Golf VI Bifuel OEM - Wo GSG und Diagnoseanschluss?

Diskutiere Golf VI Bifuel OEM - Wo GSG und Diagnoseanschluss? im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, wir haben hier einen Golf VI Bifuel OEM von 2009 mit LR Anlage. Kann mir jemand sagen, wo VW das GSG verbaut hat? Im Motorraum konnte ich...

  1. #1 ichgebgas, 27.12.2015
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    wir haben hier einen Golf VI Bifuel OEM von 2009 mit LR Anlage.
    Kann mir jemand sagen, wo VW das GSG verbaut hat? Im Motorraum konnte ich es nicht finden.

    Und wo ist der Diagnoseanschluss? Ist das der Stecker, der rechts vorn aus der Spritzwand kommt? Siehe Bild?

    Vielen Dank für hilfreiche Hinweise?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Leo, 27.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2015
    Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51

    Anhänge:

  4. #3 ichgebgas, 27.12.2015
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Ja, ist eine 4polige Supersealkupplung.

    Und wo kann ich das GSG finden?
     
  5. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51
    dann folge der Kupplung zum ECU
     
  6. #6 ichgebgas, 27.12.2015
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Die Kupplung ist direkt an der Spritzwand und das Kabel verschwindet 1cm hinter der Kupplung in selbiger. Lt. Schema scheint das GSG irgendwo im Innenraum hinter dem Armaturenbrett zu sitzen.
    Wenn ich das wirklich finden muss, frage ich nochmal genauer nach. Der Diagnoseanschluss reicht erstmal.

    Sehr interessant deine links. DANKE!
    Wo sitzt denn bei dem System der Kühlmitteltemperatursensor? Bei meinen anderen Anlagen sitzt der immer im Verdampfer, aber hier ist nichts zu finden. Laut "Funktionsplan" teilen sich das MSG und das GSG den Wert vom Kühlmitteltemperaturgeber des Golf. Ist das richtig?
     
  7. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51
    ja Wassertemperatur kommt vom Motorsensor
    im verdampfer gibt es bei Landi nicht, nur extern in einer Tauchhülse im Wasserkreislauf
    Oder wenn beides nicht, dann Umschaltung mit Gastemperatur.

    Ist da nicht noch ein Wasserkasten, wo der Wischermotor drinne hängt?
    Bist du auf Fehlerpirsch oder blos mal aus Neugier?
     
  8. #8 ichgebgas, 27.12.2015
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Danke.

    Die Frage mit dem Wasserkasten habe ich nicht verstanden.

    Ja, Fehlersuche.
     
  9. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51
  10. #10 ichgebgas, 28.12.2015
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Oh, danke! Super hilfreich. Wie du an meiner Signatur siehst, sind die Modelle der VAG nicht soooo mein Wissensgebiet :)
     
  11. #11 Leo, 28.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2015
    Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51
  12. #12 ichgebgas, 28.12.2015
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Ah, danke. Aber ich habe ein extra Interface bestellt. Passt auch. Denn dann muss ich nicht umbasteln, wenn ich die verschiedenen Anlagen auslese :)
    Danke für die links. Wenn ich für die VW SW noch ein Passwort brauche, melde ich mich :D
     
  13. #13 ichgebgas, 01.01.2016
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Hm, heute wollte ich ran an den Golf. Hat aber nicht geklappt. Kam nicht ins Steuergerät.

    Ich kenne die LR Software nicht, aber wenn ich das Handbuch richtig verstanden habe, muss ein Ordner mit den passenden Konfigurationsdateien in der Software vorhanden sein.
    Scheinbar hat dieses ECU die Version VW-202042-G24. Im VGI tool gab es gar keine Konfigurationen mit weder VW noch anderen Buchstaben und der passenden Ziffernfolge. Ich habe noch welche von Renault, Opel und LR mit der passenden Ziffernfolge, aber da steht kein VW am Anfang.

    Ist die Frage, wo bekomme ich diese KonfigDateien her? Oder liegt der Fehler gar wo anders?

    Danke für hilfreiche Hinweise!
     

    Anhänge:

  14. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51
    Mit dem zweiten Link in meiner letzten Antwort ist das Problem lösbar :)
     
  15. #15 ichgebgas, 01.01.2016
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Ah, danke. Die letzte Stelle muss nciht passen. Jetzt ist der Golf leider wieder weg. Dauert also wieder, bis ich den nächsten Versuch starten kann.
     
  16. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    51
    schlechtes timing :o
     
  17. Anzeige

  18. #17 ichgebgas, 05.01.2016
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    So, war wieder am Golf.
    Der Zugriff hat jetzt funktioniert.

    Es waren eine Reihe Meldungen im Fehlerspeicher. Ich wollte aktuelle Meldungen haben, weil die bei LR scheinbar ohne Datum des Auftretens des Fehlers gespeichert werden - da kommt immer überall nur OK. Wenn ich den lang genug laufen lasse, fängt das Bedienteil an zu pieppen - dann zeigt es als einzigen Fehler bei Steuergerät für Gasbetrieb an, dass das Relais geschlossen sei. Mehr nicht.
    Ich kann mich erinnern, dass zB. beim GasLevelSenso stand: "SC to plus". "SC" stand bei einigen Einträgen dahinter. Heißt das etwas "Kurzschluss"? Oder was meint das?
    Dass da im Benzinbetrieb "zu geringer Gasdruck" beim map Sensor steht, verstehe ich. Das Einzige, was mir komisch vorkam, war der Eintrag bei den Benzindüsen. Da stand "N30".
    Ich ärgere mich gerade, dass ich keinen screenshot des Speichers gemacht habe. Aber irgendwie treten die Fehler nicht nochaml auf.

    Viel an Daten bekommt man ja nicht zu sehen. Und einiges, wie die Lambdasonde, scheint gar nicht angeschlossen zu sein. Die pendelt zumindest in der LR-Software nicht.
    Beim "Datenerwerb" wird auch fast nix angezeigt. Nichtmal Werte für Tinj Benzin kann man sehen.

    Tjaaaaa, na vielleicht sehe ich mit der anderen Software ja mehr.
    So sehe ich jedenfalls nix :(
     

    Anhänge:

  19. #18 ichgebgas, 08.01.2016
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    9
    Sooo, dank Leos Hilfe hat sich alles mit Softwar, Diagnoseanschluss und Kabeln geklärt. Zur Fehlersuche gibts jetzt, der Übersichtlichkeit halber, einen neuen thread.
     
Thema: Golf VI Bifuel OEM - Wo GSG und Diagnoseanschluss?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf diagnose anschluß

    ,
  2. diagnose anschluß golf 6

    ,
  3. verdampfer golf 6

    ,
  4. golf 6 bifuel steuergerät,
  5. VW Golf 6 Diangnoseanschluss,
  6. golf 4 diagnose anschluß,
  7. vw bifuel steuergerät,
  8. golf bifuel autogas gv1 sc,
  9. vw Golf diagnoseanschluss,
  10. Belegung kme diagnose stecker,
  11. richtiges odb für vw golf bj2004 bifuel,
  12. golf plue diagnose anschluss,
  13. vw golf bifuel,
  14. verdampfer anschluss golf 1.4,
  15. VW GSG,
  16. golf 6 diagnoseanschluss
Die Seite wird geladen...

Golf VI Bifuel OEM - Wo GSG und Diagnoseanschluss? - Ähnliche Themen

  1. Golf VI Bifuel EURO 5 - Steuergerät auslesen

    Golf VI Bifuel EURO 5 - Steuergerät auslesen: Ich bin derzeit ein wenig auf der Suche, wie man auf das LPG Steuergerät von meinem Wagen zugreifen kann, bzw. ob es überhaupt noch möglich ist....
  2. Golf 6 Bifuel 1,6er Landi Renzo Gasanlage umschaltung bei kalten Temperaturen

    Golf 6 Bifuel 1,6er Landi Renzo Gasanlage umschaltung bei kalten Temperaturen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und wollte mein Problem schildern. Golf 6 1,6er Baujahr 2012 Landi Renzo Gasanlage vom Werk aus Problem: Ab...
  3. Golf 6 BiFuel - Landi Renzo Anlage tot

    Golf 6 BiFuel - Landi Renzo Anlage tot: Hi, erstmal ein Kompliment für dieses Forum. Habe schon viele interessante Beiträge gelesen und viel gelernt aber zu meinem Problem hab ich noch...
  4. Golf Bifuel Umschalter tot + keine Verbindung zum Gassteuergerät möglich

    Golf Bifuel Umschalter tot + keine Verbindung zum Gassteuergerät möglich: Hallo zusammen, habe aktuell folgendes Problem: Nachdem bei meinem Golf Bifuel Euro 4 die MKL aufleuchtete, habe ich an Hand der Trimmwerte...
  5. Golf 6 BiFuel EU4, Fehler beim umschalten auf Gas

    Golf 6 BiFuel EU4, Fehler beim umschalten auf Gas: Hallo! Nachdem mein der Golf meiner Frau nach dem Tausch der Einspritzdüsen wie ein Traum gefahren ist, ist heute nach dem Tanken folgendes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden