Funktion der Absperrschraube am Multiventil

Diskutiere Funktion der Absperrschraube am Multiventil im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin, am Multiventil im Radmuldentank befindet sich eine Rändelschraube aus Messing neben dem Magnetschalter. Wenn dieses Rändelrad bei laufendem...

  1. Pluto

    Pluto AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    am Multiventil im Radmuldentank befindet sich eine Rändelschraube aus Messing neben dem Magnetschalter. Wenn dieses Rändelrad bei laufendem Motor ganz bis zum Anschlag eingedreht wird, sollte der Motor meines Erachtens trotz geschaltetem Magnetventil nach einer kurzen Zeitspanne stehenbleiben. Das geschieht aber nicht, er läuft einfach weiter auf Gas. Meine Frage: Kann ich dieses Ventil bei leerem Tank ersetzen?

    Dank für die Hilfe!
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.751
    Zustimmungen:
    937
    Normal sollte er auf Benzin umschalten, wenn kein Gas mehr kommt.
    Ob Du das Ventil ersetzen kannst, kann man von hier nicht beurteilen. Bevor was passiert, lieber zum Fachmann.
     
  4. #3 mawi2012, 02.08.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    446
    Im Standgas kann es schon mal ein paar Minuten dauern, bis die Leitung zum Verdampfer leer ist.
     
  5. Pluto

    Pluto AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung.
    Auf dem beigefügten Bild sieht man unten (rechts von der grünen Isolation), dass unten am manuellen Ventil sich eine 15 mm Schlüsselweite befindet. Dort könnte man möglicherweise dieses Ventilstück herausdrehen, den Ventilsitz überarbeiten und damit ggf. einen Austausch des gesamten Multiventils vermeiden. Ich muss mit dem Wagen zur Gasdichtheitsprüfung, habe alles auf Dichtheit mit dem Gasdetektor und Lecksuchspray geprüft und möchte nicht wegen eines manuellen Sperrventils durchfallen. Möglicherweise ist allerdings diese Ventilprüfung für die Dichtheitsbescheinigung des TÜV nicht nötig.

    Und ja, wenn kein Gas da ist, schaltet die Anlage auf Benzinbetrieb um. IMG_20220802_203815_607.jpg
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.751
    Zustimmungen:
    937
    Ist das ein BRC Europa-Multiventil mit blauer Spule. Die Dinger sind nicht mehr zulässig. Da gab es schon vor Jahren eine Tauschaktion, weil hier die Überdruckventile klemmen könnten. Bei einem Unfall hat damals vor Jahren eine Explosion stattgefunden.
    Also austauschen ohne Wenn und aber.
     
  7. Pluto

    Pluto AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für diesen Beitrag. Wer der Hersteller des Multiventils ist, kann ich nicht erkennen, allerdings kommt das Ventil aus Italien. Die Gasanlage ist von Prins mit Kehin Injektoren, der Tankhersteller ist Stako. Die Anlage ist im Schein mit vielen Zulassungsnummern eingetragen und turnusmäßig vom TÜV überprüft worden. Mittlerweile fahre ich 19 Jahre damit (ohne irgendeine Störung) und Keiner hat mir so eine Information gegeben. Regelmäßig wurden Filter und Kerzen getauscht sowie einmal die Gasschläuche.
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.751
    Zustimmungen:
    937
    Bei unserem TÜV wäre das aufgefallen. Viele Prüfstellen haben leider von Gasanlagen keine Ahnung und davon viel.

    Ich würde das Ventil auf jeden Fall austauschen. Sicherheit ist wichtiger als ein paar Euro zu sparen.
     
    Eddy gefällt das.
  9. Anzeige

  10. Pluto

    Pluto AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.08.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten. Mittlerweile habe ich den Schriftzug MV-EUROPA und das Zulassungszeichen E13, sowie eine Nummer G7R010004 sowie die Angabe CLASS E3 gefunden. Ich werde den Rat beherzigen, den Tank leerfahren und dann ein neues Ventil vom Wartungsbetrieb einbauen lassen.
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.751
    Zustimmungen:
    937
    Einfach das Nachfolgemodell einbauen lassen, hat die selbe Homologationsnummer. Zu erkennen an einer roten Spule.
     
Thema:

Funktion der Absperrschraube am Multiventil

Die Seite wird geladen...

Funktion der Absperrschraube am Multiventil - Ähnliche Themen

  1. funktioniert die ValveCare-DI?

    funktioniert die ValveCare-DI?: Hallo, könnt ihr mir einen Rat geben? Nach einem Ventilschaden in unserem Tiguan, Bj. 2012, 2.0 TSI 180 PS, MKB CCZD habe ich 10/2020 eine...
  2. BRC Plug & Drive plötlich ohne Funktion und der Motor springt nicht mehr auf Benzin an.

    BRC Plug & Drive plötlich ohne Funktion und der Motor springt nicht mehr auf Benzin an.: Hallo liebe Community ich bin neu hier, hab aber schon viele beiträge gelesen, die mir sehr geholfen haben. Dafür ein Dankeschön von mir. Kurz zu...
  3. Gasanlage ohne Funktion

    Gasanlage ohne Funktion: Hallo ich wünsche euch allen einen schönen Tag. Mein A3 1,8T Bj 1997 umgerüstet 2007 mit VSI Prins hatte eine tiefentladene Batterie (ich hatte...
  4. Funktionsweise Vialle LPI 7

    Funktionsweise Vialle LPI 7: Hallo, Ich frage mich wie die Abschaltung des Benzins und der Benzineinspritzventile funktioniert bei einer LPI 7. Da bei mir aus unerklärlichen...
  5. Vialle LPE 7 - Knopf blau rot - keine Funktion

    Vialle LPE 7 - Knopf blau rot - keine Funktion: Hallo Ich habe einen Chrysler 300C 3.5L mit Vialle LPE 6/7. Ich bin mir noch nicht sicher, da ich das Steuergerät noch nicht gefunden habe....