Gemischkorrektur 2004er Espace Turbo

Diskutiere Gemischkorrektur 2004er Espace Turbo im LPG Renault Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich habe eine Renaultspezifische Frage. Im Renault CLIP ist der Ausgangswert der Gemischkorrektur 128 Die Bezeichnungen lauten:...

  1. #1 Muelli76, 05.10.2013
    Muelli76

    Muelli76 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Renaultspezifische Frage.

    Im Renault CLIP ist der Ausgangswert der Gemischkorrektur 128

    Die Bezeichnungen lauten:
    Gemischkorrektur (ich gehe von short Term aus)

    Gemischkorektur Leerlauf (long Term??)

    Gemischkorrektur Vollast (wobei da sich im Teillast auch was tut)

    Nun steht im Gasbetrieb der Leerlaufwert auf um 80 und der Vollastwert um 160-170. was heisst es wenn der Wert unter/über 128 geht?
    Da ich von der VW Sparte komme und da als Mechaniker arbeite ist Renault Neuland für mich.
    Mit unserem VW OBD Tool zeigt er mir Long Term Adaption 54% an. Soweit ich herausgefunden habe zeigen verschiedene Hersteller andere werte an da ja bei VW 0 plus/minus 10% normal und ca 20% das Maximum sind.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muelli76, 05.10.2013
    Muelli76

    Muelli76 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich beantworte mich mal selber damit man endlich im Internet auch mal ne Antwort darauf findet. Dank eines Forenmitgliedes hab ich die nötigen Infos bekommen. Vielen dank dafür. Ist echt schlimm wenn man einen Renault fährt. Der Informationsfluss ist deutlich schlechter als bei deutschen Herstellern und selbst für Reiskocher findet man mehr.

    Also für alle Renault CLIP User und einen FR4 T Motor sprich Espace, Megane 2 Liter mit und ohne Turbo:

    Der durchschnittliche Korrekturwert beträgt 128 und die Grenzwerte 0 und 255:
    – Wert unter 128: Gemischabmagerung erforderlich
    – Korrekturwert höher als 128: Impuls zur Gemischanreicherung

    Bei geschlossenem Regelkreis korrigiert die Gemischregulierung die Einspritzzeit so, dass eine Dosierung erreicht
    wird, die möglichst nahe am Gemisch 1 liegt. Der Korrekturwert nähert sich 128, mit den Grenzwerten 0 und 255.
    Die angepasste Gemischregulierung ermöglicht die Verstellung des Einspritzungskennfelds, um die
    Gemischregelung wieder auf 128 einzuregeln.
    Die angepassten Korrekturwerte nehmen nach der Initialisierung (Speicherlöschung) 128 als Mittelwert an und zwar
    mit folgenden Grenzwerten:
    Gemischregulierung: 60 ≤ X ≤ 190
    Gemischanpassung Betrieb: 82≤ X ≤ 224
    Gemischanpassung Leerlauf : 32 ≤ X ≤ 224


    Wenn die von der Lambdasonde gelieferte Spannung bei der Gemischregulierung nicht korrekt ist (variiert nur wenig
    oder überhaupt nicht), schaltet das Steuergerät nur dann auf die verminderte Funktion um, wenn die Störung
    3 Minuten lang festgestellt wurde. Nur in diesem Falle wird die Störung gespeichert. In diesem Fall zeigt der
    Parameter "Gemischregulierung" den Wert 128 an.
     
Thema:

Gemischkorrektur 2004er Espace Turbo

Die Seite wird geladen...

Gemischkorrektur 2004er Espace Turbo - Ähnliche Themen

  1. 2004er Santa Fe umruesten?

    2004er Santa Fe umruesten?: Ein fröhliches Moin aus Hamburg !! Hier bin ich wohl richtig. Ich habe den "alten" Santa 2,4 2WD EZ 2004 und spiele mit dem Gedanken, ihn auf Gas...