Frage zu LCS2 Landi Renzo SOFTWARE und Schnittstelle

Diskutiere Frage zu LCS2 Landi Renzo SOFTWARE und Schnittstelle im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo ich fahre einen T4 mit Landi LCS2 Anlage. Das Steuergerät war defekt und wurde erneuert. Problem: Es findet sich niemand in Berlin der...

  1. kayn

    kayn AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich fahre einen T4 mit Landi LCS2 Anlage. Das Steuergerät war defekt und wurde erneuert.

    Problem: Es findet sich niemand in Berlin der mir das Gerät einstellen kann. Ich war heute bei drei Umrüstern, doch niemand konnte eine Verbindung zum Steuergerät herstellen.

    Es soll an der Software liegen, die nur mit windows 95/98 laufen würde - ms dos. Das hat aber wohl niemand mehr.

    Ich will mir jetzt ein altes notebook mit win 95/98 besorgen und die software für die LCS2 installieren.

    Nach bisherigen Recherchen ist mir leider immer noch nicht ganz klar welche software ich denn nun benötige

    UND: muss das Interface/Kabel über rs232 bzw. seriellen Port angeschlossen werden?

    Wenn ja: hat jemand so ein Kabel? oder weiß welche Pinbelegung seriell zu diagnosestecker die richtige ist? (könnte mir so was auch basteln)

    Bin über jeden Tip der mir weiterhilft dankbar - mit Benzin ist der Wagen kaum zu bezahlen :-(

    DANKE
     
  2. Anzeige

  3. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    43
  4. #3 mawi2012, 24.07.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Hier stand Mist.
     
  5. #4 kayn, 08.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2014
    kayn

    kayn AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke LEO für die Links,

    bin erst seit kurzem wieder aus dem Urlaub zurück.

    Habe jetzt alles da. Win98 Notebook, Kabel und die Software habe ich ebenfalls runtergeladen. Bekomme die aber nicht zum laufen :-(

    Wenn ich die Software (LCS2) installieren will gibt es immer die Fehlermeldung: Nicht breit beim lesen von Laufwerk A

    Muss die unter dos installiert werden?

    Oder kann die LCS2 auch mit der Softwareversion LCSE programmiert werden? Die lässt sich ohne Prob installieren.
     
  6. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    43
    Du musst schon die Links mal in Ruhe durchlesen :o bist ja nicht der Erste, der so'n Teil auslesen will
     
  7. kayn

    kayn AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Entsprechend dem Hinweis habe ich noch mal nachgelesen. Wo steht denn bitte was dazu? Meine konkrete Frage findet dort keine Antwort.

    Ich finde solchen Forenantworten auch wirklich unpassend.

    Meine Ausführungen sollten doch eigentlich zeigen, dass ich sehr wohl gelesen habe. Habe schließlich die Software, Kabel und Notebook mit win98 besorgt.

    Wenn ich frage ob unter dos installiert werden soll, meinte ich in ms/dos starten? Dos-Fenster öffnen und starten? Oder einfach unter win98 installieren?

    Und was ist mit LCSE? Kann man damit die LCS/2 einstellen und auslesen?

    DANKE
     
  8. #7 V8gaser, 09.08.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    529
    Problem ist -man weiß ja nicht was du falsch machst....
    Ich hab die LCs2 Soft aufm Lappi unter XP laufen- kein Problem. Das Interfacekabel ist ein altes Serielles das für bald alle Venturisteuerungen und viele alte Gasanlagen ansich geht.
    Installiert, Comport richtig eingestellt, fertig.
     
  9. Anzeige

  10. #8 Leo, 09.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2014
    Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    43
  11. #9 kayn, 29.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2014
    kayn

    kayn AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bin mal wieder im Lande und habe es noch mal versucht, jedoch immer noch kein Erfolg. Noch mal zusammenfassend:

    T4 mit LCS2 und neuem Steuergerät. Auf der Autobahn läuft der Wagen mit LPG super. Im Standgas geht er mit LPG sofort aus.

    Vorhanden sind Notebook (IBM 700 mhz) mit rs232 Schnittstelle, Win98 und Interface von o.g. Link.

    Bekomme mit der Software LCSE keine Verbindung. LCSA 1, LCSA 1a, LCSA 1b, LCS 2, LCSA 2 starten nur wenn ich in den Fileordner gehe und die _IN.exe klicke, öffnet sich ein DOS-Fenster bekomme aber bekomme trotzdem keine Verbindung zum Steuergerät!


    Beim Versuch die LCS2 Software über die exe zu installieren (von Diskette) kommt folgender Hinweis: Installation finished. To Execute The Program write c:\LCSA1\LCS2.EXE

    Foto.JPG

    Die entsprechende Datei lässt sich aber (mit klicken) nicht starten, nur wieder über den Fileordner und die _IN.exe. Leider bekomme ich trotzdem keine Verbindung zum Steuergerät. Die grüne Lampe an dem Kabel leuchtet einmal ganz kurz auf.

    @V8gaser: wie kann ich denn den Comport einstellen?

    Hat noch jemand eine Idee, einen Hinweis irgend einen Tip?

    Ne Adresse im Raum Berlin wäre auch super
     
Thema:

Frage zu LCS2 Landi Renzo SOFTWARE und Schnittstelle

Die Seite wird geladen...

Frage zu LCS2 Landi Renzo SOFTWARE und Schnittstelle - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI Gasanlage Frage zu Emulator wegen Motorkontrolllampe

    Prins VSI Gasanlage Frage zu Emulator wegen Motorkontrolllampe: Hallo Leute, Ich bin neu hier und mittlerweile etwas verzweifelt und benötige euer wissen. Normalerweise kenne ich mich sehr gut mit KME...
  2. Verständnisfrage Gasdruck

    Verständnisfrage Gasdruck: Hi, ist der Gasdruck für die Berechnung der Einspritzzeit relevant oder nur zum Rückschalten auf Brühe95, wenn der Gastank/-druck sich gen leer...
  3. Frage zu einem Bauteil und dessen Funktion bzw. "Einstellmöglichkeit"

    Frage zu einem Bauteil und dessen Funktion bzw. "Einstellmöglichkeit": Hallo, bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Eddy, bin 54 Jahre alt und fahre einen Jeep Grand Cherokee MY2014 mit einem...
  4. Frage zu Lambdaregelung bei verschobenem Kennfeld.

    Frage zu Lambdaregelung bei verschobenem Kennfeld.: Hallo zusammen, ich hätte eine Verständnisfrage zum Kennfeld. Wenn eine Gasanlage viel zu fett eingestellt ist sodaß das Kennfeld sich...
  5. Adaptionen bei 150....mal ne Frage

    Adaptionen bei 150....mal ne Frage: Hi, da ich evtl mal wieder auf der Suche nach Falschluft bin - immer noch 19 Jahre alter E39, 523iA :D Wo sollten, egal ob Benzin oder Gas, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden