Fahren ohne Steuergerät, was muß ich tun?

Diskutiere Fahren ohne Steuergerät, was muß ich tun? im Öcotec Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, meine Gasanlage Öcotec Digigas gibt in moment keine Lebenszeichen mehr von sich (alle Funktionen und Anzeigen sind komplett tot). Ich tippe...

  1. Marksl

    Marksl AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Gasanlage Öcotec Digigas gibt in moment keine Lebenszeichen mehr von sich (alle Funktionen und Anzeigen sind komplett tot). Ich tippe im Moment auf das Steuergerät der Anlage (werde ich noch prüfen lassen). Leider kann ich das Auto ja nicht mal auf Benzin weiter fahren wenn ich das Steuergerät ausbauen und zur reparatur schicken muß.
    Kann mir jemand sagen welche Pins am Steuergerät gebrückt werden müssen, damit mein Auto vorübergehend ohne das Gassteuergerät gefahren werden kann?
    Wäre super wenn mich da jemand mit Info`s versorgen könnte :)
    Gruß Marksl
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 15.09.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Ich kann es leider nicht.

    Am besten du schaust wo die Benzindüsentrennung gemacht wurde und machst es dort vorrübergehend erstmal original.

    Bekommst du noch ein Steuergerät für diese Insolvenzanlage?

    Gruß Armin
     
  4. Marksl

    Marksl AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das ist schon mal ein guter Tip. Ich weiß eben nicht wo alles im original Kabelbaum eingegriffen wurde und wie die Anlage was steuert. Jetzt weiß ich wenigstens schon mal das es wohl ohne Gassteuergerät wegen der Ansteuerung der Benzindüsen nicht mehr gehen kann.
    Steuergerät habe ich noch ein neues bei Ebay gefunden, wenn aber meines kaputt sein sollte werde ich es zur reparatur einschicken (kosten wurde mir ca 100-150 Euro am Telefon genannt).

    Heute war ich aber in einer Werkstatt die früher Öcotec Anlagen verbaut hat und hab dort mal drüber schauen lassen. Nach etwas schauen und messen meinte er das wohl der Zündungsplus fehlen muss. Das suchen und durchmessen werde ich am Samstag selber übernehmen. Ich hoffe das es der einzige fehler ist.
    Der Werkstattmensch wollte mir sogar die Elektroschaltpläne für die Anlage kopieren, konnte aber leider keine mehr in seinem Ordner finden. Falls da jemand pläne von der Öcotec DigiGas hat wäre es mir echt hilfreich wenn er die Pläne mir mailen könnte......
     
  5. #4 spargelix, 19.09.2010
    spargelix

    spargelix AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt einen Kabelbaum mit offenen Enden zum Einlöten in die Leitungen der Einspritzventile und einen mit Steckverbindern - zweiteres wäre schnell zurückgesteckt.

    Haupsicherung im Sicherungshalter an der Batterie schon überprüft?

    Sicherung der Benzinpumpe überprüft? Teilweise hängt da die Gasanlage dran, damit selbige wie die Benzinpumpe vom Crash-Schalter abgeschaltet wird.

    Eventuel vorhandenen Crash-Schalter überprüft?

    Gruß vom spargelix
     
  6. #5 V8gaser, 20.09.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    624
    Wozu dieses?? Sobald das Motorsteuergerät seinen Dienst einstellt ist auch die Gasanlage mangels Drehzahlsignal weg (außer es ist ein verbotener Drehzahlgenertor verbaut....)

    Bei den Öcotecs ist oftmals so ein Kabelbaum mit Steckern zur Düsenunterbrechnung verbaut worden - könnte man also problemlos rausstöpseln. Einfach mal an den Benzindüsen nachsehen
     
  7. Marksl

    Marksl AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mittlerweile den gesamten Kabelbaum meiner Anlage ausgemessen und weiß jetzt wo welcher Draht hin geht. Somit weiß ich auch inzwischen das es nur an den Benzindüsen liegt die ohne Steuergerät keinen geschlossenen Stromkreislauf mehr haben. Ganz in der nähe des Steuergerätes sind drei 10polige Stecker. Über zwei von denen gehen bei meinem 6 Zylinder die Benzindüsen. Ich habe mir hierfür die passenden Stecker (AMP Econoseal) gekauft. Sechs Pins werden entsprechend gebrückt und schon läuft das Auto auch ohne Steuergerät.

    P.s.
    Die Sicherung ist heil (durchgemessen). Das Steuergerät bekommt seinen direkten + 12V, seine 2 direkten Minus und die + 12V bei Zündung ein von den Benzindüsen (alles mit Multimeter durch gemessen). Also alles vorhanden das der Schalter im Innenraum reagieren müßte oder man wenigstens per PC und Öcotec-Software zugriff auf das Steuergerät bekommt. Da aber beides nicht der Fall ist, ist in meinem Fall davon aus zu gehen dass das Steuergerät einen weg hat. Morgen werd ich es ausbauen und zur reparatur schicken. Mal schauen was da dann raus kommt.......
     
  8. Anzeige

Thema: Fahren ohne Steuergerät, was muß ich tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Auto ohne steuergerät

    ,
  2. ohne steuergerät fahren

    ,
  3. kann man ohne steuergerät fahren

    ,
  4. fahren ohne Steuergerät,
  5. auto ohne steuergerät fahren,
  6. kann ein auto ohne steuergerät fahren,
  7. auto ohne motorsteuergerät,
  8. fahren ohne motorsteuergerät,
  9. auto ohne steuergerät starten,
  10. autogas ohne steuergerätstarten,
  11. motor ohne steuergerät starten,
  12. motor ohne steuergerät,
  13. fährt auto ohne steuergerät,
  14. autos ohne steuergerät,
  15. kann auto ohne motor steuergerät fahren,
  16. kann man ohne motorsteuergerät fahren,
  17. gassteuergerät ausbauen auf benzin fahren,
  18. fährt ein auto ohne steuergerät,
  19. motorsteuergerät kaputt wie lange noch fahren,
  20. kann ein auto ohne motorsteuergerät fahren,
  21. fährt ein auto auch ohne steuergerät fahren,
  22. läuft motor ohne Steuergerät ,
  23. fahrzeug ohne steuergerät,
  24. läuft ein auto ohne motorsteuergerät,
  25. ohne Motorsteuergerät fahren
Die Seite wird geladen...

Fahren ohne Steuergerät, was muß ich tun? - Ähnliche Themen

  1. LPG-Kurve etwas "entfetten" ohne Neueinfahren (wenn möglich)

    LPG-Kurve etwas "entfetten" ohne Neueinfahren (wenn möglich): Hallo, habe das Problem, dass die Anlage immer wieder so fett läuft, dass sie an der „Trimgrenze“ (LTFT: -19/-21%) kratzt und die MKL angeht....
  2. fahren ohne v-lube?

    fahren ohne v-lube?: hallo! seit märz diesen jahres und 10000km bin ich auch hochzufriedener gaser! jetzt habe ich jedoch eine kleine frage an die erfahreneren unter...
  3. Fahren ohne Abgasgutachten

    Fahren ohne Abgasgutachten: Hallo, wie ihr eventl. aus meiner Anfrage gelesen habt ( Abgasgutachten gesucht) habe ich mal eine Frage, vielleicht ist ja ein "Gutachter" hier...
  4. Stimmt es dass man wegen der hohen Temperatnur bis 130km/h mit LPG fahren?

    Stimmt es dass man wegen der hohen Temperatnur bis 130km/h mit LPG fahren?: Hallo, ich wollte meinen Hyundai Coupe 2.0 GLS (143PS) auf LPG aufrüsten, nun hab ich gehört, dass die Hyundai Ventile weich sein sollen und da...
  5. KME NEVO - Anfahren richtig einstellen

    KME NEVO - Anfahren richtig einstellen: Hallo mal wieder, also im allgemeinen habe ich die Gasanage jetzt gut eingestellt. Ein Problemchen gibt es allerdings noch, beim Anfahren,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden