Hat schon jemand einen Jaguar 4.0 V8 Motor mit oder ohne Kompressor umgebaut?

Diskutiere Hat schon jemand einen Jaguar 4.0 V8 Motor mit oder ohne Kompressor umgebaut? im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo LPG Freunde, ich wollte mir eine dursitige Katze zulegen und wollte diese auf LPG umrüsten. Am liebsten wäre mir eine ICOM Anlage und...

  1. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo LPG Freunde,

    ich wollte mir eine dursitige Katze zulegen und wollte diese auf LPG umrüsten. Am liebsten wäre mir eine ICOM Anlage und suche jetzt nach jemanden dem so eine Operation mal bei dem Motor gelungen ist. Bei den Verdampfer Anlagen gibt es kleine schwierigkeiten mit dem Wasserkreislauf für die Verdampfer und auch Benzindruck Emulatoren (sonst spinnt die Motorelektronik und meldet fehler (aber es funktionieren nicht alle Emulatoren gut genug, da es eher mit einem Kennfeldarbeitet und variable Drücke erwartet ( habe ich irgendwo gelesen).

    Falls jemand schon sowas gemacht hat ggf. auch in einem 4.2 Motor oder bei Range Rover, wäre ich für Infos dankbar!

    Viele Grüße

    Alex
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 19.09.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Habe ich, aber wer will das schon? :)

    Hüte dich vor Sturm und Wind und Autos die aus England sind!!! :)))

    Gruß Armin
     
  4. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, heisst es, dass es nicht funktioniert hat? Ich habe nur einen Bericht aus Australien über ICOM JGT in einem Jaguar XJR gefunden.

    Eine Prinsanlage wollte ich nicht unbedingt verbauen. Wenn schon verrückt, dann auch richtig :-)
     
  5. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    War es auch eine ICOM oder Prins (die kriegt man nämlich überall :-) und laufen auch irgendwie :-))?
     
  6. #5 Tobi-0975, 20.09.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Haben wir schon umgerüstet, ja! Jaguar, wie auch Range Rover.
    Müssen zwingend additiviert werden. Und der Benzindruckemulator ist halt ebenso erforderlich.

    Grüße Tobias
     
  7. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tobi 0975! Ich habe vergessen es im Thema zu schreiben , aber mir geht es um die ICOM JGT Anlage! Prins haben schon viele verbaut und es geht.

    Viele Grüße

    A.
     
  8. #7 Tobi-0975, 20.09.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    War mir bewusst! Davon haben wir schon mehrere Motoren gemacht, auch z.B. Ford Mustang 4,0l V6 bzw. Lincoln Navigator 5,4l V8 mal als "Exoten" und etliche herkömmliche Fahrzeuge.

    Grüße
     
  9. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Es hat also nur mit einem Emulator funktioniert! Gab es bis auf die Pumpe noch irgendwelche Probleme mit der Jaguar elektronik , oder kam sie gut zurecht mit dem Erlernen? Schade, dass es so weit weg von Berlin ist. Hat der Jaguar auch eine Benzinrückführung gebraucht oder nur einen emulator?
     
  10. #9 Tobi-0975, 20.09.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Benzinrückführung hängt vom Motor ab, wird zum Teil auch benötigt. Probleme gab es jedoch keine.
     
  11. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Vielleicht meldet sich noch jemand der mit so einer Anlage auch fährt!

    Viele Grüße
     
  12. Kwon

    Kwon AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bin aktuell auch an diesem Thema sehr interessiert und möchte meinen 4,2L mit Kompressor umrüsten lassen.
    Wer hat das schon mal gemacht.
    Komme aus Siegen. Bin auch bereit eine weitere Anreise in Kauf zu nehmen.
     
  13. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Es muss solche Autos geben , biseher habe ich jedoch noch niemanden gefunden. Nur jemanden mit einer Prins in einer 4.0 XJR V8 ( frisch eingebaut, daher noch keine Erfahrungen)
     
  14. Kwon

    Kwon AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde morgen zu einem Umrüster nach Dortmund fahren, der mir die Prins Anlage angeboten hat und anschließend noch zu einem in Herne, mit einer Vialle Anlage.
    Mal sehen was überzeugender klingen wird.

    Vom Prinzip her möchte ich lieber eine Flüssiggasanlage haben.
    Weniger Wartung und kältere Einspritztemperaturen...
     
  15. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Und was sollen die bringen ????
    Wenn ich die Frage stellen darf :)



    Gruß Eddy
     
  16. Kwon

    Kwon AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    etwas mehr Kühlung bei der ohnehin schon heisseren Verbrennung?
    Oder ist dies zu vernachlässigen?
     
  17. Ilja

    Ilja AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vialle soll auch möglich sein, kostet aber einiges mehr, da Custom Lösung (ca. 4000) .... Icom wäre ein Kompromiss ...
     
  18. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    11
    jau das isses :Laut lachen:
     
  19. #18 Rabemitgas, 09.10.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    :D Das hast du jetzt nicht gesagt oder? Benutz mal die sufu zu "heissere Verbrennung" :D
     
  20. Anzeige

  21. Kwon

    Kwon AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Leider doch, sorry.
    Woher kommt es denn dann das Ventile verbrennen?
     
  22. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    War gerade wieder und wieder einmal in einem anderen Beitrag zu lesen
    Wer heute noch behauptet LPG verbrennt heißer als Benzin muss
    dies 100 mal an die Tafel schreiben

    LPG verbrennt nicht heißer als Benzin :rolleyes:

    Vergiss deinen letzten Beitrag

    Gruß Eddy
     
Thema: Hat schon jemand einen Jaguar 4.0 V8 Motor mit oder ohne Kompressor umgebaut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. icom jtg xjr 4.2

    ,
  2. emulator für variablen benzindruck

    ,
  3. jaguar xk8 kompressor nachrüsten

    ,
  4. jaguar xj8 kompressor nachrüstbar ,
  5. jaguar xj8 kompressor nachrüsten,
  6. lpg jaguar kompressor,
  7. xj8 kompressor nachrüsten,
  8. jaguar 4 0 lpg,
  9. erfahrungen jaguar mit lpg,
  10. v8 motor jaguar,
  11. jaguar 4 2 kompressor autogas,
  12. jaguar vialle,
  13. jaguar 4.0 kompressor umbau,
  14. jaguar motoren v 8 3 2,
  15. jaguar 4 4l v8 lpg,
  16. jaguar 4kompressor motor erfahrungen,
  17. jaguar v8 autogas,
  18. ford mustang 4.0 probleme mit benzindruck,
  19. jaguar 4.0 v8 zu heiss,
  20. benzinrückführung anlegen bei lpg,
  21. v 8 motor jaguar4 2 vs. 5 0,
  22. benzindruck emulator lpg,
  23. jaguar kompressor mit autogas,
  24. direkteinspritzer range lpg,
  25. erfahrung mit jaguar v8 motoren
Die Seite wird geladen...

Hat schon jemand einen Jaguar 4.0 V8 Motor mit oder ohne Kompressor umgebaut? - Ähnliche Themen

  1. hat jemand schon mal mit torque pro "gearbeitet" ?

    hat jemand schon mal mit torque pro "gearbeitet" ?: moin. es soll ja mit entsprechenden adapter bei allen autos mit OBD funktionieren. ich habe einen solchen adapter ( BT ) hier und die software....
  2. Hat so etwas schon mal jemand gesehen?

    Hat so etwas schon mal jemand gesehen?: Es handelt sich um einen M112 Motor in einem W210 E240 mit 220tkm. Kein Autogas!!! Der Wagen kam zu uns und lief ganz "normal" aber nur auf 5...
  3. Hat jemand von den Kollegen schon mal einen defekten Venturi Verdampfer gehabt?

    Hat jemand von den Kollegen schon mal einen defekten Venturi Verdampfer gehabt?: Malzeit, nun mal in eigener Sache. Bisher habe ich die schönen OMVL R90 und AT90E immer so strahlend schön aus der Verpackung gezogen, montiert...
  4. BMW 523i (E60+E61), Direkteinspritzer, hat jemand schon umgerüstet?

    BMW 523i (E60+E61), Direkteinspritzer, hat jemand schon umgerüstet?: Hallo Zusammen, habe mir gerade den 523i LCI gekauft und dachte es wird kein Problem geben, den auf LPG umrüsten zu lassen. Habe das Auto in der...
  5. Ist schon mal jemand mit einem LPG-Fahrzeug aus einer TG-rausgeschmissen worden?

    Ist schon mal jemand mit einem LPG-Fahrzeug aus einer TG-rausgeschmissen worden?: Hallo Forum, da ja im Thread um die LPG-Aufkleber der Streit um die Einfahrt in Tiefgaragen und private Parkhäuser wieder entflammt ist, stelle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden