyundai I30 BRC Gasanlage im Umfragen Forum im Bereich Community; Hallo erstmal, habe mir vor kurzem einen Hyundai I30 mit einer Gasanlage von BRC mit Flashlup gekauft. Der Wagen ist für Euro5 zugelassen. Dies...

  1. #1 Onkel Poe, 16.05.2011
    Onkel Poe

    Onkel Poe AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal, habe mir vor kurzem einen Hyundai I30 mit einer Gasanlage von BRC mit Flashlup gekauft. Der Wagen ist für Euro5 zugelassen. Dies scheint wohl auch mein Problem zu sein. Die MKL leuchtet ständig im Gasbetrieb. Der Fehler tritt im Benzinmodus nicht auf. Also schließe ich einen defkt der Lamdasonden aus. Da nach mehreren Einstellfahrten, dass Problem immer noch auftritt weiß die Werstatt auch keinen Rat mehr. Das Nervt:sure:. Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Euro5 anlagen gemacht und kann mir einen Tipp geben dieses Problem zu lösen. Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hyundai I30 BRC Gasanlage. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JKausDU, 16.05.2011
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    23
    Die MKL geht in der Regel dann an, wenn das Gemisch nicht mehr auf den vorgegebenen Wert einzuregeln ist. Meist ist das von einem kundigen Umrüster mittels Einstellung der Gasanlage zu beheben. Vielleicht ist die Werkstatt damit einfach nur überfordert. Am besten hier mal einen BRC-kundigen Umrüster in Deiner Nähe suchen.
     
  4. #3 Onkel Poe, 16.05.2011
    Onkel Poe

    Onkel Poe AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich ja gerne tun,aber leider bin aus Garantiegründen an diesen einen Gasumrüster gebunden. Es handelt sich übrigens um einen sehr erfahrenen Umrüster. Hat halt nur noch nicht altsoviel Erfahrung mit Euro5 Fahrzeugen.Er schiebt jetzt den "Schwarzen Peter" an BRC. Mal sehen was die so auf an Ausreden auf Lager haben oder ob sie das Problem beheben.
     
  5. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Eventuell hat er aber schon bein Einbau einen Fehler gemacht der mit Einstellen nicht wegzukriegen ist.
    (falsch gebohrt ,Nebenluft usw.)
    Was zeigt der Fehlerspeicher an?

    Grüße
     
  6. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    was für ein flashlupe ist verbaut?ich will hoffen ein elektonisches!!;)
    MKL kommt vonner falschen einstellung...
     
  7. #6 Pleistaler, 16.05.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Den Hyundai I30 mit Euro 5 und start/stopp Automatik habe ich auch schon mit einer BRC Anlage und SI/Valveprotector umgerüstet, der läuft ohne Probleme. Wenn es kein Fehler an der Anlage ist dann kann es nur sein das der Umrüster einen Fehler eingebaut hat und ihn nicht findet;).

    Was für ein Fehler wird denn im Stg. abgelegt?

    Gruß
    Martin
     
  8. #7 Onkel Poe, 17.05.2011
    Onkel Poe

    Onkel Poe AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal und vielen Dank für eure Tipps. Die Anlage ist mit einer Flashlube Valve Protector Kit (elektronic) ausgerüstet. Mit dem Fehlercode ist es so eine Sache. Muß mich da leider auf die Aussage der Werkstatt berufen. Sie sagen, dass die Abgaswerte vor und nach dem Cat nicht stimmen. Der Motor laüft in bestimmten Drehzahlen entweder zu mager oder zu Fett. Ich vermute, dass der Tipp von Martin wohl der Heißeste ist. Da der Ansaugkrümmer nur aus Kunststoff besteht, ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass beim Einbau der Anlage irgentwo ein Haarriss entstanden ist, wo der Motor bei bestimmten Drehzahlen sowie Temperaturen Nebenluft zieht. Mal sehen ob sie was finden. Der Wagen geht morgen nochmals in die Werkstatt. Wenn sie den Fehler finden und beheben sollten, werde ich ihn euch in diesem Forum darüber informieren. Gruß
     
  9. #8 Onkel Poe, 20.05.2011
    Onkel Poe

    Onkel Poe AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, hier wie versprochen nun mein Werkstattbericht. Nach dem "kl. böser Marder":eek: uns auf eine falsche Spur gelockt hatte, haben wir nun nach erneuten Anlauf, (da der Fehler nach Beseitigung der Maderschäden wieder aufgetreten ist) die Ursache gefunden. Sage nur: "kl.Ursache große Wirkung". Die BRC-anlage wurde mit Einspritsdüsen der Typennr. 09SQ99020013 verbaut. Das Steuergerät aber mit einer falschen Kennlininie Programmiert.(nehmlich die von den Einspritzdüsen mit der Typnr. 09SQ99020003G) Die Anlage läuft zur Zeit Störungsfrei. Ich hoffe das bleibt auch so. MfG Onkel Pö:)
     
  10. #9 keldysch, 24.05.2011
    keldysch

    keldysch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    gut, dass ich gerade noch ins Forim geschaut habe.
    Ich habe nämlich das gleiche Problem bei meinem i30cw. (jedoch mit einer Lovato Anlage)
    Gleich suche ich einen Umrüster auf, der sich mal auf Fehlersuche begeben soll, denn Hyundai konnte nicht großartig helfen und schob den Fehler immer auf die unterschiedlichsten Gasmischungen, die man an den verschiedenen Tankstellen bekommt. Vielleicht hilft dem Umrüster der Tipp mit den Einspritzdüsen bei seiner Fehlersuche. Werde demnächst berichten wie es verlief.
    Gruß keldysch
     
  11. #10 Onkel Poe, 23.11.2011
    Onkel Poe

    Onkel Poe AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, nun nach fast 6 Monaten, melde ich mal wieder zu wort um meine Erfahrungen mit BRC kuntzutun. Nach dem sie mir nun die dritte Anlage von BRC eingebaut haben und der Fehler mit der Nachkatsonde(Fehlercode P2096 und P0130 Nachkat-Gemischbildung zu mager)immer noch auftritt, konnten Sie nun endlich den Fehler einkreisen und diesen beheben:idee:. Sie haben ein R115 Kit von BRC eingebaut und zusätzlich eine bestimmte Software installiert. Sie soll das sogenannte Abkippen der Lambdasonde verhindert. Es funktioniert.:D Fahre jetzt seit knapp 600km ohne Probleme. Hoffe damit einigen, die dieselben Probleme haben helfen zu können. Gruß Onkel Poe
     
  12. #11 JKausDU, 23.11.2011
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    23
    Fazit: Viele Hyundai-Händler rüsten um ohne genügend Kenntnisse vom Thema zu haben. Aber da sind sie ja nicht alleine....
     
  13. Anzeige

  14. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    155er anlage = vorprogammiertes steuergerät...ergo vor war die anlage nicht richtig eingestellt...das war der eiinzige fehler!
    das mit der software kommt mir nen bissche dubios vor:confused:
     
  15. #13 Onkel Poe, 24.11.2011
    Onkel Poe

    Onkel Poe AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja,dass mit dem vorprogramierten Steuergerät stimmt schon, bloß der Fehler tratt trotzdem noch auf. Erst nach nochmaliger Rücksprache bei BRC und einen Fachkundigen berater, war es wohl möglich bei einem bestimmten Punkt der vorprogramierten Software ein Häckchen zu machen oder zu löschen, so dass der Fehler jetzt nicht mehr auftritt. Ihr müßt mir aber meine leihenhafte ausdrucksweise schon entschuldigen. Bin halt kein Fachmann in solchen fällen und muß mich mehr oder weniger auf die Aussagen von der Werkstatt verlassen. Ich bin jedenfall froh das die Anlage erstmal ohne Probleme läuft. Der Werkstatt hat es jedenfalls richtig Nerven und Geld gekostet. Obwohl ich sagen muß,daß das Auto vielleicht auch nicht ganz unschuldig ist. In der zwichenzeit haben sie noch einen gleichen I30 umgerüstet und der läuft ohne Probleme.
     
Thema: Hyundai I30 BRC Gasanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc gasanlage

    ,
  2. hyundai i30 lpg

    ,
  3. hyundai i30 motorkontrollleuchte

    ,
  4. hyundai i30 autogas,
  5. i30 forum,
  6. hyundai i30 motorsteuerung kontrollleuchte,
  7. hyundai i30 forum,
  8. hyundai i30,
  9. hyundai i30 motorkontrollleuchte blinkt,
  10. brc gasanlage einstellen,
  11. 09sq99020003g,
  12. motorkontrollleuchte hyundai i30,
  13. autogasanlage hyundai i30,
  14. BRC Gasanlage Hyundai,
  15. i30 motorleuchte blinkt,
  16. hyundai i30 gas umrüsten,
  17. hyundai i30 lieferprobleme,
  18. hyundai i30 motorkontrollleuchte leuchtet,
  19. hyundai i30 brc,
  20. i30 motorleuchte,
  21. hyundai i30 fehlerspeicher löschen,
  22. hyundai i30 start stop probleme,
  23. hyundai i30 probleme forum,
  24. hyundai i30 cw lpg motorblockleuchte,
  25. hyundai i 30 probleme
Die Seite wird geladen...

Hyundai I30 BRC Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Hyundai Tucson neu mit LPG Gasanlage

    Hyundai Tucson neu mit LPG Gasanlage: Habe mir vor gut zwei Monaten ein Hyundai Tucson mit LPG Gasanlage bei einem Hyundaihändler bestellt. Leider warte ich noch immer auf die...
  2. Biete: Hyundai IX35, Allrad, Premiumausführung, Lovato Autogasanlage

    Biete: Hyundai IX35, Allrad, Premiumausführung, Lovato Autogasanlage: Details unter: Hyundai iX35 2.0 4WD Premium, Autogas LPG Gebrauchtwagen, Benzin, AKTIVE SICHERHEIT: Traktionskontrolle, Dritte Bremsleuchte,...
  3. Störung Icom Gasanlage Hyundai Grandeur

    Störung Icom Gasanlage Hyundai Grandeur: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar, meine Gasanlage ist während der Fahrt plötzlich ausgegangen. habe dann wieder vollgetankt aber...
  4. Autokauf bei Autohaus Wehner in Hamburg/Hyundai i40 mit LPG-Gasanlage

    Autokauf bei Autohaus Wehner in Hamburg/Hyundai i40 mit LPG-Gasanlage: Guten Morgen, hat jemand Erfahrung mit dem Autohaus Wehner in HH, habe dort im Juli 2013 einen Hyundai i40 mit umgerüsteter LPG-Anlage gekauft und...
  5. Hyundai Santa Fe 2.7 V6 Gasanlage

    Hyundai Santa Fe 2.7 V6 Gasanlage: Hallo Freunde, meine Wahl als neues Zugfahrzeug viel jetzt auf einen Hyundai Santa Fe 2.7 V6 4WD GLS Hubraum:2656 cm³ Schadstoffklasse:Euro3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden