Gas"hausanschluss" im Auto?

Diskutiere Gas"hausanschluss" im Auto? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Nö, Sommer/Winter, also 60/40 und 40/60 kenn ich kaum einen Unterschied -hab meine Kisten alle bei Spritmonitor.de Aber bei meiner Mam um die Ecke...

  1. #21 V8gaser, 19.05.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    196
    Nö, Sommer/Winter, also 60/40 und 40/60 kenn ich kaum einen Unterschied -hab meine Kisten alle bei Spritmonitor.de
    Aber bei meiner Mam um die Ecke ist ein WoMo Händler mit (seit Jahren) verdächtig billiger Tanke - 45ct/l Da läuft die Kiste unschön und braucht um die 2l mehr - das dürft 95/5 sein, da der auch Campinggasflaschen selber füllt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Gasfutzi, 19.05.2017
    Gasfutzi

    Gasfutzi AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er die Flaschen selbst füllt denke ich auch das er 95/5 hat spricht auch der Preis aber 2l mehr Verbrauch?? Hast du deine Fahrzeuge im Sommer eingestellt? Da ja dann der Unterschied so krass ist zwischen denn Gasen. Ich habe selbst einige Grillfahrzeuge umgerüstet aber immer nur im Winter da sie da die Fahrzeuge immer im Winter anschaffen.
     
  4. #23 V8gaser, 19.05.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    196
    Da lässt die Physik nicht aus. Im Brenngas ist halt einfach wesentlich weniger Energie enthalten, da kaum Butan drin ist. Bei nem Grill fällt das nicht auf, im Auto schon.
    Aber betreib mal ne Heizkanone mit LPG von der Autogastanke :-) Da merkst das die eigentlich nicht für 60/40 gedacht ist....spuckt Feuer.
    Die meisten Foodtrucks dürften eh Diesel sein, das ist das doch sowieso wurst.
     
  5. #24 vonderAlb, 22.05.2017
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    24
    Ja, kann ich bestätigen.
    Der Verbrauch geht mit der Heizgasbrühe deutlich nach oben. 2 Liter Mehrverbrauch sind da das mindeste.
    Ich hab mehrmals an einer freien Gastankstelle getankt weil der Literpries so schön niedrig ist und mich gewundert wieso mein Verbrauch gestiegen ist. Bis ich dann rausfand das dort billiges 95/5-Gas (Heizgas) verkauft wurde. Als ich wieder "richtiges" Autogas tankte (60/40; 40/60) war der Verbrauch auch wieder normal.
     
  6. #25 nightforce, 22.05.2017
    nightforce

    nightforce AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    32
    Na na na, nicht gleich von billig reden, auch dieses Gas hat seine Berechtigung.
    Es bringt zwar Mehrverbauch in Autogasanlagen, aber immernoch besser als mit Benzin fahren.
    Für Balloonfahrer ist diese Mischung übrigens ein Muß, da hoher Butangehalt nix ist für die Luftfahrt.
     
  7. #26 vonderAlb, 23.05.2017
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    24
    Und für Hausbesitzer mit Flüssiggasheizung ebenso. In meinem Garten ist ein Flüssiggastank verbuddelt und wird jährlich mit 95/5 aufgefüllt. Bei Gas mit 60/40 oder 40/60 würde mir der Brenner meiner Heizung um die Ohren fliegen.
     
  8. Anzeige

Thema: Gas"hausanschluss" im Auto?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hausanschlußkasten HK-K L R

Die Seite wird geladen...

Gas"hausanschluss" im Auto? - Ähnliche Themen

  1. Suche fähige Autogas Werkstatt in Rhein-Main

    Suche fähige Autogas Werkstatt in Rhein-Main: Hallo zusammen, mein Auto ist ein VW Passat Kombi 2.0 115PS von 2002. Seit 2014 ist eine KME Gasanlage verbaut. Ich bin auf der Suche nach einer...
  2. Prins meutert auf der Autobahn

    Prins meutert auf der Autobahn: Guten Morgen zusammen. Ich habe gestern zum 2. Mal eine seltsame Beobachtung machen müssen. Ich bin auf die Autobahn gefahren und habe bei ca. 130...
  3. Neues Auto fällig

    Neues Auto fällig: Ich habe erfolgreich ein alten Mazda 2 bei 90.000km mit einer Frontgas Anlage umrüsten lassen. Mittlerweile bin ich bei 196.000 (also 100.000 gas...
  4. Ich habe die erste TÜV Vorführung.Auto war neu daher 3 Jahre kein TÜV

    Ich habe die erste TÜV Vorführung.Auto war neu daher 3 Jahre kein TÜV: Ich habe nach 3 Jahren die erste TÜV Vorführung.Habe aber den ersten Wartungsnachweis am 16.11 016 gehabt.Muß ich Gasanlage jetzt prüfen lassen
  5. Auto Gas Anlage Vogels VGI

    Auto Gas Anlage Vogels VGI: Guten Tag, ich habe vor einigen Tagen ein Fahrzeug mit der o.g. Gasanlage erworben. Die Gasanlage war aber länger nicht mehr zur Inspektion und...