Gas nach außen abführen

Diskutiere Gas nach außen abführen im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, mein Name ist Tim ich bin 31 Jahre alt, komme aus Unna in der Nähe von Dortmund und fahre einen Focus MK2 1.6 16V 101Ps mit einer...

  1. #1 theponsman, 20.05.2020
    theponsman

    theponsman AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Name ist Tim ich bin 31 Jahre alt, komme aus Unna in der Nähe von Dortmund und fahre einen Focus MK2 1.6 16V 101Ps mit einer Vialle Lpi7 Gasanlage.
    Soweit bin ich auch knapp 100.000km äußerst zufrieden, allerdings scheint meine Tankleitung nun defekt zu sein, da es im Bereich Radkasten zischt nach der Betankung und auch eindeutig nach Gas riecht.

    Nun habe ich 3 verschiedene LPG Schläuche bestellt in verschiedenen Längen.
    Ich habe gesehen, dass bei den Leitungen die vom Multiventil zum Motorraum um die Leitungen ein dicker flexibler Schlauch ist der wohl auftretende Gase im Fall der Fälle nach aussen leitet, bei der Betankleitung fehlt dieser allerdings.

    Wenn ich die Tankleitung nun erneuer würde ich gerne dafür auch noch einen solchen Schlauch drum bauen, damit auch auf diesem weg Gas nach aussen geleitet wird.
    Leider komme ich nur nicht auf die Bezeichnung um mir das passende Material zu bestellen, kann mir da jemand mit der Bezeichnung helfen ?

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gas nach außen abführen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 20.05.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    314
    Das nennt sich einfach Wellrohr (ungeschlitzt). Braucht man aber nur bei Leitungen, die im Innenraum (Kafferraum gehört dazu) verlegt sind. Wenn die im Radkasten oder unterm Auto lnggehen, braucht man da keine Entlüftungsleitung.
     
  4. #3 theponsman, 20.05.2020
    theponsman

    theponsman AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Super, danke für die Antwort.
    Von meinem multiventil im Tank welcher in der Radmulde liegt gehen 2 Schläuche in einem Wellrohr nach aussen ( im Innenraum Bereich sind diese beiden Leitungen geschützt durch das Wellrohr nach aussen gelegt ab da geht es ohne Wellrohr weiter ). Zusätzlich dazu geht noch die dicke Tankleitung durch ein 2. Loch nach außen, am Tank selber ist ein gummiflansch dort sond Kabelbinder drum und kein Wellrohr das würde ich dann gerne ändern.
    Ich kann morgen mal ein Foto davon machen.


    Liebe Grüße
     
  5. BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    54
    das die Betankungsleitung keine zweite Hülle ist normal bei Vialle, dieser Schlauch ist von Haus aus schon Doppelwandig.
    Viele Tüv Prüfer Bemängeln das immer u. verlangen eine Wiedervorführung, ich muss dann immer bei denen Anrufen u. ihnen erklären das das Serie ist.


    Gruß
    Bernhard
     
  6. theponsman

    theponsman AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super danke für deine Antwort.
    Ich hab den schlauch jetzt so wie er war erneuert getankt und geprüft ob alles dicht ist, mit erfolg.


    Liebe Grüße
     
Thema:

Gas nach außen abführen

Die Seite wird geladen...

Gas nach außen abführen - Ähnliche Themen

  1. Nach ein paar Tausend-km auf Benzin fahren?

    Nach ein paar Tausend-km auf Benzin fahren?: Moin Moin zusammen! In der Betriebsanleitung zu der Omegas steht (meiner Meinung nach) das man nach ca. 5-6000km auf Gas ein paar Km mal wieder...
  2. Durch Reserveradmulde wölbt sich Karosserie nach außen

    Durch Reserveradmulde wölbt sich Karosserie nach außen: Hallo! Ich möchte mein Auto, Renault Modus, auf Gas umbauen lassen und hätte gerne einen Reserveradmuldentank. Nun wurde mir gesagt, dass...
  3. Typ K - Nach Reparatur viel zu hoher Druck - über 4 Bar

    Typ K - Nach Reparatur viel zu hoher Druck - über 4 Bar: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. Vialle LPG Anlage nach Wiedereinbau nicht betankbar

    Vialle LPG Anlage nach Wiedereinbau nicht betankbar: Hallo Gemeinde, Dirk ist mein Name und ich bin neu hier. Hoffe, dass mir nach meiner erfolglosen Fehlersuche hier jemand weiterhelfen kann. Bin...
  5. Frage zu Einstellung nach Injektortausch

    Frage zu Einstellung nach Injektortausch: Guten Tag, ich fahre einen Opel Astra G 1.6 mit einer Lovato OBDI Anlage. Nachdem dieser im Gasbetrieb angefangen hat zu ruckeln habe ich zuerst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden