Fargen bezüglich PRINS Anlage

Diskutiere Fargen bezüglich PRINS Anlage im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Fragen bezüglich PRINS Anlage Bei mir wollte ich die Tankanzeige der Prins im Innenraum versetzen. Wie ist die denn befestigt ? Ist die nur...

  1. #1 bretzel22, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fragen bezüglich PRINS Anlage

    Bei mir wollte ich die Tankanzeige der Prins im Innenraum versetzen.
    Wie ist die denn befestigt ? Ist die nur eingeklemmt oder verschraubt ?

    Was für ein Stecker ist denn hinten dran ? Kann ich den abziehen oder verlötet ??

    Desweiteren "hängt " bei mir im Motorraum ein Stecker, ich denke mal das ist der Diagnosestecker der Prins Anlage. Hat der kein Gegenstück ? Bei mit ist der offen und sieht aus als würde da nen Gegnstück oder so ne Blindkappe draufgehören



    THX
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fargen bezüglich PRINS Anlage. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Skipper, 20.07.2009
    Skipper

    Skipper AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Hi Tom,

    das verblüfft mich aber, wo hast Du Deine Tankanzeige denn jetzt ??

    Es gibt einen Diagnose-Stecker, ich fahre leider keine Prins, aber bei mir ist der mit einer Blidkappe gegen Schmutz verschlossen. Um das Interface-Kabel einzustecken wird die Blindkappe entfernt,sie ist mit einem Bändchen am Kabel gegen Herabfallen gesichert, so dass Du mit dem Diagnose-Stecker die Verbindung Lappi-Steuergerät herstellen kannst.

    Gruß
    Lothar
     
  4. #3 Rabemitgas, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Die ist geklebt.

    da hinter ist ein stecker, wo du die einzelnen Kabel vorsichtig mit ner nadel entriegeln und rausziehen kannst.(weil der stecker nicht durchs loch asst.

    und ja auf den Stecker am st Gerät kommt eine endkappe, ist aber nicht besonders schlimm wenn sie fehlt.
     
  5. #4 bretzel22, 20.07.2009
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Die Anzeige zieht quasi um. Bekomme ne neue Mittelkonsole und deshalb muss er aus dem alten in den neuen Aschenbecher wandern

    Bei mir ist der Stecker (Diagnose )quasi offen und nicht mit ner Blindkappe verschlossen. MAche am Mittwoch mal nen Bild.

    Ausserdem musss ich das Kabel zur Tankanzeige nochmal aus dem Motorraum in den Innenraum verlegen . Der Umrüster hat da etwas gemurkst. Ich werde die Kabeltülle die verbaut ist ( um in den Innenraum zu kommen ) entsorgen und über den Original Kasten in den Innenraum gehen .

    Tom
     
  6. #5 bretzel22, 28.07.2009
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    So..
    Kabel wurde neu verlegt und die "Wunde" fachgerecht verschlossen und abgedichtet.

    Hab aber trotzdem noch ein Problem mit dem Bora. Im Kaltlauf ruckelt er immer noch beim Gasgeben. Legt sich erst wenn die 90 Grad Betriebstemperatur erreicht sind

    Bei "warmen " Motor läuft eigentlich alles super.

    Hat hier veilleicht noch jemand ne Idee was da noch sein könnte ????

    Tom
     
  7. #6 Rabemitgas, 28.07.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Kann eigentlich nur verstellt sein.

    Gruß Armin
     
  8. Anzeige

  9. #7 bretzel22, 28.07.2009
    bretzel22

    bretzel22 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi Armin

    Der Bora war ja " angeblich "bei den Jungs in Wesel . Hatte da ja die Tage mal nachgefragt. Aber der Monteur war gerade in Urlaub und der Kollege den ich an der Strippe hatte kam ja gerade aus dem Urlaub.Also konnte mir das so recht niemand bestätigen

    Hast du ne Idee ???

    Tom
     
  10. #8 Rabemitgas, 28.07.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Naja, frag mal den Vipp, ob der wirklich in Wesel war.

    Ansonsten hab ich auch nur ne idee, wenn ich auf den lappi schaue und mir die Werte ansehe :-))
     
Thema: Fargen bezüglich PRINS Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpgforum.de autogas rückbau erfahrungen

    ,
  2. site:lpgforum.de prins hitze

    ,
  3. prins gasanlage verbinder offen

    ,
  4. wo ist der prins diagnosestecker,
  5. prins diagnose stecker,
  6. prins of fargen ,
  7. Stecker für Prins Anlage
Die Seite wird geladen...

Fargen bezüglich PRINS Anlage - Ähnliche Themen

  1. Reset bezüglich Wartung möglich?

    Reset bezüglich Wartung möglich?: Hallo in die Runde Bei unserem zweiten Wagen in dem eine Prins Anlage verbaut ist, leuchtet seit geraumer Zeit die gelbe LED, was besagt, dass...
  2. Frage bezüglich Autronic AL-720

    Frage bezüglich Autronic AL-720: Hallo zusammen, in meinem Chevy G20 5.7 TBI wurde vom Vorbesitzer eine Autronic 720 Gasanlage verbaut, welche bis zum heutigen Zeitpunkt nie...
  3. Neuling sucht Hilfe bezüglich Umrüstung

    Neuling sucht Hilfe bezüglich Umrüstung: Guten Tag, Ich bin zum größten Teil neu was LPG Umrüstung betrifft. Ich möchte gerne meinen BMW E39 Touring 525i mit Automatik Getriebe mit...
  4. Fragen bezüglich Omegas C von Inline auf "Normal" Rückrüsten

    Fragen bezüglich Omegas C von Inline auf "Normal" Rückrüsten: Hallo ich bin neu hier und habe sofort ein paar Fragen. Heute kam meine neue Errungenschaft geliefert, ein Chrysler Voyager mit Landi Omegas C...
  5. Frage bezüglich Lambdasonden Spannung

    Frage bezüglich Lambdasonden Spannung: Hallo zusammen. Ich hätte mal ne frage zu den lambdas. Ich hab ganz normale sprungsonden. Dann muss doch in der Software das erste gewählt werden...