Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

Diskutiere Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten! im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo liebe Gemeinde, dies ist mein erster Post hier und ich habe direkt ein paar Fragen. Undzwar geht es in hierbei um Meinen Golf 4 GTI Bj 98....

  1. #1 SeeGurke, 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    dies ist mein erster Post hier und ich habe direkt ein paar Fragen.
    Undzwar geht es in hierbei um Meinen Golf 4 GTI Bj 98.
    Er hat derzeit 146TKM auf dem Tacho, Hat das Volle Paket und wurde bislang gepflegt behandelt und auch so gefahren.
    vor 10TKM bekam er eine Leistungssteigerung auf ca 195. Ps.
    Ich habe es jetzt geschafft trotz wenig fahren in einem Jahr OHNE zur Arbeit zu fahren 15TKM auf die Uhr hinzuzufügen,
    wenn ich jetzt dazu addiere das ich im Jahr noch 15TKM zur arbeit hinfahre, und ich auch mit dem Wagen die nächsten Jahr in den Urlaub fahren möchte, kommt dort einiges hinzu und ich kann gut von 40 bis 50TKM im Jahr ausgehen.
    Er genehmigt sich im Durchschnitt um die 12,8 Liter Superplus.
    Fahrstil:
    Eher Ruhig, auf der Autobahn selten mehr als 120-140KM/H und in der Stadt/Landstraße wird er nicht über 4500 - 5000RPM "wenn es denn mal sein muss" .
    Soviel zu meinem Wagen, jetzt kommen die Fragen:

    -Welche Anlagen sind Preis/Leistungsmässig zu empfehlen?
    Prins soll ja eher überteuert sein, oder?

    -Welche art von Anlage ist zu empfehlen?
    Nass oder Trocken?

    -Mit welchen Kosten ist zu rechen?
    Stutzen im unterm Tankdeckel integriert und Radmulden tank sind ein Muss!

    -Welcher Umrüster kommt in Frage?
    Qualität ist gefragt! Keine zerschnibbelte Motorabdeckung und Saugrohr ausbau.

    Liebend gerne würde ich bei dem Umbau dabei sein und helfe gern wo ich kann,
    viel mehr um etwas dazu zu lernen als zu Sparen.

    Gruß und danke im Vorraus.
    Paddy
     
  2. Anzeige

  3. #2 rumu001, 12.08.2013
    rumu001

    rumu001 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Ich würde "Vialle LPI" oder "TwinTec Twinfuel" einbauen und nichts anderes mehr. ICOM käme auch in Frage aber ist echt ein nerviges System, muss sehr penibel abgestimmt werden falls mal ne andere Pumpe oder Ventile reinkommen als Ersatz.
     
  4. #3 Black_A4, 12.08.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    55
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Also bei einem ruhigen Fahrstil sind über 12 Liter Super Plus auf jeden Fall zu viel! Schau mal ob da noch alles in Ordnung ist(die typischen 1,8T Schwachstellen abgrasen). Ich fahre auch einen 1,8T gechipt in einem Octavia 4x4 und meiner nimmt so ca. 10 Liter und der ist ziemlich fett abgestimmt.

    Ich fahre die KME Nevo und die läuft ganz gut soweit, wobei die finale Abstimmung noch fehlt.
     
  5. #4 SeeGurke, 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Danke für die Antworten bislang.
    Bei 12,8 Liter durchschnitt war aber NUR Stadt inbegriffen!
    Wenn ich jetzt Kombiniert fahre bin ich bei 10-11 Liter.
    Trotzdem ist und bleibt es Teuer:P
     
  6. #5 V8gaser, 12.08.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Also wenn die Prins schon als "überteuert" gilt, kannst die flüssig einspritzenden Anlagen vergessen -die kosten noch mehr und laufen auch nicht besser :-)
    Der läuft mit fast jeder ordentlichen Anlage, aber Qualität hat halt ihren Preis :-) Das A und O einer guten Gasanlage sind die Düsen - die messen den Treibstoff zu. Und da sind nach wie vor die Keihins der Prins das Maß an dem sich andere messen müssen.
    Nächster Vorteil - weite Verbreitung (warum wohl :-)) ) Nachteil - zumindest für die VSI2 - es kann nicht jeder dran rumfummeln (was auch ein Vorteil sein kann)
    Eine ordentliche Umrüstung für den 1,8l Turbo sollt so im Bereich 2000 - 2200.- liegen. Klar geht es billiger - aber dann ist es auch insgesamt billiger :-)
     
  7. #6 SeeGurke, 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Mit überteuert habe ich nur ein paar Meinungen aus dem Forum vertreten, bislang kenne ich noch keine Preise.
    Habe halt viel gelesen das man bei Prins nur für den Name etc Zahl. und das es da wohl bessere ( Preis/Leistungs-mässig)geben soll.
     
  8. #7 V8gaser, 12.08.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Ist wie bei Mercedes - da zahlst auch nur für den Namen. Preis/Leistung ist bei anderen wie Fiat zB sicher wesentlich besser :-) Billiger und fährt auch.....
    Aber warum fahren dann viele Leute lieber Daimler und sind sehr zufrieden?
     
  9. #8 bountykiller, 12.08.2013
    bountykiller

    bountykiller AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Also in einen 1.8T würde ich nur einen Prins VSI verbauen. Schau dir mal meinen Umbauthread an.

    Da dein K03 Lader mit ca. 190 PS bereits an der Kotzgrenze arbeitet bin ich gespannt ob das mit den Einspritzzeiten und Gas noch hinhaut und vernünftig abzustimmen ist.

    Gruß
    Bounty
     
  10. #9 V8gaser, 12.08.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Das ist eins der Problemen bei solchen Autos. Schon oft genug gesehen, das die Benzindüsenauslastung bei Vollast über 100% wäre - weil nur Chip, aber kein neuer Druckregler oder größere Düsen :-) Darf ja nix kosten.
    Dann hast 100% Öffnungszeiten und schlagartiges abmagern....was soll da die Gasanlage groß machen?
    Ansich ist die Leistung - 190 Pferde aus vier Pötten - 34kw pro Zylinder - für ne gute Anlage kein Problem.
     
  11. #10 bountykiller, 12.08.2013
    bountykiller

    bountykiller AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Das ist ja oft das Problem an den Billig-Files. Viele selbsternannte Tuner spielen ein bisschen am Kennfeld rum ohne richtig Ahnung von der Materie zu haben. Das läuft dann gerade so auf Benzin noch gut aber unter Gas kommen dann die Nachteile eines schlecht angepassten Kennfeldes zum tragen.

    Gruß
    Bounty
     
  12. #11 V8gaser, 12.08.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Ja, nur ist bei den Kisten hat auch die Hardware ruckzuck am Limit. Ordentlich gemacht - anderer Lader, größere Düsen, mehr Benzindruck - hab ich da schon 300 Pferde brauchbar gesehen. Für richtig Geld... :-)
    Auch schon Autos die beim beschleunigen nur noch gekotzt haben weil eben mehr als 100% nicht geht....dafür halt billig :-)
    Aber darum gehts hier ja eigentlich nicht.

    Kurz und bündig - ich würd ne Prins nehmen :-)
     
  13. #12 Black_A4, 12.08.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    55
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Wobei am AGU eher der Lader am Ende ist bevor die Düsen nur noch komplett offen sind. Beim 1,8T liegen die max. Einspritzzeiten auch nicht am Drehzahlende
     
  14. #13 SeeGurke, 12.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Jetzt aber mal halblang. Jetzt kommen hier Begriffe wie billigtuner und darf ja nix kosten ins Spiel? Die umbauten werden unter anderem seit 14 Jahren von zb. ABT für mehr als 1000€ vertrieben. Andere Düsen bei einer Aufladung vom k03?Blödsinn! K04s und höher ok aber die fahren auch nicht nur 195 PS! Ich glaube man sollte sich hier aufs wesentliche beschränken, der Gasanlage! Nach einigen dyno laufen und einstellfahrten fährt sich mein wagen bei weitem nicht an der kotzgrenze. Wobei komplett aga, ohne rückstau , ebenso verbaut wurde. Alles in allem habe ich eine standhafte leistungssteigerung gewählt ohne das mir sämtliche teile um die Ohren fliegen, deswegen wurde auch absichtlich der AGU Motorblock gewählt. 330 PS mtb Umbau Standfest sag ich da nur. Aber da ist sicherlich kein k03 eingebaut. Also bitte beim wesentlichen bleiben!
     
  15. #14 Thorium, 12.08.2013
    Thorium

    Thorium AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Qualität ohne Saugrohr ausbauen....unwahrscheinlich.
     
  16. #15 SeeGurke, 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Falsch formuliert. Ich meine natürlich das es ausgebaut werden soll, wie auch hier im Forum empfohlen.
     
  17. #16 bountykiller, 12.08.2013
    bountykiller

    bountykiller AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    @SeeGurke

    Da hast Du was in den falschen Hals bekommen. Bei nem K03 Düsen tauschen hat kein Mensch geschrieben. Ich habe aus den 195PS geschlussfolgert das du einen maximal aufgeladenen K03 hast. Gut abgestimmt sind um die 190 PS möglich. Und da arbeitet der kleine K03 hart an der Grenze. Und genau ist das Problem. Schlecht gemachte Files können beim K03 an der Leistungsgrenze Probleme im Gasbetrieb machen. Armin kann da sicher ein Lied davon singen.

    Was hast du verbaut? K03 oder K04s?

    Umbau würde ich nur mit abgebauter Ansaugbrücke machen und die Düsen von unten setzen lassen. Schau Dir den Umbau in meiner Sigantur an.

    Gruß
    Bounty
     
  18. #17 SeeGurke, 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Den thread habe ich schon gesehen. Sieht super aus! Naja ich Kenn weitaus höher gezüchtete k03, wobei auch wenn ich nicht ABT Fan bin, bringen die den k03 seit über 14 Jahren auf 195 PS..... Wir wollen aber nicht noch von digitec, mtb, s-motors klasen usw reden. Aber mehr als 190pferdchen sollten drin sein. Aber warum raten Soviele von nass Anlagen hab?
     
  19. #18 bountykiller, 12.08.2013
    bountykiller

    bountykiller AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Laut Datenblättern gehen manche Tuner auf 210PS beim K03 aber ob die dem Prüfstand standhalten, lol
    Sicher nicht. Aber es gibt ja Leute die glauben diese Angaben.

    Ne vernünftige Verdampfer-Anlage mit MAP-Sensor für den Turbo und du hast Ruhe und freust dich am sparen.

    Gruß
    Bounty
     
  20. Anzeige

  21. #19 SeeGurke, 12.08.2013
    SeeGurke

    SeeGurke AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    Was wäre eine vernünftige verdampfer Anlage? Um mal ein paar Marken zu nennen. Danke für die Hilfe
     
  22. #20 bountykiller, 12.08.2013
    bountykiller

    bountykiller AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!

    In einen 1.8T würde ich persönlich nur eine Prins VSI mit Map-Sensor und gelben Keihin-Düsen verbauen lassen.
     
Thema: Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins vsi 1.8t chip

Die Seite wird geladen...

Golf GTI 1.8 Turbo + Chip & 146 TKM umrüsten! - Ähnliche Themen

  1. Prins vsi geeignet für Golf r32 Turbo ??

    Prins vsi geeignet für Golf r32 Turbo ??: Guten Tag , ich fahre im Moment einen Golf 5 r32 mit einer prins vsi Momentan ist alles noch original und der Motor hat 250ps Ich würde...
  2. 1,8turbo golf 4 (180ps gechippt auf 225ps) -> probleme

    1,8turbo golf 4 (180ps gechippt auf 225ps) -> probleme: so hab nen golf 4 gti exclusive von 2003 mit 77000kms runter..der wagen hat serie 180 ps und gechippt 225ps etwa..ist nen 1,8t..weiterhin ist ein...
  3. Lovato Fast schaltet nicht um / Golf 4 1.6

    Lovato Fast schaltet nicht um / Golf 4 1.6: Hallo, Ich habe heute mal meine Magnetspule am Multiventil getauscht, nachdem das ausgestiegen war und will mich nun auch noch meinem...
  4. Golf plus 1.6 Vialle LPi-VAG tackerndes Geräusch

    Golf plus 1.6 Vialle LPi-VAG tackerndes Geräusch: Hallo zusammen, ich fahre seit Oktober 2015 einen VW Golf plus 1.6 BSE , Baujahr 2007, die Vialle Gasanlage LPi-VAG-01 wurde 2008 bei Kilometer...
  5. Lovato Easy Fast im Golf zu mager bei wenig Last

    Lovato Easy Fast im Golf zu mager bei wenig Last: Hallo, mein erster Beitrag hier, ich hoffe ihr könnt mir helfen. seit letzter Woche fahre ich den Golf Plus meiner Schwester mit Lovato Easy...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden