Frechheit !!! 83cent in Rostock

Diskutiere Frechheit !!! 83cent in Rostock im Autogas Tankstellen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute.... ich muss mal kurz mein Frust raus lassen :mad: ....Jetzt verlangen die hier in HRO schon 83 cent pro Lieter LPG.... Mich wundert...

  1. #1 Jonnesen, 08.05.2011
    Jonnesen

    Jonnesen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute....

    ich muss mal kurz mein Frust raus lassen :mad: ....Jetzt verlangen die hier in HRO schon 83 cent pro Lieter LPG.... Mich wundert das hier in Deutschland noch immer keiner etwas unternimmt um diesen Irrsinn zu stoppen....
    ich weiss ich weiss früher war Alles besser....:p....Aber mal im Ernst es wird doch endlich mal Zeit etwas zu unternehmen ....

    Beste Grüße Matthias aus Mac/Pomm

    p.s. vor etwa 6 Jahren hat der Lieter an der selben Tanke noch 58cent gekostst.....langsam wird auch LPG teuer....
     
  2. Anzeige

  3. #2 vonderAlb, 08.05.2011
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Und? Was sollen wir dagegen unternehmen?
    Bzw. was können wir dagegen unternehmen?

    Da Einzigste was wir machen können ist die Macht des Verbrauchers demonstrieren und dort nicht tanken. Soll er doch auf seinem sauteuren Saft sitzen bleiben.

    Lt. gas-tankstellen.de gibt es ja in und um Rostock herum günstigere Tankstellen.
     
  4. #3 Jonnesen, 08.05.2011
    Jonnesen

    Jonnesen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Tja wir unternehmen ja schon etwas gegen diesen Treibstoffirrsinn indem wir LPG-Gas fahren und schon gar nicht dort tanken....aber mich kotzt das einfach nur an...
    Würde bei einer Demo sofort dabei sein :-)

    Beste Grüße Matthias
     
  5. #4 V8gaser, 08.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Boykotiere doch die Gaszapfe und tank Benzin.

    Und schau mal nach was Benzin vor sechs Jahren gekostet hat - dann rechnest die Differenz Gas/Benzin in % aus. Heute und damals.
     
  6. #5 Marian1982, 08.05.2011
    Marian1982

    Marian1982 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    man muss natürlich sehen das benzin auch teurer wird und die Öl_multis , wo auch lpg her kommt schlagen da ach was drauf..im Moment ist halt der vergünstigte Steuersatz gut
     
  7. #6 dscholli, 09.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Letzte Woche hatten wir Höchststand 1,639l für Super. Wer ein über ein aktuelles Handy mit App Verwaltung verfügt, findet Apps wie z.B. Mehr Tanken.....und sucht in der umgebung nach günstigen Tanken.....
     
  8. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Super kostet ja auch 1,66 da sind 83 Cent immer noch nur die Hälfte.

    Was soll denn das Gas Deiner Meinung nach kosten wenn schon der Sprit so teuer ist?

    Gas für 50 Cent ? Die Zeiten sind ja wohl vorbei.

    Und ein Boykott der Gastanke ist auch Quatsch. Die anderen kosten genau so viel. Oder meinst Du es lohnt sich 20 km zu fahren nur weil das Gas dort 82 Cent kostet.

    Es ist nunmal so wie es ist. Machen kannst Du Nichts dagegen.

    Grüße
     
  9. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    Naja, ich glaub man neigt gerne dazu über alles zu schimpfen. Selbst WENN Diesel wieder bei 1,20 und Benzin bei 1,40 ist und Gas 85Cent kostet ? Ist noch immer billiger als im reinen Benzinbetrieb. Der Break würd ebi mir bei ~1,04€/Gas liegen. Aber selbst dann würde ich wohl weiter gasen, was solls. Anlage ist amortisiert, das Leben schön und sie Sonne scheint.....eh, egal, geht Euch nix an :D
     
  10. #9 Jonnesen, 09.05.2011
    Jonnesen

    Jonnesen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    BLA BLA BLA...habe gewust das son Qark kommt....V8gaser
    Und wenn ich dann immer von den Kollegen höre....."mensch Montag war der Sprit ja wieder billig" oder "LPG ist ja immer noch die Hälfte billiger als Benzin"....mein Gott wie leicht lässt sich der Mensch manipulieren ?! Ich verstehe nicht warum der Großteil so etwas mit sich machen lässt ?....Tja und wenn jetzt Jemand frag : Was willst denn dagegen tun ? ---> Auf die Straße gehen :-(...

    Beste Grüße Matthias
    LPG-W140
    LPG-W126
    LPG-W124
    ich Suche noch einen guten W116 (auch mit LPG) :-)
     
  11. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Jo !

    Auf zu den Montagsdemos.

    18.00 Uhr Treffpunkt Marktplatz.
     
  12. #11 Jonnesen, 09.05.2011
    Jonnesen

    Jonnesen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    jo

    gute idee

    beste grüße
     
  13. #12 dscholli, 09.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich noch an den Aufschrei von vor drei Jahren erinnern als der Sprit teurer wurde..... und was war letztes Jahr? Keine lauten Stimmen, und dieses Jahr ebenso wenig. Under der Witz ist, sind weniger Autos auf den Straßen unterwegs NEIN...... die Leute fahren dann noch wenn der Sprit 2€ kostet.

    Klar kannste den Preis boykottieren, in dem Du woanders tankst. Dann nimm aber auch in Kauf ein paar Km mehr zu fahren. Du kannst das Auto ja auch stehen lassen, und mit Bus & Bahn fahren, oder wenn es geht mit dem Rad zur Arbeit. Was hindert Euch daran?
     
  14. #13 muensterlaender, 09.05.2011
    muensterlaender

    muensterlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe den gleichen Frust, wenn ich in Deutschland unterwegs bin. Da ich an der Grenze zu NL wohne, haben wir ein niedirigeres Niveau als im Inland. Da es mehr als 10 ct(l sind, frage ich mich auch warum. Letztens habe ich an einem Autohof auch 83 ct/l bezahlt. Das sind mehr als 15 ct/l weniger, und da fragt man sich auch nach der Begründung, da es sich um ein standadisiertes Produkt handelt.
     
  15. #14 JKausDU, 09.05.2011
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    24
    Habe gestern in den NL auch nur Preise zwischen 74 und 82 Ct. gesehen. Letzterer an der Autobahn. Die sind also auch nicht mehr günstiger als D, eher im Gegenteil. Hier am Niederrhein geht es von 66,9 ct bis etwa 74 ct. Also eher eine günstige Gegend.
     
  16. #15 dscholli, 09.05.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Regierungsbezirk Düsseldorf/Kreis Mettmann liegt der Preis zwischen 0.699 - 0.799 Cent pro Liter. In Venlo war zu Anfang 2011 der Preis schon bei 80 Cent pro Liter.
     
  17. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    2010 laut Spritmonitor für 0,62 im Schnitt getankt. Bei 18.000km...1372€, 2011 bis jetzt bei 1616€ bei 73 Cent wenn ich bei 18000 raus komme. Knappe 20€ pro Monat mehr und kein Grund mich zu ärgern. Bei nem Diesel in der Größenklasse komme ich mit 6,5l wohl nur schwer hin oder zahle 40.000 für den Gebrauchtwagen. Also 6.5l/100 bei 1,40 sind auch 1638€ (Gas hab ich mit 12,3l gerechnet) und dann fahre ich nen 4 Zylinder mit Diesel-Turboproblemen oder defekten Injektoren.


    Übrigens bin ich der Meinung (und Spritmonitor bestärkt mich da) das die billige Mischung nur Plörre ist. Tanke ich hier für 70 Cent (billigster Laden) habe ich im Schnitt einen guten Liter auf 100km mehr.
    Gegenrechnung gegen oben: Wären also 1723€ bei 13,4 Litern und 73Cent. Tanke ich statt 73Cent für 77 Cent komme ich bei 1704€ raus - also billiger als mit der Plörre.
     
  18. #17 muensterlaender, 10.05.2011
    muensterlaender

    muensterlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin nicht in NL unterwegs und vergeliche die Preise mit zwei grenznahen LPG-Tanken in meiner Umgebung. Da diese derzeit um 70 ct/l liegen, vermute ich eher, dass man hier um die Kunden buhlt. Im ländlichen Raum fährt man mangels ÖPNV mehr mit dem PKW, und da ist es für Tankstellen lukrativ. Ich pendel derzeit zwischen zwei Tankstellen hin und her, je nachdem, wer gerade günstiger ist. Den Verbrauch rechne ich auch für jede Tankfüllung aus und kann nachprüfen, ob es eine Abhängigkeit zwischen Tankstelle und Verbrauch gibt. Da es bei meinem Panda auch Einflussgrößen wie Fahrweise und vorhandene Füllmenge vor dem Tanken gibt, konnte ich bisher keine eindeutige Abhängigkeit von der Tankstelle feststellen.
     
  19. Aveo12

    Aveo12 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Also wenn man in einem Hochpreisgebiet oder Gebiet eines lokalen Kartells wohnt und fährt, gibt es mehrere Möglichkeiten, sich dagegen zu wehren (Liste aufsteigend von der Wirksamkeit her)

    - bewußt spritsparende Fahrweise und unnütze Fahrten vermeiden
    - Fahrgemeinschaften bilden
    - für den Nahbereich bis 10km Radius ein Elektrofahrrad kaufen
    - für den Regionalbereich bis 20km einen sparsamen Roller kaufen
    - LPG-Auto verkaufen und ein CityEl für 10.000 Euro kaufen und gleichzeitig den billigsten Stromanbieter wählen
    - Lottomillionär werden, eigene LPG-Tanke mitten im Kartellgebiet aufmachen und mit 0,1ct Gewinnmarge und aggressiver Werbung arbeiten (also um 10ct/L unter der Konkurrenz) um das Kartell zu zerstören. Verstärkter Personenschutz durch russische Profis unbedingt erforderlich.
     
    ottensener gefällt das.
  20. Anzeige

  21. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    Naja, laut gas-tankstellen sind mit HRO gerademal 67 Fahrer dort gemeldet. :D...dat lohnt sich nicht.
     
  22. Aveo12

    Aveo12 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Aber es würde bestimmt Spaß machen
    :prosit:

    Ach ja, eine Möglichkeit vergaß ich noch zu erwähnen: Hausheizung auf Flüssiggas umstellen,Tanklaster aus Belgien kommen lassen und davon fürs Auto abzapfen (natürlich beim Zoll nachverzollen)
     
Thema: Frechheit !!! 83cent in Rostock
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autogas Rostock

    ,
  2. billig tanken rostock

    ,
  3. lpg rostock

    ,
  4. lpg preis rostock,
  5. lpg tankstellen rostock,
  6. lpg preise rostock,
  7. Autogastankstellen rostock,
  8. gasumrüstung rostock,
  9. LPG Gas Rostock,
  10. autogastanken in rostock,
  11. autogas in rostock kosten,
  12. Rostock LPG Tankstellen,
  13. gas für die hälfte rostock,
  14. billig autogas tanken in rostock,
  15. gasumbau kosten rostock,
  16. lpg gas tanken in Rostock,
  17. content,
  18. spritmonitor rostock,
  19. tankstellen autogas in rostock,
  20. autogastankstelle rostock,
  21. tankstelle autogas rostock,
  22. günstig tanken rostock,
  23. günstig tanken in rostock,
  24. gasumbau rostock,
  25. 83cent
Die Seite wird geladen...

Frechheit !!! 83cent in Rostock - Ähnliche Themen

  1. Kuriose Frechheit. 250 statt 80 und nun Schadenersatz

    Kuriose Frechheit. 250 statt 80 und nun Schadenersatz: Hi, die Kurzfassung. 21jähriger nimmt Muttis 745Li und fährt mit 250 Sachen bei 80 erlaubten - und haut das Ding in die Ecke. Die Promille...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden