Gemisch zu Mager, MKL.

Diskutiere Gemisch zu Mager, MKL. im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, fahre einen 5er BMW E39 540i mit dem TU Motor, mit einer KME Gasanlage. Habe folgendes Problem. Bei mir geht manchmal wenn der Motor schon...

  1. #1 V8-Racer, 09.05.2018
    V8-Racer

    V8-Racer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    fahre einen 5er BMW E39 540i mit dem TU Motor, mit einer KME Gasanlage.
    Habe folgendes Problem. Bei mir geht manchmal wenn der Motor schon warm gelaufen ist die Motorkontrolleuchte an.
    Fehlerspeicher ausgelesen (Gemisch Zylinderbank 1 und 2 zu mager).
    War vor kurzem in einer LPG Werkstatt um die Werte aus lesen zu lassen.
    KFZ-Meister meinte die Lambdasensoren arbeiten normal. Hab den Goldenen Verdampfer von KME (240 KW) welcher auch ausreicht.

    Er meinte nun dass die Injektoren dran schuld seien. Habe Valtek Injektoren drin.
    [​IMG]
    Er meinte das seien die billigsten Injektoren, und dass der Querschnitt zu klein sei. Somit nicht ausreichend für die Leistung.
    Man könnte diese weiter aufboren, dass sei aber nicht ganzen und nichts halbes.

    Er empfiehlt mir die Hana Injektoren.

    [​IMG]


    Diese seien viel besser und einfacher einzustellen.

    Er selber hat solche in seinem Auto verbaut. (hat er mir auch gezeigt)

    Einbau und Einstellung würde etwa 600€ kosten.


    Bin jetzt auch auf Benzin gefahren. Keine Fehlermeldungen. Liegt also wirklich an der LPG Anlage.

    SInd die Hana Injektoren wirklich soviel besser oder gibt es welche von Valtek die was taugen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jve.dragon, 09.05.2018
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    23
    Auch die Valtek Typ 30 schaffen das. Aber wenn ein LPG Spezi soetwas empfiehlt, dann frag ich mich wie es mit der Rechtlichen Seite aussieht. Um die Injectoren zuwechseln benötige ich ein neues Abgasgutachten, das es aber seit dem 01.10.2017 nicht mehr gibt. Eine ECE-R115 KME mit Hana Injectoren habe ich auch noch nicht gesehen. Also wenn das so gemacht wird, erlischt die Betrieberlaubnis.

    und die Hana Injectoren sind besser als Valtek Typ 30 :applause:
     
  4. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.054
    Zustimmungen:
    28
    Hallo...
    Besorg dir zwei neue Valtek-Blöcke und kalibriere den Hub auf 0,5mm. Düsen brauchen 2,5mm , Gasdruck schätze ich mal auf 1 bar in der Soft , 1,1 real.
    Die Valteks sind billig , aber nict schlecht. Mann braucht aber Fachwissen um sie richtig zum Laufen zu bekommen. Der bei Dem Du warst hat kein Fachwissen über die Valteks.
    Kauf dir die Dinger bei Drypa und die Uhr gleich dazu. Ansteuern der Injektoren mit 21W Glühlampe als Vorwiderstand , sonst ist der Hub im Betrieb zu klein.

    mfG Rohwi
     
  5. #4 V8-Racer, 09.05.2018
    V8-Racer

    V8-Racer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Er hat mir auch gesagt, dass man ein Abgasgutachten benötigen würde. Aber dass da sowieso keiner guckt was für Injektoren drin sind.

    Werde jetzt noch zu einem anderen Umrüster fahren und schauen was er dazu sagt.

    Mir wären am liebsten wieder Valtek sofern diese ausreichen. Bin schließlich auch lange mit denen ohne Fehler gefahren. Bin bei LPG Anlagen eher ein Leihe.
    Werde mir eventuell 2 neue Valtek Blöcke kaufen und diese verbauen und einstellen lassen.
     
  6. #5 mazda626, 10.05.2018
    mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Geht die MKL im Standgas oder während der Fahrt an?
    Bei meinem W204 gind die MKL auch mal an, Fehler auch Gemisch Bank 1 zu mager. Das passierte im Stop and Go Betrieb. Mit der Software konnte man dann sehen, dass die Benzineinspritzzeiten im Gasbetrieb im Bereich Standgas zu klein waren. Dadurch wurde dann der Fehler gesetzt.
    Nachdem ich den Gasdruck etwas reduziert hatte lagen die Zeiten im Benzin und Gasbetrieb wieder gleichauf = keine MKL mehr.
    Sollte die MKL im normalen Fahrbetrieb kommen kann es wohl an den Injektoren liegen, bzw an zuwenig Gas.
     
  7. #6 V8-Racer, 10.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2018
    V8-Racer

    V8-Racer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    In der Regel fahr ich so 50km von der Arbeit nach Hause. Der Motor ist also richtig warm.
    Wenn ich ihn dann abstelle und ein wenig später wieder starte geht die MKL nach paar Metern an.
    Habe auch schonmal den Fehlerspeicher nach der langen Fahrt direkt ausgelesen. Fehler war hinterlegt aber MKL noch nicht an.
    geht erst an wenn ich den Motor wieder starte und fahre.

    Wenn ich z.B. morgens zur Arbeit fahre und abends wieder ins Auto zur Heimfahrt einsteige geht die MKL nicht an, da der Motor wieder kalt ist.

    Außerdem läuft der Motor auf Gas ruhig und ich merke keinen Leistungsverlust.
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 13.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    119
    ein Guter Umrüster bekommt den Alten Motor auch mit den Valteks perfekt eingestellt,
    aber dazu sollte man sich schon gut mit der KME auskennen und da scheitert es leider bei den meisten
     
    540V8 gefällt das.
  9. #8 V8-Racer, 15.05.2018
    V8-Racer

    V8-Racer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    sollten vielleicht die Valteks neu kalibriert werden oder besser gleich durch neue ersetzt und kalibriert werden.
    bin mit denen selber 30tkm gefahren. Wie viel der Vorbesitzer damit gefahren ist, ist mir nicht bekannt.
     
  10. #9 Autogas-Rankers, 15.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    119
    neu Kallibrieren ist nie verkehrt, ersetzen ist meist nicht notwendig
     
  11. Anzeige

  12. V8-Racer

    V8-Racer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Muss nachdem kalibrieren die Gasanlage angepasst werden, bzw. Die Einstellungen?
     
  13. Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    119
    kommt auf die vorherige Einstellung an.
     
Thema:

Gemisch zu Mager, MKL.

Die Seite wird geladen...

Gemisch zu Mager, MKL. - Ähnliche Themen

  1. Gemisch zu mager

    Gemisch zu mager: Da ich es wohl im falschen Bereich gepostet habe, hier einmal neu. Leider kann ich den anderen Beitrag nicht löschen. Guten Tag Ich habe einen...
  2. Stag 300 und Gemisch zu mager

    Stag 300 und Gemisch zu mager: Ahoi Leute, Ich hab mich eben schon im Vorstellungsbereich eingetragen und hier kommt leider auch gleich mein Problemthread. Also folgendes: Ich...
  3. Skoda Superb 1.8 TSI Gemisch zu Mager

    Skoda Superb 1.8 TSI Gemisch zu Mager: Hallo Leute. Mein Superb hat ein Problem. Am Montag kam bei mir die MKL. Hab den Fehler ausgelesen: Bank 1 Gemisch zu Mager. Darauf hin hab ich...
  4. Gemisch zu mager Bank 2

    Gemisch zu mager Bank 2: Hallo zusammen, meine Stag 300 macht mir mal wieder Kummer. Wenn ich auf der Autobahn mit ca. 140 km/h in einem sehr niedrigen Lastbereich bin,...
  5. OMVL; Gemisch zu mager Bank 1; ruckelt auf Gas

    OMVL; Gemisch zu mager Bank 1; ruckelt auf Gas: Hallo, ich fahre einen Hyundai Santa Fe 2,4l mit einer OMVL Dream XXI N Anlage; Anlage läuft seit 250000 km, ich hatte immer wieder mal die OBD...