Gas-Geruch im innenraum

Diskutiere Gas-Geruch im innenraum im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo liebe Autogas-Gemeinde. Ich fahre seid 3 tagen das ex-auto meiner schwester mit autogas. Mir ist nun aufgefallen, dass is im innenraum...

  1. #1 ben0103, 01.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Autogas-Gemeinde.

    Ich fahre seid 3 tagen das ex-auto meiner schwester mit autogas. Mir ist nun aufgefallen, dass is im innenraum manchmal nach gas riecht. Ich weiß dass um dies zu vermeiden, ein schlach für überschüssiges gas in den ansaugschlauch geführt werden muss.(Wenn dies nicht richtig ist, entschuldige ich mich.

    Müsste dies relativ schnell beseitigen, weil ich am mittwoch nach Berlin fahre und da diesen Geruch nicht mehr haben will. (Bereitet mir kopfschmerzen)

    Danke für eure Antworten.

    MFG

    Ben
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gas-Geruch im innenraum. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 P.Nagel88, 01.04.2011
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    Marke? Modell? Gasanlage? Tritt der geruch eventuel nur 2-3 Tage nach dem Gastanken auf oder immer wenn auf Gas gefahren wird? Gasgeruch im Innenraum deutet auf eine Undichtigkeit im System hin. Mit dem Schlauch im Ansaugtrakt hast du nicht ganz unrecht allerdings kommt das "überschüssige" Gas aus einem Überdruckventil im Verdampfer. Dieses Ventil öffnet nur ab einem gewissen Druck und der wird nur unter ganz gewissen umständen erreicht. Ein dauerhafter Gasgeruch hat also sicherlich eine andere Ursache. Versuche doch mal zu lokalisieren wo es ungefähr herkommen könnte, eher aus dem Kofferraum (Tank/Tankeinfüllstutzen) oder kommt es definitiv von vorne?
    Gruß Patrick
     
  4. #3 ben0103, 01.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid. Es ist ein VW Passat variant, 1.8l 90PS, eine BRC-anlage. Wo kann ich denn die genaue bezeichnung herbekommen? Also der Geruch ist nur sporadisch vorhanden und kommt definitiv mit der Lüfung in den Innenraum. Kommt es denn vor, dass manche Umrüster (Einbau war 2005) damals diesen schlauch fürs überschüssige Gas nicht angeschlossen haben?

    Ich bin selbst gelernter KFZ-Mechaniker (zur zeit Vollzeit-Schüler) und ich habe das auch mal bei einer neu eingebauten gasanlage gesehen. Da hatte mir das der damalige Meister erklärt mit dem überschüssigem gas und dass das dann über die lüftung in den Innenraum gelangt.

    Ist das eigentlich Giftig, was einzuatmen?

    MFG

    Ben
     
  5. #4 ben0103, 01.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also es tritt immer auf wenn mit gas gefahren wirdd. Selbst getankt habe ich noch nicht. Das letzte mal hat meine Schwester glaub ich 20 liter getankt. und is nun fast leer, also kann es nicht mit der überfüllung zu tun haben...

    MFG
     
  6. #5 Pleistaler, 01.04.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Es gibt keinen Anschluß für überschüssiges Gas;). Es gibt bei manchen Verdampfern einen Überdruckanschluß wo ein Schlauch angeschlossen wird der dann am Ansaug angeschlossen wird!

    BRC hat keinen Überdruckanschluß, da ist definitiv eine Undichtigkeit und die sollte beseitigt werden!!!

    Also ab zu einem Umrüster in deiner Nähe.

    Gruß
    Martin
     
  7. #6 ben0103, 01.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    kann das wirklich an nichts anderem liegen? Also es kommt definitiv durch die lüftung im stillstand (also An der Ampel, oder im Stau)

    Wie lange dauert so eine dichtheitsprüfung?

    Weil leider kein umrüster direkt um die ecke ist...

    MFG
     
  8. magnus

    magnus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Woher kmmst Du denn?

    gruß

    magnus
     
  9. #8 ben0103, 02.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    58119 Hagen, bei Dortmund
     
  10. magnus

    magnus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Dir Wülfrath nicht zu weit ist, dann schick mal 'ne PN.
    gruß

    magnus
     
  11. #10 Pleistaler, 02.04.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Nein, wenn es nach Gas richt ist definitiv etwas undicht und du solltest die Gasanlage abschalten!!!

    Gruß
    Martin
     
  12. rodcx9

    rodcx9 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ben,
    falls die Ursache noch nicht behoben ist, hier ein Hinweis aus eigener Erfahrung:
    unmittelbar nach dem Einbau der BRC-Anlage habe ich im Stand an Kreuzungen oder Ampel schon nach 10km Gasgeruch verspürt. Bin sofort zurück in die Werkstatt. Trotz intensiver Suche konnte man erst mit dem "Schnüffler" an 2 Leitungen Gasaustritt bei Betriebstemperatur feststellen. Die vom TÜV vorgeschriebenen Schellen wurden gegen normale Schlauchschellen ersetzt, und schon war die Ursache behoben bis dato.
    Gruß rod
     
  13. #12 ben0103, 30.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Rodcx9,

    Aber ich haben den Übeltäter schon gefunden. Die Adapterplatte, wo das Gas eingespritzt wird, zwischen ansaugkrümmer und Benzin-Einpritzeinheit ist defekt. Der Flasch, wo der schlauch, der vom Verdampfer kommt, angeschlossen ist, ist gerissen.

    Der Vorbesitzer hat dies versucht selbstständig abzudichten, jedoch ohne erfolg, und hat daraufhin es so gebastelt, dass sich im Stand die Lüftung ausschaltet. Totaler schwachsinn. Die Lüftung läuft nun wieder ganz normal.

    Nun brauche ich dieses Ersatzteil. Hat das zufällig jemand, oder kann das jemand besorgen. Ich habe keine Ahnung, wo ich ersatzteile für Gasanlagen günstig herbekomme. Kann mir vielleicht Jemand den Preis nennen?

    MFG
     
  14. #13 Hamsterbacke, 30.04.2011
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    2
    "Der Vorbesitzer hat dies versucht selbstständig abzudichten, jedoch ohne erfolg, und hat daraufhin es so gebastelt, dass sich im Stand die Lüftung ausschaltet. Totaler schwachsinn. Die Lüftung läuft nun wieder ganz normal."

    :eek:

    Ne schon geil. Wenns im Auto klappert wird das Radio lauter gemacht.

    Mal im Ernst, das ist ein Sicherheitsrisiko. Irgendwann fackelt es dir die Karre ab, und es kommen noch Leute zu Schaden.

    Anlage aus und ab zum (kompetenten) Umrüster.

    Gruß

    Steffem
     
  15. #14 ben0103, 30.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    brauche dafür nicht zum umrüster. muss nur wissen wo ich das ersatteil herbekomme... Ich bin gelernter KFZ-Mechatroniker. Reparieren werde ich das selber und nur zum dichtheitstest fahre ich zum umrüster...
     
  16. #15 Hamsterbacke, 30.04.2011
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    2
    alles klar.

    Aber Umluft automatisch im Stand...
     
  17. #16 ben0103, 30.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinste das?
     
  18. #17 Hamsterbacke, 30.04.2011
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe das so verstanden, das der Vorbesitzer das Gasleck nicht abgedichtet hat, und damit es nicht so riecht, einfach die Klimaautomatik so eingestellt hat, das Sie bei 0 km/h auf Umluft schaltet. Bei Fahrt wird das Gas ja schnell durch den Fahrtwind verdünnt. Korrigier mich sonst bitte...
     
  19. #18 ben0103, 30.04.2011
    ben0103

    ben0103 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ja nicht ganz. es ist eine manuelle klimaanlage, und tausende kabel hinterm armaturenbrett. Es war so, dass im stand die lüftung sich abschaltete. dies habe ich aber rückgängig gemacht. da wird man ja im Hochsommer bekloppt. Im moment mache ich das so, dass ich im stand auf benzin umschalte.

    Weiß jemand wo ich dieses ersatzteil bekomme?
     
  20. Anzeige

  21. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.512
    Zustimmungen:
    350
    Hallo, was brauchst Du für ne Rail?

    Wieviel Zylinder? Mit Druck/Temperatursensor oder ohne?

    Hab noch welche rumliegen?
     
  22. #20 Pleistaler, 30.04.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
Thema: Gas-Geruch im innenraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas geruch

    ,
  2. autogas geruch im innenraum

    ,
  3. lpg gasgeruch innenraum

    ,
  4. gasgeruch im auto lpg,
  5. gasgeruch im auto,
  6. gasgeruch kopfschmerzen,
  7. autogas einatmen,
  8. lpg geruch innenraum,
  9. lpg gasgeruch,
  10. lpg geruch im innenraum,
  11. lpg gas einatmen ,
  12. lpg gas giftig,
  13. Gasgeruch LPG,
  14. autogas gasgeruch im innenraum,
  15. autogas im innenraum,
  16. gas im innenraum,
  17. lpg geruch,
  18. autogas eingeatmet,
  19. autogas giftig einatmen,
  20. auto innenraum riecht nach gas,
  21. lpg Gas Geruch im Auto. giftig?,
  22. lpg einatmen,
  23. lpg gasgeruch im auto,
  24. im auto riecht es nach gas,
  25. starke kopfschmerzen erdgas im pkw auto
Die Seite wird geladen...

Gas-Geruch im innenraum - Ähnliche Themen

  1. Gas Geruch im Innenraum, Prins VSI 2 A6 4f 2.4 &Umschalttemperatur

    Gas Geruch im Innenraum, Prins VSI 2 A6 4f 2.4 &Umschalttemperatur: Moin Leute. Zwei Dinge.. die erste wäre, mein Dickerchen stinkt nach Gas im Innenraum, ebenso aber auch außen. Bin schon einige Gas Fahrzeuge...
  2. LPG Tank im Innenraum eines Transporters erlaubt?

    LPG Tank im Innenraum eines Transporters erlaubt?: Moin, ich habe mal die Frage, ob man ein LPG Tank auf der geschlossenen Ladefläche/Kastenwagen) eines Transporter befestigen und direkt im...
  3. Gasgeruch im Innenraum

    Gasgeruch im Innenraum: Guten Morgen, also entweder bin ich zu empfindlich oder aber ich rieche wirklich Gas. Immer beim stehen rieche ich Gasgeruch. Beim...
  4. Gasgeruch im Innenraum. Schläuche defekt?

    Gasgeruch im Innenraum. Schläuche defekt?: Hallo zusammen. In den letzten Tagen kam es immer wieder mal vor, dass es im Innen nach Gas gerochen hat. Man sagte mir schon mal, das nach über...
  5. Suche Anzeige Innenraum Prins VSI 1

    Suche Anzeige Innenraum Prins VSI 1: Moin hat den Regen nicht überstanden. Suche Anzeige und bevor ich die neu kaufe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden