Frist Kfz-Eintragung

Diskutiere Frist Kfz-Eintragung im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hy Leute, bin seit letzten Freitag stolzer Besitzer einer Prins VSI.Läuft bis jetzt auch alles super.Jetzt stellt sich mir nun die Frage wie lang...

  1. zeeedi

    zeeedi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leute,
    bin seit letzten Freitag stolzer Besitzer einer Prins VSI.Läuft bis jetzt auch alles super.Jetzt stellt sich mir nun die Frage wie lang hab ich Zeit alles in meine Papiere eintragen zu lassen.Das TüV-Gutachten hab ich ja und da steht drauf das ich das unverzüglich eintragen lassen muss.Da ich es aber bis Freitag zeitlich nicht schaffe und am Samstag in den Urlaub fahren möchte, könnte ich es frühestens in ca. 2 Woche eintragen lassen.
    Könnte ich da Probleme bekommen, wenn ich von der Polizei angehalten werde, oder wenn ich in einen Unfall verwickelt bin?Den TüV-Schein führe ich ja im Auto mit.Erlischt meine Betriebserlaubnis wenn ich das noch nicht eingetragen hab??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frist Kfz-Eintragung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogarage-B8, 13.07.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Zeedi

    Deine Betriebserlaubnis ist bereits erloschen, das nur nebenbei.

    Das ist das Problem, an unserer Judikative. Da steht nicht drin, innerhalb von 24 h oder ähnliches, sondern unverzüglich. Letzteres ist juristisch diskutierbar.

    Wenn nix passiert, dann kräht niemand danach. Sollte aber was passieren und dann ggf. im Urlaub / Ausland, dann könnte es Probleme geben, die du mit einer Eintragung nicht gehabt hättest.

    Daher schick Deine Frau/Opa/Babysitter oder wen auch immer auf die Zulassung und laß die Anlage eintragen - unverzüglich :)
     
  4. Horch6

    Horch6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    In meiner TÜV Abnahme steht unten das ich drei Monate Zeit habe.
    Vielleicht ist es aber auch unterschiedlich zwischen den Bundesländern.
    Wenn die drei Monate um sind muß ich die Anlage eintragen lassen oder eine Prüfung für 50 Euro wiederholen lassen.
     
  5. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
  6. #5 V8gaser, 14.07.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.730
    Zustimmungen:
    627
    Ich hatte da erst ein Gespräch beim TÜV und der Zulassungsstelle - hab selber ein Auto gekauft, bei dem die Anlage vor zwei Jahren abgenommen, aber nie eingetragen wurde.
    UNSER TÜV sagt: egal, geringer Mangel da die Papiere nicht berichtigt wurden - bitte nachholen.
    UNSERE Zulassungstelle sagt: Anlage wurde ja im Sinne §19/2 abgenommen, also ist die Betriebserlaubniss nicht erloschen. Es wurden lediglich die Papiere nicht "zeitnah" berichtigt, das würde bei der Polizei 10€ kosten......

    Wie müsste man vom Umrüster zum TÜV fahren - ginge strenggenommen nur per Anhänger...und beim TÜV vom Hof - auch nur per Hänger bis die Papiere berichtigt sind....
    Hat man die nötigen Papiere im Handschuhfach und kann der Polizei dokumentieren was wie warum - sollte es kaum Probleme geben.
     
  7. #6 chris_h, 14.07.2010
    chris_h

    chris_h AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Rückfrage zu dem Thema, mehr aus der Sicht des ebenso etwas nachlässigen Autofahrers wegen etwas "verspäteter" Korrektur der ZB I + II ....
    Die bisherige Betriebserlaubnis erlischt, weil die meisten Anlagen keine E115-Kennzeichnung haben, und somit eine Einzelabnahme jeder Anlage bei aaS (TÜV, Dekra etc.) nach §§ 19, 21 (?) StVZO notwendig ist.
    Dafür kriegt man ja diese wunderbaren Wisch mit den vorgeschlagenen Änderungen des aaS für die Zulassungsstelle.
    Je nach Umrüster und Importeur ist ja das AGG nicht sofort nach vollzogener Umrüstung verfügbar, damit ist Abnahme nicht mängelfrei (technisch waren keine Auffälligkeiten), der TÜV hier wollte dann nur noch das AGG sehen und hat dann einen Nachprüfbericht und besagten Vorschlag für die Zulassungsstelle erstellt.
    Die ortsansässigen Herren und Damen in Blau-Silber kontrollieren doch normalerweise gar nicht, ob eine LPG-Anlage verbaut ist, mein Eindruck. Sofern also nicht gerade die HU ansteht oder eine andere Begutachtung fahr ich also theoretisch 23 Monate + x Tage ohne ABE (rein technisch gesehen), ohne das dies rechtliche Folgen hat, weil "ja" nur versäumt wurde, die Papiere zu aktualisieren, wenn denn eine erfolgreiche Umrüstung mit "Siegel" und notwendigen Papieren nachweisen kann?

    SUPER!!!!

    Mein schlechtes Gewissen wegen knapp 2 Wochen ist beruhigt. Die "junge" Frau beim Landkreis hat alles wie vorgeschlagen eingetragen, auf die verringerte Zuladung wird nur unten im Text hingewiesen. Das Datum der neuen ZB I + II lauten auf das Ummeldedatum des Fahrzeug von vor 3 Jahren. Versteh ich zwar nicht so richtig, aber die Wege der verwaltung sind unergründlich und tief.

    Auf meine Frage ob ich denn jetzt noch Unterlagen für die Anlage mitschleppen muss: "Nein, ist doch alles in den Papieren eingetragen!", heißt für mich also, die GSP-Bescheinigung muss ich nicht bei der fälligen HU im August vorlegen???? Ich schlepp das Ding lieber mit, bevor ich Diskussion mit dem aaS oder aaP habe. Da versteh einer die wunderbare dt. Technikvorschriftenbürokratie.
     
  8. Anzeige

  9. #7 kuvaszok, 14.07.2010
    kuvaszok

    kuvaszok AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mein Umrüster meinte mich 6 Monate mit irgendeinem Scheiss hin halten zu müssen. Erst als ich mehr als nur richtig auf den Tresen gehauen habe war das Gutachten 2 Tage später plötzlich da.
     
  10. zeeedi

    zeeedi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leute,

    danke für eure Antworten. Hab es doch noch geschafft alles in die Papier einzutragen und kann somit beruhigt in den Urlaub fahren.
     
Thema: Frist Kfz-Eintragung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eintragung unverzüglich

    ,
  2. tüv eintragung unverzüglich

    ,
  3. unverzüglich eintragen lassen

    ,
  4. kfz eintragung,
  5. eintragung kfz,
  6. kfz eintragungen,
  7. unverzügliche eintragung,
  8. tüv eintragung frist,
  9. frist teilegutachten eintragen,
  10. kfz eintragungskosten,
  11. tüv abnahme fristen,
  12. frist für eintragungen im fahrzeugbrief,
  13. teilegutachten zeitraum,
  14. gasanlage eintragen frist,
  15. frist eintragung tüv,
  16. muss man eine Autogasanlage die nach(2) 21 STVZO geprüft wurde in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden,
  17. frist eintragung zulassungsstelle,
  18. tüv unverzüglich,
  19. autogasanlage eintragen frist,
  20. tüv gutachten eintragen lassen Frist,
  21. flüssiggasanlage eintragung betriebserlaubnis,
  22. auto tuning eintragungen frist,
  23. autogas eintragung frist,
  24. fristen gasanlagen,
  25. autogasumrüstung in zulassung eintragen
Die Seite wird geladen...

Frist Kfz-Eintragung - Ähnliche Themen

  1. Wie funktioniert die kurzfristige Anpassung des Saugrohrdrucks!

    Wie funktioniert die kurzfristige Anpassung des Saugrohrdrucks!: Das Thema wurde schon öfter angesprochen aber ich habe noch keine wirkliche Erklärung finden können. Ich bin im Rahmen meiner Fehlersuche auf...
  2. 1. Dokumente bei Gebrauchtkauf? + 2. Befristung der Betriebserlaubnis???

    1. Dokumente bei Gebrauchtkauf? + 2. Befristung der Betriebserlaubnis???: Hallo zusammen, ich habe mir heute einen Wagen mit LPG-Anlage angeschaut. was ich mich dabei gefragt hab: genügt es, wenn im Fahrzeugschein...
  3. Motorkontrolleuchte leuchtet - kurzfristiger Ausfall Prins VSI

    Motorkontrolleuchte leuchtet - kurzfristiger Ausfall Prins VSI: Hallo Zusammen, nach rund 120.000 km auf LPG, leuchtet neuerdings meine Motorkontrolleuchte. Als es das erste Mal auftrat ist kurz danach die...
  4. Fachmann aus Raum Heidelberg/Stuttgart für kurzfristige Hilfe

    Fachmann aus Raum Heidelberg/Stuttgart für kurzfristige Hilfe: Hallo, ich bräuchte jemanden, der sich meine Gasanlage morgen mal anschauen kann. Die Frage nach dem TÜV konnte ich nun klären, jetzt kam...
  5. Prüffrist für Autogastanks

    Prüffrist für Autogastanks: Ich hoffe mir kann jemand folgende Frage beantworten: Laut eines Dekra Sachverständigen in Euskirchen unterliegen Flüssiggastanks keiner Pflicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden