Gasanlage für 2014 Explorer Sport EcoBoost - die Odyssee

Diskutiere Gasanlage für 2014 Explorer Sport EcoBoost - die Odyssee im Autogas Umrüstung Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich bin der Neue und erscheine hier öfters. Guten Tag! Seit einigen Monaten stolz auf meinen brandneuen 2014 Explorer Sport. 3,5L, 272...

  1. #1 FordFun, 28.01.2015
    FordFun

    FordFun AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin der Neue und erscheine hier öfters. Guten Tag!

    Seit einigen Monaten stolz auf meinen brandneuen 2014 Explorer Sport.
    3,5L, 272 kW, EcoBoost Ti VCT
    6Zyl.
    6-Gang-Automatic

    Jetzt soll er auch mit LPG laufen.

    Bisher habe ich immer gehört: "Man kann alle Motoren auf Gas umrüsten."
    Ja toll.
    Nur bei meinem soll das nicht gehen. Sagten jedenfalls die meisten Umrüster.
    Die Umrüstbetriebe: "Gibt es kein Gutachten - kann man nicht umrüsten." Ende. Aus. Man muss nicht weiter ins Detail gehen ...

    Wie war das? "Man kann alle Motoren auf Gas umrüsten." - also forsche ich und erfahre, dass es bei diesem Motor auch geht. Im europäischem Ausland, wo man keine tollen Gutachten benötigt, fahren einige Explorer aus der Baureihe seit 2012 auf LPG - ohne Probleme.
    Die Gasanlage gibt es doch.

    Mit meinen Informationen versuche ich doch einen Umrüster zu finden ...
    Ja Hilfe ... Ich suche nach Informationen, gebe diese als Hilfe weiter und werde ausgelacht, als "Schlaumeier" bezeichnet ... die grossen Götter im Blaumann wissen es doch besser.

    Zum Glück findet sich einer (EINER), der sich mehr Mühe gibt und mal bei 'nem Hersteller dieser tollen Anlagen nachfragt. Und mich auch tatsächlich dann zurück ruft und mir mitteilt, dass doch ein Gutachten für den Explorer erstellt werden soll. Datum unbekannt.

    Aber der Hersteller schiebt es wohl auf die lange Bank.
    Endlich findet sich ein weiterer Umrüster, der Möglichkeiten sieht. Das Zauberwort ist: "Einzelgutachten". Ist teuer. Fällt der Wagen beim ersten Mal durch. Nachstellen und nochmal. Doppelter Preis.
    Fällt der Wagen total durch – Gasanlage raus und zum Schrott.

    Hat jemand Erfahrung mit den neuen Explorer und LPG?
    Oder hat jemand eine Idee für das Einzelgutachten?
     
  2. Anzeige

  3. Mlm

    Mlm AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ruf doch mal bei Fisahn an der hat Icom da habe ich auch schon Abgasgutachten bekommen für Autos wo es hies ne gibt kein Gutachten . Die Icom ist nicht billig aber Wenn es für das Auto und die Anlage ein Gutachten gibt wärs doch gutFisahn-gmbh.de da kannste dich durchklicken
     
  4. #3 Rabemitgas, 29.01.2015
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Herzlich Willkommen bei uns Fordfun

    Dein Fahrzeug ist leider zzt. noch nicht auf Gas umrüstbar.

    Lass dich bitte auf keine Experimente ein und warte, bis ein namenhafter Hersteller ein ECE R115 System dafür besitzt.

    Ansonsten geht die Odyssee weiter, das versprech ich dir ;-)

    Gruß Armin
     
  5. #4 Jve.dragon, 29.01.2015
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    28
    Ist das ein Direkteinspritzer oder liegt es nur am Gutachten?
     
  6. #5 FordFun, 29.01.2015
    FordFun

    FordFun AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Direkteinspritzer. Gasanlagen für diesen Motor gibt es. Aber kein Gutachten. Fisahn würde einbauen und Einzelgutachten erstellen, aber dann kann nur die Anlage warten. Prins hat eine Anlage, aber kein Gutachten. Im europäischen Ausland, wo man keine Gutachten benötigt, fahren einige Fahrzeuge mit dem Motor wie in meinem Explorer - ohne Probleme.
     
  7. Anzeige

  8. #6 Jve.dragon, 29.01.2015
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    28
    ok danke für die Info. Verträgt der E85?
     
  9. #7 FordFun, 29.01.2015
    FordFun

    FordFun AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja, tut er
     
Thema: Gasanlage für 2014 Explorer Sport EcoBoost - die Odyssee
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford explorer 3.5 lpg

    ,
  2. autogas fuer ecobustmotoren

    ,
  3. ford explorer lpg umrüstung

Die Seite wird geladen...

Gasanlage für 2014 Explorer Sport EcoBoost - die Odyssee - Ähnliche Themen

  1. Bescheinigung für Eintragung Gasanlage

    Bescheinigung für Eintragung Gasanlage: Hallo zusammen. Welche Bescheinigung erhalten ich nach erfolgter Umrüstung vom Einbauen mit der ich dann die Anlage in die Papiere eintragen...
  2. Unterstützung für Landi Renzo Gasanlage mit codiertem Steuergerät

    Unterstützung für Landi Renzo Gasanlage mit codiertem Steuergerät: Hallo alle zusammen , bin neu hier , lese aber schon länger eure interessanten Beiträge , habe zwar noch lange nicht euer Wissen , mir aber in den...
  3. Welche Gasanlage für Citroen Berlingo?

    Welche Gasanlage für Citroen Berlingo?: Hallo, ggf. wird ein gebrauchter Citroen Berlingo (EZ 10/2015) gekauft. Voraussetzung ist, dass er auf Autogas umgerüstet werden kann 1. Kann das...
  4. Gasanlage für gechippter A3, 1,8t quattro

    Gasanlage für gechippter A3, 1,8t quattro: Hallo, bin KFZ Mechaniker und Maschinenbauingenieur. Ich möchte mir in den Audi A3, 1,8t, Quattro mit 240 PS eine Gasanlage einbauen. Ich habe...
  5. Gasanlage für Kleinmotoren DIY

    Gasanlage für Kleinmotoren DIY: Hallo habe eine Frage bezüglich der Injektoren hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich besitze ein Stromaggregat mit einem Honda gx270 Motor das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden