FSI Motor Passat

Diskutiere FSI Motor Passat im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo Gasfreunde, das ist mein erster Beitrag. Ich fahre seit 3 Jahren einen Passat 3 BG Kombi mit einer BRC Fly Anlage. Bis auf einen Austausch...

  1. #1 racerking1, 07.12.2009
    racerking1

    racerking1 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gasfreunde,
    das ist mein erster Beitrag. Ich fahre seit 3 Jahren einen Passat 3 BG Kombi
    mit einer BRC Fly Anlage. Bis auf einen Austausch eines Temp-Fühler am
    Verdampfer, lief die Anlage immer einwandfrei. Jetzt möche ich auf einen
    Passat mit 150 PS FSI umsteigen. Bei diesem Motor soll zusätzlich bei
    Gasbetrieb Benzin zur Kühlung der Benzineinpritzdüsen Kraftstoff zugeführt
    werden. In verschiedenen Foren wird von 5-7 Prozent, in anderen wieder
    von bis zu 25%. Kann mir einer von seinen Erfahrungen mit seinem FSI Passat
    berichten. Wäre SUUUUUPER.
    Gasfreundliche Grüsse
    racerking1:o:o:o:o:o:o
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: FSI Motor Passat. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 07.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo racerking

    Leider ist split fuel in Deutschland verboten und eine Umrüstung damit wäre in einer Grauzone, jeder der so ein Fahrzeug umrüstet, muss mit einer nachträglichen Entziehung der Betriebserlaubniss rechnen.

    Meine Meinung zu Direkteinspritzern FINGER WEG!

    Gruß Armin
     
  4. #3 paashaas, 07.12.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich würde damit noch etwas warten... ICOM und Vialle bieten bald für die FSI Motoren eine Umrüstung an. Da gibt es dann nichts mit SplitFuel.


    Grüße

    Carsten
     
  5. #4 vonderAlb, 08.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2009
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    45
    Warum steigst du um? Weil du einen Passat haben willst oder weil du einen Direkteinspritzer (FSI) haben willst? Oder sogar beides?
    Willst du einen FSI haben weil er weniger Benzin braucht?

    Das bringt dir im Gasbetrieb gar nichts. Damit sparst du nicht einen Liter Gas gegenüber Nicht-Direkteinspritzermotoren.

    Für den Gasbetrieb werden extra Gasdüsen in den Ansaugtrakt eingebaut. Somit wird die Direkteinspritzertechnik überhaupt nicht genutzt.
    Diese Technik macht den Gasfahrzeugen nur zusätzliche Probleme. Denn während des Gasbetriebes werden die Benzineinspritzdüsen durch den abgeschalteten Benzindurchlauf nicht mehr gekühlt. Auf Dauer gehen die dann kaputt.

    Wenn du nicht warten willst bis irgendwann mal endlich ein Hersteller die Technik bringt das für den Gasbetrieb auch die Benzindüsen verwendet werden (seit Jahren tüfteln die da schon dran rum bzw. kündigen es an), würde ich dir empfehlen dir einen Wagen zu suchen der keine Direkteinspritzertechnik hat aber dafür problemlos auf Gas umgerüstet werden kann.

    Wenn du jetzt nicht unbedingt auf Passat fixiert bist aber unbedingt Gas fahren willst, würde ich dir sowas hier empfehlen:
    AutoScout24: Detailseite
    Autogas "ab Werk" mit 3 Jahre/100.000 km Garantie, absolut gasfest.

    Oder einfach deinen jetzigen Passat weiter fahren.
     
  6. #5 racerking1, 09.12.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2009
    racerking1

    racerking1 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke von derAlb,

    ich möchte nicht unbedingt Passat fahren, denn ich fahre seit 12 Jahren Passat. Erst Diesel dann Gas. Nur hatte ich jetzt ein neues Fhz.im Auge.
    Und das war eben ein FSI.(Mit eben diesem Mischbetrieb) Nach einigen
    Recherchen in gewissen Foren und im Netz, bin ich davon überzeugt etwas
    zu warten. Icom und Vialle arbeitet kräftig an Anlagen, die die Originalein-
    spritzventile für die Gaseinspritzung verwenden. Ich hoffe in 2 Jahren wird
    das System ausgereift sein.
    Gruß
    racerking1

    Hallo Armin,
    bin auch davon überzeugt, die Finger davon zu lassen. Werde warten bis Icom oder
    Vialle ihr System perfektioniert haben.
    Gruß
    racerking1

    Hallo Paashaas,

    bin davon auch überzeugt. Icom und Vialle arbeiten ja kräftig daran.
    Gruß
    racerking1
     
  7. #6 Rabemitgas, 09.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Nicht nur die, viele Gasanlagenhersteller haben große Töne gespukt und dann die Entwicklung eingestellt.

    Gruß Armin
     
  8. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Naja BRC hat ja eine Anlage die zeitversetzt Gas und Benzinumschaltung hat...Bei der Voltran kann man es einstellen...
    Ob sich sowas jedoch rechnet wenn man 7l Gas und 1-2l Benzin bei nem 2.0FSI verbraucht bezweifle ich...
     
  9. #8 GAG Autogassysteme, 09.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2009
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Zuerst einmal sollten wir von den TSI Motoren reden. Und den 1,4 Liter TSI mit 90KW im neuen Passat mit dem Siebengang DSG fahren wir seit Oktober.
    Die Vialle LPdi in dem Fahrzeug startet wegen der neuen FSU- Steuerung schon auf Gas.
    Es wird kein Benzin für den Fahrbetrieb benötigt.

    Wer möchte, kann ab dem 12.Dez. 09. bei uns das Fahrzeug testen und sich von uns die Technik erklären lassen.


    MfG F.G.
     
  10. #9 paashaas, 09.12.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Da sag ich doch mal nicht nein... Bis zu euch ist es ja auch nicht weit.
    Ich werde mich dann nochmal bei euch melden.
     
  11. #10 GAG Autogassysteme, 09.12.2009
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0



    Okay, dann mach das .
     
  12. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    naja wann soll es denn mit den Umrüstungen los gehen?...wäre sehr interessant...

    weiter will der TE sich ja sicher keinen Neuwagen kaufen, wenn er von einen 2.0FSI redet...
    Für den 1.4TSI mit eurer Anlage würde ich dann ein seperates Thema Vorschlagen wo alles durgekaut und vorgestellt wird?!...Was meinst du?
     
  13. Anzeige

  14. #12 GAG Autogassysteme, 09.12.2009
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0





    Könnte man machen.
     
  15. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    da freu ich mich sehr drauf - ist ne mega interessante Sache!!!;)
     
Thema: FSI Motor Passat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw passat 2.0 fsi lpg umbau

    ,
  2. was bedeutet fsi

    ,
  3. vw 2.0 fsi gasfest

    ,
  4. vw passat 2.0 fsi gasumbau,
  5. fsi motor,
  6. passat 3bg azm gasfest,
  7. forum vw 2 0 fsi motoren passat,
  8. umrüstung autogas passat b 6 2.0 fsi,
  9. passat 2.0 fsi gas ,
  10. Volkswagen AZM Motor Gasfest,
  11. passat 2.0 fsi gasumbau,
  12. vw passat fsi motoren,
  13. vw fsi motoren probleme,
  14. passat diesel fsi motor,
  15. Passat fsi gasfest,
  16. fsi motor autogas,
  17. vw 2.0 fsi lpg,
  18. vw passat 2.0 fsi,
  19. fsi gasbetrieb,
  20. autogas probleme motor brc vw passat,
  21. passat 2.o fsi mit gasanlage ,
  22. 2.0 fsi passat lpg,
  23. vw fsi motor probleme,
  24. passat 2.0 fsi lpg,
  25. a 6 2.0 tfsi gasfest
Die Seite wird geladen...

FSI Motor Passat - Ähnliche Themen

  1. Passat CC mit LPG was denkt ihr welcher Motor was macht sinn.

    Passat CC mit LPG was denkt ihr welcher Motor was macht sinn.: FSI 211 Ps währe schön aber ka ob es geht
  2. Vorstellung und Frage zu KME Diego G3 an Passat / Golf GTI 2E-Motor Drehzahlsignal ??

    Vorstellung und Frage zu KME Diego G3 an Passat / Golf GTI 2E-Motor Drehzahlsignal ??: Tach! Bin neu hier. Ich bin so der Erhaltungs und Wartungsschrauber, nicht unbedingt der Profi, kann aber mit Werkzeug umgehen und mach eigentlich...
  3. Tipp für Umrüstung Passat 35i Kombi Motor 2E

    Tipp für Umrüstung Passat 35i Kombi Motor 2E: Guten Morgen, es erwartet mich ein neues Projekt. Ein Passat 35i Kombi aus dem Jahre 1991 soll mit einer Prins Anlage ausgerüstet werden. Daher...
  4. Motorschaden: Prins VSI bei VW Passat 1.8T

    Motorschaden: Prins VSI bei VW Passat 1.8T: Hallo, ich war seit langem stiller Leser, habe mich hier angemeldet, weil ich nun leider ein größeres Problem mit meinem Motor habe. Ich...
  5. KME Bingo und Passat 35i - Step Motor dreht nicht auf

    KME Bingo und Passat 35i - Step Motor dreht nicht auf: Hi, habe jetzt über den Winter einen Passat 66Kw der mit ner Bingo S4 läuft und wo ich grad am basteln bin. Drehzahl hab ich, Anlage schaltet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden