Gas-Anlage schaltet (manchmal) nicht um...

Diskutiere Gas-Anlage schaltet (manchmal) nicht um... im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; , wobei das nicht ganz richtig formuliert ist - sie schaltet immer von rot auf gelb/grün, aber manchmal kommt bei grün dann kein Gas an - das...

  1. #1 mikefisch, 12.06.2009
    mikefisch

    mikefisch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    , wobei das nicht ganz richtig formuliert ist - sie schaltet immer von rot auf gelb/grün, aber manchmal kommt bei grün dann kein Gas an - das heisst die LED bleibt grün, aber der Motor stirbt ab. Bei den nächsten 5 mal starten st dann alles ganz normal, danach tritt der Fehler wieder auf, auch gerne 2x nacheinander.
    Meine Vermutung ist, das eins der beiden Magnetventile hängt und vieleicht zerlegt und gereinigt werden müsste? Wobei ich beim hinteren etwas skeptisch bin, denn wenn ich das ausbaue tritt doch das restliche Gas aus dem Tank aus oder?
    Verbaut ist in meinem BMW E39 eine BRC Sequent 24 (glaub ich, kenn mich auch nicht so aus).
    Wer kann helfen oder hat/hatte vieleicht selbiges Problem?
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    416
    Hallo,
    wenn dein E39 ein 6 oder 8-Zylinder ist, kanns keine Sequent 24 sein, eher eine Sequent 56 oder Sequent Plug & Drive.
    Egal, wenn der Wagen ausgeht, wenn auf Gas umgeschaltet wird, liegt eher ein elektrischer Defekt am Magnetventil (Entweder vorn oder am Multiventil) vor. Den Symptomen nach könnte es an deinem Wagen ein Wackelkontakt sein. Überprüfe bitte mal die Steckverbindungen und die Kabel auf Scheuerstellen oder Marderverbiss. Es könnte auch ein Defekt im Elektromagneten vorliegen, die lassen sich ohne Eingriff in die Gasanlage auswechseln. Das Multiventil würde ich nicht ausbauen und Reinigungsversuche machen. Eher einen Fachmann ranlassen, wenn man sich net ganz sicher ist.
     
  4. #3 mikefisch, 13.06.2009
    mikefisch

    mikefisch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, werde ich machen! Wenn halt alles nix hilft, muss ich den Wagen halt mal zum BRC - Spezi bringen. Wird bei einem nicht eindeutigen Fehler sicher wieder teuer, 5 Stunden Fehlersuche oder so...:-(.
     
  5. #4 AUTOGAS-REMPEL, 14.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es kann schon eine defekte Magnetspule sein. Obwohl es beim Reserveradtank ziemlich selten vorkommt. Öfters bei einem Unterflurtank. Wichtig ist zu schauen ob beim Umschalten beide Ventile klacken. Aber selbst wenn einer defekt ist, gibt es am Rail (Leiste mit Gaseinspritzern) oder dahinter, einen Drucksensor der im Falle eines zu niedrigen Betriebsdruck die Umschaltung auf Gasbetrieb verhindert. Schaltet der trotzdem um, ist er evtl. Defekt. Bei älteren Anlagen ist der Sensor ein ständiges Problem. Den tausche ich wie am Fließband. BRC hat vor einiger Zeit nachgebessert und einen Drucksensor rausgebracht der nicht mehr kaputt geht.
    Andere Ursache kann sein, das das Relay für die Umschaltung defekt ist. Das würde die (manchmale) Umschaltung erklären.
    Am sonsten kann ein BRC Fachmann das Problem binnen Minuten feststellen. Kommen Sie mal vorbei! Bin in 34454 Bad Arolsen
    Gruß
    Autogas-Rempel
     
  6. #5 mikefisch, 20.06.2009
    mikefisch

    mikefisch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh...danke,34454 , ist ein bischen weit, trotz Gas :-). Also, es klicken beim umschalten definitiv BEIDE Magnetschalter! Die Anlage hat auch schon (aber wirklich ganz GANZ selten) während der Fahrt plötzlich kein Gas mehr gefördert, die Sache mit dem Drucksensor klingt also nicht ganz schlecht. Den hab ich allerdings noch nicht gefunden :-).
    Im Moment kann ich mit 1x von 15x nicht umschalten leben, aber ein Dauerzustand ist es natürlich nicht und irgendwann sollte ich halt einen Fachmann aufsuchen.
    Danke für die sehr guten Antworten.
     
  7. #6 AUTOGAS-REMPEL, 20.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    dann wird es der Drucksensor sein. Wenn mann auf die Gas Einspritzer schaut, muss diereckt daneben auf der Leiste der Drucksensor sein (bei älterer Version). Der hat ein 4poliges Kabel. Der muss ausgetauscht werden. Das kannst du auch selbst schaffen. Kostet etwa 80Euro. Kann dir einen zuschicken. Daswürde dann der Neue sein. Er geht nicht mehr kaputt.
     
  8. #7 ichgebgas, 22.06.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    ich habe genau! das gleiche Problem. Nur habe ich eine Venturi (BRC Just). Wird das auch der Drucksensor sein? Doof, Garantie ist vor 1 Monat abgelaufen :(

    Verhalten ist bei mir so: Beim Start funktioniert immer alles. Wenn ich dann beim fahren auf Benzin schalte und wieder zurück auf Gas, leuchtet die Anzeige zwar grün, aber der Motor stirbt langsam ab. Nach einer kurzen Zeit (ca. 1-2min) klackt dann was vorn drin und das Auto läuft wieder auf Gas.

    Oder ist das bei mir was anderes?

    Danke!
     
  9. #8 mikefisch, 22.06.2009
    mikefisch

    mikefisch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das Angebot - aber ich weiss ja nicht genau, ob es der Sensor ist! Austauschen könnte ich ihn bestimmt!
     
  10. #9 AUTOGAS-REMPEL, 22.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Zu 90% tipe ich auf den sensor. Natürlich ist es mit der Ferndiagnose so eine Sache. Wenn ich aber mit dem rechner sehen würde, wüßte ich es zu 100%. Kannst du mir einpaar Bilder machen? Damit ich mal sehe was das für ne SQ24 ist?
     
  11. #10 AUTOGAS-REMPEL, 22.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Eine BRC Just hat keinen Drucksensor. Um welches Auto geht es? Generelle Funktion der Just: Wird vom Benzin auf Gas umgeschaltet, schaltet ein Relais die Benzineinspritzer weg. Im selben Moment hört man normalerweise das klacken der beiden Magnetventile(unter der Haube und am Tank). Der Wagen läuft somit auf Gas. Würgt der Motor aber beim umschalten ab und erst verzögert klagt es, würde heißen das das GasSteuergerät zwar den Benzineinspritzer weg schaltet aber nicht sofort die beiden Magnetventile öffnet. Somit bekommt der Wagen für diesen Zeitraum keinen Treibstoff.
    Lösung: bei den Motoren mit mehrpunkt Einspritzung(pro Zylinder eine Benzineinspritzdüse) setzt man einen Emulator für die Unterbrechung der Düsen. An dem Emulator gibt es einen Poti um die Verzögerung einzustellen.
    Bei den Motoren mit Monopointeinspritzung setzt man ein einfaches Relais zur Abschaltung des Einspritzers. Das Relay währe in diesem Falle defeckt.
    Hat der Umrüßter kein extra Relai eingebaut, sondern das Relais das im Steuergerät integriert ist, benutzt könnte es sein das das ganze Steuergerät ausgewechselt werden müsste
     
  12. #11 ichgebgas, 22.06.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Ah, danke für die gute Erklärung! Es geht um den Omega A aus der Signatur. Soweit ich weiß, hat der eine MPI, also zumindest einzelne Benzindüsen. Trotzdem ist da eine Venturi drin.
    Ich habe so einen Emulator, wenn ich richtig weiß. Wenn da aber was kaputt wäre, müsste der Fehler doch praktisch reproduzierbar sein. Ist er aber leider nicht. Manchmal tritt er auf, manchmal nicht. Also, es tritt momentan eher selten auf. Bin gerade gefahren, da war es nicht. War aber die letzten Tage viel unterwegs und da trat es geschätzt bei der Hälfte aller Fahrten auf. Manchmal nur einmal pro Fahrt, manchmal 2x...
    Klingt für mich ein bisschen wie Wackelkontakt (habe aber nicht wirklich Ahnung davon...)

    Wie kann die denn zur Fehleranalyse am besten vorgehen? Oder wie schränke ich etwas ein bzw. schließe etwas, um der Ursache auf den Grund zu gehen?
    Das muss natürlich kurz vor den Sommertouren passieren :(
     
  13. #12 AUTOGAS-REMPEL, 22.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ein wackelkontackt an dem Magnetventiel wehre eine möglichkeit. Am sonnsten mal schritt für schritt den ganzen kabelbaum mal durchschauen.
    Und am allerbesten mal vorbeizukommen:)
     
  14. #13 AUTOGAS-REMPEL, 22.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 ichgebgas, 22.06.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    OK, ich habe vorhin schonmal die Kontakte an den beiden Magnetventilen etwas gesäubert. Die Woche kucke ich mir den Kabelbaum mal an. Der ist allerdings gut "verpackt". Wird also mittendrin wahrscheinlich nichts sein, sondern eher an den Steckern, nehme ich an...
    Na, mal sehen.

    Bad Arolsen ist 240km weg von mir... Aber wäre ok, wenn sich der Fehler hier nicht beheben ließe...
     
  16. #15 ichgebgas, 22.06.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6

    Bilder wovon genau?
     
  17. Anzeige

  18. #16 AUTOGAS-REMPEL, 22.06.2009
    AUTOGAS-REMPEL

    AUTOGAS-REMPEL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Am besten von oben. (Den ganzen Motorraum) Und einpaar von einspritzern; emulator, Magnetventiel und Steuergerät und Verdampfer
     
  19. #17 ichgebgas, 22.06.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Siehe mail...
     
Thema: Gas-Anlage schaltet (manchmal) nicht um...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc drucksensor defekt

    ,
  2. autogas rempel

    ,
  3. gasanlage brc schaltet nicht um

    ,
  4. rempel autogas,
  5. magnetschalter brc,
  6. brc gasanlage schaltet nicht um,
  7. lpg gasanlage schaltet nicht um,
  8. magnetschalter für gasanlage,
  9. brc gasanlage schaltet nicht um auf gas,
  10. brc gasdrucksensor defekt,
  11. gasdrucksensor brc,
  12. lpg gasanlage springt nicht um,
  13. brc gasdrucksensor,
  14. gasanlage schaltet nicht um,
  15. LPG Autogas schaltet nicht um,
  16. brc gasanlage schaltet nicht mehr um,
  17. brc sensor,
  18. drucksensor defekt symptome,
  19. gasanlage geht nicht an multiventil defekt?,
  20. brc venturi schaltet nicht,
  21. brc gasanlage springt manschmal nicht um,
  22. brc just schaltet nicht um,
  23. prins vsi magnetventil vorne schaltet nicht um,
  24. brc magnetventil motorraum hängt,
  25. drucksensor gas anlage prinz defekt
Die Seite wird geladen...

Gas-Anlage schaltet (manchmal) nicht um... - Ähnliche Themen

  1. Suche: Werkstatt für Zeicom/e@Gas-Anlagen

    Suche: Werkstatt für Zeicom/e@Gas-Anlagen: Hallo zusammen, ich habe vor 1,5 Jahren einen BMW e46 320Ci mit einer Autogasanlage von Zeicom bzw. E@Gas gekauft. Vor allem im Winter bzw. wenn...
  2. Autogas-Anlage defekt, wie kann man trotzdem weiterfahren?

    Autogas-Anlage defekt, wie kann man trotzdem weiterfahren?: Hallo, leider ist meine Autogas-Anlage (Lovato) nach 11 Jahren nun defekt (laut meiner Werkstatt lohnt sich die Reparatur nicht, es seien auch...
  3. Autogas-Anlage tickert im Leerlauf

    Autogas-Anlage tickert im Leerlauf: Hallo zusammen, ich habe einen Audi 100 2.3E C4, der vor 7 Jahren mit einer teilsequenziellen Landi Renzo IGS auf LPG-Betrieb umgerüstet wurde....
  4. BiGas-Anlage Ruckeln bei Langstrecken

    BiGas-Anlage Ruckeln bei Langstrecken: Hallo liebe LPG Freunde, ich möchte mich erst kurz vorstellen, ich bin der Mike, 26 Jahre alt und seit kurzem Besitzer eines Ford Mondeo MK II...
  5. Gas-Anlage - Keine Eintragung?

    Gas-Anlage - Keine Eintragung?: Hallo, vor einigen Monaten habe ich mir ein LPG-Fahrzeug angeschafft. Bisher super, keinerlei Probleme. Das Fahrzeug läuft schon viele Kilometer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden