Gasfest MB 350 W211 Motor M 272.972

Diskutiere Gasfest MB 350 W211 Motor M 272.972 im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, kann mir jemand (aus Erfahrung) sagen, ob der E 350 mit dem M 272 Motor Bj. 10/2005 "gasfest" ist und welche Anlage dort zu empfehlen ist?!...

  1. #1 Seba123, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    Seba123

    Seba123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir jemand (aus Erfahrung) sagen, ob der E 350 mit dem M 272 Motor Bj. 10/2005 "gasfest" ist und welche Anlage dort zu empfehlen ist?!
    Vorallem interessiert mich zusätzlich die zurückgelegte Laufleistung bzw. wie lang ist die Tour an einem Stück.
    Ein Umrüster sagte mir mal, "so bald man über 500 Km am Stück fährt, sei es egal welcher Motor verbaut ist, die Ventile -/sitze würden es eh nicht aushalten."
     
  2. Anzeige

  3. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hi Seba123,

    zu dem konkreten Motor kann ich Dir nichts sagen. Meist wird aber Prins für Mercedes empfohlen, weil das sehr schön harmoniert.

    Was Dein Umrüster zur Laufleistung bzw. Länge einer Tour gesagt hat, ist schlicht und einfach Blödsinn und entbehrt jeglicher Grundlage. Die Streckenlänge spielt überhaupt keine Rolle, und diverse Mercedes sind (ebenso wie andere Marken) schon hunderttausende Kilometer problemlos mit LPG unterwegs. Wenn Du auf solche Aussagen etwas gibst, ist LPG evtl. nicht das Richtige für Dich. ;-)

    Grüße Dirk
     
  4. #3 Rabemitgas, 18.05.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    104
    Richtig.

    Gasfest ist er wie jeder andere Mercedes Motor auch.

    Gruß Armin
     
  5. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    57
    Hallo...

    Zitat:
    Ein Umrüster sagte mir mal, "so bald man über 500 Km am Stück fährt, sei es egal welcher Motor verbaut ist, die Ventile -/sitze würden es eh nicht aushalten." Zitat Ende


    Vorallem ist der Umrüster der solche Aussagen tätigt nicht der Richtige.Das sind Stammtischparolen , wenn er seinen Umrüsterjob ernst nimmt macht er sich da schlau und sagt so einen Unfug nicht. mfG Rohwi
     
  6. #5 Rabemitgas, 18.05.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    104
    Überhaupt kein technisches Verständnis!!! *Kopfschütel*

    Wo soll der Unterschied sein, ob man nun 5 oder 5000km am Stück fährt?

    Doch den gibt es, aber nur im Positiven Sinne. Motoren die nicht kalt werden, gehen auch nicht kaputt. Siehe Taxen.

    Gruß Armin
     
  7. #6 Seba123, 18.05.2011
    Seba123

    Seba123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen und danke für eure schnellen Antworten.
    Mein techn. Verständnis ist dann doch nicht so schlecht.
    Zur Erklärung, der Umrüster sagte mir dies im Zusammenhang mit meinem derzeitigen Opel Vectra C 1,8 L mit einer LandiRenzo Omegas. Bin damals 680 Km an einem Stück gefahren und nach ca. 25tKm waren dann die Ventile /-sitze breit...

    Ein anderer Umrüster möchte mir gerne eine BRC einbauen (obwohl der auch Prins im Sortiment hat). Ist bei der BRC lediglich das Kit für die Anhebung des Luftfilters von Vorteil oder gibt es da noch andere Gründe?
     
  8. #7 Rabemitgas, 19.05.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    104
    Naja eine Umrüster oder eine Werkstatt, die einen Vectra Motor mit dem 350er von Mercedes vergleicht sollte gesteinigt werden. :)

    Gruß Armin
     
  9. Anzeige

  10. #8 Seba123, 19.05.2011
    Seba123

    Seba123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,

    nun bin ich ehrlich gesagt nicht schlauer geworden. (Ist jetzt absolut nicht böse gemeint), aber was die "Verurteilung" des Umrüsters angeht, seit ihr alle sehr schnell gewesen.
    Mangelndes techn. Verständnis hat man mir auch vorgeworfen, allerdings meine letzten konkreten Fragen, hat mir keiner beantwortet. Wie schon gesagt, es ist nicht böse gemeint.
    Und wenn ich das richtig interpretiere, verbaust du ausschließlich Prins-Anlagen. Habe auch viel gutes über diese Anlage gehört, aber komischerweise stoße ich im Internet immer bei Mercedes auf eine BRC. Welche Vorteile hat die Prins bzw. die BRC?
    Gruß
    Seba
     
  11. #9 schnufel, 19.05.2011
    schnufel

    schnufel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Hier *schniep* hab nen Mercedes mit Prins-Anlage ;)

    Die Motoren von Mercedes sind schon für Gas geeignet und du kannst ruhig übrt 500km am Stück mit denen fahren. Haben unseren 500er letzte Woche 640km gejagt und ihm geht es noch immer sehr gut und mehrere Etappen mit 500km hat er auch klaglos überlebt :)

    mfg schnuf
     
Thema: Gasfest MB 350 W211 Motor M 272.972
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e350 gasfest

    ,
  2. w211 e350 probleme

    ,
  3. mercedes 350 gasfest

    ,
  4. W211 350,
  5. w211 350e,
  6. w211 e350 lpg,
  7. w211 motoren,
  8. e350 w211 probleme,
  9. m272 gasumbau,
  10. w211 forum,
  11. w211 350 lpg,
  12. mercedes benz gasfeste motoren,
  13. m272 gasfest,
  14. e 350 auf gas umrüsten,
  15. problemen met de M272 motor op gas,
  16. w211 lpg,
  17. 272.972,
  18. mercedes w211 350,
  19. e350 zylinderkopf gasfest,
  20. 350 motor lpg geeignet,
  21. mercedes m272 autogas,
  22. m 272 e 30 gasfest,
  23. m272 probleme,
  24. w211 gasumbau,
  25. w211 350 motor
Die Seite wird geladen...

Gasfest MB 350 W211 Motor M 272.972 - Ähnliche Themen

  1. E200 Kompressor W211 gasfest?

    E200 Kompressor W211 gasfest?: Hallo an alle, ist der M271 Motor von Mercedes Gasfest? Gruß Danny
  2. Mercedes E280 / W211 (2006-2009) gasfest ??

    Mercedes E280 / W211 (2006-2009) gasfest ??: Hallo LPG-Umrüster / -Fahrer, ich bitte um euren Rat. Der Titel sagt es ja schon: Sind die Mercedes-Modelle E230 / E280 / E350 gasfest ?? Ich...
  3. Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?

    Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?: Hallo in die Runde, ich fahre seit 2013 einen Audi A4 B6 Avant 1.8T (2003) MKB BEX als Handschalter, der vom Vorbesitzer schon mit einer Prins...
  4. Opel Corsa C Z12XE Gasfest?

    Opel Corsa C Z12XE Gasfest?: Hallo, Momentan fahre ich einen Corsa B mit Autogas, so langsam muss aber mal was neueres her :( Evtl soll es ein Corsa C mit Z12XE werden, weiß...
  5. Ford Expedition 4,6 V8 Bj 2001 gasfest?

    Ford Expedition 4,6 V8 Bj 2001 gasfest?: Ist der Wagen eigentlich gasfest, d.h., ohne flashlupe zu fahren? Ist die Maschine mit 215 PS.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden