Hallo

Diskutiere Hallo im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo zusammen, kurz zu mir und was ich vor habe :-), mein Name ist Matthias, ich bin 30 Jahre alt und komme aus dem schönen BaWü. Seit einiger...

  1. #1 MathewT90, 08.05.2020
    MathewT90

    MathewT90 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kurz zu mir und was ich vor habe :-),

    mein Name ist Matthias, ich bin 30 Jahre alt und komme aus dem schönen BaWü. Seit einiger Zeit verfolge ich das Forum und das Thema LPG.

    Nun fängt es schon an, warum ich euren Fachmännischen Rat unbedingt brauche :-).

    Ich bin im Besitz eines Audi 80 2.0 116 PS bj. 1991 mir knapp 150.000 km Automatik. Das Auto ist technisch und optisch in einem ordentlichen Zustand.

    Die erste Frage, lohnt es sich bei der Motorisierung / Laufleistung eine Umrüstung?

    Wenn ja, welche Anlage / Umrüster könnt ihr mir empfehlen? (wie gesagt Herkunft BaWü) paar Kilometer würde ich in kauf nehmen (150-200).

    Wenn nein, welches Auto empfehlt ihr mir? Die Eckdaten: Limousine (Cruiser nichts sportliches eher mit Komfort) mit min. 2.0l Motor ab bj. 1990, zuverlässige / robuste Technik (langlebig) keine Rostprobleme und unbedingt ein Automatikgetriebe (fahre jährlich ca 30.000 km).

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Grüße Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hallo. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 08.05.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    314
    Hallo Matthias,
    die Umrüstung lohnt sicherlich, der Motor kann gut und gern nachmal die gleiche Strecke schaffen.

    Ich habe mal etwas nachgelesen, der hat eine Digifant, da gab es Meinungsverschiedenheiten, dieeinen haben Venturianlagen bevorzugt, da die Gruppeneinspritzung die "Endstufen" der Gassteuergeräte stark belastet, dass die irgendwann durchbrennen konnten. Ob das mit dem aktuellen Stand der Steuergerät besser oder schlechter geworden ist? Andererseits besteht bei dem Ansaugtrakt mit Venturi Backfiregefahr und der Verbrauch ist gegenüber einer sequentiellen Anlage höher.

    Da der Wagen Euro 1 hatte und maximal auf Euro 2 aufzurüsten war, steht bei der Wahl der Anlage/Komponenten auch relativ wenig im Weg. Ich würde die KME Nevo mit schnellen Injektoren favorisieren.

    Achja, BaWü spricht ja für den Klaus Dollas in Albstadt, hier im Forum als 540V8 unterwegs. Der wird schon wissen,was man da am Besten einbaut.
    Gruß Martin
     
  4. #3 MathewT90, 13.05.2020
    MathewT90

    MathewT90 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin vielen Dank!
     
  5. #4 V8gaser, 13.05.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.868
    Zustimmungen:
    641
    Digifant geht wunderbar mit einer KME Nevo - hab ich seit Jahren im T4 Bus auch drin. Dann wird das sogar "semiseqequentiell" :-)
    Venturi wär zwar verlocken billig, würd ich aber auch nicht raten.
     
  6. Anzeige

Thema:

Hallo

Die Seite wird geladen...

Hallo - Ähnliche Themen

  1. Hallo aus Sachsen

    Hallo aus Sachsen: Hi. Ich heiße Marcel und fahre seit knapp 2Jahren einen E60 545i mit einer AC Stag 300-8 Anlage. Da ich mich allerdings mit der Einstellung der...
  2. Hallo, suche Filter ? Wo krige ich diese Fikter her ???

    Hallo, suche Filter ? Wo krige ich diese Fikter her ???: Hallo, kann mir jemand Helfen mit meinen Filter ???? Was für ein Filter ist das ??? [ATTACH]
  3. Ein Hallo aus dem Preussenland

    Ein Hallo aus dem Preussenland: Hallo, ich heiße Mark, gebürtiger Rheinländer, lebe seit 1988 in und um Berlin, möchte aber bald nach Nordhessen oder Weserbergland ziehen. An...
  4. Hallöchen aus dem schönen Gifhorn

    Hallöchen aus dem schönen Gifhorn: Hallo zusammen. Ich bin der Andreas, 40 Jahre jung, aus Gifhorn. Ich bin gelernter KfZ-Mechaniker (ja, damals hiess das noch nicht...
  5. Hallo aus Trier

    Hallo aus Trier: Hallo :) ich habe ein BMW 325i (E46) und ich überlege ein LPG System am Auto installieren zu lassen. Ich weiß nicht viel über LPG, aber bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden