Focus mk1 aus Lübeck

Diskutiere Focus mk1 aus Lübeck im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo, ich habe mich hier registriert um Erfahrungen auszutauschen und hoffentlich ein positives Feedback zu geben was die Autogasumrüstung eines...

  1. #1 picard95, 06.11.2014
    picard95

    picard95 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mich hier registriert um Erfahrungen auszutauschen und hoffentlich ein positives Feedback zu geben was die Autogasumrüstung eines Ford Focus mk1 angeht, wovon ja meistens abgeraten wird.

    Umbaugrund ist der, dass die Jobs in Lübeck rar gesät sind und ich hoffentlich in Hamburg einen neuen Job finde. Und 2x 80Km täglich pendeln geht drastisch auf die Benzinrechnung. Und jetzt hatte ich Zeit für die Umrüstung und notfalls habe ich auch noch Geld für ein neues Auto falls das hier schief geht.

    Daten zum Auto:

    Ford Focus mk1 1.6l 100PS "Viva" Kombi, EZ 03/2004, 123.000km mit manueller Klima, NSW, beheizter Frontscheibe

    Daten zum Umbau:

    KME Nevo, V-Lube, 63l Radmuldentank (50l netto), der minimal über steht.

    Umbau in einem Lübecker Betrieb der seit 2005 umrüstet, Kosten inkl. Gutachten und TÜV 1900 Euro inkl. MwSt.

    Etwas Autogas hatte der Umrüster reingemacht und ich habe noch 42l nachgetankt.

    Ich bin kurz Stadt, Autobahn 25Km und noch 8Km Landstrasse gefahren und der Wagen fährt sich im Gasbetrieb wie vorher als Benziner. Normaler Leerlauf, gute Gasannahme und Beschleunigung (habe ich bis 140 Km/h getestet [=3500 Umdrehungen im 5. Gang]) und Bremsen ohne Ruckler....eigentlich perfekt.

    Nur durch den noch vollen Benzintank (will ich später immer bei ca. 25% lassen), den vollen Gastank und dem Reserverad (ist jetzt gerade im Keller gelandet) merkt man doch irgendwie dass der Wagen mehr Gewicht mitschleppt.

    Die Tankinhaltsanzeige ist erstmal nicht der Hit: Nach dem Volltanken zeigte er alle grünen Dioden an, kurz darauf nur noch 3 und dann sogar nur noch zwei und wieder 3. Kann man vielleicht noch einstellen lassen.

    Mal sehen wie lange der Motor hält. Nach 1500km kommt der erste Check beim Umrüster.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Focus mk1 aus Lübeck. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Focus mk1 aus Lübeck

Die Seite wird geladen...

Focus mk1 aus Lübeck - Ähnliche Themen

  1. Tankstellenabhängiges Problem Ford Focus C-Max mit Prins VSi

    Tankstellenabhängiges Problem Ford Focus C-Max mit Prins VSi: Hallo zusammen, beim durchsuchen habe ich mein Problem nicht gefunden. Sollte es das falsche Forum sein oder schon beantwortet sein bitte ich um...
  2. Ford Focus Ecoboost

    Ford Focus Ecoboost: Ich Überlege einen Ford Focus Ecoboost 3 Zylinder auf Autogas um zu Rüsten. Warscheinlich Prins VSI. Vialle gibt es wohl nicht. Meine Frage ist,...
  3. Ford Focus BRC CNG - Kein Vollast Betrieb mit Gas möglich

    Ford Focus BRC CNG - Kein Vollast Betrieb mit Gas möglich: Hallo, ich habe seit einigen Wochen einen Focus mit Erdgasanlage. Im Benzinbetrieb ist alles bestens. Es ist auch keine Fehlermeldung in der Ford...
  4. Frage zu Ford Focus mit LPG...

    Frage zu Ford Focus mit LPG...: Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich habe vor meiner Tochter einen 2001er Focus zu kaufen, dieser hat im November 2015 eine KME Premium Novo 2 (...
  5. Ford Focus Duratec 1.8 Motorinstandsetzung

    Ford Focus Duratec 1.8 Motorinstandsetzung: Hallo Zusammen, ich habe einen Ford Focus Bj 2009 1.8 (nicht Flexi Fuel) mit einer Prins Anlage . Laufleistung 161000km. Mein Motor verliert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden