Gruß aus dem Rhein-Erft-Kreis

Diskutiere Gruß aus dem Rhein-Erft-Kreis im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Mahlzeit zusammen, nachdem man mich in einem anderen Forum mit LPG-Bezug vor einiger Zeit erfolgreich rausgenervt hat (es gab da so verschiedene...

  1. #1 Pixelschubser, 12.08.2011
    Pixelschubser

    Pixelschubser AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Mahlzeit zusammen,

    nachdem man mich in einem anderen Forum mit LPG-Bezug vor einiger Zeit erfolgreich rausgenervt hat (es gab da so verschiedene Markenallergiker, die nicht umhin kamen, mir immer wieder vorzuwerfen, ich habe sowohl bei Fahrzeug, als auch anlage die falsche Marke gewählt), starte ich heute hier einen neuen Versuch, mich auf vernünftige Weise mit anderen LPG-Fans über Anlagen, Fragen, probleme und ihre Lösungen auszutauschen.

    Ich stamme (wie man sieht) aus dem südlichen Rhein-Erft-Kreis, fahre seit 2 1/2 Jahren einen Kia Cee'd_SW und habe ihn im April auf Prins VSI mit FlashLube umrüsten lassen. Abgesehen von einer anfänglichen Undichtigkeit des Tanks (Flansch nicht korrekt angezogen) bin ich mit der Anlage absolut zufrieden. Der Wagen läuft nicht erheblich anders als zuvor, das Tanken ist schön nervig, wenn man bei strömendem Regen am nicht überdachten Tankautomaten steht und den verd.... Totmannschalter festhält (hat sich da aschonmal jemand 'ne "Drückhilfe o.ä. einfallen lassen? ;-) ) - es ist also alles so wie es sein sollte.

    Also, freue mich auf angeregte Diskussionen!

    Gruß: Der Pixelschubser
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gruß aus dem Rhein-Erft-Kreis. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djcroatia, 12.08.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    In Kroatien ist an alle Tankstellen ein Gummiband (hält den Knopf gedrückt) an den Zapfsäulen und alle benutzen es. Leider würde man hier in Deutschland sofort auf die Barikaden gehen wenn das einer machen würde
     
  4. #3 Pleistaler, 12.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Dann sag ich mal Willkommen hier im LPG Forum!
    Den Kia Cee´d SW finde ich persönlich auch nicht schlecht, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und die Prins VSI ist eine sehr gute Anlage.

    Hast du die elektrische Flashlube Variante oder die alte Nuckelflasche verbaut?
    Ich persönlich baue nur noch den SI Valveprotector bei meinen Kunden ein.

    Gruß
    Martin
     
  5. #4 Pixelschubser, 13.08.2011
    Pixelschubser

    Pixelschubser AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    flashlubem75m.jpg

    Tjaaa.... ist das jetzt ne Nuckelflasche? Ich kenn die Unterschiede da jetzt nicht, muss ich gestehen...

    Gruß: Martin aka. Pixelschubser :)
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.847
    Zustimmungen:
    404
    Ja, das ist ne Nuckelflasche, allerdings die von JLM, bringt aber genau so wenig wie die original Flash-Lube. Da wäre der Si-Valve-Protector die bessere Wahl.
    Der Totmannschalter ist nun mal Vorschrift und ich muss schon sagen, die Welt geht davon nicht unter, wenn man den ein weilchen gedrückt halten muss.
    Ich finde Benzin zu tanken und es auch noch bezahlen zu müssen, ist ärgerlicher.
     
  7. #6 Pleistaler, 14.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Wie 540V8 schon geschrieben hat handelt es sich um die Nuckelflasche. Wenn du ein wirklich gutes Additivsystem haben möchtest lass das JLM System gegen den SI Valveprotector austauschen und du kannst dir wirklich sicher sein das dein Additie auch da hin gelangt wo es hin soll!!!

    Deine Nuckelflasche ist einfach nur an das Saugrohr angeschlossen und das Additiv wird durch den Unterdruck im Saugrohr angesaugt und du weist nicht ob es wirklich alle Ventilsitze erreicht! Desweiteren hat ein Motor nur bis ca. 1/2 - 3/4 Motorlast unterdruck, alles was drüber geht ist dann Atmosphärendruck und dein Additiv wird nicht mehr angesaugt ;-).

    Bei dem SI Valveprotector Classic wird das Additiv über eine Weiche in den Gasschlauch vor die Injektoren gepumpt und mit dem Gas zusammen durch die einzelnen Gasinjektoren vor die Ventile geblasen und erreicht direkt die Ventilsitze, genau da wo es auch seine volle Wirkung entfalten soll ;-).

    Das JLM Additiv kannst du auch in dem SI Valveprotector weiter nutzen, übrigends ist das JLM Additiv vom Tüv geprüft und dessen Wirkung bewiesen worden!!!

    Gruß
    Martin
     
  8. #7 Pixelschubser, 14.08.2011
    Pixelschubser

    Pixelschubser AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Okay. Bin schon oft mit der Bemerkung belächelt worden, das ganze Ventilschutz-Zeug sei ohnehin für den Schuh und reine Geldmache, der Cee'd brauche sowas gar nicht. Ich hab für die Flashlube-Geschichte 75 Euro bezahlt (das war jetzt nicht so brutal viel, find ich), was kostet der SI-ValveProtector?

    Was den Totmannschalter angeht - die Frage war nun nicht wirklich ernst gemeint - Totmannschalter haben durchaus ihre Berechtigung. Sind halt je nach Widerstand nur etwas lästig...

    Schubs
     
  9. #8 Pleistaler, 14.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Die Kia Motoren sind leider mit weichen Ventilsitzringen ausgestattet und das Ventilspiel wird sich schneller als bei Gasfesten Motoren verringern, da brauchst du dich nicht für auslachen zu lassen, das ist nunmal Tatsache. Lass dir doch einfach mal ein Angebot für den SI Valveprotector machen ;-).

    Lese dir einfach mal die Zahlreichen Kia Thread´s hier im Forum durch...

    Gruß
    Martin
     
  10. Anzeige

  11. #9 Gegenwind, 15.08.2011
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    dafür gibt`s recht einfache Möglichkeiten, bei mir ist es z.b. ein halbierter Vakuumsaugheber...
     
  12. angro

    angro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @ Gegenwind, @all,
    ============

    da ist dir noch nie ein Tankwart ins Genick gesprungen,
    wenn du den an seiner Tanksäule angesetzt hast??? ;)

    Wenn man weiche Ventilsitze hat und den Wagen auf LPG
    betreibt, sollte man eine vernünftige Vorsorge betreiben.
    Bei harten Verntilsitzen ist diese ganze Flash-Loop-Sache
    in meinen Augen schon Blödsinn...


    LG,
    Andreas...
     
Thema: Gruß aus dem Rhein-Erft-Kreis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasumbau erftkreis

    ,
  2. flashlube kaufen erftkreis

    ,
  3. gasanlageneinbau erftkreis

    ,
  4. lpg anlage einbauen rhein erft kreis,
  5. wer verkauft original flashlube im Erftkreis,
  6. gasanlage einbauen im erftkreis,
  7. gasanlage umbauen erftkreis,
  8. prins lpg erftkreis,
  9. lpg preise im erftkreis,
  10. autogasumrüster erftkreis,
  11. lpg rhein erft kreis,
  12. autogas rhein erft kreis,
  13. prins autogas erftkreis,
  14. autogasanlage erftkreis,
  15. autogas tankstellen rhein erft kreis,
  16. autogas rhein erft,
  17. mobile totmannschalter,
  18. prins vsi erftkreis,
  19. kia im erft kreis,
  20. autogasanlagen rheinerftkreis,
  21. autogas erftkreis,
  22. lpg tankstellen in kroatien
Die Seite wird geladen...

Gruß aus dem Rhein-Erft-Kreis - Ähnliche Themen

  1. Grüßle in die Runde

    Grüßle in die Runde: Servus Freunde! Ich komme aus dem schönen Frankenland und möchte mich hier bei euch etwas über das Thema LPG informieren. Einen passenden Wagen...
  2. Grüße aus Sinzig

    Grüße aus Sinzig: Hallo Habe seit 7 Tagen eine Dacia Sandro tce 90 LPG, aus diesem Grund sehr neugierig was hier.so geschrieben steht. Bin 47 Jahre und in Sinzig...
  3. Grüße aus Halle/Saale

    Grüße aus Halle/Saale: Hallo LPG´ler, mein Name ist Mark, ich bin 38 (ab 15.07. - 39) Jahre jung und Handwerksmeister Elektrotechnik. Ich hab vor Jahren eine Fahrzeug...
  4. Grüße aus Neuss

    Grüße aus Neuss: Hallo liebe LPGForum-Mitglieder, seit ein paar Jahren lande ich immer wieder in diesem Forum, wenn ich bezüglich LPG recherchiere. Die Beiträge...
  5. Beste Grüße aus der schrauber Ecke Bln.-Mitte

    Beste Grüße aus der schrauber Ecke Bln.-Mitte: Hey mit großer Fresse, aber Butterweichen Herzen, werkel ich seit geschlagenen 51 Jahren in Berlin rum und es fällt mir wirklich schwer mal etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden