Hyundai Coupe FLII BJ07

Diskutiere Hyundai Coupe FLII BJ07 im LPG Hyundai Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Nabend. Ich spiele mit dem Gedanken mein Coupe auf Gas umrüsten zu lassen, habe aber bis jetzt nur gehört das meine Ventilsitze zu weich sind. Ist...

  1. #1 cbr-manuel, 31.07.2011
    cbr-manuel

    cbr-manuel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nabend.
    Ich spiele mit dem Gedanken mein Coupe auf Gas umrüsten zu lassen, habe aber bis jetzt nur gehört das meine Ventilsitze zu weich sind. Ist das bei Flüssig einspritzung weniger Problematisch? Macht es Sinn die Ventilsitze gleich mit zu erneuern? Gibts noch andere Probleme?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JKausDU, 31.07.2011
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    14
    Welcher Motor ist es denn? Der 2.0 L ? Der ist in der Tat nicht gasfest. Auch bei Flüssigeinspritzung nicht. Dem Gas fehlen eben die Additive, die beim Benzin vorhanden sind und solche "weichen" Ventilsitze überhaupt möglich machen. Mit einem guten zusätzlich zur Gasanlage installierten Additiv-System wie SI-Valve-Protector läßt sich auch so ein Motor mit Gas betreiben. Dennoch bleibt ein Restrisiko, dass mal die Ventilsitze erneuert werden müssen.
     
  4. #3 cbr-manuel, 31.07.2011
    cbr-manuel

    cbr-manuel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den 2.0Lieter. Gehe ich recht in der Annahme das auch ein fahren im underem Drehzahlbereich das Problem nur verzögert?
    Kann da noch mehr Kaputt gehen? Was kostet so ein "Ventilumbau"? lohnt sich das gleich machen zulassen?
    Als Anlage wurde mir Landi Renzo und Lovato empfohlen(Sollen sich gut einstellen lassen).
     
  5. #4 JKausDU, 31.07.2011
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe in meinem Trajet den gleichen Motor mit einer Prins-VSI-Gasanlage und SI-Valve-Protector. Ich fahre selten über 4000 U / min und bisher ( 30.000 KM ) ist alles ok.
    Lovato wird m. W. von Hyundai empfohlen und inzwischen auch in Kombination mit einem Ventilschutzsystem eingebaut. Die Gelehrten streiten noch, ob diese Systeme Ventilschäden verhindern oder nur verzögern. Ich denke, das ein sequentielles System mit einer guten Einstellung und einer gut eingestellten Gasanlage in Kombination mit einer gemäßigten Fahrweise durchaus Schäden dauerhaft verhindern können.
    Umbau auf gasfeste Ventilssitze kostet rd. 2000.- Euro nach meinen Infos.
     
  6. #5 cbr-manuel, 31.07.2011
    cbr-manuel

    cbr-manuel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hmm klingt gut. Darf ich fragen was du bezahlt hast? Wie erkenne ich einen guten Umrüster? Kann jemand einen in der Nähe Erfurt empfehlen?
     
  7. #6 JKausDU, 01.08.2011
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    14
    Meine Umrüstung hat rd. 2500.- € mit Ventilschutzsystem gekostet. Das war vor rd. 1 1/2 Jahren. Ich war damals bei Armin Nagel ( hier als "rabemitgas" im Forum ) in Bevern bei Holzminden. War für mich auch etwas weiter weg, aber mir war eine ordentliche Umrüstung wichtiger als gemütlich um die Ecke den Wagen verbasteln zu lassen ;-)
    Es gab nach der Umrüstung bis jetzt keinerlei Einstell- oder Nachjustierbedarf. Die Prins funktioniert einfach. :-)
     
  8. Anzeige

Thema: Hyundai Coupe FLII BJ07
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. genesis autogas site:www.lpgforum.de

    ,
  2. ventilumbau lpg

    ,
  3. gasanlage einbau prins hyundai coupe

    ,
  4. ventilprobleme autogas verhindern,
  5. hyundai coupe gk lpg motor mit benzin betreiben,
  6. lpg flüssigeinspritzung lovato,
  7. landi renzo hyundai coupe valteks,
  8. lpg verdampfer oder einspritzer genesis coupe,
  9. probleme lpg hyundai coupe,
  10. hyundai coupe 2.0 kabelbelegung steuergerät,
  11. hyundai coupe mit gasanlage,
  12. hyundai coupe prins,
  13. wie kann man ventilschäden durch gasbetrieb verhindern,
  14. hyundai coupe prins gas,
  15. forum Hyundai,
  16. hyundai coupe flii bj07 ,
  17. erfahrungsberichte hyundai coupe mit lpg ,
  18. hyunda coupe lpg,
  19. hyundai coupe 2.0 erfahrungen,
  20. hyundai coupe 2.0 1999 prinz lpg,
  21. was darf ein hyundai coupe 07 kosten,
  22. autogasanlage für hyundai,
  23. hyundai coupe und gas,
  24. wie kann man bei autogasanlagen einen ventilschaden verhindern,
  25. erfahrung hyundai coupe 2.0 lpg
Die Seite wird geladen...

Hyundai Coupe FLII BJ07 - Ähnliche Themen

  1. STAG 300-4 Einstellen Hyundai Coupe 2.0 16V

    STAG 300-4 Einstellen Hyundai Coupe 2.0 16V: Hallo erstmal :hello: Ich bin der Neue und komme nun Öfters ;) Zu meinem Problem. Ich habe mir letzte Woche einen Hyundai Coupe 2.0 16V 139PS...
  2. Möchte Hyundai Coupe 2,7L V6 mit KME Diego auf LPG Gas umrüsten, brauche Input !

    Möchte Hyundai Coupe 2,7L V6 mit KME Diego auf LPG Gas umrüsten, brauche Input !: Hallo, liebe LPG fans, ich komme aus Dülmen und habe schon 230000km Gas Erfahrung! Hoffe ich bin hier richtig.... Also, bis vor 1 Monat war ich...
  3. Hyundai Coupe 2.7 V6 mit Prins VSI

    Hyundai Coupe 2.7 V6 mit Prins VSI: Hier mal ein paar Bilder meines Hyundai Coupe mir Prins Autogasanlage. Es ist mein erstes Autogasfahrzeug. Vorbesitzer war ein Angehöriger des...
  4. Hyundai Coupe 2,7 V6 BJ 2004

    Hyundai Coupe 2,7 V6 BJ 2004: Hallo Leute, ich möchte gerne meinen Hyundai Coupe auf Gas umrüsten. Weiß jemand einen guten Umrüster in Nürnberg und welche Anlage sollte ich...
  5. LPG Umbau Hyundai Genesis Coupe 3,8l V6

    LPG Umbau Hyundai Genesis Coupe 3,8l V6: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem LPG Umbau eines Hyundai Genesis Coupé 3,8l V6?? Im Hyundaiforum wird mir von mehreren Fahrern abgeraten,...