hoher Flash Lube Verbrauch im XC90/Prins+elek. FL

Diskutiere hoher Flash Lube Verbrauch im XC90/Prins+elek. FL im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich beobachte ständig einen sehr hohen Flash Lube Verbrauch in meinem XC90. Es sind erst rund 5-6 tkm rum, aber bald ist die...

  1. skub

    skub AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich beobachte ständig einen sehr hohen Flash Lube Verbrauch in meinem XC90. Es sind erst rund 5-6 tkm rum, aber bald ist die dritte 500ml Flasche alle. - Aber zu den Details:

    Im XC90 (Reihen 6 Zylinder) habe ich eine Prins VSI mit einem elek. Flashlube von einem dritt-Anbieter verbaut. Es handelt sich dabei um ein elektronisches FL mit einem Poti zur "Feinjustierung". Dieses Poti stand nach dem Umbau auf dem Wert "8" (Skala von 0-9).
    Nach 200-300km war ich das erste mal wieder bei meinem Umbauer - ersten 400ml FL leer (Verbrauch: ca 1500ml auf 1tkm).
    Den Poti haben wir auf den Wert "2" gestellt und ich habe eine neue Flasche FL bekommen.
    Dannach habe ich nach schätzungsweise 200ml (halber FL-Tank) 2 tkm gemacht. (Verbrauch: ca 100ml auf 1tkm).
    Poti auf den Wert "1" gestellt und nach weiteren 200ml etwa 3 tkm geschafft. (verbrauch: ca 66ml / 1tkm)

    Ich wäre also schon fast zufrieden gewesen - und hätte den FL Verbrauch wohl auch so aktzeptiert (Es wären 6 tkm mit 400ml drin, statt der 10 tkm vorhergesagten) - allerdings zeigte sich jüngst mit meiner dritten FL Flasche folgendes Phänomen:
    Ich fülle nurnoch jeweils 100ml in den FL-Behälter um einen besseren Überblick über den Verbrauch zu haben. Sobad der FL-Behälter leer ist leuchtet im Fußraum eine Diode (sehr hell, zum glück blendet die nicht).
    Gestern sind 100ml FL nach ca 150km leer gegangen - womit ich trotz Poti-Stellung "1" mittlerweile wieder bei dem stattlichen Verbrauch von 666ml / 1tkm bin.

    Ich habe ganz gute Erfahrungen mit meinem Umbauer gemacht - und werde ihn deshalb auch wieder vertrauensvoll aufsuchen, allerdings will ich mir hier vorab eine zweite (und dritte und vierte ;) ) Meinung zu dem Thema einholen damit ich in der diskussion das nötige Rüstzeug habe.

    1) Habe ich mich wohlmöglich für das falsche Dosiersystem entschieden? Wäre die Original Prins-Valve-Protect variante die bessere Wahl gewesen?
    Ich habe nicht aus Kostengründen entschieden, sondern wollte das im Falle eines leeren FL das System nicht komplett "ausschaltet" (was bei Prins wohl der Fall ist) sondern schlicht vorsichtig weiterfahren auf Gas. Ich habe nicht erwartet das es so oft der Fall sein wird.

    2) Lässt sich die Dosierung noch anders als über das Poti regulieren?

    3) Wie schlimm ist der hohe FL Verbrauch für meinen Motor und die verschiedenen Komponenten (Von der Ansaugbrücke bis zum Kat) wirklich?

    4) Langstrecke fahre ich gerne um die 180 lange und schnell, ich verstehe das hier der FL nötig ist und Sinn macht. In der Stadt fährt meine Frau meist den Wagen, selten unter Last und auch nie besonders schnell. Hier verstehe ich das ich durchaus längere Zeit mit leerem FL fahren könnte ohne nennenswerte negative Auswirkungen.
    Habe ich da ein richtiges Verständniss von der Sache?

    Ich freue mich auf anregungen, ich würde das thema gerne besser verstehen und besser einschätzen könnnen...

    Gruß
    skub
     
  2. Anzeige

  3. #2 dscholli, 13.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mach doch am besten mal ein Fotos von dem System. So läßt sich leider nicht erkennen was für ein Dritthersteller gemeint ist.

    Ich habe ebenfalls eine Prins VSI mit Prins Valve Care System, und bin soweit zufrieden. Die letzte Flasche hat bis szu 8750km gehalten, wobei auch hier ein paar Feinjustierungen nötig waren, da auch mal die Pumpe wegen defekt ausgetauscht wurde.

    Im Prinzip warnt das System wenn die Flasche leer ist, bzw. nach max 60 Minuten ohne Ventilschutz meldet sich das System mit einem Warnton, und schaltet dann um.
     
Thema: hoher Flash Lube Verbrauch im XC90/Prins+elek. FL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flashlube verbrauch

    ,
  2. flashlube hoher verbrauch

    ,
  3. ventilschutzpumpe zu hoher verbrauch

    ,
  4. xc90 verbrauch,
  5. lpg flashlube verbrauch,
  6. flashlube dosierung v8 elektronisch,
  7. hoher flashlube verbrauch,
  8. prins flashlube,
  9. valve care zu hoher verbrauch vsi 2,
  10. Flash Lube verbrauch,
  11. lpg valvcare verbrauch hoch,
  12. prins vsi 2 flashlube Verbrauch,
  13. flash lube 5l 2.wahl,
  14. elektronisches additiv dosiersystem wie wechsel ich einen leeren behälter bei prins lpg,
  15. verbrauch flashlube bei prins anlage,
  16. hoher valve care verbrauch,
  17. xc90 nach paar stunden ohne batteri,
  18. erhöhter flashlube verbrauch,
  19. hoher verbrauch flash lube,
  20. zu hoher spritverbrauch xc90,
  21. erhöhter benzinverbrauch nach gasumbau,
  22. flachloopverbrauch bei 4 zylinder lpg gasumbau,
  23. flashlube leer was nun,
  24. flash lube ist extrem schnell leer,
  25. 6 zylinder prins vsi anlage mit elektronischem flashlube
Die Seite wird geladen...

hoher Flash Lube Verbrauch im XC90/Prins+elek. FL - Ähnliche Themen

  1. Extrem hoher Verbrauch....

    Extrem hoher Verbrauch....: Hallo, erstmal vorweg: Es geht mir hier nicht darum wertvolles Umrüster-Know-How für lau abzugreifen. Ja, ich könnte mit meinem Problem längst zu...
  2. Fehler P2191 (Kraftstoff bei höherer Last zu mager) im Gasbetrieb

    Fehler P2191 (Kraftstoff bei höherer Last zu mager) im Gasbetrieb: Moin, bei unserem Kia Picanto leuchtet regelmäßig die Motorkontrollleuchte. Immer wird der Fehler P2191 ausgeworfen. Allerdings ausschließlich im...
  3. KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte

    KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte: Ich habe Probleme bei meiner C-Klasse Bj.05 Motor Kompressor 200 (M271 E 18 ML) welche ich mir gebraucht gekauft habe. Hier ist eine...
  4. Höherer Verbrauch durch "Winter LPG" ?

    Höherer Verbrauch durch "Winter LPG" ?: Hallo, ich hab beim suchen nix gefunden, oder vielleicht auch nicht richtig gesucht. Da frage ich halt einfach mal: Kann "Winter LPG" einen...
  5. w202 c 280 mit hoher KM Leistung umrüsten?

    w202 c 280 mit hoher KM Leistung umrüsten?: Hallo, ich stelle mich kurz vor: Klaus, 54, Hallo zusammen Ich habe einen w202 280c mit ca 300TKM geerbt. An sich ein schönes Auto, Basis gut,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden