Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersuche

Diskutiere Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersuche im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Ich bin seit 2 Tagen Besitzerin des o.a. Fahrzeuges. Es wurde im Jahr 2008 auf eine Prins Anlage mit Flashlube umgerüstet. Ich habe das Fahrzeug...

  1. elwalo

    elwalo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin seit 2 Tagen Besitzerin des o.a. Fahrzeuges. Es wurde im Jahr 2008 auf eine Prins Anlage mit Flashlube umgerüstet. Ich habe das Fahrzeug günstig kaufen können, weil die Werkstatt der Vorbesitzerin nach Kompressionsprüfung (1. Zyl.- 14.2 bar, 2.Zyl.- 11,5 bar, 3. Zyl.-14.8 bar und 4.Zyl. - 16,4 bar) und Erneuerung der Lambdasonde mitteilte, dass das Ventil des zweiten Zylinders wohl verbrannt sei.
    Was mich irritiert ist, dass der Motor im kalten wie im warmen Zustand mal sauber und dann mal wieder unrund läuft. Ich kann auch keinen Leistungsverlust feststellen. Trotz tagelanger Recherche und Rücksprachen mit Fachleuten bin ich immer noch zu keiner Lösung gekommen - ausser, dass es wohl kein verbranntes Ventil sein kann!

    Es ist unglaublich wie weit die Meinungen zu Gasautos besonders wohl auch bzgl. der Gastauglichkeit der Ford-Motoren auseinander gehen!

    - wenn ein Fordhändler das Fahrzeug auf Gas umrüstet, muss ich doch wohl davon ausgehen können, dass es auch gastauglich ist!
    - wenn der Motor gastauglich ist, gehe ich als Laie davon aus, dass er bereits über extra gehärtete Ventilsitzringe verfügt oder beim Umbau damit ausgestattet wird.
    - welche Zündkerzen sind denn wirklich sinnvoll? Einer hat die gleichen drin wie vor der Umrüstung, der Eine schwört auf Iridium-Kerzen, wieder ein Anderer ist der Meinung, das es unbedingt die 4-poligen Platinkerzen sein müssen, wegen vermeintlichem Leistungsverlust bei Iridium.
    - und was stimmt den jetzt: Höhere Verbrennungstemperatur beim Gasbetrieb - ja oder nein??
    - Thema Additiv - auch hier gehen die Meinungen ja ganz schön auseinander!!!! Da liest man was von Schmierung (hä??) oder überflüssig nur Geldmacherei oder es ist einfach ein Kühlmittel, weil ja die Verbrennungstemperatur höher ist als beim Benziner oder es ist so wie früher bei den alten Motoren, die noch kein bleifrei fahren konnten und deshalb ein Additiv benötigten.
    - gibt es wirklich Einschränkungen was die Höchstgeschwindigkeit angeht??? Auch da gehen die Meinungen ja ganz schön auseinander!!
    Fahr bloss nicht schneller als 130 km/h, ein Anderer - 150 km/h kannst fahren, bei 4500 Umdrehungen solltest du auf Benzin umschalten. Mit Anhänger geht gar nicht (wieso nicht - mit meinem darf ich eh nicht schneller wie 80 km/h fahren und das Gewicht liegt nicht über 500 kg)

    Würde mich riesig freuen, wenn es hier Jemanden gibt, der mir eine Stellungsnahme dazu gibt, die mich wirklich überzeugt!!;)
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    499
    Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersu

    Hallo, wenn du die Suchen Funktion benutzt, beantworten sich fast alle fragen von selbst. Das ist hier alles schon x-mal durchgekaut worden.
     
  4. Grobi_

    Grobi_ AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersu

    Ich fahre auch einen Mondeo (BJ2006), aber mit der 1.8er Maschine und ner Landi LSI Anlage (im Auftrag einer Ford Werkstatt auf LPG umgerüstet).
    Interessant wäre zu wissen, wieviel KM dein Wagen auf Gas zurückgelegt hat. Und ob dein Wagen das Problem nur auf Gas und/oder auch im Benzinbetrieb hat.
    Generell kann ich dir sagen, das dein Wagen nicht wirklich gasfest ist. Und ich habe die gleichen Recherchen wie du hinter mir.
    zu 1) nein, da kannst du nicht von ausgehen, das ein Fordhändler weiß, das seine Autos gasfest sind oder nicht.
    zu 2) nein, kannst du nicht. Frag den Betrieb, der den Wagen umgerüstet hat oder einen Vorbesitzer
    zu 3) Lt. einigen Ford bzw. Mondeo- Foren reagiert der Mondeo allergisch auf falsche Zündkerzen. Ich habe bis vor 3 Monaten auch die orginalen (Motorcraft) Zündkerzen gefahren. Im Moment habe ich die LPG- Kerzen drin (NGK). Ich kann bis heute keinen Unterschied feststellen. Meine Meinung: Sch*** egal. Wenn du Probleme hast, bau die orginalen ein.
    zu 4) nein, die Verbrennungstemperatur ist nicht höher beim LPG.
    zu 5) Additiv=Glaubensfrage. Ich formuliere das mal so: mit Additiv kannste (je nach Fahrweise) 100.000km fahren, ohne das dein Motor Schaden nimmt, ohne Additiv nur 50.000km. Ich habe das Flashlube- popels-einfach-Dosiersystem. Andere schwören auf das elektrische, wieder andere auf ein Zuatzgas (ich komm gerade nicht auf den Namen). Das Additiv soll nicht kühlen, sondern die Ventilsitze schützen.
    zu 6) Es gibt keine Eischränkungen, was die Höschtgeschwindigkeit angeht. Der Wagen sollte auf Gas genauso schnell wie auf Benzin sein. Tu deinem Wagen aber was gutes und fahr ihn überwiegend nur bis 4000U/min, er wird es dir danken. Trotz Additivierung..
    Zum Anhänger kann ich nix sagen, sollte aber in deinem Fall kein Problem sein (Gewicht ./. Geschwindigleit)

    Wozu willst du überzeugt werden? Wenn du den Wagen günstig erworben hat, fahr zu einem Motorenspezialisten und lass dir nen gasfesten Zylinderkopf nachrüsten (bei uns in Aachen kostet das ca. 1200 Euros), dann haste Ruhe
     
  5. elwalo

    elwalo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersu

    Richtig! Das habe ich auch festgestellt und genau das ist doch das Problem, wie ich doch im unteren Teil des Textes geschrieben habe!!! Wer hat recht und was ist Quatsch???
     
  6. #5 dscholli, 03.04.2012
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersu

    Hallo elwalo,

    ich fahre einen Mazda 6 BJ 2006, ebenfalls 2.0l, aber 147 PS, und das ist die gleiche Maschine wie beim Ford. Der Motor ist nicht gasfest, heißt es sollte definitiv ein Additivsystem verwendet werden. Auch in meinem Wagen werkelt eine Prins VSI + Prins Valve Care System, und fahre damit seit etwa über 2 Jahren beschwerdefrei.

    Ford selbst bietet natürlich auch werksseitig den Mondeo mit der 2,0l mit Autogas an, wobei der Wagen über ein Mainzer Umrüster mit einem mod. Zylinderkopf ausgestattet wird + entsprechender Autogasanlage.

    Am besten schauen ob das Steuergerät eine neue Software benötigt, evtl. Einstellungen vonnöten sind.
     
  7. #6 r.siegel, 04.04.2012
    r.siegel

    r.siegel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersu

    Da die kompressieon nur an einem zylinder im vergleich zu den anderen recht niedrig ist , geh ich davon aus, das das ventilspiel bei dem auto noch nie eingestellt wurde sollte vielleicht mal gemessen werden. Dadurch, das das gas heißer verbrennt dehnt sich das ventil auch mehr aus und kann bei zu kleinem ventilspiel nicht ganz schließen.Miß mal das ventilspiel und laß es auf die lpg version einstellen. Der normale benzinmotor bekommt 25/30 und die lpg version bekommt 30/35 .Bei meinem focus mk1 mit 1.8 zetec war das ventilspiel schon abwerk zu eng und als ich ihn umgerüstet hab gab es auch erst probleme mit leichtemn ruckeln im leerlauf dem anspringen nach ca 5000 km . als ich dann das ventilspiel mal kontrolliert hab wußte ich auch warum. Nach dem einstellen des ventilspiels war das ruckeln und das schlechte anspringen vorbei und seit nunmehr weiteren 45000 km fährt er einwandfrei.Ventilspielkontrolle ist bei den ford werksumrüstungen alle 40000 km angesagt.Ich fahre valvelube als additiv mit nuckelflasche ist sicherlich nicht die beste lösung funktioniert bei mir aber scheinbar ganz gut.
     
  8. Anzeige

Thema: Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersuche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg mondeo 2006 145 ps

    ,
  2. ford mondeo ventil einstellung 2.0l

    ,
  3. mondeo 2.0 duratec he Zuendkerze

    ,
  4. ventile einstellen ford mondeo 2 l 145 ps,
  5. ventilspiel einstellen ford mondeo,
  6. duratec he 2.0 ventilspiel einstellen,
  7. ruckelnder Leerlauf duratec he,
  8. ventile bei ford mondeo erneuern,
  9. Ventilspiel Mondeo 2005 2.0 einstellen,
  10. Verkauf Zylinderkopf 2l Ford Duratec Motor,
  11. Ventilspiel einstellen duratec he,
  12. lpg mondeo 2006 145 ps zylinderkopf,
  13. lpg mondeo 145 ps 2006,
  14. test ford mondeo 2.0 duratec,
  15. mondeo 145 ps welche kerzen,
  16. ford mondeo duratec he,
  17. ford 2 0 145 ps gehärtete ventile,
  18. ventil Spiel einstellen bei duratec he,
  19. duratec he 2.0 zündkerzen Leerlauf ,
  20. duratec he 2.0,
  21. durate he unrund,
  22. Ford Motor 2.0l 107kW Gasumbau,
  23. mondeo mk4 2.0 145 ps falsche abgase wegen zündkerzen,
  24. mondeo mk4 2.0 145 ps falsche zündkerzen,
  25. ford mondeo 2l 145 ps
Die Seite wird geladen...

Ford MondeoTurnier 2,0l 16V Duratec, 145 PS, Bj. 08/2005, Prins-Anlage - Fehlersuche - Ähnliche Themen

  1. AEB Benzindruckemulator Ford

    AEB Benzindruckemulator Ford: Ich habe von meiner Umrüstung noch einen original verpackten neuen Benzindruckemulator übrig. AEB 628127000 VB 35€ Versand extra Paypal möglich
  2. Ford Mustang 3,7 V6 Bj 2014 Eigenumrüstung

    Ford Mustang 3,7 V6 Bj 2014 Eigenumrüstung: Hallo Gasfreunde, ich möchte hier meinen selbstumgerüsteten Mustang vorstellen. Verbaut ist eine BRC Anlage, welche zum Zeitpunkt des Umrüstens...
  3. LPG Ford E350

    LPG Ford E350: Hallo, ich suche einen Umrüster LPG-Anlage für Ford E350 V10. Wohne in Kiel. Hat jemand einen Tip?
  4. Ford Explorer 4.0 Inline-Eingasung erforderlich? / Verbrauch zu Hoch?

    Ford Explorer 4.0 Inline-Eingasung erforderlich? / Verbrauch zu Hoch?: Hallo ich habe bei meinem Explorer 4.0 SOHC mit BIGAS Anlage schon seit längeren das Problem, dass er beim abbremsen an Ampeln im Standgas...
  5. Ford Tourneo 2.5 LPG - schon mal jemand getestet?

    Ford Tourneo 2.5 LPG - schon mal jemand getestet?: Moinsen, ich fahre seit knapp 10 Jahren einen Saab 9-3 Cabrio auf LPG. Die Wege scheinen sich nun so langsam zu trennen... sagt der Tüv :( Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden