Gastank F86 GS ausrichten

Diskutiere Gastank F86 GS ausrichten im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit der Reichweite diese ist nach Einbau eines neuen Fahrwerks geringer habe ca. 100 km verloren....

  1. #1 kaumi345, 09.05.2015
    kaumi345

    kaumi345 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit der Reichweite diese ist nach Einbau eines neuen Fahrwerks geringer habe ca. 100 km verloren.
    Durch das neue Fahrwerk besitzt mein Fahrzeug jetzt eine Keilform.
    Macht sich optisch recht gut :D Nur läuft meine Pumpe jetzt nach ca. 300 km trocken :sure:.
    Vor dem Umbau des Fahrwerks lag die Reichweite bei ca 400-450km.

    Gibt es eine Möglichkeit den Tank neu Auszurichten, das die Pumpe wieder mit Gas versorgt wird?

    Danke schonmal im Voraus führ eure Ratschläge

    Verbaut ist ein Tank F86 GS
    Toroidal tanks F86 JTG GS assembled.png
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gastank F86 GS ausrichten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Kaumi

    100 km weniger ? Wow das ist schon eine Menge.

    Wie ist denn der Tank zurzeit eingebaut ?
    Kannst du mal ein Bild machen ?

    Laut ICOM Anleitung soll der Tank folgendermaßen eingebaut werden.

    Das aufgeschweißte Typenschild durch die Tankmitte in Fahrtrichtung.

    Einige Umrüster haben sich aber nicht an diese Vorgabe gehalten ,
    da Sie dies nicht für Notwendig erachteten.



    Mach mal ein Bild :)

    Gruß Eddy
     
  4. #3 gib-gas, 09.05.2015
    gib-gas

    gib-gas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Ja, gibt es: Keilform entfernen. Sieht nicht nur nach Jungspund-Asi aus, sondern ist auch fahrwerkstechnisch ziemlicher
    Müll (Stichwort: zu "leichte" Hinterachse).

    Ich weiß, das wollte der Thread-Ersteller nicht lesen. Aber bei der Steilvorlage.... ;-)
     
  5. #4 kaumi345, 10.05.2015
    kaumi345

    kaumi345 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @ Eddy
    Hier einmal das Bild des eingebauten Tanks.
    Was mir noch aufgefallen ist der Tank hat an sich schon eine Neigung. Der Tank sitzt am Kofferraumende (Heckklappe) gut 2-3cm höher als zum Innenraum.
    Das wirkt sich dann ja auch nochmal mit aus.

    IMG_0341.jpg

    @ gib-gas
    Klar wollt ich sowas nicht lesen, dennoch wäre es eine Lösung die mein Problem beheben würde :o


    Gruß

    Kaumi
     
  6. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hi Kaumi

    Also wenn dein Nutzungsvolumen sich so geändert hat dann halt die vorderen beiden Halteschrauben verlängern
    und gegebenenfalls die hintere einzelne kürzen oder tiefer setzen.

    Auf jeden Fall würde ich den Tank in Waage setzen

    Gruß Eddy
     
  7. #6 kaumi345, 10.05.2015
    kaumi345

    kaumi345 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke Eddy,

    die hintere zu kürzen wird eher schwierig. :(

    Den Anhang 19049 betrachten

    Wie kann ich die vorderen beiden Halteschrauben am besten verlängern?
    Die sind ja durch die Karosserie geschraubt und verspachtelt.

    Gib es die Halteschrauben im Zubehör in Original Länge?

    Oder kann ich auch die Gewindestange verlängern z.B hiermit
    Den Anhang 19050 betrachten
    Weist du was die Stangen std. an Gewinde haben?

    Gruß
    Kaumi
     
  8. #7 RAM_Andy, 10.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2015
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Es gibt da so Gewindehülsen mit denen man verlängern kann.
    Ich weiß alderdings nicht in wie weit da Platz ist.
    Zur Not muß Du eben den Bolzen samt Spachtel entfernen und längere einsetzen.
    Danach eben mit Sikaflex neu abdichten.
    Die jetzige Schraube mit einer Schieblehre den Durchmesser messen und entsprechende Hülsen besorgen.
    Schicker wären aber Neue!
     
  9. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Kaumi

    Kenne jetzt die genaue Position des Tanks nicht , aber wenn die vorderen beiden Bolzen länger werden
    und der hintere belassen würde , schwebt der Tank dann nicht in der Luft ???? :)

    Wie Andy schon schreibt entweder Gewindehülsen , oder waren es nicht sogar Gewindestangen in den Haltköpfen ???
    Ist schon so lange her kann mich nicht mehr genau erinnern :o

    Auf jeden Fall sind die Schrauben M10 Gewinde


    Deine Bilder sind leider nicht zu öffnen

    Gruß Eddy
     
  10. #9 kaumi345, 11.05.2015
    kaumi345

    kaumi345 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andy, Eddy

    habe mal geschaut sind M10 Gewindestangen, habe hier noch welche.
    Werde nächste Woche mal beim Nachbarn auf die Grube Fahren und mal schauen was da geht.

    @ Eddy
    Ja der Tank hängt dann in der Luft. Werde versuchen das Ganze zu unterbauen.

    Bin aber ab Mittwoch erst mal mim Mopped unterwegs (Vatertagstour);).
    Melde mich wenn ich wenn ich weitere Fragen habe bzw. wenn es Funktioniert hat

    Gruß

    Kaumi
     
  11. #10 kaumi345, 11.05.2015
    kaumi345

    kaumi345 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    @ Eddy Hier nochmal mein beitrag mit Bildern
     
  12. Anzeige

  13. #11 RAM_Andy, 11.05.2015
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Keine Bilder zu sehen!
     
  14. #12 kaumi345, 11.05.2015
    kaumi345

    kaumi345 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein letzer Versuch wenn net geb ich auf :(

    IMG_0337.JPG

    Gewindehuelse.jpg
     
Thema: Gastank F86 GS ausrichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. icom tank ausrichten

Die Seite wird geladen...

Gastank F86 GS ausrichten - Ähnliche Themen

  1. Gastank, vertikal, stehend

    Gastank, vertikal, stehend: Was tut sich eigentlich bei diesen Gastanks? Es scheint sie schon eine gewisse Zeit nicht zu geben bzw werden nicht mehr abgenommen/eingetragen....
  2. Gastank erneuern wegen Rost!

    Gastank erneuern wegen Rost!: Hallo! Das Thema Gastank wechseln wurde schon mehrmal besprochen allerdings schon ein Paar Jahre her. Neulich haben die Prüfstellen wie TÜV ,...
  3. Muss Gastank raus bei Heckblech schweißen?

    Muss Gastank raus bei Heckblech schweißen?: Hallo, da mein Auto rostet, die bekannten Stellen bei dem Modell, und ich nicht durch die HU kam lass ich das machen. Daher meine Frage lautet ob...
  4. Verkaufe LPG Gastank 23 kg Bromech

    Verkaufe LPG Gastank 23 kg Bromech: Hallo, Verkaufe BROMECH 23kg LPG Gastank inklusive Halteschiene, da LPG rückgebaut wurde. Kunststoffabdeckung des Ventils und die...
  5. propangastankstelle gesucht am besten 90/10 oder 95/5 im Raum Köln/Düsseldorf

    propangastankstelle gesucht am besten 90/10 oder 95/5 im Raum Köln/Düsseldorf: Hallo, ich suche eine verlässliche Liste mit Propangas Tankstellen in Deutschland, primär Köln/Düsseldorf mit Öffnungszeiten. Wer hat da was? Danke.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden