FIAT läuft im Standgas unrund und geht aus

Diskutiere FIAT läuft im Standgas unrund und geht aus im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hey, ich habe auf Gas umgestellt (PRINS VSI). Nun läuft der Wagen im Standgas unruhig und geht auch mal an der Kreuzung aus.:confused: Die...

  1. #1 FIAT-os, 07.09.2009
    FIAT-os

    FIAT-os AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich habe auf Gas umgestellt (PRINS VSI). Nun läuft der Wagen im Standgas unruhig und geht auch mal an der Kreuzung aus.:confused:
    Die Werkstatt meint, dass Steuergerät ist defekt und kann nur durch ein neues ersetzt werden.
    Gibt es andere Möglichkeiten? :idee:Ist das Steuergerät defekt, kann man dann etwas machen (außer Neukauf)?

    Bis bald
    Euer FIAT-os
     
  2. Anzeige

  3. #2 topmonteur, 07.09.2009
    topmonteur

    topmonteur AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es gibt eine andere Möglichkeit. Dasselbe Probleme hatte ich auch, mit einem zetec von Ford, unrunder Motorlauf und im Stand ging er aus, in der Werkstatt wurde dann festgestellt das die Ventile des 1. und 4. Zylinder durch waren. Muß bei dir nicht sein , liegt aber nahe bei Gas.

    Gruß Ralf
     
  4. #3 Autogarage-B8, 07.09.2009
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    hallo Fiat-os

    keine Angst! Weder Kopf noch Steuergerät kommen als erstes in Betracht.

    wann hast Du denn umgerüstet / wie alt ist die Anlage - sprich Garantie?
    läuft er auch in Benzin-Modus unruhig?
    wann wurden das letzte Mal Filter & Kerzen gewechselt?
     
  5. #4 FIAT-os, 22.09.2009
    FIAT-os

    FIAT-os AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Ralf,
    der Wagen ist nun aus der Werkstatt und es stellte sich heraus, dass die Zylinderkopfdichtung durch und die Ventilspiele nicht stimmten. Nun läuft er wieder rund und ich hoffe, dass es so bleibt.
    Ich bekam noch die Empfehlung, alle 15 Tkm eine Kontrolle der Ventile machen zu lassen. Angeblich sind die Motoren, Ventile nicht für die Gasverarbeitung ausgelegt und leiden sehr. Um Schäden früh zu vermeiden eben die Kontrolle.

    Danke für Deinen Beitrag.

    Gruß Olaf (FIAT-os)
     
  6. #5 FIAT-os, 22.09.2009
    FIAT-os

    FIAT-os AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Stefan,
    der Umrüster ist leider Pleite gegangen. Daher leider keine Chance auf Geld zurück. Ich hatte da auch schon das Nachsehen, weil die mir damals falsche Rails eingebaut und die Anlage falsch eingestellt hatten. Eben Pech gehabt.
    Nun war die Zylinderkopfdichtung kaputt und die Ventilspiele zu gering. Jetzt läuft er und ich hoffe auch noch eine Weile. Es wurden auch neue Zyndkerzen eingebaut. Die "alten" waren recht neu, aber wohl für Gasbetrieb unterdimensioniert.
    Was mich noch wundert ist, dass nun nach der Reparatur die Motorkontrollleuchte blinkt. Laut FIAT ist kein Fehlerspeicher vorhanden und kann an der bisherigen flaschen Einstellung liegen. Soll sich nach ca. 100 km geben. Kann das stimmen?
    Vielen Dank für deinen Beitrag.

    VG Olaf (FIAT-os)
     
  7. #6 Delgaderos, 22.09.2009
    Delgaderos

    Delgaderos Autogasselbsteinbauer

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    .. das ist ganz schlecht !!!!!!
    blinken bedeutet kat schädigend !
    deine anlage ist falsch eingestellt und-oder noch was anderes defekt. zündspule z.b.
     
  8. #7 topmonteur, 22.09.2009
    topmonteur

    topmonteur AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wenn bei Dir die Kontrollleuchte blinkt ist das kein Grund zur Besorgnis, dann stimmt die Grundeinstellung für Gasbetrieb nicht (entweder zu Fett oder zu mager eingestellt) dein Motormanagment merkt den Unterschied und macht sich durch das Blinken der Kontrollleuchte bemerkbar. Also hin zu Gaser deines Vertrauens und Feineinstellung machen lassen und gut ist . Aber nicht zu lange warten !

    Gruß Ralf
     
  9. #8 Der Scheerer, 22.09.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Naja, man sollte die Sache mit der MIL nicht auf die leichte Schulter nehemen und umgehend den Umrüster kontaktieren, da sich sonst Folgeschäden einstellen können.

    Gruß

    Klaus
     
  10. #9 Delgaderos, 23.09.2009
    Delgaderos

    Delgaderos Autogasselbsteinbauer

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    soso .... topmonteur: solche tips können den kat kosten !

    aber das ist ja nicht so schlimm ...................................

    mann mann

    siehe auch klaus.
     
  11. #10 Rabemitgas, 23.09.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Naja so extrem verstellt, ne VSI, glaub ich fast nicht, die blinkende MKL ist ja nun wirklich nen "Zündaussetzer Kat schädigend"

    erstmal schauen, abgeknickter Gasschlauch?


    Gruß Armin
     
  12. #11 topmonteur, 24.09.2009
    topmonteur

    topmonteur AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Delgaderos

    also bei allen technischen Verständnis, ich weiß nicht was bei der Aussage:

    "Also hin zu Gaser deines Vertrauens und Feineinstellung machen lassen und gut ist . Aber nicht zu lange warten !

    den KAT kosten könnte.

    Mfg. Ralf
     
  13. #12 fragger123, 24.09.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Naja du schreibst oben,dass es nicht so schlimm ist.
    ICH würde so auf jeden Fall keinen km mehr auf Gas zurücklegen
     
  14. #13 topmonteur, 24.09.2009
    topmonteur

    topmonteur AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @fragger123
    Jede Aussage hier liegt immer im Auge des Betrachters, egal ob in Benzin oder Gasbetrieb wenn die Kontrollleuchte angeht sollte man generell die nächste Möglichkeit wahrnehmen eine Werkstatt aufzusuchen.
    Desweiteren sollte man nicht immer gleich Panik verbreiten und vom schlimmsten ausgehen.
    Jeder Betroffene ist im ersten Moment froh darüber erstmal nicht zu erfahren das Ihm jetzt irgendwelche Hobbyschrauber offenbahren das er einen gewaltigen Motorschaden hat und Ihm das jetzt richtig Kohle kosten kann.

    Dann gibt es noch die Erfahrungswerte, wo Leute sind die gleiches oder ähnliches schon einmal persönlich erlebt haben und dieses Wissen hier weitergeben.

    Mfg. Ralf
     
  15. #14 Autogarage-B8, 26.09.2009
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    So, wieder da!

    Leider weiß ich jetzt noch immer nicht, wie alt die Anlage ist, denn DU hast 2 Jahre Garantie darauf! Umrüsterunabhängig - wenn also die Gasanlage nicht älter ist, fahr zu einem anderen Umrüster, der in Kontakt mit dem Hersteller steht. Wenn es an der Gasanlage liegt, kriegst Du es auf Garantie ausgetauscht, wenn es ein Einbaufehler ist, darfst Du es dann aus Deiner eigenen Tasche zahlen, doch danach sollte es funktionieren.

    Wenn allgemein irgendwelche Lampen blinken, brennen oder einfach nur leuchten, egal in welcher Farbe (wobei ROT eine besondere Bedeutung hat), und man weiß, daß man keine Ahnung davon hat, bitte in die Werkstatt.
     
  16. #15 FIAT-os, 28.09.2009
    FIAT-os

    FIAT-os AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey Stefan,
    sorry, da hatte ich wohl vergessen, auf die eigentliche Frage einzugehen. Die Garantiefrage hatte ich schon mal mit PRINS direkt abgeklärt. Die bekomme ich nicht mehr.
    Nun werde ich Wohl oder Übel noch einmal in die Werkstatt müssen. Was mich verwundert ist, dass die Werkstatt und auch FIAT-Werkstatt keinen Fehler finden auslesen können, die Abgaswerte i.O. sind und auch sonst nichts kaputt scheint.
    Aussage von FIAT: Der Wagen muss nun wohl die neune Werte "lernen". Die Lampe sollte nach ca. 100 km ausgehen.
    Das tat sie leider aber nicht.?(

    Gruß
    Olaf
     
  17. #16 Rabemitgas, 28.09.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hmmm tolle Aussage vonn einer Vertragswerkstatt.

    Aber OK, gehen wir mal davon aus dein Motor ist ok.

    Da gibt es eigentlich nichts was neue Werte lernen muss, und wenn das Benz st resettet wird, lernt er das innerhalb von sec.

    Ich denke es liegt a der Einstellung der Gasanlage, wenn der im Stand nicht rund läuft, kann es sein das dein Systemdruck zu hoch ist, und die Einspritzzeiten im Standgas so klein sind das er "sägt", oder unrund läuft.

    Aber wie gesagt aus der Ferne schlecht zu sgen, aber das wäre ne Möglichkeit.


    Gruß Armin
     
  18. #17 Der Scheerer, 28.09.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Hm...
    das halte ich aber für`n Gerücht, das das Benzinsteuergerät innerhalb von Sekunde lernt...

    Dauert doch wohl nen Moment länger....
     
  19. Anzeige

  20. #18 Rabemitgas, 29.09.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ohhh Klaus......:-)) klar, die Korrekturen! Aber nicht wenn der im Stand schon nicht läuft :-)))
     
  21. #19 FIAT-os, 30.09.2009
    FIAT-os

    FIAT-os AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der FIAT läuft wieder und die MKL ist ordentlich aus :)

    Es gibt wohl noch eine Einstellung am Motor, die so etwas wie Nulljustierung bedeutet. Keine Ahnung. Wurde noch einmal vorgenommen. Jedenfalls ist laut Werkstatt nun alles i.O. Die Motor- und Abgaswerte wurden geprüft und stimmen.

    Allen vielen Dank für die rege Diskussion.

    VG
    FIAT-os
     
Thema: FIAT läuft im Standgas unrund und geht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standgas fiat

    ,
  2. fiat ducato läuft unrund im standgas

    ,
  3. fiat standgas

    ,
  4. grande punto läuft zu mager,
  5. standgas erhöhen fiat punto 199,
  6. Fiat Stilo 1 6 16V unrunder im Stand,
  7. fiat stilowagon 1.8 leerlauf unrund,
  8. fiatpanda2009standgasstellschraube,
  9. fiat ducato bj2007 geht im standgass aus,
  10. trabant läuft im stand unrund,
  11. fiat stilo Motor lauft im stand unruhig ,
  12. fiat 124 pider Motor läuft unrund,
  13. fiat 500 motorlauf unrund,
  14. fiat 500 unruhig im standgas,
  15. fiat 1.8 16v motor läuft unruhig,
  16. standgas einstelles fiat,
  17. fiat 124 leerlaufschraube,
  18. fiat standgas anlernen,
  19. wie stell ich das standgas bei einem fiat ein,
  20. fiat 124 motorlauf unrund,
  21. fiat 124 nimmt kein gas an,
  22. fiat hat kein standgas,
  23. fiat 145 kein leerlauf geht aus,
  24. Auto läuft unrund motorleuchte blinkt ,
  25. štandgas za fiat
Die Seite wird geladen...

FIAT läuft im Standgas unrund und geht aus - Ähnliche Themen

  1. Fiat Grande Punto läuft nur auf 3 Zylinder

    Fiat Grande Punto läuft nur auf 3 Zylinder: Hallöle Forumler, mein erster Beitrag und gleich ein Problem :-( Fahrzeug: Fiat Grande Punto 1,4 8V mit Gasumbau Prins. Das Problem: Punto...
  2. Umrüstung Fiat Tipo 1.4 T-JET 88KW (120PS) - welche Anlage?

    Umrüstung Fiat Tipo 1.4 T-JET 88KW (120PS) - welche Anlage?: Ich habe mir einen Fiat Tipo Kombi gekauft und würde den gerne umrüsten. Anbei ein paar Daten: Erstzulassung 09.05.2018...
  3. Fiat Doblo 1.4 Gas Anlage schaltet ab.

    Fiat Doblo 1.4 Gas Anlage schaltet ab.: Hi, folgendes Problem: Gestern Abend nach dem einkaufen, ein kleiner Ruck Wagen auf einmal auf Benzin und die KME am heulen als wäre der Tank...
  4. Fiat Doblo 1.4 57 kw Bj 2007

    Fiat Doblo 1.4 57 kw Bj 2007: War gerade beim Umrüster weil der Wagen nun extrem Säuft....fasst 13 Liter auf 100km. Die KME Diego ist gerade mal 2 Jahre eingebaut. Umrüster...
  5. Fiat Punto 1.2l 8V gasfest?

    Fiat Punto 1.2l 8V gasfest?: Hallo, ist der Motor eines Punto 1.2l 8V BJ2004 gasfest und ist die Umrüstung problemlos zu machen? Hätte noch eine BRC Seq. 24 aus meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden