Ford Zetec 1.6 - wieder Zylinder 2 keine Kompression

Diskutiere Ford Zetec 1.6 - wieder Zylinder 2 keine Kompression im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Moin zusammen, 2006 ist der Fiesta auf eine Tartarini Anlage umgerüstet worden. Obwohl es damals schon hiess, dass die Motoren nicht gasfest...

  1. Benne

    Benne AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    2006 ist der Fiesta auf eine Tartarini Anlage umgerüstet worden.
    Obwohl es damals schon hiess, dass die Motoren nicht gasfest sind, lief der Motor bis
    letztes Jahr im August 140.000km ohne Probleme auf LPG ehe er dann auf dem 2. Zylinder kaum noch Kompression hatte.
    (Trotz Flashlube)

    Mir war sofort klar, dass es nun doch endlich mal einen Ventilsitz weggebrannt haben muss.
    Naja, ok, für 250 Euro nen gebrauchten Motor geholt, gewechselt und gut ist.
    Nach dem Motto: wenn ich alle 140.000km nen Motor für 250 Euro kaufen muss, kann ich damit leben :D

    Der Motor, der rein gekommen ist, hat definitiv vorher kein LPG gesehen.
    Nach nur 15.000km musste ich am Samstag feststellen (Motor läuft im stand nur auf 3 Pötten),
    dass wieder der 2. Zylinder nur noch 5 bar macht, die anderen >13 bar.


    Hmm, ins Blaue geraten würde ich jetzt sagen, dass der 2. Zylinder zu mager läuft.
    Das Gaseinspritzventil im Sack?
    Wie kann ich die Ventile prüfen?

    [​IMG]



    Bin für Tips dankbar!


    Grüße,
    Benne
     
  2. Anzeige

  3. #2 Autogas-Rankers, 24.06.2013
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
  4. #3 Euro-serwis, 24.06.2013
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    und vernünftig einbauen
    Mfg
    aus Koeln
     
  5. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    48
    Hallo...
    Und : Hatter noch Ventilspiel oder lässt sich das noch einstellen? mfG Rohwi P.S.: Die Injektoren müssen stehen und nicht über Kopf hängen.
     
  6. Benne

    Benne AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mit Ventile einstellen ist da nix, zumindest wüsste ich nicht wie.

    Ok, also mit "vernünftig" einbauen meinte "Euro-serwis", dass die Injektoren stehen müssen.
    Wie auch immer, hat ja deutlich über 100.000km so funktioniert.
    Ich werd die Rail mal prüfen lassen und hoffe dass die Injektoren, bzw. der des 2. Zylinders, Schuld am Schaden ist.
     
  7. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    der Zetec hat Hydro´s................nur mal eben in der Raum geworfen , beim alten Nähmaschinenmotor musste mann noch die Ventile einstellen.
     
  8. #7 vonderAlb, 28.06.2013
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    40
    Und nochmal zum wiederholten Male in den Raum geworfen: Hydros sind kein Garant für einen gasfesten Motor.

    Auch bei Hydros verschleissen die Ventilsitzringe, nur mit dem Unterschied das man es erst merkt wenn der Kopf hin ist.

    Stellt sich nur die Frage wie vorgeschädigt dieser gebrauchte Motor schon war und ob überhaupt die Ventilsitzringe schon wieder hinüber sind und nicht evtl. ein ganz anderer Schaden die Ursache für den Kompressionsverlust ist.
    Jetzt hast du zwei Köpfe, wie wäre es wenn du einen davon auf gasfeste Ventilsitzringe umbauen lässt statt dauernd alte vorgeschädigte Köpfe einbaust?
     
  9. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Das wollte ich damit ja nicht sagen....nur das der Z-Motor von Ford mittlerweile Hydro´s hat.......
     
  10. #9 Maddin82, 28.06.2013
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1

    Hat er nicht, alle 150.000km Ventile einstellen in verbindung mit dem Zahnriehmenwechsel. Nur der "große" Zetec mit der Abgasseite in Fahrtrichtung hat hydros.
     
  11. #10 r.siegel, 29.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2013
    r.siegel

    r.siegel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    der motor hat wie maddin schon schrieb keie hydro sondern nur ganz stink normale tassenstössel . bis bj 2000 mit einstellplättchen nach 2000 nur komplette stössel .

    der große zetec wie maddin ihn beschreibt hat auch nur mit silbernen ventildeckel hydros . alle großen zetec mit schwarzem v-deckel haben wieder normale tassenstössel mit einstellplättchen.


    zum thema wenn er jetzt noch 5 bar hat kannst du glück haben das nur das ventil nen schaden hat und es mit neuen ausslaßventilen getan ist. Du solltest aber das ventilspiel größer einstellen lassen auf ca 0.35- 0.40 .
     
  12. Anzeige

  13. Benne

    Benne AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hatte die letzten Tage leider noch keine Zeit mich um den Kram zu kümmern, ist auch nicht tragisch weil mein alter Herr, der das Auto nun fährt, jetzt in Rente ist (neid*) und das Auto eh kaum braucht.
    Hinzu kommt, dass die Kiste dieses Jahr eh zum letzten mal Tüv gesehen hat, die 215.000km haben ihre Spuren an der Karosse hinterlassen... (deutscher Ford halt..)
    => sprich ich will das Auto bloss einfach günstig ans Laufen kriegen, da er eh vielleicht noch max. 10.000km sehen wird.
    Also ein Umbau auf gasfeste Ventilsitzringe kommt z.B. gar nicht mehr in Frage.

    A pro pos:
    Die Anlage ist bei km-Stand 66.000 eingebaut worden.
    Bei 120.000 hatte ich ne undichte Kopfdichtung aufgrund von Korrosion.
    Habe den Kopf dann bei einer Ford Rennmotorenschmiede untersuchen lassen.
    (die hatten damals die 1.6er Zetecs für Fiesta und Puma Cup vorbereitet, also grosse Erfahrung mit dem Motor)
    Mir wurde von denen bestätigt dass am Kopf nach diesen ~55.000km auf LPG keinerlei Verschleiss aufgrund von LPG Betrieb sichtbar sei.
     
  14. Benne

    Benne AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, Kopf ist runter.
    Habe die Brennräume mit Bremsenreiniger geflutet, im 2. Zyinder läufts direkt am Auslassventil raus...

    [​IMG]

    Ich kann nicht sagen, dass die Ventile sich irgendwie in den Sitz gebrannt haben.
    Sieht eher aus wie Ablagerung oder Korrosion an der Dichtfläche der Ventile.


    Grüße!
     
Thema: Ford Zetec 1.6 - wieder Zylinder 2 keine Kompression
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus keine kompression

    ,
  2. keine kompression an einem zylinder

    ,
  3. fordfocus fehlersuche 2zylinder aussetzer

    ,
  4. kompression zylinder zetec 1.6,
  5. Kompression ford fiesta IV 1.6,
  6. e46 ventile einstellen,
  7. ventilspiel einstellen ford fiesta,
  8. fiesta 1.6 lpg probleme,
  9. ford zetec Ventilspiel,
  10. zetec e 1.6 16v welche kompressionswerte,
  11. zetec e 1.6 kompressionswerte,
  12. ford escort zetec e 1.6 kompressionswerte,
  13. ist der Zetec e motor gasfest?,
  14. zetec e kompressionsdruck,
  15. 16V Zetec e - 1 6L- Motor und LPG,
  16. zetec und lpg,
  17. kompression ford fiesta,
  18. ford focud 1 6 wenig Kompression,
  19. ford focus 1.6 ventilspiel einstellen,
  20. ventile mit bremsenreiniger geflutet,
  21. zetec s motor 1.6 16v probleme,
  22. zylinder kompressionsdruck auf 2 Zylindern Ford focus,
  23. Ford fiesta zweiter zylinder 7 Bar die anderen 12 Bar ,
  24. zetec 16 v ausetzer,
  25. 2.0alt 2 zylinder wenig kompression
Die Seite wird geladen...

Ford Zetec 1.6 - wieder Zylinder 2 keine Kompression - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort Bj. 97 1,6 16V Zetec

    Ford Escort Bj. 97 1,6 16V Zetec: Username :Jörg ------------------------------------------------------------------------- Hubraum:1,6l...
  2. Ford Focus 1,8l Zetec

    Ford Focus 1,8l Zetec: Keine Ahnung, ob der Karren überhaupt für LPG geeignet ist, es wird dennoch da kein FL eingebaut. Ist natürlich eine KME Diego. Die...
  3. Ford 1,6 - 16 V Zetec

    Ford 1,6 - 16 V Zetec: Willkommen, .. und du machst mich neidisch. Hier kostet der Liter min. 62,9 ct
  4. FORD F-150 VENTURI v8 6,5L startet nicht auf LPG ?

    FORD F-150 VENTURI v8 6,5L startet nicht auf LPG ?: Guten Abend, ich habe mich mal an meinen 1978er Ford F150 6,5L V8 Big Block mit 121kw gewagt. Verbaut ist ein 2 Fach Vergaser mit 130 Durchmesser...
  5. Hilfe? FORD Fokus Gasanlage

    Hilfe? FORD Fokus Gasanlage: Hallo und vorab eine Entschuldigung falls ich den Falschen Foren Thread erwischt habe. Leider habe ich keine Ahnung von welchem Hersteller die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden