Gasgeruch im Innenraum

Diskutiere Gasgeruch im Innenraum im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Guten Morgen, also entweder bin ich zu empfindlich oder aber ich rieche wirklich Gas. Immer beim stehen rieche ich Gasgeruch. Beim...

  1. #1 derjochen, 20.12.2018
    derjochen

    derjochen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen,

    also entweder bin ich zu empfindlich oder aber ich rieche wirklich Gas.

    Immer beim stehen rieche ich Gasgeruch. Beim rückwärtsfahren war es heute etwas schlimmer.

    Besonders wenn er von Benzin auf Gas umschaltet kommt ein kleiner Geruchsstrom aus der Lüftung.

    War schon bei Autogas Klar in Spandau und der hat alles vorne angesprüht und er meint alles wäre dicht.

    Es macht mich aber verrückt und ja, Abgase riechen auch wie Gas, aber ich bin mir sicher es ist Gas.

    Bin ich empfindlich oder kann es daran liegen, dass ich jetzt zwei Monate die Gasanlage nicht benutzt habe!? Woran kann es noch liegen wenn vorne alles dicht sein soll. Die Kompetenz der Werkstatt will ich auch nicht in Frage stellen.

    Liebe Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gasgeruch im Innenraum. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWX5fahrer, 20.12.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    mal die Anschlüsse mit Seifen Lauge absprühen.

    Gruß
    Bernhard
     
  4. #3 mawi2012, 20.12.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    216
    Hallo derjochen,

    ich war doch an Deinem Wagen schon dran, oder? War da nicht was mit einer Undichtigkeit bei cut_off? Also wenn man nach längerem Gasgeben das Gaspedal ganz loslässt? Dadurch steigt ja gern mal der Druck an und plötzlich sind Schläuche/Verbindungen irgendwo nicht mehr dicht, die bei normalem Druck unauffällig sind.

    Gruß Martin
     
  5. #4 derjochen, 20.12.2018
    derjochen

    derjochen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Also an meinem Wagen warst du nicht @mawi2012 . Da musst du mich verwechseln.

    @BMWX5fahrer Hat der ja gemacht von Gasklar. Und da waren keine Bläschen an allen Anschlüssen.
     
  6. #5 mawi2012, 20.12.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    216
    Ok, dann habe ich das verwechselt, das Bild mit dem Umschalten kommt mir so bekannt vor, vielleicht so, wie ich das schon beschrieb, mal versuchen herauszufinden, ob es sich durch ein paar Sekunden Gasgeben und dann Cut_off provozieren lässt.
     
  7. #6 BMWX5fahrer, 20.12.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    38
    würde das mal bei kalter Motor Testen abwarten bis der Umschaltet dann sofort prüfen.
    Wenn dein Motor warm ist werden auch deine Gasschläuche durch die Umgebungswärme etwas weicher u. dichten wieder ab.
    So kleine Leck stellen sind mach mal schwer zu finden. ( also nur nicht aufgeben )

    Gruß
    Bernhard
     
  8. #7 Adi-LPG, 21.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    64
    Vielleicht mal als Tip.
    Bei mir haben die HU-Prüfer bisher alle diesen (ich nenne es mal) „Schnüffler“ gehabt. Also einen Detektor der auf Gas reagiert, weiß nicht wie die tatsächlich heißen.
    Also in letzter Konsequenz vielleicht zum Prüfer fahren, der soll ne GSP(oder GAP? Verwechsel immer welche die wiederholungsprüfung und welche die Einbauprüfung ist. Ich meine die normale zur HU).
    So ein Ding sollte anschlagen wenn du tatsächlich Gas riechst aber kein Leck finden kannst.
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.733
    Zustimmungen:
    384
    Die GAP heißt mittlerweile GWP, eben Gaswiederholungsprüfung. Bei dem Kürzel verwechselt man das nicht mehr so leicht.
     
  10. #9 Adi-LPG, 21.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    64
    Ah danke!
    Jetzt hab ich nen dritten Begriff zum verwechseln^^
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.733
    Zustimmungen:
    384
    Steht zwar immer noch GAP auf dem Zettel aber beim TÜV heißts nur noch GWP.
     
  12. #11 Adi-LPG, 21.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    64
    Ja stimmt, bei der HU im Oktober von meinem stand auch GWP drauf.

    Bleibt nur noch die Möglichkeit die Einbauprüfung zu verwechseln:biggrin:
    Aber letztlich bei mir auch nicht kriegsentscheidend, bin ja kein Umrüster^^
     
  13. #12 derjochen, 07.01.2019
    derjochen

    derjochen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Der Wagen hat sowieso diesen Monat TÜV und vorher muss ein neuer Tank eingebaut werden - das alleine ist die grösste Herausforderung schlechthin weil es den Tank nicht mehr gibt.

    Damit muss ja eh eine Prins Inspektion gemacht werden.

    Also bevor ich jetzt Gelder ausgebe für Dinge die eh noch kommen kann ich erstmal das machen, oder ?
     
  14. #13 Waldmeister, 08.01.2019
    Waldmeister

    Waldmeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    8
    Vielleicht liegt es am Verdampfer der hat ein Überdruckventil und wenn die genauso geizig waren wie bei meiner Frau ist da kein Schlauch drauf in den Ansaugtrakt.
    Vorteil ist ...man riecht wenn man mal den Verdampfer überholen sollte
     
  15. MBLPG

    MBLPG AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    03.06.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein ähnliches Problem. Steht der Wagen während er auf Gas umspringt, so kommt ein Gasgeruch ins Auto. Fährt man während er umspringt riecht man nichts. Wenn der Wagen ein wenig mehr Temperatur hat, kann man auch eine Stunde lang an der Ampel stehen und es ist kein Geruch wahrzunehmen. Könnte wohl in Richtung Undichtigkeit bei einem Schlauch gehen ?

    Ende letztens Jahres hat der Wagen gerade 2 Jahre neu TÜV bekommen ohne Beanstandung. Dementsprechend haben die wohl nichts festgestellt.
     
  16. freaky

    freaky AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Genau das Problem hatte ich auch mal in meinem Bus, Schlauch drauf gesteckt und den dann unter der Radschale nach außen geführt Problem gelöst!
     
  17. #16 derjochen, 08.07.2019
    derjochen

    derjochen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Jetzt war das Problem und ist wieder da. :-( Freitag wollten wir Urlaub fahren und das ist natürlich auf längerer Strecke nicht auszuhalten. Ätzend.

    Ich war damit ja schon bei einem Gas-Spezi in Berlin Spandau und der hat auch irgendwelche Schellen ausgetauscht, aber jetzt ist es wieder da.
     
  18. #17 Adi-LPG, 08.07.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    64
    Wende dich mal an den User @mawi2012, der kommt aus der Ecke, macht an seinen Autos alles selbst und ist äußerst hilfsbereit.
    Vielleicht hat er ja mal kurzfristig Zeit sich das anzuschauen.
    Alle meine Autos ziehen sich oben an der Kante Frontscheibe/Motorraum ihre Heizungsluft.
    Also entweder muss da das Gad hinkommen, alternativ kann natürlich dein Tank undicht sein.
    Was hast du für ne Tanklösung?
    Im Innenraum?
     
    derjochen gefällt das.
  19. #18 derjochen, 08.07.2019
    derjochen

    derjochen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Mein Tank ist hinten im Fahrzeug unter den "Notsitzen" in der Radmulde eingebaut. Also sowohl innen aus als aussen. Die Radmulde haben sie ja rausgeschnitten für den grossen Tank.

    Mit Martin habe ich schon telefoniert. Er meldet sich wenn Luft und Zeit.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Adi-LPG, 08.07.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    64
    Dann hast du natürlich noch die Möglichkeit, dass hinten was undicht ist.
    LPG sinkt zwar eigentlich nach unten (da schwerer als Luft), aber wenn das komisch/schlecht gebaut ist und dort eine Undichtigkeit ist, dann riechst das ja im Innenraum.
    Zum örtlichen Gas/Wasser/Schei...-Spezi fahren, Gas-Leck-Suchspray kaufen.
    Auf Gas-Schalten und hinten den Bereich der vom Innenraum zugänglich absprühen. Dann kannst dir wenigstens schon mal sicher sein ob es vorn oder hinten rein kommt.

    Edit:
    Ich benutze das:
    3x Ulith Lecksuchspray 400 ml Lecksucher Leckfinder Lecksucherspray GAS DIN-DVGW | eBay
     
    derjochen gefällt das.
  22. #20 derjochen, 08.07.2019
    derjochen

    derjochen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Also ich habe mich jetzt mit dem Autogas Systeme Berlin getroffen und der hat eine Undichtigkeitsprüfung gemacht. Mit einem Gerät und dem Spray und scheinbar ist der Verdampfer kaputt. Also beim Verdampfer hat es angeschlagen und dann hat er mir das auch mit einem Spray gezeigt. Also am Verdampfer ist so ein kleines Loch an der Seite und da blubbert es raus.

    Kostenpunkt: 220 Euro Instandsetzung ODER 350 Euro neuer Verdampfer.

    Aber der @mawi2012 kommt wohl heute nochmal rum und guckt sich das an.
     
Thema:

Gasgeruch im Innenraum

Die Seite wird geladen...

Gasgeruch im Innenraum - Ähnliche Themen

  1. Gasgeruch im Innenraum. Schläuche defekt?

    Gasgeruch im Innenraum. Schläuche defekt?: Hallo zusammen. In den letzten Tagen kam es immer wieder mal vor, dass es im Innen nach Gas gerochen hat. Man sagte mir schon mal, das nach über...
  2. Gasgeruch im Innenraum und Kofferraum

    Gasgeruch im Innenraum und Kofferraum: Hi, habe eine Prins VSI in einem BMW 745li. Seit einigen Tage riecht es im Innen- und Kofferraum nach Gas wenn das Auto längere Zeit steht....
  3. starker Gasgeruch im Fahrzeuginnenraum

    starker Gasgeruch im Fahrzeuginnenraum: Hallo Leute, ich habe die Suche bereits bemüht, bin aber auf nichts eindeutiges gestoßen.. Habe seit ca. 3 Tagen das Problem dass es im...
  4. Gasgeruch im Innenraum

    Gasgeruch im Innenraum: Hey Leute, ich habe einen BMW e46 323i und seit April eine KME Diego G3. Seitdem ca 15000km gefahren. Seit ein par Tagen entwickelt sich Gasgeruch...
  5. Gasgeruch im Innenraum bei stärkerem Bremsen

    Gasgeruch im Innenraum bei stärkerem Bremsen: Hallo Forum, ich hab folgendes Problem. Ich fahre seit letzter Woche meinen ersten Wagen mit LPG. Einen C180 Kompressor, Baujahr 2004. Verbaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden