GAP bzw. GWP in Münster/Westf.

Diskutiere GAP bzw. GWP in Münster/Westf. im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, da ich das Geld nicht unbedingt immer komplett dem TÜV-Moloch in den Rachen schmeißen möchte, meine Frage, ob mir jemand eine...

  1. #1 Christoph1968, 22.04.2019
    Christoph1968

    Christoph1968 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da ich das Geld nicht unbedingt immer komplett dem TÜV-Moloch in den Rachen schmeißen möchte, meine Frage, ob mir jemand eine günstige Werkstatt empfehlen kann, die in Münster (Westfalen) eine anstehende GAP bzw. GWP (möglichst preiswerter und kompetenter als der TÜV) durchführt. Habe eine Prins VSI-1. Es geht mir nur um die Prüfung; Filterwechsel o.ä. mache ich bei Bedarf selbst. Ggf. aber inkl. AU.

    Viele Grüße
    Christoph
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    343
    Wenn man eine GWP fachgerecht durchführen möchte als Werkstatt, kommt man mit dem Preis des TÜVs im Ansatz nicht aus.
    Das wirst Du nix spraren.
     
  4. #3 Christoph1968, 22.04.2019
    Christoph1968

    Christoph1968 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Naja, der Mann vom TÜV hat beim letztenmal einfach geguckt, ob die Teile, die eingebaut sind, denen im KFZ-Schein entsprachen, dann hat er seinen Gasfühler-Schnorchel genommen, hat ihn an Tank und Einfüllstutzen gehalten, ist damit an der Leitung entlanggegangen und hat ihn in die Nähe des Verdampfers, der Filter und der Ventile gehalten. Es gab kein Zeichen von Gasaustritt. Das Ganze hat in Summe keine fünf Minuten gedauert, und kassiert hat er dafür um die 32 Euro.
    Ob das Ganze fachgerecht war, ist mir beinahe egal (mir geht es letztlich nur um den Stempel), aber ich fand das vom Preis-Leistungsverhältnis schon relativ teuer.
     
  5. #4 mawi2012, 22.04.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.746
    Zustimmungen:
    184
    Also ich wäre froh, wenn meine Prüfer das immer so machen würden, die Kosten für die GAP dürften ja pauschal feststehen, dann lieber einen, der sich nicht mit unnötigem Quatsch aufhält und mir die HU verweigert, wegen Pillepalle.
     
    Christoph1968 gefällt das.
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    343
    Das wird kein Umrüster für ein Trinkgeld machen. Denn mit der Bescheinigung und Stempel haftet der Jenige auch. Unter 30 € wird da kaum was gehen. Ich würde als Umrüster sicher meine Existenz nicht aufs Spiel setzen, nur weil einer kein Geld ausgeben will.
     
  7. #6 Christoph1968, 22.04.2019
    Christoph1968

    Christoph1968 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das interpretiere ich mal so, als hätte ich mit dem Prüfer also sogar eher Glück gehabt? :-)
    Ich dachte, das sei allgemein so üblich und die GAP sowieso nur eine Formalie.
    Wenn es beim Umrüster oder in der Werkstatt nicht nur eher teurer, sondern dazu auch noch riskanter ist, die Prüfung nicht zu bestehen, gehe ich natürlich weiterhin zum TÜV. ;-)
     
  8. Anzeige

  9. #7 mawi2012, 22.04.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.746
    Zustimmungen:
    184
    Mein Prüfer vom TüV hatte immer über eine Stunde für die HU+GAP gebraucht, bin dann auch mal wegen "Undichtigkeit" am Tankstutzen durchgefallen und musste die GAP dann doppelt zahlen. Seitdem ich zu GTÜ fahre, habe ich die Plakette in ca 20 Minuten dran, und der schaut sich auch alles an. Hat natürlich nichts mit TüV oder GTÜ zu tun, sondern jeder Prüfer ist eben anders drauf.
     
  10. #8 V8gaser, 23.04.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.989
    Zustimmungen:
    463
    Das versteh ich jetzt nicht ganz...du fällst bei der HU gern durch??
    Ich mach die Erfahrung, das bei der GWP gern der Füllanschluss unter der Tankklappe bemängelt wird, weil man beim TÜV nur mit Schnüffler ran geht und der auch wg der Kohlenwasserstoffe vom Benzin quitscht. Ein Spritzer Lecksuchspray würd das aufklären, aber dann ist man schon durchgefallen....
    Ich find diese Heulerei wg der 35€/5min immer wieder amüsant. Das ganze Drumherum wird schlicht unterschlagen - allein das blöde Klebesiegel kostet schon 2€...Papier (2x, einmal muss man archivieren) Druckerfarbe- ist teuer, weiß man ja :-) die jährliche "Betreuungsgebühr der HWK NUR wg der GAP, Innung, die Kontrollbesuche (135€ waren es dieses Jahr wieder), dann geht die Steuer weg usw....
    Verdient ist in den 5 Minuten nix, und würd das 20min dauern tät ich 50€ nehmen - dann käm ja noch die Arbeitszeit dazu :-)

    Das man dann oft beim tanken noch das eine oder andere "Schnäppchen" total überteuert kauft....und zwar nicht alle zwei Jahre, sondern mehrmals im Monat, das ist OK, oder?
     
Thema:

GAP bzw. GWP in Münster/Westf.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden