Flash-Lube Wirksamkeit nachgewiesen

Diskutiere Flash-Lube Wirksamkeit nachgewiesen im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; hallo jetzt hat Flash-Lube auch seine Wirksamkeit durch die HTW Saarland und den TÜV Nord nachweisen lassen. siehe Anhang gruß

  1. #1 Jve.dragon, 11.11.2011
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    28
    hallo



    jetzt hat Flash-Lube auch seine Wirksamkeit durch die HTW Saarland und den TÜV Nord nachweisen lassen.

    siehe Anhang


    gruß
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Zenith

    Zenith AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zwar noch ein Autogas Anfänger, aber ich habe jetzt schon mehrere dieser Wirksamkeitsstudien (TH,Uni,TÜV,etc.) zu diversen Additiven gelesen.
    Aufgefallen ist mir das im Versuchsaufbau nie das Additiv per Unterdruck zugegeben wird, sondern entweder direkt mit dem Flüssiggas im Tank oder per Pumpe in der Gasphase vor/nach dem Rail gemischt wird.

    Ich glaube jedes Additiv von den seriösen Herstellern wirkt, die Additive an sich sind ja nicht neu, gibt es schon mindestens solange wie das verbleite Benzin verboten wurde.

    Solange es noch Umrüster gibt (so wie mein Umrüster), die arglosen, vertrauensseligen Kunden so einen Unterdruck-Nuckelpullen-Mist bei nicht gasfesten Motoren empfehlen und verbauen, nutzt das beste Additiv nichts.

    Die Zuführungsart des Additivs ist das AundO, nicht der Hersteller. Das habe ich jetzt nach meinen nur 6 Monaten Gaserfahrung nun auch endlich kapiert.... :)

    Gruß
    Christian
     
  4. #3 Strandläufer, 11.11.2011
    Strandläufer

    Strandläufer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Wo ist eigentlich die "Freigabe" durch die Fahrzeug und Motorenhersteller?
    Mfg.Peter Ziegler
     
  5. #4 V8gaser, 11.11.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.384
    Zustimmungen:
    548
    Das wird sich ähnlich wie bei Kraftstoffen verhalten -Gas gibt ja auch fast keiner frei. Und wenn der Kraftstoff schon nicht freigegeben ist....
    Ausserdem - es gibt viele Mittelchen die man dem Benzin oder auch Öl beimischen kann -die Industrie nutzt da geschickt die Angst der Autofahrer. Davon ist auch fast nix von den Herstellern freigegeben - wozu auch? Eine Freigaben ist ja nicht vorgeschrieben .-)
    Wie viele Leute kippen Zweitaktöl in ihre Dieseltanks.....das empfiehlt KEIN Motorhersteller.
    So eine Freigabe wäre ein netter Werbegag, aber wozu?
    Ach ja, heut ist ja Faschingsanfang :-))
     
  6. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Wozu auch das Zeug freigeben?
    So manches "Wundermittel" ist eh mehr als flüssig.......
     
  7. #6 waechter77, 22.11.2011
    waechter77

    waechter77 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Du hast es erkannt, nur eine gleichmässige Zuführung über die Einspeisung direkt in die Zylinder sind das "Geheimnis".
    Das die Geschichte mit dem Unterdruck nicht zuverlässig funktioniert, sollte jedem klar sein.
    So wirkt jedes Additiv, den mehr als der frühere Bleiersatz ist es einfach nicht und wird es auch nicht werden...aber ich habe mir in der Hinsicht den Mund schon mehr als fusselig geredet ;-)

    LG
     
  8. #7 vadiker, 23.11.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Witzig ist immer, dass der Versuch immer an dem selben Fahrzeug stattfindet. Vielleicht hat er gar keine Probleme mit Gas :D (spaß)

    Das gute Mittel muss natürlich an die richtige Stelle gebracht werden und dabei ist das Dosiersystem ganz wichtig. Empfehlenswert ist ein Dosiersystem mit Pumpe. Wobei das System von FL soweit ich weiss trotzdem noch mit Unterdruck in Verbindung mit einem Magnetventil arbeitet.

    Bei Zuführung mittels einer Additivweiche vor dem Rail ist jedoch auf jeden Fall zu achten, was für Additiv man verwendet und ob das Rails dafür geeignet ist. Ansonsten riskiert man das Rail.

    Gruss vadiker
     
  9. Anzeige

  10. #8 waechter77, 24.11.2011
    waechter77

    waechter77 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Damit habe ich gottseidank keine Probleme....die Valteks sind dafür freigegeben und es funktionert tadellos mit der Weiche!
     
  11. #9 Turtledeluxe, 29.11.2011
    Turtledeluxe

    Turtledeluxe AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    oder wenn möglich hinter dem rail einspeisen. so läufts bei meiner landi ganz gut...
     
Thema: Flash-Lube Wirksamkeit nachgewiesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flashlube wirksamkeit

    ,
  2. flashlube tüv

    ,
  3. wie gut ist flashlup

    ,
  4. flash lube mannheim,
  5. wozu flashlube,
  6. flashlube pdf,
  7. flah lube wozu ist das gut,
  8. lpg gas lube wirksamkeit,
  9. lpg muss man additive beimischen,
  10. wofür flashlube,
  11. Universität Saarland TÜV Flashlube,
  12. Universität Saarland TÜV Autogas ,
  13. saarland tüv flashlube,
  14. flashlube wofür,
  15. Ersatz für Flashlube,
  16. verschiedene lpg additive mischen,
  17. tüv wirksamkeit,
  18. flashlube ist gut,
  19. flash lube mischen,
  20. flashlube tüv nachweis,
  21. wofür flash lube,
  22. zweitaktöl als flash lube ersatz,
  23. flash lube wofür,
  24. nachweis flashlube,
  25. flashlube verboten
Die Seite wird geladen...

Flash-Lube Wirksamkeit nachgewiesen - Ähnliche Themen

  1. Flash-Lube oder Benzineinspritzung

    Flash-Lube oder Benzineinspritzung: Hallo, wir haben 3 Gasfahrzeuge bei denen ich den Valve-Protector eingebaut habe. Alle 3 Fahrzeuge (Honda CRV, Hyundai i10 und Kia Rio) seien ja...
  2. Flash-Lube (nicht elektronisch) scheint wieder verstopft zu sein

    Flash-Lube (nicht elektronisch) scheint wieder verstopft zu sein: Hallo zusammen, mit meiner Prins VSI fahre ich nun seit gut einem Jahr fast komplett fehlerfrei (keine MKL und kein Alarm bei der Prins). Es war...
  3. Flash-Lube selbst einbauen.

    Flash-Lube selbst einbauen.: Hallo liebe Leute wie oben schon geschrieben, möchte ich mir beim Ford Ti-Vct Motor ( Vialle LPI Anlage ) "Flash-Lube Ventil-Saver Einbausat"...
  4. Flash-Lube Anschluß, völlig falsch ?

    Flash-Lube Anschluß, völlig falsch ?: Hallo ,.... der Sinn und Zweck des Flash-Lube steht hier nett zur Frage . Da gibts genug "Abhandlungen" drüber zu lesen. Ich hätte da eine...
  5. Flash-Lube bei Mazda??

    Flash-Lube bei Mazda??: Hallo Gaser! Wie sind die Erfahrungen bei euch? Wenn man sich die Foren so durchklickt,jeder hat eine andere Meinung-von mu?,bis ist doch nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden