FlashLube wirkt nicht (:-)

Diskutiere FlashLube wirkt nicht (:-) im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, Gas-Gemeinde ich war nicht längere Zeit auf dem Forum, deswegen erinnere ich euch meine Geschichte: Am ende Oktober 2007 habe ich eine...

  1. #1 gigavolt, 07.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    gigavolt

    gigavolt AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, Gas-Gemeinde

    ich war nicht längere Zeit auf dem Forum, deswegen erinnere ich euch meine Geschichte: Am ende Oktober 2007 habe ich eine LandiRenzo Omegas in meinen Astra H mit Z18XER Motor eingebaut. Da gerade in der Zeit des Umbaus die Info über nicht mehr gehärteten Ventilsitzen auf die Welt gekommen ist, habe ich FlashLube eingebaut und kurz danach eine elektronische Dosierung gebastelt. Damit war das FL richtig und kontrolierbar dosiert. Heute, nach ca 10 000 Gas-km, ohne übermässiger Belastung des Motors, habe ich Ventilspiele gemessen und erschreckendes Ergebniss bekommen:

    Kurz nach dem Umbau:
    Einlass: 0.25 0.27 0.26 0.25 0.25 0.26 0.24 0.24
    Auslass: 0.30 0.31 0.32 0.32 0.33 0.33 0.33 0.31

    Und heute:
    Einlass: 0.24 0.25 0.25 0.24 0.24 0.25 0.22 0.24
    Auslass: 0.26 0.30 0.30 0.31 0.31 0.32 0.32 0.30

    Ein Auslassventil ist schon 1/100 mm hinter der Verschleissgrenze (0.27mm) und ein Einlassventil 1/100 mm vor der Verschleissgrenze (0.21mm). Die Abnutzung ist sehr ungleichmässig. Der 0.26 mm Auslassventil befindet sich am nähersten zum FL Einspritzpunkt. Fazit: Die Ventilsitze sind wirklich aus Scheissstoff hergestellt und FL (und wahrscheinlich auch die Bruder und Schwester) ist unbrauchbar :(.

    Ich hoffe, dass ich bespreche mich mit schon hier vorgestelletem Tschechischem Kopfinstandsetzer und er baut mir richtige Sitze für gutten Preis ein.

    Und zum Schluss die Nachricht an alle, die von mir ein FL Dosiergerät haben wollten - ich will niemanden enttäuschen. Das Projekt ist zu.

    Viele Grüsse,
    Anton
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: FlashLube wirkt nicht (:-). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quasselstrippe, 07.08.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    FlashLube wirkt nicht :-)

    Paß blos auf - gleich wirst Du bemeckert und es geht rund...

    "An einem Beispiel kann man da ja nicht festmachen"
    "Wo sind die amtlich beglaubigten Dokumente"
    "Weitere Testreihen"
    "Deine Dosiersystem ist nicht ausreichend - geht nicht..."
    "Wir nutzen FL schon seit Jahren und harren noch NIE ein Problem ..."
    USW.

    Leder haben wir uns ja nciht mehr getroffen - nun bist du ja schon weg aus Hamburg...


    Aber dennoch hohes Lob für Deine Mühe und Annerkennung für Dein Projekt!
     
  4. Bill

    Bill AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    4
    FlashLube wirkt nicht :-)

    Hallo,

    also vorneweg gleich mal bemerkt, ich habe noch keinen AstraMotor gemacht.

    Trotzdem glaube ich nun nach 22 Jahren Selbstschrauben, daß die von Dir ermittelten Ventilspielwerte doch in Ordnung sind.
    Erstens glaube ich nicht, daß sich das Ventilspiel auf 1/100 mm genau ermitteln läßt und zweitens glaube ich nicht, daß es sich bei Änderungen des Ventilspiels (und vor allem in dem von Dir ermittelten Winzigkeitsbereich) alleine um Verschleiß am Ventilsitz handelt.
    Wenn ich über die Werte schaue, dann würde ich mal (mit einer Ausnahme) sagen, daß es sich um die gleichen Ergebnisse handelt.
    Bis auf den ersten Wert (Außlaß alt: 0,30, neu 0,26) sind die Ergebnisse doch gleich.

    Da würde ich mir eher Gedanken um die Meßmethode oder einen Meßfehler an einem Ventil machen, als gleich den Kopf abzubauen.

    Ich an Deiner Stelle würde mir vorsorglich mal einen Kopf besorgen und ein bischen recherchieren, würde aber auch mit der jetzigen Konstellation (Ventile neu einstellen) weiterfahren und das Ganze ohne Panik beobachten.

    Was glaubst Du, um wieviel ich am Ventilspiel an meinem 911er alle 20000 km korrigieren muß. Wenn ich da jedesmal Panik bekäme, wäre das Ganze ein Albtraum.

    Kannst Du mal ein Photo von Deiner Meßvorrichtung zeigen oder verwendest Du eine normale Fühlblattlehre?

    Grüße
    Bill
     
  5. #4 gigavolt, 07.08.2008
    gigavolt

    gigavolt AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    FlashLube wirkt nicht :-(

    Hallo, und vielen Dank für die Antworte. Zuerst, ich habe mich im Titel vertippt, am Ende sollte :-( und nicht :-) stehen, es ist schon korrigiert. Es ist leider nicht zum Lachen. Jetzt, zu Eueren Kommentaren:

    Auch das ist nicht ausgeschlossen, obwohl die Wahscheinlichkeit, dass gerade hier Problem liegt, ist sehr gering. Das FL wurde doch in die Walzen in richtiger Menge gefördert.

    Schade, aber Du bestimmt früher oder später kommst an Süden.

    Nichts zum Loben. Das Ziel wurde nicht erreicht.

    Mit absoluter Messgennauigkeit hast Du Recht, das idealer Messfehler beträgt 0.005 mm da die Bläter mit Schritt 0.01 mm abgestufft sind. Also in Realität vieleicht 0.01 - 0.02 mm. Aber wenn ich mit derselber Fühllehre beide Messungen gemacht hat, bin ich sicher, dass die Wert 0.26 mm nichts Guttes verspricht. Andere Ergebnisse sind OK, aber noch ein Anlassventil ist bedenklich.



    Das, denke ich, wäre zu teuere Lösung.



    Und DAS ist das Problem. Ich kann nicht so einfach korrigieren. Dazu braucht man einen Opel-Spezialwerkzeug um NW aufzuheben. Der Spass kostet angeblich ca 400 EUR (vielleicht bei nur einem Ventil weniger) und für 400 EUR bekomme ich in Tschechien gasfeste Sitze (+ Kopfdemontage und Montage).

    Ich versuche Endoskop zu besorgen (in HH hatte ich die Möglichkeit, aber es ist schon zu weit) und schaue auf den Sitz.

    Viele Grüsse,
    Anton
     
  6. Anzeige

Thema: FlashLube wirkt nicht (:-)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventilsitzringe z18xer

    ,
  2. flashlube elektronische dosierung

    ,
  3. wirkt flash lub

    ,
  4. flash lube oder nicht,
  5. flashlube wirkt nicht
Die Seite wird geladen...

FlashLube wirkt nicht (:-) - Ähnliche Themen

  1. Nun ist es raus – FlashLube wirkt nicht!

    Nun ist es raus – FlashLube wirkt nicht!: <meta http-equiv="CONTENT-TYPE" content="text/html; charset=utf-8"><title></title><meta name="GENERATOR" content="OpenOffice.org 3.2...
  2. Prins VSI 2 mit ValveCare > Umrüstung auf FlashLube

    Prins VSI 2 mit ValveCare > Umrüstung auf FlashLube: Moin, ich fahre obige Prins-Anlage mit ValveCare für 6 Zylinder. Nun überlege ich, auf das FlashLube-System umzurüsten. Frage: Ist es möglich,...
  3. Flashlube Electronic Valve Saver macht Probleme

    Flashlube Electronic Valve Saver macht Probleme: Guten morgen alle miteinander Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Wir haben uns vor ei er Woche ein neues Fahrzeug gekauft, einen Jeep...
  4. wie lange Ohne Flashlube fahren ?

    wie lange Ohne Flashlube fahren ?: Moin moin, alle zusammen. Ich habe einen Focus C-Max 1,6l, 2019 auf LPG Prins umgebaut und seit dem 45000 km gefahren. Jetzt ist mir auf gefallen,...
  5. 5 Liter FlashLube +/-30 €

    5 Liter FlashLube +/-30 €: 5 Liter FlashLube im Originalkanister für ~ 30 €. Selbstabholung oder Übergabe im Raum Nürnberg.