Geregelte Venturi am Limit

Diskutiere Geregelte Venturi am Limit im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hi, hab mal Probiert was die Kiste so hergibt. Leistungsverlust ? Keine Spur :) Nein, der Stand auch nicht auf der Bühne mit den Rädern in...

  1. #1 Xsaragas, 28.07.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    hab mal Probiert was die Kiste so hergibt. Leistungsverlust ? Keine Spur :)

    Nein, der Stand auch nicht auf der Bühne mit den Rädern in der Luft.
    Auch Tachotuning halte ich für ausgeschlossen denn das Fahrzeug ist Serie bis auf die Anlage und so manche Tafeln die am Ortseingang stehen zeigen ähnliches der Tachoanzeige.
    Wo ist also der vielgesagte Leistungsverlust von 25 % ?
    Ok, es ging zum Schwung holen ca 500m leicht bergab aber dann wirds auch wieder grade und die Tachonadel war trotzdem wie Festgeschraubt.

    Fahrzeug ist ein Citroen AX 1,0 mit 33kw (Eingetragene Höchstgeschwindigkeit : 138 Km/h

    Gruss
    Xsaragas

    P.S.: Auf den richtigen Mischer kommt es an :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Geregelte Venturi am Limit. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 28.07.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    1.033
    Ohoh - dann musst du ja eine Freigabe des Herstellers einholen und die Papiere berichtigen lassen :-)) Voll getunt ey.

    Aber ich hab das Gefühl das manche Autos (Motoren) sich nicht von einer Venturi beeindrucken lassen und damit bald genau so gut gehen. Andere hingegen mögen das nicht so.
    Mein oller 525 lief damals mit Venturi auch 240 km/h, aber sehr zäh. War bald der Tank leer bevor das Tempo erreicht war :-)
     
  4. #3 Skipper, 28.07.2008
    Skipper

    Skipper AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    ich habe bei mir Passat und Audi auch keine Einschränkungen, laufen auf Gas (Landi LCS1) genauso schnell und gut wie auf Benzin.

    Passat 1,8 Ltr. RP und Audi c4 2,0 AAE


    Da fällt mir auf........noch einer mit Benzinanzeige auf "Reserve".

    Das ist das einzige, was micht an der Gasanlage stört ^^.
    Du fährst auf der Autobahn zügig Deine 180 und dich "grinst" immer die Benzinanzeige an auf Reserve ^^.

    Das hat mich so albern gemacht, dass ich den Tank voll getankt habe.

    Apropos voll....wird Benzin eigentlich im Verlauf der Zeit schlecht ?????

    Gruß
    Lothar
     
  5. #4 Xsaragas, 28.07.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Moin zur späten Stunde,

    ich hab letztens 10 Liter getankt damit wenigstens das licht aus geht und die Benzinpumpe nicht frisst wegen fehlender Kühlung :)

    Ja klar wird die Brühe nicht besser, und das stimmt auch denn ich hatte letztens auch Probleme meine alte RD anzulassen mit ner Brühe die 2 Jahre stand.

    Älter als 1 Jahr sollte es nicht werden würde ich vorschlagen.

    Ich Tanke nur so wenig weil ich direkt kalt auf gas Fahre, heisst Kaltstart und beim ersten Gasstoss auf Gas......noch keine 10 Liter Verblasen auf 8000 km :)

    @Oli : Der TU Motor von den Franzosen ist eine unverwüstliche Schlampe die alles ab kann

    Gruss
    Darius
     
  6. #5 V8gaser, 28.07.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    1.033
    Hehe
    Hab hier einen 1,4l Corsa, der läuft im 4. Gang (mehr hat er nicht) auch 170 km/h - gut das kein Drehzahlmesser drin ist :-))
    Mal sehen was der venturisiert noch so schafft.
     
  7. #6 hinaksen, 28.07.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,
    wie man sicherlich schon weiß, bin ich auch ein Fan dieser alten Technik.
    Passat 35i MKB ADZ
    kann keinen Leistungsverlust feststellen, auch der Verbrauch ist jetzt bei 20%. Ja, man musste schon etwas nachdenken und rumprobieren, aber es geht. 20000km sind jetzt rum und ich hab 30l Benzin verbraucht.

    Venturi, Zündung backfire ....
    Letzte Woche plötzlich geht der nur noch auf 3 Pötten natürlich Autobahn und die nächste Ausfahrt bzw. Parkplatz weit.
    Hab dann zur Sicherheit erstmal auf Bnezin geschaltet. Fehlersuche ergab, defektes Zündkabel am Zylinder 3.
    Also auch mit einer wirklich defekten Zündanlage ist da nichts passiert. Ich meine nur Motoren mit kritischen Steuerzeiten sind davon wirklich betroffen.

    weiterhin allen Venturis weiterhin ein sorgenfreien gasen.
     
  8. #7 Selbstumrüster, 28.07.2008
    Selbstumrüster

    Selbstumrüster AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Unsere hier tilten bei 99km/h...:D
     
  9. Anzeige

  10. #8 Rabemitgas, 28.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    128
    @Xara

    :D Du bist doch bekloppt :D :D

    Iss nicht immer so viel den guten Kuchen deiner Frau, dann klappts auch wieder mit dem Blutzuckerspiegel :D :D :D


    Gruß Armin
     
  11. #9 ichgebgas, 28.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2008
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasMeister

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    18
    Nicht schlecht für deine kleine Hoppelkiste, Xsaragas! :)
    Vom Gefühl her sieht es bei beiden Autos so aus: Im unteren Drehzahlbereich agiler, im höheren Bereich etwas weniger spritzig, als mit Benzin.
    Der Kadett lief mit Gas knapp über 200km/h (Tacho, nicht GPS), Drehzahlmesser im roten Bereich. Benzin habe ich keine Ahnung. Der Omega ist mit 195km/h angegeben, läuft mit Benzin 230km/h, mit Gas 220km/h. Alles Tachowerte, nicht GPS (Tacho zeigt ca. 10km/h zuviel an in dem oberen Bereich) und immer bergab mit Rückenwind ;)
    Getankt habe ich letztes Jahr Anfang Dezember das letzte Mal. Der Tank ist noch 3/4 voll. Benzin wurde nur verbraucht, weil die Werkstatt das Auto immer auf Benzin laufen lässt :(
    Backfire hatte ich ein einziges Mal und das mit dem Omega. Am Berg habe ich bei 50km/h voll durchgetreten. Der Kickdown hat gleich zwei Gänge zurückgeschaltet. Das muss das System überfordert haben. Es gab einen lauten Knall und das Auto verreckte mir fast, mitten im Überholvorgang. Auf Benzin umgeschaltet, an den Rand gefahren, den Gummiring der Backfireklappe wieder an die richtige Stelle geschoben - fertig. Ein Hoch auf die Klappe!!!
     
Thema: Geregelte Venturi am Limit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. venturi lovato backfire klappe gummi

    ,
  2. wie stelle ich eine geregelte venturi anlage ein

    ,
  3. passat adz Licht an drehzahlmesser

Die Seite wird geladen...

Geregelte Venturi am Limit - Ähnliche Themen

  1. ungeregelte Venturi Motorruckeln

    ungeregelte Venturi Motorruckeln: Meine Werkstatt kommt nicht weiter: seit fast zehn Jahren und bis vor Kurzem lief in meinem Mercedes W124 mit 200er-105PS-Motor mit Pierburg...
  2. Verkaufe gebrauchte ungeregelte Venturi Anlage

    Verkaufe gebrauchte ungeregelte Venturi Anlage: Habe meine LPG Gasanlage ausbauen lassen und biete sie jetzt hier an. Ist eine ungeregelte Venturi. - 40 l Tank für die Radmulde - Lovato...
  3. Abschied - weinend von meiner OMVL ungeregelten Venturi-Anlage

    Abschied - weinend von meiner OMVL ungeregelten Venturi-Anlage: Moin an alle, aber besonders an die Mitglieder mawi2012, V8 und Armin von mir aus SH ich muss mich wohl von meiner Gasanlage verabschieden:...
  4. ungeregelte Venturi OMVL Reg 90/E Fragen

    ungeregelte Venturi OMVL Reg 90/E Fragen: Hi, ich fahre in meinem Dodge V8 eine ungeregelte OMVL Reg / 90 Anlage. Zum besseren Einstellen der Anlage habe ich eine Lambdasonde nebst AFR...
  5. Elpigaz Leonardo XL geregelte Venturi lambda spinnt total

    Elpigaz Leonardo XL geregelte Venturi lambda spinnt total: Hallo ihr lieben Ich habe an meinem "neuen" T4 mit 2l AAC Motor und elpigaz Venturi Anlage ein Problem Unter Last also bereits bei leichten...