Gemisch zu Mager - Landi Renzo als "Werkseinbau" Meriva B

Diskutiere Gemisch zu Mager - Landi Renzo als "Werkseinbau" Meriva B im Landi Renzo Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Zusammen und einen guten Tag! Erstmal vielen Dank für die Aufnahme :hello: Ich komme aus dem schönen Rheinland und besitze (u.a.) einen...

  1. #1 Kyle721, 02.05.2020
    Kyle721

    Kyle721 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen und einen guten Tag!

    Erstmal vielen Dank für die Aufnahme :hello:

    Ich komme aus dem schönen Rheinland und besitze (u.a.) einen 2012er Merida B mit einer ab Werk verbauten Landi Renzo Gasanlage.
    Nun haben wir zunehmen Probleme mit dieser. Zuerst war es nur ein neu aufgetretenes Ruckeln beim Umschalten (nicht weiter wild, hatten frühere Gasautos auch schonmal) dann wurde der Motorlauf zunehmen umkomfortabel bis hin zur MKL. Der angezeigte Fehler war "Gemisch zu Mager". Im Rahmen der Diagnose habe ich außerdem herausgefunden, dass der LTFT im Gasbetrieb bei 38 liegt...
    Im Anschluss eine Weile auf Benzin gefahren -alles chique. Dann wieder Gas und wieder die gleichen Fehler.
    Da es ein Werkseinbau ist und die Anlage keinen eigenen Diagnosestecker hat (oder ich hab ihn nicht gefunden), musste ich für weiteres zum FOH. Das war leider ein Griff ins Klo. Dort hatte leider niemand wirklich Ahnung von Gasanlagen und konnte mir weiterhelfen. Nach der üblichen Steckerdiagnose spuckte der Computer die Empfehlung: "ZK erneuern" und weiteres aus. Da mir das nicht zielführend vorkam (an sich und auf Benzin funktioniert das Auto ja tadellos) bin ich 160€ ärmer wieder gefahren.
    Jetzt ruht meine ganze Hoffnung auf euch und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und/oder Ansätze gebenwo ich weitermachen kann.

    Vielen Dank schonmal und bleibt gesund!

    P.S.: Sorry für den langen Text - aber ich wollte alles so gut es geht beschreiben... :crying:
     
  2. Anzeige

  3. #2 BMWX5fahrer, 02.05.2020
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    54
    Herzlich willkommen im LPG Forum.
    So wie du dein Problem hier schilderst sind deine Injektoren verschließen.
    Wieviel KM hat dein Fahrzeug gelaufen ??

    Gruß
    Bernhard
     
    Kyle721 gefällt das.
  4. #3 Kyle721, 02.05.2020
    Kyle721

    Kyle721 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Er hat etwa 130tkm runter.
    Zu den Injektoren fällt mir auch noch ein, dass sie nach dem was ich gefunden habe, die "falsche" Farbe haben. Es sind grüne bei einem 88kw Motor...

    vg
     
  5. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    63
    düsen verklebt
    a14net turbo? denn ok
    kannst selber dranbasteln
     
    Kyle721 gefällt das.
  6. #5 Kyle721, 02.05.2020
    Kyle721

    Kyle721 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Ja genau. 1.4 Turbo. Dann besorg ich einfach die gleichen nochmal. . Danke!
     
  7. Xorit

    Xorit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    die Grünen sind alt :-) Nachfolger ist Orange ->

    Landirenzo MED Injektor GI 25-22 orange Landi Renzo

    bis einer Motorleistung von ca. 20 KW / Zylinder
    Zulassungsnummer Railkörper: 67R - 010233
    Zulassungsnummer Injektoren: 67R - 010234

    Nachfolgemodell des Injektors MED 25-22 grün
     
    Kyle721 gefällt das.
  8. Xorit

    Xorit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich mag mich hier mal dranhängen, da bei mir die Gemischanpassung auch zu mager ist (P0170) LTFT bei 27% auf Gas.

    Allerdings Astra J 2012 1,4T 103KW - Landi Werkseinbau

    Injektoren habe ich kürzlich getauscht - waren grüne drin, sind jetzt orange. MED GI 25-22
    Zündkerzen (NGK Iridium) und Zündmodul (Delphi) sind frisch.
    Kabelbaum komplett Instand gesetzt - diverse Kabelbrüche

    Bleiben jetzt das Rail selber oder einer der Injektoren ist hopps..

    Macht es Sinn sich den Diagnosestecker zu basteln?
    Kann man das Rail reparieren?

    LG
     
  9. #8 BMWX5fahrer, 05.05.2020
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    54
    wenn die Landi Injektoren mal 100.000 KM gelaufen sind die am Ende da braucht man auch nicht mehr reinigen, neue rein u. gut is.

    Gruß
    Bernhard
     
  10. #9 Kyle721, 05.05.2020
    Kyle721

    Kyle721 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank euch allen für die tolle Hilfe!

    Ich werd ein neues Rail einbauen und gut. Übrigens wieder grün statt orange - ist 100€ günstiger :-)
     
  11. Xorit

    Xorit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Find mal ein Rail ohne Injektoren drin :-) inkl. Drucksensor und Injektoren findet man haufenweise..
     
  12. #11 Kyle721, 05.05.2020
    Kyle721

    Kyle721 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauch die ja eh mit Injektoren. Gibt die aber auch ohne. Ich weiss nicht ob man hier direkt zu Shops verlinken darf...
     
  13. #12 BMWX5fahrer, 05.05.2020
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    54
    schaue dir nach dem Rail Einbau mal deine Korrekturwerte an dann siehst du sofort ob da alles passt.

    Gruß
    Bernhard
     
    Kyle721 gefällt das.
  14. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    63
    warn die verkleistert?
    ausgeleierte düsen machen zu fettes gemisch ;)
    hast mitn hammer drauf gehaun? sonst gehts nich kaputt
    fehlzündungen auf welchen zylinder?
     
  15. Xorit

    Xorit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Nein, leider nicht :-( aber die Thematik hatte ich schon, daher hatte ich sowieso mit dem Gedanken gespielt.
    Die Grünen haben ca. 60Tkm gelaufen gehabt.

    Und zu enge halt mager? :D Spaßkeks.

    Leider gibt selbst das MDI2 nur eine kumulierte Gemischanpassung her, somit kann ich nicht sehen auf welcher Bank er anpasst.
    Die Integration hätte Opel sich sparen können.

    Nein daher ja meine Frage ! Ich kann mir den Raildefekt nicht vorstellen.
    Was an der Rail selber - neben dem Drucksensor - kann denn überhaupt defekt gehen, bzw. den Durchlass hindern?

    Gab keine Fehlzündungen, nur Ruckeln durch..->
    Nachdem ich den Kabelbaum an drölf enden geflickt und komplett neu gewickelt habe..

    Die Injektorkabel waren hin und auch zwei PINs zum Drucksensor kurz vorm Abgehen..
     
  16. G-Pilot

    G-Pilot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo war zwar schon lang nicht mehr aktiv hier da die Anlage bei meinem Zafira C relativ problemlos lief bis jetzt.

    Hatte letzte Woche Fehlzündungen das die MKL anging. Bemerkt hat man eigentlich nichts ausser das er im Leerlauf unruhig war. Hab dann das OP Com zum Auslesen dran gehängt. War ein Fehler drin. Fehlzündungen festgestellt.

    Hab dann die Live Fehlzündungen auf den Zylindern angesehen. Es fiel aus das Zylinder 2 sehr viel Fehlzündungen hatte. Da ich den Injektor in Verdacht hatte wurde dieser getauscht. Leider ohne Erfolg. Laut Live Werte sollen noch Fehlzündungen vorhanden sein jedoch lief jetzt der Motor auch im Leerlauf wieder ruhig.

    Bei der Probefahrt fiel nichts auf nur das die Fehlzündungen laut Live Daten im Schubbetrieb höher waren. Vermehrt wieder auf Zylinder 2 teilweise bis 50 wobei 1,3,4 auch kurze hatten 8 und kleiner.

    Zündmodul ist neu. Zündkerzenbild einwandfrei. Im Benzin Betrieb laut Live Daten keine Fehlzündungen.

    Hat jemand Rat?

    Grüße
     
  17. BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    54
    würde in deinem Fall mal einen Zylinder Druckverlust Test durchführen.

    Gruß
    Bernhard
     
  18. G-Pilot

    G-Pilot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Oh oh diese Theorie hatte ich auch schon. Mein Schritt wäre ein Kompression Test gewesen. Da bei meinem Motor die ersten Jahre durch den Service das schlechte Dexos Öl verwendet wurde habe ich die Kolbenringe auch in Verdacht.

    Jedoch passt das mit dem fehlerfreien Betrieb im Benzin Modus nicht zusammen.

    Öl Verbrauch ist jedoch da.
     
  19. BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    54
    was sagen deime Adaptionswerte im Benzin??
    was sagen deine " " im Gasbetrieb ??
    Zylinderdruckverlusttest ist aussagekräftiger als ein Kompressinonstest.
    Fehler könnte auch eine schlecht eingestellte Anlage sein.

    Gruß
    Bernhard
     
  20. Anzeige

  21. G-Pilot

    G-Pilot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info werde die Werte überprüfen.
    Anlage ist ab Werk verbaut und gesichert selbst der FOH mit LPG Service kommt in das Stg usw nicht rein.

    Wartung ist demnächst fällig kann der LPG Filter zu stark zu sein?
     
  22. #20 G-Pilot, 02.07.2020 um 16:25 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020 um 16:31 Uhr
    G-Pilot

    G-Pilot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    So Werte der Gemisch Anpassung der Lambda Regelung Temperatur Motor und Zündung sind im Benzin und Gas Betrieb gleich. Die Gemisch Anpassung regelt beim umschalten sauber ein.

    Der Motor dreht sauber hoch der Leerlauf im Gas Betrieb ist wieder unruhiger was auch die Fehlzündungen zeigen.

    Zündkerzen müssten normal bei der Wartung im August fällig sein.
    Aber das Kerzenbild war in Ordnung.

    Im Anhang Bild der Zündkerzen mit Reihenfolge.
     

    Anhänge:

Thema:

Gemisch zu Mager - Landi Renzo als "Werkseinbau" Meriva B

Die Seite wird geladen...

Gemisch zu Mager - Landi Renzo als "Werkseinbau" Meriva B - Ähnliche Themen

  1. Prima vsi 1, gemisch zu mager

    Prima vsi 1, gemisch zu mager: Moin LPG Gemeinde, Ich habe mir einen BMW X5 e53 4.8is mit prins vsi gekauft. Es leuchtet im LPG betrieb nach einiger Zeit die mkl auf > Gemisch...
  2. Prins VSI 2.0 gemisch zu mager

    Prins VSI 2.0 gemisch zu mager: Moin , bin neu hier und wollte mir mal vorstellen , ich bin der Daniel und komme aus dem wunderschönenen Soltau und habe seit ca 3. Jahren meine...
  3. Verbrennungsaussetzer ohne ende Gemisch zu mager usw...

    Verbrennungsaussetzer ohne ende Gemisch zu mager usw...: Hallo zusammen, ich drehe bald durch mit meiner Prins VSI, mein Bauauto 320i E46 BMW Bj2002 2,2l M54 170PS habe es nun seit 100Tkm nun macht...
  4. Gemisch zu Mager

    Gemisch zu Mager: Hey Leute, fahre einen w203 200 Kompressor mit einer Prins VSI der 1. Generation. Habe das Problem, dass ab und an im Gasbetrieb die MKL angeht...
  5. Lambdameldung 'Gemisch zu mager' - nur bei 55°

    Lambdameldung 'Gemisch zu mager' - nur bei 55°: Hi, habe hin und wieder die Meldung 'Gemisch zu mager, Fehler momentan nicht vorhanden' betr. Bank1 und Bank 2 im Fehlerspeicher. Der Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden