Gas für den Suzuki Swift?

Diskutiere Gas für den Suzuki Swift? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo liebe LPGler, da mein derzeitiges Auto im September wohl nur noch mit enormen finanziellen Aufwand durch den TÜV kommt, ist Zeit für ein...

  1. #1 Tigermoeter, 29.05.2008
    Tigermoeter

    Tigermoeter AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe LPGler,

    da mein derzeitiges Auto im September wohl nur noch mit enormen finanziellen Aufwand durch den TÜV kommt, ist Zeit für ein Neues. Nach diversen Probefahrten in der Poloklasse bin ich beim Suzuki Swift gelandet. Zwar verbraucht der mit dem 1,5l Motor und 102 PS nur ca. 7 Liter, aber da die Benzinpreise wohl weiter steigen werden, würde ich gerne in das neue Auto gleich LPG einbauen. Dazu habe ich ein paar Fragen:

    1. Sind denn die Motoren von Suzuki gasfest? Ich habe schon von einigen mit Gas gehört, aber vielleicht hat ja hier jemand einen mit Gas (Benziner mit 1,5l 102 PS 4 Zylinder)

    2. Kommen da wohl auf mich höhere Wartungskosten zu? Man muss doch immermal die Ventiele kontrollieren

    3. Fahre ich ich im Jahr ca 12k Kilometer, deswegen würde sich die Umrüstung rest nach ca. 4,5 Jahren rentieren. Muss ich in den nächsten Jahren auch mit höheren Gaspreisen rechnen?

    4.Kennt den jemand einen Umrüster im Raum Nürnberg, besser Nürnberger Norden, wo ich mal informieren kann?

    Danke,
    Grüße Tigi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gas für den Suzuki Swift?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tigermoeter, 04.06.2008
    Tigermoeter

    Tigermoeter AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal hier im Showrum gesucht und keinen Suzuki gefunden, naja, vielleicht kann ja einer doch was dazu sagen. Und kann man den Bosch Service empfehlen? Habe hier in NBG einen gefunden.
     
  4. Achim

    Achim AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Nabend
    ja ich denke schon ein bekannter hat ein Suzuki Swift schon seit 2 Jahren am Gasen ohne Probleme .

    gruß
    achim
     
  5. #4 vonderAlb, 12.06.2008
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    74
    War das eine ernstgemeinte Frage?
    Falls ja dann antworte ich dir: ja selbstverständlich.
    Wenn du nun noch wissen willst wie der Gaspreis steigen wird dann frag die Wahrsagerin mit der Glaskugel.

    Wenn der Bosch-Service Autos umrüstet so würde ich da mal hinfahren und mich beraten lassen. Bosch-Service ist eigentlich eine gute Adresse. Jedenfalls hätte ich da mehr vertrauen als zu einer Hinterhofwerkstatt.

    Du kannst ja auch mal den örtlichen Suzuki-Händler nach einer Gasumrüstung fragen. Wenn er sich auskennt kann er dir auch sagen was möglich ist und wer sowas für dein Auto machen kann.
     
  6. Achim

    Achim AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ob der Suzuki Swift Gasfest ist würde ich sagen ja , den genau den selben Motor den du hast fährt ein bekannten von mir auch auf Gas , ist übrigens ein Suzuki Händler er hat bei sich fast alle Autos auf Autogas Umgerüstet unterandern den Swift läuft ohne Probleme .
    Dort habe ich mein Auto auch umrüsten lassen .

    Tja das mit den Gaspreisen kann ich dir nur sagen Rüste um lieber heute als morgen lohnen tut es sich aufjedenfall ! !

    Wartungskosten sind gering , Filter wechsel alle 25- 60 tkm kommt drauf an welcher Hersteller und ob die Anlage Neu verbaut ist der erste welchsel Intervall ist etwas kürzer bei mir 25 tkm und dann alle 40tkm .

    Ein guten Umrüster musst dir selber suchen , immer in der nähe würde ich dir Raten den ab und an mal die Anlage einstellen Garantie uns so weiter .
    Und such dir jemanden der erfahrung hat am besten jemand der eventuell auch LPG Fahrzeuge verkauft da kann man von ausgehen das er sich auskennt .


    Gruß
    Achim
     
Thema: Gas für den Suzuki Swift?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. suzuki swift autogas

    ,
  2. suzuki swift lpg

    ,
  3. autogas suzuki swift

    ,
  4. suzuki swift gasumbau,
  5. suzuki swift autogas probleme,
  6. swift autogas,
  7. suzuki swift gas,
  8. suzuki swift lpg-gasanlage,
  9. suzuki swift gasanlage lpg,
  10. suzuki swift mit autogas,
  11. Suzuki Swift gasfest,
  12. Gasanlage suzuki swift,
  13. gasumbau suzuki swift,
  14. susuki swift lpg,
  15. autogas für suzuki swift,
  16. suzuki swift mit lpg,
  17. gasumbau für suzuki swift,
  18. suzuki swift sport lpg,
  19. suzuki swift gasanlage,
  20. suzuki swift gas fähig,
  21. suzuki swift 1.3 gasfest,
  22. gasumbau suzuki swift sport,
  23. lpg umbau suzuki swift,
  24. swift und lpggas,
  25. gasanlage für suzuki swift
Die Seite wird geladen...

Gas für den Suzuki Swift? - Ähnliche Themen

  1. HILFE BRC P&D für neuen Suzuki Jimny?

    HILFE BRC P&D für neuen Suzuki Jimny?: Hallo Profis, da ich hier zum ersten mal bin, ist wohl eine kleine Vorstellung angebracht. Ich bin der Oli, 30 jahre jung und komme aus...
  2. LPG für Suzuki Swift 1,5 l 92 PS?

    LPG für Suzuki Swift 1,5 l 92 PS?: Hallo, meine Schwester überlegt, ob sie ihren Swift (2008; 1,5 l 92 PS) auf LPG umbaut. Gelaufen hat er jetzt um die 30.000. Ist der Wagen...
  3. Suche für die e-Gas EOBD sly Injection Anschluss für den umwandler

    Suche für die e-Gas EOBD sly Injection Anschluss für den umwandler: Hallo mir ist leider der Stecker von dem umwandler abgerissen. Nun weiß ich nicht wo die Kabel draufgehören, ein Kabel ist noch fest
  4. LPG Anlage für BMW e38 740i 4.0l

    LPG Anlage für BMW e38 740i 4.0l: Hallo zusammen ich suche Erfahrungsberichte für die Umrüstung eines BMW e38 740i mit 4.0l (vor facelift) auf LPG sowie einen Betrieb in der Nähe...
  5. Ersatztank für IRENA PZT H240 mit 73 Litern

    Ersatztank für IRENA PZT H240 mit 73 Litern: Ich suche nach einem Ersatz für meinen LGP-Tank. Der alte Tank hatte diese Abmessungen: D = 633 mm H = 240 mm V = 73 L Den Tank scheint es nicht...